1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

 

Vorwort

George Cross

 

 

Das George Cross ist der zweithöchste Britische Orden nach dem Victoria Cross.
Es ist 48mm hoch, 45mm breit und besteht aus Silber.

Daten


 


 
 
Das George Cross ist der zweithöchste Britische Orden nach dem Victoria Cross.
Es ist 48mm hoch, 45mm breit und besteht aus Silber.
Stifter:
König George VI
 
Bei der Vorstellung des neuen Ordens sprach König George
folgende Worte:
In order that they should be worthily and promptly recognised,
I have decided to create, at once,
a new mark of honour for men and women in all walks of civilian life.
I propose to give my name to this new distinction,
which will consist of the George Cross,
which will rank next to the Victoria.
 
Daraus läßt sich erkennen,
dass das George Cross hauptsächlich für Zivilisten vorgesehen war.
Eine Verleihung an Militärpersonal war vorgesehen für gute Führung der Truppe,
jedoch nicht für direkte Kampfhandlungen.
 
Stiftungsdatum:
24. September 1940
Verleihkriterien:
Mut und Tapferkeit im Angesicht höchster Gefahr.
Verleihungen:
159 (davon 2 kollektiv, 86 posthum)
 
 
 
Das George Cross ersetzte die Empire Gallantry Medal und alle mit der EGM ausgezeichneten Männer wurden aufgefordert diese umzutauschen.
 
Privilegien:
Ordensträger haben Anspruch auf eine monatliche Rente
in Höhe von 1.495 Pfund
 
Sonderfall Malta
Am 15.04.1942 wurde das George Cross an die Insel Malta verliehen.
Der Orden wurde während einer sehr schweren Zeit für die Alliierten verliehen,
als Deutsche Bomber die Insel fast täglich bombardierten und die Zivilbevölkerung Maltas großes Leid zu ertragen hatte.
Der Brief von König George VI an den Gouverneur von Malta
enthielt folgende Textzeile:
"To honour her brave people I award the George Cross to the Island Fortress of Malta to bear witness to a heroism and devotion that will long be famous in history."
 
Lieutenant-General Sir William Dobbie antwortete:
By God's help Malta will not weaken but will endure until victory is won.
 
Noch heute ist das George Cross in der Nationalflagge von Malta enthalten.

Die Zweite kollektive Verleihung ging an die Royal Ulster Constabulary (Polizeitruppen in Nordirland) und wurde 1999 von Queen Elizabeth II verliehen.

Bisher wurde der Orden jedoch nur an 4 Frauen verliehen.
 
 
 
Auf der Rückseite wurde der Name des Ausgezeichneten
und das Verleihungsdatum eingraviert.


Quellen

stephen-stratford.co.uk (Zugriff 09.09.09)
wiki (Zugriff 09.09.09)



Autor: Gerhard