1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Das Thema


 
Spanienkreuz

(Von Links nach Rechts) Spanienkreuz 1. Klasse mit Schwertern in Gold mit Brillanten, in Gold, in Silber und in Bronze
 
 
 
Spanienkreuz 1. Klasse
 
Stifter:
Adolf Hitler
Stiftungsdatum:
14 April 1939
 
Verleihungsbestimmungen
Für das Spanienkreuz mit Schwertern in Bronze:
Teilnahme an dem Spanienfeldzug der Legion Condor
Für das Spanienkreuz mit Schwertern in Silber:
Feindberührung und Teilnahme an Kämpfen
Für das Spanienkreuz mit Schwertern in Gold:
Kühnheit, Mut und Tapferkeit im Kampf
Für das Spanienkreuz mit Schwertern in Gold mit Brillanten:
Ungewöhnliche und beispielhafte Leistungen im Kampf
Trageweise:
An der Rechten Brustseite
Geschichte:
Das Spanienkreuz wurde gestiftet um die Deutschen Soldaten zu ehren die in Spanien ihre Plicht erfüllt haben.
 
Anzahl der Verleihungen
Spanienkreuz mit Schwertern in Gold mit Brillanten:
28 mal
Spanienkreuz mit Schwertern
in Gold: 1.126
in Silber: 8.304
in Bronze: 8.462
Spanienkreuz ohne Schwerter
in Silber: 327
in Bronze: 7.869
 



Quellen

Lexikon-der-Wehrmacht.de(zugriff: 31. Juli 2009)
Wikipedia.org (zugriff: 31. Juli 2009)
Auszeichnungen-online.de (zugriff: 31. Juli 2009)

Autor: Kai der Große