1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Das Thema


 
Verwundetenabzeichen 20. Juli 1944
 
Stifter:
Adolf Hitler
Stiftungsdatum:
28. August 1944
Verleihungsbestimmungen:
Verwundetenabzeichen "20. Juli 1944" wurde an diejenigen verliehen,
die durch den Anschlag am 20. Juli 1944 verletzt wurden.
Trageweise:
Auf der Linken Brustseite
Geschichte:
Verwundetenabzeichen "20. Juli 1944" wurde gestiftet,
um diejenigen die durch den Anschlag am 20. Juli 1944
verletzt wurden zu ehren.
Anzahl der Verleihungen:
24



Quellen

Auszeichnungen-online.de (zugriff: 4. August 2009)
Wikipedia.org (zugriff: 4. August 2009)
Lexikon-der-Wehrmacht.de (zugriff: 4. August 2009)

Autor: Kai der Große