1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Das Thema

7.62cm Pak 36 (r) Auf 5t Zugkraftwagen (Diana) Sd.Kfz.6/3

 

 

 


 
Technische Daten
 
Version
Gewicht
Besatzung
Antrieb
Geschwindigkeit
Reichweite
Bewaffnung
Munition
Panzerung
Erstbau
(6 Stück)
10150kg 5 Mann Maybach HL54TUKRM Straße
ca. 50 km/h
222 km 7,62 cm FK 296(r) 64-100 3-5 mm
Zweitbau
(3 Stück)
11200kg 6 Mann 6 Zyl. 115 PS Straße
ca. 50 km/h
317 km 7,62 cm Pak 36(r) L/51 64-100 10 mm
Abmessungen
Länge
Breite
Höhe
6.10m (1. Version)
2.22m (1. Version)
3.05m (1. Version)
6.33m (2. Version)
2.26m (2. Version)
2.98m (2. Version)

 

 



Wie so oft im Krieg, sind es die Improvisationen, die oftmals ganz Schlachten entscheiden.Das 5t Zugkraftwagen (Sd.Kfz.6) ist so ein Gerät, vom Deutschen Afrika Korps mit einem erbeuteten russischen Geschütz (7,62 cm) versorgt und gegen die schweren britischen Panzer eingesetzt, hat es seinen Zweck erfüllt. Die Basis, das Sd.Kfz. 6 wurde von 1935 bis 1943 von Büssing und Daimler-Benz gefertigt. Ingesamt wurde die Umrüstungmethode flächendeckend bei produzierten 3.660 Sd.Kfz. 6 angewendet, 757 waren im März 1945 noch im Einsatz.
Von Januar bis Februar 1942 wurden die Gefährt an die Panzerjäger-Abteilung 605 ausgegeben, in geringen Stückzahlen und durch das Wetter Nordafrikas nur selten einsatzfähig.