Frage Der TV-Tipp-Thread

Mehr
5 Jahre 2 Monate her #1357987 von Magic1111
COM_KUNENA_MESSAGE_CREATED_NEW
Hier können Hinweise und Links zu interessanten Filmen, Dokus usw. gepostet werden


Damit es übersichtlich bleibt, bitte so posten (kann als Vorlage genommen werden):

SENDERNAME

Tag, genaues Datum
VON Uhr bis Uhr

TITEL

Folgende Benutzer bedankten sich: BikerRT2

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • BikerRT2
  • BikerRT2s Avatar
  • Offline
  • Man sagt ja immer wieder: Gott gibt es den Seinen im Schlaf. Leider musste ich feststellen, dass ich nicht zu den Seinen gehöre...
Mehr
5 Jahre 1 Monat her #1363029 von BikerRT2
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Hallo,

habe mir heute einen uralten Fernsehschinken zu Gemüte geführt:
Wer kennt nicht Dietmar Schönherr, Eva Pflug und/oder Wolfgang Völz?
Na, klingelt es irgendwo? Schwarz/Weiß, noch in den Sechzigern?

Ich sage nur eins: Rücksturz zur Erde.

www.tele5.de/re-play/filme/raumpatrouille-orion-ruecksturz-ins-kino.html

Ja, richtig gelesen: Raumpatrouille

Leider nur noch bis 26.09.2016 verfügbar auf TELE5.

Viel Spaß

Gruß, Biker
Folgende Benutzer bedankten sich: Magic1111

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 2 Wochen her #1365087 von Magic1111
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Unvergessen - Tamme Hanken

Erinnerungen an den XXL-Ostfriesen

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 20:15 bis 21:00 Uhr

NDR Fernsehen

Er war eine Erscheinung: über zwei Meter groß, über 100 Kilo schwer und mit Händen so groß wie Bratpfannen. Tamme Hanken war über die Grenzen Ostfriesland hinaus als "Knochenbrecher" bekannt. Am Montag, 10.10.2016 ist er überraschend im Alter von 56 Jahren gestorben. Das NDR Fernsehen erinnert mit Ausschnitten aus der Reihe "Der XXL-Ostfriese" und verschiedenen Auftritten in Talkshows an den Pferde-Chiropraktiker Tamme Hanken. Mit seiner friesisch-herben und herzlichen Art, mit seinem unvergleichlichen Wortwitz und mit seinem ausgeprägten Interesse für Mensch, Tier und Natur war er seit 2008 einer der beliebtesten Protagonisten im NDR Fernsehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: UhUdieEule

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 2 Wochen her #1365089 von Magic1111
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Der XXL-Ostfriese
Hausbesuche und Hoftag - unterwegs mit "Knochenbrecher" Tamme Hanken


Wiederholung der 1. Folge aus 2008 zur Erinnerung an Tamme Hanken.

Mittwoch, 12. Oktober 2016, 21:00 bis 21:45 Uhr

NDR Fernsehen

Ein Ostfriese durch und durch: "Knochenbrecher" Tamme Hanken. Er erkennt meist auf den ersten Blick, was einem Pferd fehlt. Deshalb ist der Ostfriese einer der gefragtesten Pferde-Chiropraktiker weit über den Norden hinaus. Mit seinen "magischen" Händen tastet und fühlt, biegt und massiert er - den Leidensursachen der Tiere kommt er so oft schneller auf die Spur als die klassischen Veterinäre. Die Kunst des "Nervenfühlens" liegt ihm im Blut und die alten Heilrezepte sind Familienerbe.

Folgende Benutzer bedankten sich: UhUdieEule

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 2 Wochen her #1365092 von Piet 62
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW

Hallo,

habe mir heute einen uralten Fernsehschinken zu Gemüte geführt:
Wer kennt nicht Dietmar Schönherr, Eva Pflug und/oder Wolfgang Völz?
Na, klingelt es irgendwo? Schwarz/Weiß, noch in den Sechzigern?

Ich sage nur eins: Rücksturz zur Erde.

www.tele5.de/re-play/filme/raumpatrouille-orion-ruecksturz-ins-kino.html

Ja, richtig gelesen: Raumpatrouille

Leider nur noch bis 26.09.2016 verfügbar auf TELE5.

Viel Spaß

Gruß, Biker


Moin Biker

da habe ich vorgesorgt, alle 7 Teile mitgeschnitten auf DVD
Den Tanzstil aus dem Starlight würde ich auch noch so gerade hinkriegen.
mfG
anonym


plus schlafende :genosse:
Folgende Benutzer bedankten sich: UhUdieEule

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 8 Monate her #1374659 von Magic1111
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW

Möchte eine TV-Sendung empfehlen und da wir alle ambitionierte Kaleuns sind, dachte ich mir, das könnte etwas für uns sein.
tvprogramm.spiegel.de/detailansicht.php?sendungs_id=230459615

Folgende Benutzer bedankten sich: UhUdieEule

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 8 Monate her #1374718 von kohlenpott
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW

Moin

Ich stelle hier einen TV-Tip ein

Thema: Das Rentendebakel

Hier kann jeder sehen, das es den deutschen, verantwortlichen Politikern nicht um eine optimale Lösung zur Verbesserung der Rente geht.
Es wird weiter an untauglichen Systemen rumgedoktert.
Dabei gibt es eindeutige Lösungsansätze.
Gewinner des "Weiter so, aber modifiziert" sind wieder nur die Versicherungen.

Habe ich gestern durch Zufall bei Phönix beim Zappen erwischt.
Wiederholung am 12.12.2016 um 18:00 Uhr

www.phoenix.de/content/phoenix/die_sendungen/das_rentendebakel/1180599?datum=2016-12-12


Das hat der von mir sehr geschätzte Kabarettist Volker Pispers schon vor Jahren in seinem Programm vorgerechnet. Die Rentenreform von Schröder & Co. war ein Geschenk an Versicherer und Bänker, auf dem gängigen Internetportal sind entsprechende Beiträge von Volker Pispers zu finden. Lohnt sich, das mal anzuschauen. ;)
Folgende Benutzer bedankten sich: Magic1111, UhUdieEule

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her - 4 Jahre 6 Monate her #1380874 von Magic1111
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
3SAT, 22:25

LINK

Donnerstag 13. April
Ulrich Tukur
Rommel

Fernsehfilm, Deutschland 2012
Darsteller:
Erwin Rommel Ulrich Tukur
General Speidel Benjamin Sadler
Lucie Rommel Aglaia Szyszkowitz
Feldmarschall von Kluge Thomas Thieme
Feldmarschall von Rundstedt Hanns Zischler
Oberstleutnant Hofacker Tim Bergmann
u.a.
Buch: Niki Stein
Regie: Niki Stein
Länge: 120 Minuten
Ganzen Text anzeigenErwin Rommel, der bekannteste deutsche General des Zweiten Weltkriegs, muss nicht nur die Landung der Alliierten in der Normandie verhindern, sondern auch seine Loyalität zu Hitler hinterfragen.

März 1944: Rommel ist als Oberbefehlshaber der Heeresgruppe B an der ...
(ARD/SWR/ORF/DEG/BR)
Last edit: 4 Jahre 6 Monate her by Magic1111.
Folgende Benutzer bedankten sich: UhUdieEule

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 6 Monate her - 4 Jahre 6 Monate her #1381111 von Magic1111
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Danke ossi, habe ich mir bis 1.30 Uhr angeschaut, dann fielen die "Knöpfe" (Augen) zu....:D
Last edit: 4 Jahre 6 Monate her by Magic1111.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 3 Monate her - 4 Jahre 3 Monate her #1389404 von Schipper
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Moin Moin,

auch wenn kein Fernsehwetter ist (man kann ja auch aufzeichnen oder Mediathek gucken), zeigt Ard heute abend gegen 20.30 Uhr "The Imitation Game".
Hierbei geht es um Alan Turing, der mit seinem Team die Enigma "geknackt" hat.
Last edit: 4 Jahre 3 Monate her by Schipper.
Folgende Benutzer bedankten sich: Magic1111, Sieke 41, KptGraubart

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • KptGraubart
  • KptGraubarts Avatar
  • Offline
  • Gut.... Sehr gut!!!
Mehr
4 Jahre 3 Monate her #1389422 von KptGraubart
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Ich hatte mich schon gefragt worüber der Film handelt.
Die Idee mit der Enigma hatte ich auch schon, war mit aber nicht sicher.

:dmp_115: Schipper fürs erklären.
Ich nehm mir den auf.
Folgende Benutzer bedankten sich: Magic1111, Sieke 41

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 1 Monat her #1397421 von JPB
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW

Laconia Teil 1
11.Sep.2017 23:35-1:05 MDR

Laconia Teil 2
13.Sep.2017 0:10-1:40 MDR
Folgende Benutzer bedankten sich: Magic1111, Sieke 41, JoKe r, Theodor0815

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 1 Monat her #1398163 von Theodor0815
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Wie war der Film? Hat ihn jemand gesehen?
Folgende Benutzer bedankten sich: Sieke 41

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 1 Monat her #1398165 von Schipper
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Moin Moin,

also ich hatte ihn mir aufgenommen und die beiden Teile hintereinander angeschaut.
Der Film ist gut gemacht, recht neutral gehalten und nicht überdramatisiert bzw. nicht zu "action"lastig.
Aber die Rolle des Kommandanten Hartenstein ist etwas naja zu leise.
Weiß nicht, ob es an dem Schauspieler oder Regisseur lag, dass hier ein Kommandant der leisen Töne gespielt wurde.
Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.
Beispiel: Kommandant hängt ab Periskop und sagt (kein Flüstern) leise "Rohr drei los!" und behält es bei weiteren Torpedos bei.:dmp_81:
Keine Ahnung, wer den Befehl gehört hat.
Auch bei Ansagen vor versammelter Mannschaft eher ein beruhigendes Sprechen eines Psychotherapeuten.
Aber ansonsten war der Film für mich i. O..
Folgende Benutzer bedankten sich: Magic1111, Sieke 41, Theodor0815

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 1 Monat her #1398168 von Theodor0815
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Kann man sich also mal anschauen, sagst du. Danke für die Rückmeldung.
Folgende Benutzer bedankten sich: Magic1111, Sieke 41

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Anduril
Powered by Kunena Forum