[Star Wars TOR] Was ist RP???

Bewaehrungsabzeichen in Bronze LuftReiterabzeichen in Bronze
Ehrenkreuz der HinterbliebenenWillkommens Ribbon
Mehr
9 Jahre 1 Monat her #993506 von Oliver

Immer wieder fällt mir auf, dass im "Ich suche eine Gilde" Thread Leute etwas von Rollenspieler oder Gelegenheitsrollenspieler schreiben, das aber garnichts mit dem zu tun hat, was gemeint ist.
Ausführliche Erklärungen gibt es zuhauf, aber für die, die keine Ahnung haben was mit dem Punkt gemeint ist, versuche ich es möglichst knapp und präzise auf den Punkt zu bringen, statt einen Roman darüber zu schreiben.

Rollenspieler sind, wie der Name vermuten lässt, Spieler, die ihre Charaktere als Rollen ausspielen. Das heißt sie spielen nicht einfach das Spiel, sondern verleihen ihren Charakteren mit direkter Sprache und Emotes eine Seele und machen sie zu mehr, als einem Avatar in einem Spiel.
Es ist also nicht gemeint, ob man RPGs welcher Natur auch immer spielt, sondern ob man so genanntes Rollenspiel(RS), häufi auch Roleplay(RP) genannt, betreibt.


Ich konkretisiere es mal an einem Beispiel.

Spieler A ist Rollenspieler, Spieler B ist Gelegenheitsrollenspieler und Spieler C kein Rollenspieler.
Alle drei spielen einen Twi'lek Jedi-Ritter und suchen zum Beispiel eine Gruppe.

Spieler A: "Ob es wohl andere gibt, die mir bei meiner Aufgabe helfen würden?" Spieler A läuft in eine Cantina und schaut sich um. Er sieht einen Soldaten, der mit einem Schmuggler über genau die selbe Aufgabe spricht, die er auch erfüllen will und geht langsam auf seinen Tisch zu. "Entschuldigt. Ich habe Euer Gespräch überhört. Zufällig habe ich den selben Auftrag erhalten. Vielleicht sollten wir uns zusammenschließen, um Erfolg zu haben."

Spieler B: /SNG Twi'lek Jedi-Ritter sucht Gruppe für Quest "Beispiel". Er wird von einem Soldaten angeflüstert, der schon einen Schmuggler in der Gruppe hat und die selbe Quest verfolgt. Spieler B wird in die Gruppe invitet und nach einem obligatorischen Hi! im Gruppenchannel brechen sie auf. Einer der Spieler fängt an seinen Charakter Rollenspieler-Mäßig auszuspielen, während sie auf einen vierten Spieler warten. Spieler B nutzt die Gelegenheit und macht mit.

Spieler C: /SNG Twi'lek Jedi-Ritter Level 12 sucht Gruppe für Quest "Beispiel". Er wird von einem Soldaten in eine Gruppe invitet und die drei unterhalten sich locker über das Spiel und andere Dinge.

Das ist natürlich nur ein Beispiel. Ein Rollenspieler kann natürlich auch im SNG Channel RP-mäßig eine Gruppe suchen usw usf.


Was bedeutet das nun also zusammengefasst?

Rollenspieler spielen ihre Charaktere eigentlich immer aus, es gibt zwar noch die Hardcore-Rollenspieler, die selbst Dinge wie den SNG Channel nicht nutzen würden, aber im Prinzip ist es das eigentlich.

Gelegenheitsrollenspieler spielen ihre Charaktere aus, wenn es sich anbietet - um Zeit tot zu schlagen oder wenn sie mal keine Lust haben, Quests zu erledigen oder PvP zu machen usw usf.

Nicht-Rollenspieler spielen ihre Charaktere nicht aus sondern spielen einfach nur das Spiel.


Ich hoffe das Ganze ist einigermaßen verständlich. Solltet ihr Fragen haben, könnt ihr sie gerne stellen. Ich denke es gibt hier in der Community mehr als genug Leute, die sie mit Freude beantworten würden.


Quelle: CharmarSamek aus dem swtor.com

Si vis pacem para bellum - Wenn Du Frieden willst, so rüste zum Krieg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerMultiplayer RibbonWillkommens Ribbon
Mehr
8 Jahre 10 Monate her #1041193 von Friedrich
Hier hab ich auch einige Infos zum RPG.

http://www.swtor.com/de/community/showthread.php?t=1056

Bei diesem Beitrag gibt es oben noch zwei PDF`s zum Runterladen die auch hilfreich sind.
Und es befinden sich 2 Links zu einem Namens Generator für Star Wars.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werbung

Moderatoren: AndurilIronCrossMagic1111
Powered by Kunena Forum