Philippinen Wie packt man das?

Willkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #1334501 von Mlory1969
Hallo Alle,
also wie schon im Treathema erwähnt, kann mir einer mal ein paar Tips geben.
Also bis Runde 30 ist es ja noch ganz ok, aber die rechte Insel hatts ja dann mal ganz schön Faustdick hinter den Ohren, habe dort alleine fast 30 Infantrieeinheiten gezählt + Unterstützung wie Ari, Trägerschiff, Panzer und sonstige. Mir war ja bewusst das die KI sich neue Einheiten kauft, aber das sie dann fast die Ganze Seite mit Einheiten vollpflastert, wie beschreib ich das am besten mal:
Also von den Hafenanlagen bis zu den Gleissen ist jedes Feld mit einer Einheit belegt, und das zieht sich nach links bis zu der Flagge wo dieses Küstengeschütz steht, nach dieser Einbuchtung im Norden der Rechten Insel. Ach und bevor ich's vergess (Achtung Spoiler) dann kommen von Westen noch ich glaube 4-6 LuftlandeTruppen. Da ich ja nur 30 Kerneinheiten habe + diesen Feldflugplatz ist das kaum zu schaffen.
Bitte um Hilfe!!!! lol
MfG
Lory

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen SilberSportabzeichen in Silber
WoWs Experten Ribbon Login Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1Panzer Corps Experten RibbonModding Team RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #1334504 von Riko
Hallo Mlory,

um deine Frage besser beantworten zu können, benötigen wir noch ein paar Informationen wie zb., welchen Schwierigkeitsgrad spielst du und welche Truppen hast du und wie gehst du vor? :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #1334507 von Mlory1969
Moin Riko,
Spiele auf schwer.
Also ich setzte ein:
5 Infantrie (2x Granatwerfer, 2x Fallschirmjaeger, 1x General); 4 Panzer (2x Typ 95, 2x Typ 97); 4 Artillerie (1x Typ 92-70mm Fallschirm, 3x Typ1 Ho Ni II; 4 Abfangjäger (4x A6M2-21); 6x taktische Bomber (4x G4M2E Hamaki, 1x AichiD3A1, 1x Nakajima B5N2); 1x Geleitzerstörer (1x Akizuki)(+ die 2 Core Einheiten) also 3 ups, lol, 4x Kriegsschiffe (1x Fuso, 1x Takao, 2x Katori); 1x U-Boot; 2x Flugzeugträger.
Meine Vorgehensweise:
Hauptstreitmacht nach Norden zum Strandabschnitt (Urwald grenzt Östlich direkt an), 1 Fallschirm zur Insel, die anderen beiden schön südlich richtung osten zur millitärbasis mit dem Flugplatz (im Süden der östlichen Insel) Marine und Luftwaffe teil ich als geleit fast halb-halb westlich und östlich zur Haupstreitmacht. Nach anlanden und Inseleroberung schnelle Einheiten attackiern Legazpy City (General, 2 Typ 97, 1 Arti), langsame Einheiten (Rest) greifen Naga City an, zwecks spätere gemeinsame Attacke auf Daet, währenddessen vereinen sich die beiden Fallschirmjaeger wieder und greifen mit Unterstützung der FallschirmArti den Millitärstützpunkt an.
Dann nach Einnahme von Deat vorrücken der Streitmacht richtung Osten , SO, und während ich das hier schreibe denk ich so bei mir
rüste diese verdammten Granatwerfer doch in Brückenpios um , damit ich über diesen westlich gelegenen Fluss (Linke Hauptinsel) übersetzen kann
und mir diesen langen weg an den Gleisen spare, wird gleich mal aussprobiert.
Also Danke fürs zuhöhren (lesen), hehehe, aber das ist ja auch der Reiz für mich verschiedene Wege und Möglichkeiten auszutüfteln.
(Ich wollte ja auch nur mal in eine bestimmte denkrichtung geschubst werden, da ich glaubte irgendwie nen Fehler gemacht zu haben)
Achso und bevor ich's vergess, THX for the help in Midway, habe das Szenario leider erst in zug 17 abgeschlossen, aber auch ein normaler Sieg schmeckt nicht schlecht, lol, in diesem Sinne
CU
Lory

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen SilberSportabzeichen in Silber
WoWs Experten Ribbon Login Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1Panzer Corps Experten RibbonModding Team RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #1334511 von Riko
Genau das isses. Ich habe beim Bau Wert auf vielfältige mögliche Varianten gelegt! Wenn man alles " vorkaut" wo man lang zu fahren hat usw, ists nicht so schön, finde ich. Darum findet man zb. auch sehr wenig Bocage, Alles ist irgentwie überquerbar und oft ist ein vermeintlich schwergängiger Weg der bessere.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werbung

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum