[Pazifik Korps] Entwicklertagebuch 3

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen SilberSportabzeichen in Silber
WoWs Experten Ribbon Login Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1Panzer Corps Experten RibbonModding Team RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
7 Jahre 6 Monate her - 7 Jahre 6 Monate her #1328114 von Riko
Entwicklertagebücher
Pazifik Korps
(Teil III)

Die Marine
Erstmals in der Historie von Panzer Corps, bekommen die Seestreitkräfte ihren gebührenden Anteil an den Schlachten des Zweiten Weltkrieges. Der Seekrieg mag dabei auf den ersten Blick nicht zum Motto des Spieles Panzer Corps passen, doch haben wir die maritimen Streitkräfte nicht als Schiffe, sondern Panzer auf See interpretiert. Diese gepanzerten Ungetüme der Weltmeere sind aus den Militärstrategien des zwanzigsten Jahrhunderts nicht mehr wegzudenken. Wir zollen unseren Respekt dieser Bedeutung in der Geschichte mit einem Anteil von 30% im Add on Pazifik Korps. Ohne eine erfolgreiche Kriegsflotte wurde in den letzten hundert Jahren des Krieges kein Krieg mehr gewonnen, seid gespannt welche Herausforderungen auf dich warten.
Da die Marine als ein elementarer Teil des Pazifik Kriegs darstellt wird, und es recht untypisch für Panzer General alias Panzer Corps ein solcher Weg scheint, soll dieses Entwicklertagebuch nur der Marine gewidmet sein. Wir verzichten aus Platzgründen auf eine vollständige Darstellung, darum folgen hier auch nur einige wesentliche Punkte.

Problem Seekrieg im Spiel
Bevor wir mit der Arbeit losgelegten, blieben wir an einem historischen Fakt hängen. Was passiert mit den vom Spieler versenkten Schiffen? Fakt ist, dass in den Seekriegen die wenigsten Schiffe nur versenkt wurden, sondern meist nur stark beschädigt kapitulierten bzw. den Rückzug angetreten haben. Als Beispiel sei hier das Beispiel der USS Yorktown aufgeführt. Sie wurde bei einem Gefecht so stark beschädigt, dass eine Reparatur
fast unmöglich erschien, dennoch war eine Reparatur mit vielen Monaten Aufwand möglich. Da die USA in der damaligen Situation auf jedes halbwegs verfügbare Schiff angewiesen waren, vollbrachte man eine notdürftige Reparatur innerhalb von 3 Tagen. Danach stach der Flugzeugträger USS Yorktown in See und versah weiter seinen Dienst an der Front. Wir haben recherchiert, inwiefern sind hier reale Umstände nachzuvollziehen, welche Kampfkraft hatte das Schiff davor und danach. Das Ergebnis, in der Not geht vieles, und genau dieses Prinzip wendet Pazifik Korps nun im neuen Add on im Hinblick auf die maritimen Einheiten an. So werden versenkte Schiffe in der neuen Spieleerweiterung aus dem Hause DMP teils als kampfunfähig eingestuft.

Wie funktioniert der Seekrieg in Pazifik Korps?
Auch hier sind unsere Recherchen wieder ausschlaggebend für die Einbindung der Marine in die Schlachten und Aufgaben im Add on gewesen. Die Abhängigkeit zur jeweiligen Aufgabe, so werdet ihr beim Spielen schon bald merken, ist besonders zu beachten. Je nach beteiligten Truppen und Waffen im Spiel, ist diese Abhängigkeit unterschiedlich gelagert. So braucht ihr die Marine etwa bei einer störungsfreien Invasion oder um einen Geleittransport für einen Konvoi zu stellen. Eine besondere Rolle spielt die Marine beim Schutz der Yamato, dem größten Schlachtschiff der Welt. Es ist nun wichtig, ob ich mindestens einen Geleitträger im Geschwader habe und somit Flugzeuge auf hoher See einsetzen kann, oder bin ich auf die Aufklärung per Zerstörer oder U-Boote angewiesen? Daraus ergeben sich ganz neue taktische Perspektiven und Herausforderungen. Erstmals müsst ihr auch Waffengattungen miteinander kombinieren, die von den Einsatzmöglichkeiten verschiedener nicht sein können. Es wird euch viel Spass machen, aber vor allem auch Schweiß und Tränen kosten. Setzt die Marine mit bedacht und überlegt ein, aber wer es übertreibt wird schnell merken, dass die Marine ein Diva ist, die einmal angeschlagen nicht so schnell wieder mitspielt.
Im Wesentlichen funktioniert der Seekrieg dennoch wie der Landkrieg bei Panzer Corps. Behinderungen durch schwer zu erkennende Seeminen sind nur eines der Hindernisse. Viele solche taktischen Bedingungen wurden aus dem ursprünglichen Spielprinzip übernommen und auf die Gewässer übertragen. So auch unvermutetes Flachwasser, welches möglichst realistische Bedingungen widerspiegeln soll. Der Spieler muss, wie auch unter realen Bedingungen, unbekannte Seewege teils erkunden - wo komme ich noch vorbei, wie schmal ist die Fahrrinne, laufe ich nicht in einen Hinterhalt.

Seeminen:



U-Boote
Der wohl größte Feind im Seekrieg sind aber auch bei Pazifik Korps die U-Boote. Eine Waffe, wie geschaffen für den Nebel des Krieges und den Anforderungen einen Massenkrieges. Mit U-Booten ist es möglich ganze Operationen entscheidend zu stören! Bis
heute sind U-Boote der interessanteste Aspekt der Seekriegsführung und sollen auch bei Panzer Corps in dieser Eigenschaft nicht fehlen.
Kurz zu den Eigenschaften dieses Waffensystems. Die U-Boote sind getaucht nur schwer zu erkennen und darum brandgefährlich. Ich nenne sie die weißen Haie der Meere, entdeckt man eins, fährt einem der Schreck in die Glieder und man sucht nach Fluchtwegen. U-Boote haben dazu die Eigenschaft ausweichen zu können, was bekannt sein sollte. Das alleine ist es jedoch nicht. U-Boote haben aufgetaucht eine recht große Reichweite. Tests haben ergeben, dass diese Haie geschickt agieren. Die KI nutzt viele dieser Eigenschaften und ihr werdet überrascht sein, wie diese Haie weit vorrausfahren, um dann im richtigen Moment abzutauchen und plötzlich neben einem eigenen Schlachtschiff halten. So bringen sie ihren Torpedo gewinnbringend ins Ziel und stören eure Seeoperationen oftmals empfindlich.

Darum seid gewarnt, denn Schiffsgeschwader wahllos aufzustellen und blindlinks losfahren zu lassen, führt unweigerlich zu hohen Verlusten. Diese taktische Bedingung macht auch vor den Großkampfschiffen nicht halt. Diese haben zwar ein recht großes Polster von bis zu 25 Stärkepunkten, dennoch verlieren sie bei einem Torpedotreffer mit einem Schlag 7 Stärkepunkte. Auch diese erschreckenden Schönheiten auf See stecken diese Schläge nicht so ohne weiteres weg. DMP empfiehlt in diesem Fall, einige Seeszenarien mehrfach zu starten, um sich nur mit der Aufstellung und dem agieren und positionieren der Geschwader zu beschäftigen. Die Insider und DMP Add on Fans wissen wovon die Rede ist. Ihr kennt das Geduldspiel und wir haben versucht, diese taktische Spielfinesse auf kleine Karten bzw. vielfache Konzepte zu übertragen. Die Fans wird es freuen, den Neustartern viel Spielspass gewiss sein.
Wir haben den Start ins Add on aber so angelegt, dass ihr in den Seekrieg behutsam eingeführt werdet. Eine Handvoll Schiffe lassen euch die ersten Erfahrungen sammeln, später dürft ihr dann weiter rausschwimmen und im tiefen Becken euch an den großen Seeschlachten probieren.
Bei einigen Szenarien kommt man fast nicht ohne Zerstörer aus oder aber man kauft sich einen Geleitzerstörer, den man von vorne herein als Kanonenfutter einplant. Mehr soll es an taktischen Tipps jetzt aber nicht geben. Wer mit ein wenig Erfahrung im
Spiel unterwegs ist, logische Schlüsse aus vorangegangen Sequenzen zieht und sich für den Seekrieg interessiert, sollte seinen Weg zum Sieg schon finden.

Konvoi:



Wundert euch nicht, wenn abgeschossene Granaten später einschlagen als gewohnt. Wir haben simuliert, dass Schiffe auf große Entfernungen schießen, daher wird man zunächst nur eine Art Geschossgeräusch wahrnehmen und der Einschlag oder Fehlschuss folgt etwas später. Auf die Schadenhöhe hat das selbstverständlich keine Auswirkungen.

Fehlschuss:



Ein besonderes Sahnestück sind die Helden, ihr solltet sie unbedingt studieren, um sie später optimal einzusetzen zu können. Die Eigenschaft Schüsse außerhalb der Reichweite ihrer feindlichen Pendants abfeuern zu können ist da mehr als nur nettes Beiwerk, sondern teils sogar schlachtentscheidend.

Pauschal haben: ( Ausnahmen bestätigen die Regel )
Schlachtschiffe: 5-7 Felder Schussweite
Schwere Kreuzer: 4
Leichte Kreuzer: 3
Zerstörer : 2
Geleitzerstörer, Minenboote usw. 1

Schlachtkreuzer schwanken zwischen Schlachtschiffen und Schweren Kreuzern nach Typ. Ebenso sind Flugzeugträger aktiv mit zb. Flakfeuer ausgerüstet und können somit aktiv angreifen. Weitere Eigenschaften und Möglichkeiten erwarten euch dann im Spiel und wir hoffen, ihr habt viel Freude beim Entdecken und Ausprobieren.
Generell sollte man Schiffe aktiv auch nutzen um den feindlichen Landtruppen das Leben schwer zu machen. Unabhängig vom Küstenbeschuss gilt das auch umgekehrt um die Invasion zu erleichtern. Außerdem bringt jedes versenkte Schiff wertvolle Punkte und nicht selten kreuzen Frachter, Tanker, Transporter und vieles mehr die Seewege, welches der Marine wertvolle Erfahrungspunkte bringen kann. „Eine erfahrende und erprobte Marine hat den wahren Pazifik Krieg gewonnen.“

Screen:

Letzte Änderung: 7 Jahre 6 Monate her von Riko.
Folgende Benutzer bedankten sich: biinng, Freiherr von Woye, robehenle, Feldscher

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen SilberSportabzeichen in Silber
WoWs Experten Ribbon Login Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1Panzer Corps Experten RibbonModding Team RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
7 Jahre 6 Monate her #1328131 von Riko
Antwort Button war deaktiviert, sorry, jetzt kann geschrieben werden.:)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenSportabzeichen in Bronze
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2Login Stufe 1Modding Team RibbonModding Bastelecken RibbonWillkommens RibbonZeitungs RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
7 Jahre 6 Monate her #1328133 von -Odecca-
ja das liest sich alles schon sehr interessant. Bin mal gespannt was man mit der Marine so alles anstellen kann.

In Russland hat man die ja nicht so gebraucht ;)

Searching for HoI Sprites? Have a look here

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in GoldSportabzeichen in Gold
Modding Team RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2Modding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Panzer Corps Experten RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Nur die Harten, kommen in den Garten. Das Leben ist eins der Härtesten.
Mehr
7 Jahre 6 Monate her #1328135 von Anduril
Hört sich sehr spannend an und man wird wohl seine Taktik, an die neuen Gegebenheiten anpassen müssen. :dmp_78: Muß wohl meine alten Erinnerungen von "Pazifik Admiral und Carriers at War" hervorgramen. :dmp_80: .
Haben Schiffe gegen Landziele die doppelte Rw ? War bei Pazifk Admiral so, wenn mein Erinnerungsvermögen mich nicht trügt.

Kann es kaum erwarten bis man Pazifik Korps downloaden kann!

Sagt der eine Pilz zum anderen: »Paß mal auf. Wenn der Hase vorbeikommt, und er hat keinen Hut auf,
dann kriegt er eins in die Fresse.« Die beiden Pilze warten, bis der Hase des Weges kommt.
 »He, Hase, komm mal her«, ruft der eine Pilz dem Hasen zu. »Hast du einen Hut auf?« Der Hase
verneint. Wumm! haut ihm der Pilz ganz fürchterlich eine in die Fresse.
Als sich die beiden Pilze nach einiger Zeit wieder fürchterlich langweilen, sagt der eine zum
anderen: »Paß auf. Wenn...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in SilberReiterabzeichen in Bronze
Login Stufe 1Willkommens Ribbon
Mehr
7 Jahre 6 Monate her #1328145 von El Martman
Bis jetzt konnte man ja nicht antworten, aber ich will auch hier nochmal sagen wie restlos begeistert ich von der Ankündigung zu Pazifik Korps bin. Ich finde es toll das ihr diesen Krieg in einem Mod spielbar macht, ich finde die gezeigten Bilder und angekündigten Ideen genial und auch das man sowohl die Japaner als auch die .... anderen spielen kann ist cool. Auf Seiten der Allierten zu spielen gibt dem ganzen bestimmt nochmal ein ganz neues Spielgefühl.

Da jetzt aufgeführt wurde dass der Seekrieg eine große Rolle spielt habe ich eine Frage: Wird man auch Operationen spielen können die fast nur am Land stattfanden? Die Eroberung von Malaysia und Singapur durch die Japaner zum Beispiel? Abgesehen davon habe ich gelesen, dass die Japaner zum Ende des Krieges einige neue Panzermodelle entwickelt und auch gebaut haben. Diese sind aber nicht mehr zum Einsatz gekommen da sie zur Heimatverteidigung gedacht waren und diese sich durch die Atombombe erübrigt hat. Kann man als Spieler diese Panzer kaufen und damit die recht schwache Panzerwaffe der Japaner aufwerten?

Ich bin nun nicht reich, werde aber weiterhin immer bei Veröffentlichung eines Add-ons ein wenig was spenden (bald ist ja erstmal Götterdämmerung dran). Euch bitte ich einfach nur so weiter zu machen. Ihr seit Spitze!
Folgende Benutzer bedankten sich: Freiherr von Woye

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen SilberSportabzeichen in Silber
WoWs Experten Ribbon Login Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1Panzer Corps Experten RibbonModding Team RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
7 Jahre 6 Monate her #1328150 von Riko
Ich mache mal ohne Zitat:

1.
Die Schiffe haben für den Landbeschuss keine weitere Schussweite. Das ist nicht erforderlich, da ich einmal recht viele Fjorde eingebaut habe und dazu sind die Inseln oft rundherum befahrbar.

2. Die Schiffe sind tatsächlich vielseitig nutzbar, alleine durch die Flak. Habe des öfteren beim Testen vergessen, dass ich sie hätte nutzen sollen. :dmp_97:

3.
Richtig, es gab viele Landkriege. Wenn man China mal ausnimmt, hat man in sehr vielen Szenarios mit Schiffen zu tun. Ich habe die Szenarios so gelegt, dass mögliche Landkriege mit einem Seekrieg ergänzt sind. Das heißt, bin ich mit meinen Truppen an Tag X dort oder dort an der Front, und der Seekrieg hätte 3 Tage später stattgefunden, habe ich dafür kein extra Szenario gebastelt, sondern diese spezifische Seeschlacht in die Landschlacht integriert. Man kämpft also zur See Schlacht A, und an Land die Schlacht B in einem Szenario. Reine Seeschlachten sind meine ich nicht mehr als 3 oder 4. :)
Folgende Benutzer bedankten sich: Freiherr von Woye

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen SilberSportabzeichen in Silber
WoWs Experten Ribbon Login Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1Panzer Corps Experten RibbonModding Team RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
7 Jahre 6 Monate her #1328151 von Riko
4. Vergessen:

JA, die Japaner haben später im mehr fiktiven Bereich eine bedeutende Landstreitmacht, alle denkbaren Panzer mit von der Partie, einschließlich Jungle Cutter.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
7 Jahre 6 Monate her #1328152 von Andreas

El Martman schrieb: Wird man auch Operationen spielen können die fast nur am Land stattfanden?


Es wird definitiv auch reine Landoperationen geben - immerhin ist der Landkrieg ja das Herzstück von Panzer Corps :) Der Seekrieg wird von Slitherine ja leider (noch) sehr stiefmütterlich behandelt, deswegen waren umfangreiche Modifikationen nötig um die Seemissionen ähnlich anspruchsvoll gestalten zu können :)



Anduril schrieb: Haben Schiffe gegen Landziele die doppelte Rw ? War bei Pazifk Admiral so, wenn mein Erinnerungsvermögen mich nicht trügt.


Siehe oben - eine dementsprechende Unterteilung der Reichweite ist leider mit den technischen Möglichkeiten nicht möglich gewesen. Aber auch ohne doppelte Reichweite werden die Schiffe einen wertvollen Beitrag zur Landkriegsführung leisten können :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Freiherr von Woye
  • Freiherr von Woyes Avatar
  • Offline
  • Generalfeldmarschall
  • Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes ,Eichl , Schwert
  • Freiherr von Woye
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen GoldSportabzeichen in Bronze
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2Login Stufe 1Bibo Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
7 Jahre 6 Monate her #1328155 von Freiherr von Woye
Ich denke der Seekrieg für das Spiel für viele Leute erst so richtig interessant machen. Ein Spiel von Panzer Corps sollte/muss von seiner Vielseitigkeit leben! Hier können bestimmt viele Neueinsteiger auch Anklang am Spielekonzept gewinnen, welches doch arg gegen andere Strategiespiele sich durchsetzen muss.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Michael Herrmann
  • Michael Herrmanns Avatar
  • Offline
  • Fähnrich zur See
  • Michael Herrmann
Bandenkampfabzeichen in GoldFlottenkriegsabzeichen in BronzeReiterabzeichen in Gold
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • SEMPER FI
Mehr
7 Jahre 6 Monate her #1328162 von Michael Herrmann
Hallo Leute, es gab in den 90er ein Spiel (Empire Deluxe), das hatte genau diesen Schwerpunkt, Marine und Inselhüpfen.
Saustark, jetzt gehts endlich wieder los!
VG
Michael Herrmann
:helmi_18:

Seefahrt ist not! (Gorch Fock)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen SilberSportabzeichen in Silber
WoWs Experten Ribbon Login Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1Panzer Corps Experten RibbonModding Team RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
7 Jahre 6 Monate her #1328188 von Riko
Nicht wundern, dass das untere Bild oben teils etwas unscharf ist! Wir justieren noch die Bilderdarstellung.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
7 Jahre 6 Monate her #1328194 von Andreas

Freiherr von Woye schrieb: Ich denke der Seekrieg für das Spiel für viele Leute erst so richtig interessant machen.


Das war auch eines unserer Hauptziele :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in GoldSportabzeichen in Gold
Modding Team RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2Modding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Panzer Corps Experten RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Nur die Harten, kommen in den Garten. Das Leben ist eins der Härtesten.
Mehr
7 Jahre 6 Monate her #1328198 von Anduril
Da können wir uns ja auch auf große Seeschlachten freuen :dmp_109: .
Da wären z.B.:Pearl Harbour (mehr Luft als See), Midway, Salomonen und Golf von Leyte. Leider war es um die Luftverteidung der japanischen Schlachtschiffe sehr schlecht bestellt. Anfangs kaum der Rede Wert und später jede Menge aber Wirksamkeit gleich Null.

Sagt der eine Pilz zum anderen: »Paß mal auf. Wenn der Hase vorbeikommt, und er hat keinen Hut auf,
dann kriegt er eins in die Fresse.« Die beiden Pilze warten, bis der Hase des Weges kommt.
 »He, Hase, komm mal her«, ruft der eine Pilz dem Hasen zu. »Hast du einen Hut auf?« Der Hase
verneint. Wumm! haut ihm der Pilz ganz fürchterlich eine in die Fresse.
Als sich die beiden Pilze nach einiger Zeit wieder fürchterlich langweilen, sagt der eine zum
anderen: »Paß auf. Wenn...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen SilberSportabzeichen in Silber
WoWs Experten Ribbon Login Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1Panzer Corps Experten RibbonModding Team RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
7 Jahre 6 Monate her #1328199 von Riko
Pearl Harbour ( oder Pearl Harbor, da streitet man sich ) ist die einzige Schlacht in PK, die eine reine Aux Schlacht ist! Man kann dort Prestige sammeln.
Allerdings, verrate ich mal, man kommt in spätern Teilen nochmal nach Pearl Harbour, und da sind dann die Landtruppen gefragt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in GoldSportabzeichen in Gold
Modding Team RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2Modding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Panzer Corps Experten RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Nur die Harten, kommen in den Garten. Das Leben ist eins der Härtesten.
Mehr
7 Jahre 6 Monate her #1328200 von Anduril
Oh, gleich 2mal Pearl Harbour :dmp_89 das artet ja in Arbeit aus :dmp_77: Mehr davon !!

Sagt der eine Pilz zum anderen: »Paß mal auf. Wenn der Hase vorbeikommt, und er hat keinen Hut auf,
dann kriegt er eins in die Fresse.« Die beiden Pilze warten, bis der Hase des Weges kommt.
 »He, Hase, komm mal her«, ruft der eine Pilz dem Hasen zu. »Hast du einen Hut auf?« Der Hase
verneint. Wumm! haut ihm der Pilz ganz fürchterlich eine in die Fresse.
Als sich die beiden Pilze nach einiger Zeit wieder fürchterlich langweilen, sagt der eine zum
anderen: »Paß auf. Wenn...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum