Frage Fantasy General

Mehr
8 Jahre 4 Monate her #1329494 von osiron23
COM_KUNENA_MESSAGE_CREATED_NEW
Zunächst einmal bin ich total beeindruckt, was ihr macht. Ich finde das Spielprinzip von "PanzerGeneral" und die ganzen netten Abkömmlinge schon gut, aber durch eure Mods wird das alles noch besser. Man sieht einfach, ihr seid mit Herz und Seele dabei. :dmp_115:

Aber wie ich schon im Pazifik Korps gepostet habe, wäre natürlich ein Fantasy General Mod auch sehr interessant. Die Frage ist natürlich wie man das mit den "Zaubersprüchen" etc macht. Ich hoffe mal, ihr kennt alle Fantasy General.

PS: Die Zeichnungen der Einheiten waren der Hammer :dmp_108:

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 4 Monate her #1329496 von Riko
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Ich kenne Fantasy General jetzt nicht, nur vom Namen her. Wo siehst du den Reiz eines mehr Fantasie gelagerten Spiels gegenüber einem historschem Genre? :)

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 4 Monate her #1329497 von osiron23
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Ein anderes Genre, jedoch ist es theoretisch das gleiche Prinzip.
Die Musik war hingegen der Hammer:



Ich wollte ja auch nur einen "kleinen" Anstoss geben, falls mal die historischen Ideen ausgehen sollten :P

LG

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 4 Monate her #1329499 von Freiherr von Woye
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Habe mal bissl was zum Spiel zusammengefasst:

hexagonales Spielfeld
Spielprinzip ist die Wahl des Held, dessen Armee die Kontinente erobert.

Menüs und das Interface sind übersichtlich gestaltet und ähnlich einfach wie Panzer Corps. Das ganze Prinzip erschließt sich quasi intuitiv und der Schwierigkeitsgrad dürfte keinem Probleme machen!

Jeder Held hat eine individuelle Armee zur Verfügung, d.h. spezielle Einheiten und deren Ergänzung im weiteren Spielverlauf: bewaffneten Bauern, Fantasiewesen (Siehe Spielname) und Kriegsmaschinen. Dazu kommen magische Gegenstände und andere Helden, die man auf dem Weg quasi einsammelt/erobert. Ähnlich wie bei Panzer Corps muss man die Schlachten im Spiel im großen Kontext sehen, denn es geht immer um den Gesamtsieg auf der Karte und kleiner Gefechte ordnen sich dann in ihrem Ergebnis dem großen Sieg/Niederlage unter.
Die Landschaft ist grafisch einfach aber vielseitig! Die Funktionen sind dabei wie üblich, dass Flüsse eure Einheiten langsamer vorrücken lassen und ebenso Gebirgszüge. Ihr müsst Hinterhalte nutzen, in die Enge treiben und Fallen stellen. lassen. Das Terrain ist entscheidend über den Ausgang der Kämpfe und muss so gut es geht ausgenutzt werden. Es mögen andere Einheiten sein, aber die Funktionen zu den Einheiten in Panzer Corps sind identisch. Gewöhnungsbedürftig sind die andere Wirksamkeit und die macht wohl den besonderen Reiz aus – ist halt ein paar Jahrhunderte vor Panzer Corps und wahrscheinlich noch ein paar Dimensionen weiter!
Die Komplexität des Spiels tut dies kein Abbruch, denn man sich stundenlang damit beschäftigten. Eine tolle Fantasy Bibliothek konnte ich noch entdecken und fügt sich sehr gut in den Handlungsverlauf – befreie die Welt von dem Bösen - ein.
Die Animationen im Spiel können nicht ganz mit DMP mithalten, finde sie aber äußerst interessant und dazu liebevoll gestaltet. Das gesamte Erscheinungsbild des Spiels, die Konzeptgrafik und die Bedienung passt einfach! Tolles Ding!
Sound ging so, über Kopfhörer ging es und wird nach eine Weile spielen bestimmt irgendwann leider gedreht. Als Anmerkung für neue DMP Add ons würde ich die Arena-Funktion noch erwähnen. Sollte man sich mal genauer anschauen!

FÜR MODDER SEHR INTERESSANT!
Folgende Benutzer bedankten sich: osiron23

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 4 Monate her #1329501 von Freiherr von Woye
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Hier ist noch der Download Link: www.myabandonware.com/game/fantasy-general-24m

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 4 Monate her #1330059 von Tiger0100
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Hi,

Finde die Idee eines Fantasy General auch super. Vorteil gegenüber von historischen Szenarien seh ich eigentlich in folgendem.

a.) Modder brauchen sich über eben diese historischen Fakten keine Gedanken machen

b.) können dadurch einfach einmal die Fantasie streifen lassen und auch ungwöhnliches Verwirklichen

c.) ich hätts einfach gerne :helmi_48a:

Gruß
Ralf
PS: Aber auch auf den Pacific Mod freu ich mich schon ganz toll :)
Folgende Benutzer bedankten sich: osiron23

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 4 Monate her - 8 Jahre 4 Monate her #1330061 von Riko
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Hallo Tiger0100 :dmp_2:

Ich bin dazu auch der Auffassung, dass historische Vorgaben nicht komplett eingehalten werden müssen. Titel muss stimmen und das passende Gelände, über den Rest lässt sich doch streiten oder?
Last edit: 8 Jahre 4 Monate her by Riko.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 4 Monate her #1330090 von Freiherr von Woye
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Die Idee ist wirklich interessant und gerade für solche Leute, die nicht so sehr auf den historischen Hintergrund abfahren! Einfach nur spielen und bissl Spass an Rundenstrategie haben ...

... Fantasy statt History!

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 3 Monate her #1330179 von Tiger0100
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW

Hallo Tiger0100 :dmp_2:

Ich bin dazu auch der Auffassung, dass historische Vorgaben nicht komplett eingehalten werden müssen. Titel muss stimmen und das passende Gelände, über den Rest lässt sich doch streiten oder?


Hallo Rico

Da hast du natürlich Recht. Allerdings gibts dann eben auch Leute die infrage stellen, ob der T34 jetzt schon 1941 erstamals auf dem Schlachtfeld aufgetaucht ist oder doch erst später etc. etc.

Über solche Sachen bräuchte man sich bei einem Fantasy General keine Gedanken machen und einfach nur mal der Kreativität freien Lauf lassen.

Gruß
Ralf

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 3 Monate her #1330182 von Riko
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Hallo Tiger,

gab damals ja auch Fantasy General, Kam aber nicht so gut an insgesamt. Die meisten wollen glaube ich zumindest etwas historischen Bezug.
Am Ende, so wie du das beschreibst, ist es in der Tat eine Frage der Gestaltung. Ich sage zumindest niemals nie. :)
Musst mal hier auch bei Odecca gucken, er geht bei HoI2 schon in etwa in diese Richtung:
designmodproject.de/kunena/1968-odecca-s-bastelecke/1011206-aod-dh-odecca-s-sprites-und-images-fuer-arm-aod-dh?start=60

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 3 Monate her #1330187 von osiron23
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW

Hallo Tiger,

gab damals ja auch Fantasy General, Kam aber nicht so gut an insgesamt. Die meisten wollen glaube ich zumindest etwas historischen Bezug.
Am Ende, so wie du das beschreibst, ist es in der Tat eine Frage der Gestaltung. Ich sage zumindest niemals nie. :)
Musst mal hier auch bei Odecca gucken, er geht bei HoI2 schon in etwa in diese Richtung:
designmodproject.de/kunena/1968-odecca-s-bastelecke/1011206-aod-dh-odecca-s-sprites-und-images-fuer-arm-aod-dh?start=60


History hin oder her, Spass soll es machen. Natürlich ist es historisch gesehen immer schick, aber Fantasy General war halt was anderes... Und Fantasy General kam supi gut an... bei mir :P

Aber erstmal bis Herbst 2013 aushalten, dann kommt Pazifik :) :genosse:

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 3 Monate her - 8 Jahre 3 Monate her #1330188 von Riko
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Genau, damit ist man dann auch beschäftigt erstmal. :dmp_230:
Ich quäle mich gerade mit dem Kompendium. :dmp_81: :)
Last edit: 8 Jahre 3 Monate her by Riko.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 1 Monat her #1334678 von deserteur
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Naja wenn ihr mal gar nix mehr zu tun habt...
Ich fänds sehr geil, wenn auch dieses alte Lieblingsspiel in neuem Gewand wieder erfreut!

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 1 Monat her #1334679 von Riko
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Kam aber auch damals ingesamt nicht so gut an bei den Spielern oder?

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 1 Monat her #1334680 von deserteur
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Also bei uns schon! Hexfeldstrategie mit Fantasy und Magieelementen, wobei der strategische Gedanke überwog, war damals schon sehr geil!

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Anduril
Powered by Kunena Forum