Änderungen in eig. Kampagne nur teilweise wirksam

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 2.KlasseSportabzeichen in Silber
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Modding Team RibbonLogin Stufe 2Panzer Corps Experten RibbonModding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 3
Mehr
5 Jahre 6 Monate her #1349701 von Sonja89
Hallo zusammen,

ich versuche gerade eine Kampagne anzulegen und bin jetzt auf ein Problem gestoßen.

Die Teile sind unter Dokumente/Eigene Dokumente/My Games/Panzer Corps/Mods/(Kampagnenname) gespeichert.
Soweit funktioniert die Sache auch wie sie soll. Nun habe ich im Hauptverzeichnis das Amulet-Mod von Messmann und das Flaggen-Mod von Sodberg eingefügt, was auch reibungslos und prima funktioniert.
Für diese Kampagne hatte ich nun vor, eine Flagge (in diesem Fall die von Frankreich (5.png)) leicht abzuwandeln und habe im Mod-Ordner an den 3 Stellen unter Graphics/ Overlay die Datei flags.png (für die Flaggen auf der Karte), unter UI/flags (rundes Flaggensymbol) und unter UI/purchase/flags (Flagge im Kaufbildschirm) modifiziert.

Die beiden letzteren Teile werden auch entsprechend umgesetzt, die flags.png im Overlay-Ordner wird jedoch im Programmlauf ignoriert. Es wird auf der Karte das Flaggensymbol aus dem Panzer Corps-Hauptverzeichnis ausgewiesen.
Der naheliegenste Grund wäre ein Schreibfehler im Ordner- oder Dateinamen. Das ist es jedoch nicht.
Ich habe es auch mit einer weiteren Änderung im Overlay-Ordner probiert indem ich die attack.png (rotes Zielkreuz) durch eine andere Version im Mod-Ordner austauschte. Auch diese Änderung wurde n i c h t umgesetzt. Als drittes habe ich ein Unitbild im Mod-Ordner leicht abgewandelt, was im Programmlauf auch nicht umgesetzt wurde. Von den somit 5 kleinen Änderungen in 4 verschiedenen Verzeichnissen wurden 2 umgesetzt und 3 nicht.

Es ist doch so, dass PC zuerst auf die Dateien im Hauptverzeichnis zugreift, dann die Localization-Dateien im Hauptverzeichnis abgreift und schließlich bei eigenen Kampagnen im Mod-Ordner die dort hinterlegten Daten über die des Hauptverzeichnisses legt, oder?

Vielleicht hat ja jemand etwas ähnlich putziges beobachtet und kann mir weiterhelfen, wofür ich dankbar wäre.

Betriebssystem Win 7,
Panzer Corps 1.21 - Afrika (ohne Wehrmachtteil)
6 DLC von 42-45

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in SilberSportabzeichen in Gold
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerModding Bastelecken RibbonPanzer Corps Experten RibbonMarineSims Gedenk RibbonLogin Stufe 3Login Stufe 2Login Stufe 1Bibo Schreiber RibbonZeitungs RibbonModding Team RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Das Leben mit drei Worten beschrieben? Es geht weiter!
Mehr
5 Jahre 6 Monate her #1349703 von Soldberg

Sonja89 schrieb: Es ist doch so, dass PC zuerst auf die Dateien im Hauptverzeichnis zugreift, dann die Localization-Dateien im Hauptverzeichnis abgreift und schließlich bei eigenen Kampagnen im Mod-Ordner die dort hinterlegten Daten über die des Hauptverzeichnisses legt, oder?


Und genau das dürfte wohl das Problem sein... Der Flaggenmod ist für die Nutzung mit GME im Hauptverzeichnis gedacht... Wenn du nun den Flaggenmod im Mods-Ordner unter "Eigene Dateien" hast und deine oben gemachte Überlegung stimmt, dann dürfte PC (nach meinem Verständnis) die originale flags.png im Hauptverzeichnis finden und alle weiteren Instanzen ignorieren... Die runden Flaggen funktionieren wahrscheinlich auch nicht korrekt, es fällt eventuell nur nicht sonderlich auf, weil die ersten 32 Flaggen weitestgehend identisch sind... Alle folgenden Flaggen werden dann tatsächlich aus dem Mods-Ordner unter "Eigene..." nachgeladen...

Also die eleganteste Lösung wäre den Flaggenmod über GME im Hauptverzeichnis zu aktivieren (Tutorials dazu gibt es hier auch irgendwo)... Alternativ kannst du die originale flag.png auch durch die modifizierte Flagge.png ersetzen. Leg dir dann aber vorher eine Sicherungskopie der Originaldatei an...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 2.KlasseSportabzeichen in Silber
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Modding Team RibbonLogin Stufe 2Panzer Corps Experten RibbonModding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 3
Mehr
5 Jahre 6 Monate her #1349705 von Sonja89

Soldberg schrieb:

Sonja89 schrieb: Es ist doch so, dass PC zuerst auf die Dateien im Hauptverzeichnis zugreift, dann die Localization-Dateien im Hauptverzeichnis abgreift und schließlich bei eigenen Kampagnen im Mod-Ordner die dort hinterlegten Daten über die des Hauptverzeichnisses legt, oder?


Und genau das dürfte wohl das Problem sein... Der Flaggenmod ist für die Nutzung mit GME im Hauptverzeichnis gedacht... Wenn du nun den Flaggenmod im Mods-Ordner unter "Eigene Dateien" hast und deine oben gemachte Überlegung stimmt, dann dürfte PC (nach meinem Verständnis) die originale flags.png im Hauptverzeichnis finden und alle weiteren Instanzen ignorieren... Die runden Flaggen funktionieren wahrscheinlich auch nicht korrekt, es fällt eventuell nur nicht sonderlich auf, weil die ersten 32 Flaggen weitestgehend identisch sind... Alle folgenden Flaggen werden dann tatsächlich aus dem Mods-Ordner unter "Eigene..." nachgeladen...

Also die eleganteste Lösung wäre den Flaggenmod über GME im Hauptverzeichnis zu aktivieren (Tutorials dazu gibt es hier auch irgendwo)... Alternativ kannst du die originale flag.png auch durch die modifizierte Flagge.png ersetzen. Leg dir dann aber vorher eine Sicherungskopie der Originaldatei an...


Erstmal vielen Dank für die wirklich schnelle Antwort.

Ich glaube das kam jetzt von mir irgendwie nicht ganz klar rüber. Dein Flaggenmod liegt bei mir im Hauptverzeichnis. Im Mods-Ordner habe ich zusätzlich eine leicht veränderte Variante (eben nur für die eine Kampagne) positioniert. Und zwei der Änderungen werden tatsächlich umgesetzt. Ausserdem wirkt das Phänomen ja nicht nur in Bezug auf die Flaggen, sondern wie beschrieben auch noch auf zwei andere Teile, die nicht wirksam werden.

Hat da PC mitunter Probleme Änderungen, die im Mod-Ordner abgelegt werden umzusetzen? Mir ist aufgefallen, das bei komplexeren Kampagnen-Mods meist nicht über das Mod-Verzeichnis gegangen wird, sondern ein paralleles zusätzliches Hauptverzeichnis besetzt mit der Modifikation gebildet wird. Wird dadurch unter anderem eine höhere Laufsicherheit gewährleistet?

Nun hatte ich bei meiner eigenen Kampagne nicht an einen so 'grossen Bahnhof' gedacht und deshalb den (vom Hersteller wohl auch urprünglich nur dafür beabsichtigten) Mod-Ornder einzuspannen gesucht.

PS Der Flagenmod ist wirklich eine hervorragende Arbeit. Es steckt sicher eine Menge Zeit darin und hat andererseits vielen Leuten (unter anderem mir) eine Menge Mühe erspart.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in SilberSportabzeichen in Gold
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerModding Bastelecken RibbonPanzer Corps Experten RibbonMarineSims Gedenk RibbonLogin Stufe 3Login Stufe 2Login Stufe 1Bibo Schreiber RibbonZeitungs RibbonModding Team RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Das Leben mit drei Worten beschrieben? Es geht weiter!
Mehr
5 Jahre 6 Monate her #1349706 von Soldberg
Danke für das Kompliment... etwas Recherchearbeit war von nöten, aber es hat Spaß gemacht... Es waren ursprünglich nur 15 Flaggen mehr, als im Original... Aber durch meine Mitarbeit am LoV-Projekt brauchten wir noch ein paar mehr und irgendwie dachte ich, ach leck-A..., dann machste gleich (fast) alle... und nun sind es glaub ich 130 (?) flaggen...

Die meisten nutzen zum spielen mit Mods den Generic Mod Enabler von Jonesoft... dazu findest du hier ganz brauchbare Informationen:

www.designmodproject.de/forum/1981-pc-probleme-bugs-patches/1325677-installation-und-anleitung-zur-benutzung-von-jsgme?limitstart=0

Bei den richtig großen Mods von Afrika, über Ostfront bis hin zum Pacific Corps-Mod lohnen sich bei all den massiven Veränderungen eigene Verzeichnisse...

Zu deinem Problem... mhm... etwas stutzig macht mich das schon... Ich muss gestehen, dass ich den Flaggenmod schon ein Weilchen nicht mehr auf'm Schirm hatte... und ich bin momentan auch nicht in der Lage, weil nicht zuhause, das fix zu prüfen und/ oder ggf. dein prob zu reproduzieren... ich glaube mich aber daran erinnern zu können, dass ich zwei flag.pngs ins verzeichnis gelegt habe... eine Alternative, die mit einem "A" im namen daherkommt...

Mir stellt sich nun die Frage, ob du auch das richtige File im Auge hattest... Das File mit dem A muss, wenn denn, noch in "flags.png" - also ohne A - umbenannt werden...
Folgende Benutzer bedankten sich: Sonja89

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 2.KlasseSportabzeichen in Silber
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Modding Team RibbonLogin Stufe 2Panzer Corps Experten RibbonModding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 3
Mehr
5 Jahre 6 Monate her #1349707 von Sonja89

Soldberg schrieb: Danke für das Kompliment... etwas Recherchearbeit war von nöten, aber es hat Spaß gemacht... Es waren ursprünglich nur 15 Flaggen mehr, als im Original... Aber durch meine Mitarbeit am LoV-Projekt brauchten wir noch ein paar mehr und irgendwie dachte ich, ach leck-A..., dann machste gleich (fast) alle... und nun sind es glaub ich 130 (?) flaggen...

Die meisten nutzen zum spielen mit Mods den Generic Mod Enabler von Jonesoft... dazu findest du hier ganz brauchbare Informationen:

www.designmodproject.de/forum/1981-pc-probleme-bugs-patches/1325677-installation-und-anleitung-zur-benutzung-von-jsgme?limitstart=0

Bei den richtig großen Mods von Afrika, über Ostfront bis hin zum Pacific Corps-Mod lohnen sich bei all den massiven Veränderungen eigene Verzeichnisse...

Zu deinem Problem... mhm... etwas stutzig macht mich das schon... Ich muss gestehen, dass ich den Flaggenmod schon ein Weilchen nicht mehr auf'm Schirm hatte... und ich bin momentan auch nicht in der Lage, weil nicht zuhause, das fix zu prüfen und/ oder ggf. dein prob zu reproduzieren... ich glaube mich aber daran erinnern zu können, dass ich zwei flag.pngs ins verzeichnis gelegt habe... eine Alternative, die mit einem "A" im namen daherkommt...

Mir stellt sich nun die Frage, ob du auch das richtige File im Auge hattest... Das File mit dem A muss, wenn denn, noch in "flags.png" - also ohne A - umbenannt werden...


Ja, stimmt, hatte ich berücksichtigt. Allerdings hat mein Problem ja nicht primär etwas mit den Flaggendateien als solchen zu tun, da wie anfangs beschrieben die Änderungen auch bei einer Alternativdatai zur attack.png bzw. zu einer Unitdatei nicht wirksam werden.

Danke für den Hinweis mit dem JSGME bzw. GME. Allerdings nehme ich (solange noch überschaubar) solche einbauten lieber 'zu Fuss' vor.
Man bekommt eher ein Verständnis für die Gesamtstruktur. Wenn man wie ich gerne nochmal ein bisschen herumschleift, ist es hilfreich zu wissen welche Dinge sich wo auswirken. Wobei mein kleines Problem zeigt, dass ich es zumindest schon mal in einem Punkt nicht weiss.

Aber es gibt oft mehrere Wege zum Ziel. Vielleicht werde ich es doch über das Hauptverzeichnis probieren. Mal sehen, evtl. werde ich dadurch ja noch ehrgeizig und mache eine hübsche, kleine Mod-Kampagne daraus. Ideen hätte ich genug - nur die Zeit... Insofern ist Panzer Corps ein wahrhaft 'diabolisches' Produkt (es 'tötet' eben nicht nur Figuren auf dem Bildschirm).

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 6 Monate her #1349708 von anonym
:dmp_116: Im Forum Sonja.

Nun, ich verstehe schon, wenn ein Spiel eben "Packend" ist, dann wird die Sucht richtig süß :helmi_46b:
Mein Lieblingssteckpferd war Moranonymnd...
Aber auch dort musste man alles per Hand reinstellen, oder zumindesten wissen wo die Pfade waren :helmi_45a1:
Gute alte Zeit, echt wahr...

Mal mein "Nuke" Vorschlag:

Mache Kopien von den wichtigsten Mod und Vanille, dann bügele echt in alle Mod und Vanille Daten die Flaggen oder was Du willst rein, wirklich in alles, was da ist im Steam oder Hauptverzeichnis.
Teste es aus, aber den Sekt nicht vergessen...
Eigentlich müsste der PC und damit die Ki nur noch die Flaggen haben, egal wo sie sucht, oder?

Viel Spaß

anonym

Dieses Profil beinhaltet Beiträge von nicht mehr vorhandenen Usern, bei Problem wenden dich bitte an den Betreiber der Seite.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sonja89

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werbung

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum