[Panzercorps] Upgraden oder Elite-Ersatz?

  • PIPBoy
  • PIPBoys Avatar Autor
  • Besucher
7 Jahre 10 Monate her #1251378 von PIPBoy
Wenn ich bei der Neuaufstellung am Anfang eines Feldzuges nur begrenzte Prestige-Punkte habe,ist es dann sinnvoller, vorhandene Einheiten auf verbesserte Einheiten upzugraden und dafür nur mit regulären Truppen aufzufüllen (sprich: Erfahrungsverlust) oder lieber mit Elite-Truppen aufzufüllen und dafür alte Technik?

Gerade bei den Panzern stellt sich diese Frage ja immer wieder.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in Gold
Ehrenkreuz der HinterbliebenenWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
Mehr
7 Jahre 10 Monate her #1251441 von HELLmuuuth
ist immer abhängig davon, was du für einheiten upgraden willst...also ein panzer II ist naturlich beim vorhandensein eines tigers aufzuwerten...aber jetzt mal weg von dem krassen beispiel:

also grundsätzlich würde ich zunächst mit elite auffrischen und dann, wenn noch prestige vorhanden, entsprechend aufrüsten. Überstärken verteilem ich erst, wenn genügend geld zum aufrüsten vorhanden war.
Und noch ein Tipp:
Falls du eine angeschlagene Einheit upgraden willst, fülle diese zuvor auf die reguläre stärke auf und upgrade sie erst danach...kostet dich weniger prestige!

Und das auffüllen der Einheiten nach Möglichkeit nur zwischen den Szenarien durchführen, sonst wirds zu teuer!

Nur die Harten kommen in den Garten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in Gold
Ehrenkreuz der HinterbliebenenWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
Mehr
7 Jahre 10 Monate her #1251570 von HELLmuuuth

Ghoule schrieb: Die Einheiten am besten vorerst nur in den vorgegebenen Upgradewegen upgraden. Sprich Panzer III G zu P III H und nicht zu Panzer IV. Da sind die Kosten sehr gering.
Wenn man später mehr Prestige angespart hat, kann man auch auf andere Modellreihen upgraden.


das ist richtig, so kann man einen haufen prestige sparen!!!

Nur die Harten kommen in den Garten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • karatefighter82
  • karatefighter82s Avatar
  • Offline
  • Stabsgefreiter
  • karatefighter82
Bewaehrungsabzeichen in Silber
Login Stufe 1Ehrenkreuz der HinterbliebenenWillkommens Ribbon
Mehr
7 Jahre 10 Monate her #1251634 von karatefighter82
das sind ja hier alles mal wieder gute infos... wenn auch teilweise etwas zu spät bei mir angekommen.... die 2000 prestige, die ich da bestimmt bisher hätte sparen können, bräuchte ich grad echt dringend.... :dmp_70:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • karatefighter82
  • karatefighter82s Avatar
  • Offline
  • Stabsgefreiter
  • karatefighter82
Bewaehrungsabzeichen in Silber
Login Stufe 1Ehrenkreuz der HinterbliebenenWillkommens Ribbon
Mehr
7 Jahre 9 Monate her #1251692 von karatefighter82
naja, ich hab jetzt eh keine wahl mehr, kein prestige und alle einheiten im eimer und in stalingrad....
ich mach echt ungewollt ne vergangenheitssimulation....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • karatefighter82
  • karatefighter82s Avatar
  • Offline
  • Stabsgefreiter
  • karatefighter82
Bewaehrungsabzeichen in Silber
Login Stufe 1Ehrenkreuz der HinterbliebenenWillkommens Ribbon
Mehr
7 Jahre 9 Monate her #1251712 von karatefighter82
kommt wohl auf den schwierigkeitsgrad an... und ich hatte in den letzten szenarien ein paar schnitzer und ein paar gute cores dadurch verloren....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • karatefighter82
  • karatefighter82s Avatar
  • Offline
  • Stabsgefreiter
  • karatefighter82
Bewaehrungsabzeichen in Silber
Login Stufe 1Ehrenkreuz der HinterbliebenenWillkommens Ribbon
Mehr
7 Jahre 9 Monate her #1251754 von karatefighter82
die hilfstruppen kann und muss man ja auch manchmal als verheizervorhut nehmen, aber bei mir tut das mit den cores grad echt weh...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in Bronze
Modding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonModding Team Ribbon
Mehr
7 Jahre 9 Monate her #1251772 von fsx
Zumeist nehme ich zu Anfang einer Kampagne normalen Ersatz, insbesondere währen des Szenarios.
Wenn dann Prestige "übriger" ist als vorher, dann Elite. Wobei je höher die Erfahrung, desto sinnvoller ist Elite.
Bei limitierter Erfahrung im Szenario macht es auch nix, wenn man mal nur "normal" wiederbeschafft.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 9 Monate her #1252042 von Jelinobas

karatefighter82 schrieb: die hilfstruppen kann und muss man ja auch manchmal als verheizervorhut nehmen, aber bei mir tut das mit den cores grad echt weh...


Nee es werden keine Einheiten verheizt die dabei womöglich noch dem Feind helfen (Erfahrung). Überflüssige Hilfseinheiten oder welche die sowieso nicht rettbar sind werden einfach: Aufgelöst! Bevor der Feind die plattmacht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • uzzebuzze
  • uzzebuzzes Avatar
  • Besucher
7 Jahre 9 Monate her #1252069 von uzzebuzze
Entschuldige, wenn ich mich als Newbie da einmische:

Die richtige Strategie könnte auch lauten. Lass dir deine Einheiten nicht beschädigen, wenn du das vermeiden kannst.
Aufstellung, Reichweite, Papier-Stein-Schere und gut ists.
Eine Wehrmacht ist nun einmal billiger aufzufüllen als Pioniere. Deswegen dürfen erstere bei mir vorangehen.
Das ist mühsam, wird daber damit belohnt, dass ich stressfrei, immer gute fünf oder sechs Runden vor dem Entscheidenden Sieg fertig bin, das Prestige aber natürlich bis zur letzten Runde mitnehme. GGG

Ansonsten ersetze ich nur im Szenario wenn ich wirklich muss, eigene mit Elite, supporter nur normal. Zwischen den Szenarien immer Elite und danach upgraden.
Offensichtlich steigen die Kosten der Überstärke proportional mit dem Grundpreis der Einheit. Daher wäre es logisch zuerst Überstärke und danach upgrade.

Bist du mit Prestigemangel gesegnet (Geht das überhaupt?), so immer erst Elite und DANN upgrade. Eine 15er Einheit mit altem Gerät haut einen 10er Gegner locker weg, während eine bessere, aber mit Normalstärke ganz normal kämpft.
Übrigens sind die Verluste ebenfalls geringer, so denn welche entstehen.

Viele Grüße
Johanna

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in Gold
Ehrenkreuz der HinterbliebenenWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
Mehr
7 Jahre 9 Monate her #1252076 von HELLmuuuth
ganz frisch und schon gute tipps... :dmp_116: im forum

Nur die Harten kommen in den Garten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
7 Jahre 9 Monate her #1253340 von Andreas

U von Schreckenstein schrieb: Bei bescheidenem Kampfausgang: Laden und nochmal bis das Ergebnis zumindestens der Statistik entspricht.


Hast du es denn schon mal mit dem chess-cheat versucht ?
Dabei gibt es keine Abweichungen im Kampfergebnis mehr.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 9 Monate her #1253344 von Der Wolff

Eine Wehrmacht ist nun einmal billiger aufzufüllen als Pioniere


Pioniere haben leider nur Bewegung 2 aber wenn es um Infantrie in Stellungen und Städten zu bekämpfen sind diese besser als Wehrmacht, vorallem wenn gerade keine Ari oder die Luftwaffe mal wieder später kommt.
Danach kann die Wehrmacht dann den Gegner den Rest geben.
Und Pionier mit einem Helden Bewegung +1 sind dann noch besser einzusetzten.
Sobald ich es mir erlauben kann habe ich noch Pioniere. Da sie die generische Verschantzung ignoriereren.
Und von den Agriffs- und Verteidigungswerten besser sind, zwar teuerer aber langfristig gesehen ist das gut angelegtes Prestigegeld.
Und so mancher Hinterhalt mit Pionieren und Ari im Rücken hat schon manche Infantrie und Panzer alt aus sehen lassen. :D

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in GoldReiterabzeichen in Bronze
Login Stufe 2Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
Mehr
7 Jahre 9 Monate her #1253349 von genstab
@Der Wolf - nun ist es kein Tipfehler mehr - es heißt aber immernoch Infanterie - alles andere tut einfach weh - Du schreibst ja auch nicht Paner statt Panzer.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 9 Monate her #1253351 von Der Wolff

Hast du es denn schon mal mit dem chess-cheat versucht ?
Dabei gibt es keine Abweichungen im Kampfergebnis mehr.


Moin mautschi,

blöde Frage von mir was ist das? :dmp_81:

Ich mache das auch speichern und wenn es sein muss von vorne.
Dabei lerne ich immer weider dazu.
Ich vermeide es inzwischen zu cheaten oder mir per Hexeditor das Spiel so zusammen zu basteln das es mir gefällt.
Da leidet irgendwann der Spielspaß.

Auch wenn ich das Programm bei der Berechnung der Kampfergebnisse machmal in die Tonne drücken würde.
Bestes Beispiel war mal Tiger II (Stärke 13) im Hinterhalt gegen russischen Aufklärer mit Stärke 10, der Stand dann auf ner Brücke, Das Programm meinte doch tatsächlich statt komplette Vernichtung, meinem Tiger drei Stärkepunkte weg zunehmen und den Aufklärer noch 2 zu lassen.
Wenn das eine Stalin 2 wäre gut aber ein einfacher Aufklärere der in die Falle fuhr??? :dmp_113:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Magic1111Anduril
Powered by Kunena Forum