[Panzercorps] Frage zur Aufstellung von Einheiten und Orden

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 1.KlassePanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber Ribbon
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #1 von Andreas

Magic1111 schrieb: Ich habe mal eine Frage bzgl. der Aufstellungsphase zwischen den Szenarien. Und zwar ist es konkret so, dass ich nach dem "Norwegen" Szenario, welches ich erfolgreich abgeschlossen hatte, nun einige Einheiten in meiner "Reserveliste" habe, die ich nicht unbedingt für das nächste Szenario (BeNeLux/Frankreich) gebrauchen kann, wie z.B. Gebirgsjäger (machen ja jetzt nicht wirklich Sinn...)

Daher die Fragen, wie geht man (wie geht ihr) mit Einheiten um, die man im nächsten Szenario nicht "gebrauchen" kann:


Zum einen kannst du die Einheiten ja zu anderen Upgraden, z.B. die Gebirgsjäger zu Grenadieren oder Fallis. Zum anderen musst du sie ja auch nicht setzen wenn du nicht willst ;)

Magic1111 schrieb: - Kann man diese aus der Reserveliste löschen (während der Aufstellungsphase) und bekommt man den Wert dafür gut geschrieben und wäre das überhaupt sinnvoll?
- Soll man sie in der Reserveliste belassen, aber nur nicht im aktuellen Szenario aufstellen/verwenden?
- Oder wie geht man am besten damit um?

Dann: Was ist genau der Unterschied zwischen Einheitenliste und Reserveliste (in der Aufstellungsphase)? Ich habe nämlich gesehen, dass das Spiel von sich aus bereits neue Einheiten aufgestellt hat (und diese findet man in der Einheitenliste). Was ist aber, wenn man andere als die vom Spiel aufgestellen Einheiten will?


Löschen geht erst in der Runde nachdem sie gesetzt wurden. Prestige gibts dafür aber keines.

Einheitenliste und Reserveliste sind, wie du schon geschrieben hast, fast gleich. Bei der Reserveliste sind jedoch nur die Einheiten drin, die Core-Plätze belegen und in die nächste Mission mitgenommen werden können, während in der EInheitenliste alle, auch die bereits vom Spiel gesetzten, Einheiten aufgeführt sind.

Orden machen meines Wissens nach keinen Unterschied. Sind wohl nur für die Optik.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 1.KlassePanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber Ribbon
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #2 von Andreas
Wenn du sie upgradest, bleibt die Einheit die selbe, nur die Ausrüstung ändert sich (so kann man es am besten beschreiben)

In der Reserveliste sind deine Core-Einheiten aufgeführt, sprich die Einheiten die du bis zum (bitteren) Ende behältst ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in SilberSportabzeichen in Gold
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerPanzer Corps Experten RibbonMarineSims Gedenk RibbonModding Bastelecken RibbonLogin Stufe 3Login Stufe 2Login Stufe 1Bibo Schreiber RibbonZeitungs RibbonModding Team RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Das Leben mit drei Worten beschrieben? Es geht weiter!
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #3 von Soldberg
Einheiten, die man nicht gebrauchen kann...

Möglichkeit 1: Man behält sie und nutzt sie wieder, wenn sie benötigt werden... ist aber ineffizient...
Möglichkeit 2: Man wertet sie auf und gibt der Einheit neue, nützlichere Ausrüstung... Diese kostet nicht immer zwangsläufig mehr... Einheiten können auch gedowngraded werden, dann bekommt man sogar noch nen kleinen Obulus wieder... In jedem Fall aber, behalten geup- oder gedowngradete Einheiten all ihre gesamte Erfahrung!

Was die Orden angeht, die sind tatsächlich nur schmückendes Beiwerk und dienen funktional ausschließlich als Kill-Counter... Das EK2 gibt es bei 50 Kills (entspricht fünf ganzen Einheiten), das nächste bei 100 Kills... usw. Zu mehr taugen die Orden nicht, sie zeigen nur, wie erfolgreich eine Einheit bisher war... Dennoch gibt es hin und wieder irgendwelche Hochstufungen bestimmter Werte (Angriff, Verteidigung, Initiative, usw.)... die durch einen Helden eingebracht werden...

Der Rest wurde ja schon von mautschi bestens erklärt...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 11 Monate her #4 von generalo
Beachten sollte man aber, dass Einheiten nur in der gleichen Gruppe aufgewertet werden können. Also man kann eine Infanterieinheit nur durch andere Infanterie ersetzen, Panzer nur durch Panzer, Artillerie nur duch Artillerie und Panzerjäger nur durch Panzerjäger. Sollte man sich immer vor Augen halten für die zukünftigen Szenarien.


Mit Ausrüstung ist der Einheitentyp gemeint. Also ob sie jetzt als Standardinfanterie, Grenadiere, Pioniere, Fallschirmjäger etc. pp. ausgerüstet ist. Es kostet halt einige Prestigepunkte eine Standardinf. auf Grenadiere umzurüsten. Gleichzeitig bekommt man aber Prestigepunkte gutgeschrieben wenn man Grenadiere auf Standardinfanterie "downgraded".

Und ja, wenn man Einheiten in der Aufstellungsphase mit "d" auflöst, dann bekommt man die Prestigepunkte gutgeschrieben, die eine neue Einheit des Typs kostet. Eine Einheit in der Zugphase auflösen gibt keine Prestigepunkte.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in SilberSportabzeichen in Gold
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerPanzer Corps Experten RibbonMarineSims Gedenk RibbonModding Bastelecken RibbonLogin Stufe 3Login Stufe 2Login Stufe 1Bibo Schreiber RibbonZeitungs RibbonModding Team RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Das Leben mit drei Worten beschrieben? Es geht weiter!
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #5 von Soldberg
Danke generalo... du nimmst mir die Worte aus dem Mund... :D

Egal ob du deine Einheiten auf- oder abgradest... Ich weiß jetzt garnicht, ob es auch während der Schlacht geht - dann aber nur auf den entsprechenden Feldern (Flugzeuge auf eigenen Flugfeldern, alle anderen Einheiten in eigenen Städten (die mindestens zwei Runden gehalten wurden)... Jedenfalls während der Aufstellphase führe ich immer solche Upgrades durch...

Dazu einfach die gewünschte Einheit aus der EInheitenliste anwählen, dann diesen... [attachment=0:1hfzgjvy]<!-- ia0 -->Upgrade-Button.png<!-- ia0 -->[/attachment:1hfzgjvy] Button drücken und die Einheit ümrüsten... egal ob hoch oder runter... Hier kannst du auch sehen, welche Werte sich bei der Einheit verändern... ob sie besser oder schlechter werden...

Ein Beispiel, wo ich gerne upgrade, ist, dass ich kaum mit "normaler" Infanterie in den Kampf ziehe und lieber Pios oder Grennis habe... Und ich hab Quatsch erzählt... Beim Downgrad bekommt man nix gutgeschrieben... da muss ich etwas verwechselt haben... SORRY!!! Ein Downgrad findet immer dann statt, wenn man seine Einheit irgendwie schlechter macht... Das passiert manchmal, wenn ich eine motorisierte Infanterie-Einheit zu Fallschirmjägern mache... Spätestens, wenn ich diese Jungs in den Flieger setze, ist ihr Transport-Gefährt - ihr LKW weg... Die Einheit ist am Boden nicht mehr so mobil, also gedowngradet... Anderes Beispiel... Flugzeuge... Tak-Bomber: Stukas haben einen ziemlich guten Bodenkampfwert, taugen aber gegen feindliche Flugzeuge überhauptnix... Ich nehme dann lieber eine bodenkampfschwächere Bf110 und kann damit auch gegen feindliche Flugzeuge kämpfen...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 1.KlassePanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber Ribbon
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #6 von Andreas
Zum Upgraden muss die Einheit direkt auf dem Stadtfeld / Flugfeld platziert sein. Flugzeuge können auch auf benachbarten Hexfeldern auftanken / aufmunitionieren, aber nicht upgegradet werden ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 1.KlassePanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber Ribbon
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #7 von Andreas
[album:3lw00e1f]58533[/album:3lw00e1f]

Okay, die linke obere -1 steht für die eigenen Verluste, die rechte obere -1 für die gegnerischen Verluste.

Die untere 12 sagt aus, das die Einheit, die angreift, Überstärke von +2 (von normalerweise 10 oder weniger) hat. Die grüne 10 sagt, das die Feindeinheit noch 10 Stärke hat.

Ich hoffe das war damit gemeint ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 1.KlassePanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber Ribbon
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #8 von Andreas
Hm also mit strategischen Bombern kannst du die Flagge des Stadtfeldes neutralisieren, sprich sie wird weiß, und der Gegner kann dort keine Truppen mehr platzieren. Aber da der Computer sie relativ schnell wieder einnimmt, ist es nicht sooo sinnvoll. Nachschub zerstören geht nur bei Einheiten, indem mit strategischen Bombern deren Treibstoff und Munition zerstört werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 1.KlassePanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber Ribbon
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #9 von Andreas
Es gibt keine "Ressourcen". Das einzige was man bei der Bombardierung zerstören kann, ist, wie oben schon geschrieben die Munition und/oder Treibstoffvorräte dieser einen dort stationierten Einheit. Als Nebeneffekt kann die Flagge noch neutralisiert werden, sprich der Gegner kann das Feld für eine Runde lang nicht mehr nutzen, um Truppen aufzustellen. Das Handbuch ist da unverständlich geschrieben.

Bombardieren ist z.B. sinnvoll, wenn der Gegner sich schon gut verschanzt hat, da bei einem erfolgreichen Angriff die Verschanzung um eine Stufe gesenkt wird. Wenn die Munition noch zerstört wird, sind Massenangriffe auf Städte leichter, da der Gegner irgendwann nicht mehr zurückschießen kann! ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 1.KlassePanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber Ribbon
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #10 von Andreas

Magic1111 schrieb: - Bombardiere ich eine Stadt mit einem strategischen Bomber, wo sich KEINE feindl. Einheit aufhält (das Hexfeld also "leer" ist), kann als Effekt nur das Neutralisieren der Flagge stattfinden, nicht mehr!


Richtig.

Magic1111 schrieb: - Bombardiere ich die Stadt mit dem strategischen Bomber, wo sich eine (verschanzte) feindl. Einheit aufhält (das Hexfeld der Stadt besetzt hält), elimiere ich mit diesem Angriff evtl. Stärkepunkte der Einheit, hebe den Verschanzungsgrad um einen Punkt auf UND gleichzeitig wird durch den Angriff Munitionsvorräte/Treibstoffvorräte DIESER Einheit reduziert, und das alles "automatisch" durch diesen einen Angriff.


Richtig. Zusätzlich kann das Stadtfeld noch neutralisiert werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 1.KlassePanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber Ribbon
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #11 von Andreas
Mhh den Spielstand "Autosave (Alliierter)" laden... Das man irgendwo sonst nachsehen könnte, was im gegnerischen Zug passiert ist, wüsste ich nicht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 11 Monate her #12 von web242
Hi,

@ mautschi

Wenn ich eine Stadt neutral bombe hat das aber doch einen Ressourcen-Effekt, auch wenn man etwas um die Ecke denken muss. Man bekommt doch meines wissens nach pro Runde eine bestimmte Menge Prestige für gehaltene Städte. D.h. das dem Gegner in dieser Runde etwas Prestige verloren geht. Im übertragenen sinne wird ja dadurch auch irgendwie seine Produktion gebremst. Bei PG war es sogar so, dass das Bombadieren von Szenario-Zielstädten sogar Abzug beim Prestige gab.

Das Kampfverhalten von Einheiten, die in Städten durch Bombardierung neutral wurden (jedenfalls wird ja die Fahne weiss) hat sich meiner Beobachtung nach allerdings nicht geändert. Im Forum wurde an anderer Stelle ja mal gemutmaßt, neutrale Einheiten seinen leichter zum Aufgeben zu bringen (Ich glaube aber, dass das an der Unterdrückung liegt, die strat. Bomber verursachen.

@ magic1111

In der Tat kommt es gelegentlich vor, das Einheiten vernichtet werden und man es nicht merkt. Das ist besonders der Fall, wenn zum einen Einheiten kapitulieren und das nicht eingeblendet wird, d.h. die Einheit verschwindet einfach und im selben Augenblick schwenkt die Kamera wo anders hin, ist manchmal kaum zu sehen, so schnell geht das. Zum anderen kommt es öfters mal vor, dass Flugzeuge ohne Treibstoff abstürzen, da es keinerlei Warnung gibt, ausser dem Tanksymbol an der Flagge. Hab schon das eine oder andere mal vor lauter Einheiten den Flughafen nicht richtig sehen können und dann einen Flieger ausversehen eine Feld zuweit abseits gestellt. Da ist es dann verhungert und ich dachte es tankt auf.

Hoffe ich konnte helfen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 1.KlassePanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber Ribbon
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #13 von Andreas
Also wenn du einen Spielstand lädst und keine neue Runde beginnst, ist der Spielstand immer noch verfügbar. Alternativ einen Sicherungsspielstand anlegen ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 1.KlassePanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber Ribbon
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #14 von Andreas
Naja oder du merkst dir einfach was du für Einheiten hast, allzu viele hat man ja zu Beginn nicht.

Die Savegames liegen unter Dokumente -> My Games -> Slitherine / Panzer Corps wenn ich das richtig im Gedächtnis habe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 8 Monate her #15 von Jelinobas
Züge entladen geht nur in Städten mit Gleisanschluss: Hinfahren=>Rundenwechsel, Entladen=>Rundenwechsel, Einheit kann wieder normal ziehen.
Vorteil: Große Bewegungsreichweite innerhalb einer Runde
Nachteil: Einheit kann unter Umständen eben 3-4 Runden nicht kämpfen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Magic1111Anduril
Powered by Kunena Forum