Frage [Panzercorps] Neue DLC´s in Deutsch?

Mehr
9 Jahre 9 Monate her #1052253 von ArThoX
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Da wären mal unsere Juristen gefragt.
Vll. kann ja auch Riko was dazu sagen.

Wäre schon echt doof wenn Du dir mit so einer Aktion noch Ärger einhandeln würdest :dmp_42:

Dir Frage ist allerdings berechtigt, wie ich finde :dmp_78:

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Soldberg
  • Soldbergs Avatar
  • Offline
  • Das Leben mit drei Worten beschrieben? Es geht weiter!
Mehr
9 Jahre 9 Monate her #1052399 von Soldberg
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Eine denkbare Alternative, sollten Zweifel an der Rechtslage bestehen, wäre natürlich der direkte Kontakt mit den Entwicklern... Ich weiß, dass klingt etwas doof, wenn ich schreibe, dass meine Englischkenntnisse nicht unbedingt die Besten sind, als dass ich eine entsprechende Konversation mit einem Verantwortlichen führen kann... mich aber auf der anderen Seite an eine Übersetzung wage...

Jedenfalls sollte es soweit kommen, benötige ich zumindest, einen Mittler... der dann mit Slitherine korrespondiert ...

Andererseits wurde das Spiel ja gerade deswegen offen konstruiert... so dass man es verändern kann... Schlüssig über die Rechtslage bin ich mir aber trotzallem nicht!

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 9 Monate her #1052425 von Gebirgsjäger
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Solange das Original die Grundlage bildet sehe ich keine Probleme - sonst dürfte man ja überhaupt KEIN Spiel verändern. Die Exe ist sowieso hardcoded.....

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 9 Monate her #1052427 von Andreas
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Im Grunde tun wir ja nur das, was an und für sich jeder einzelne Nutzer selbst tun könnte. Die Dateien sind ja mit einem stinknormalen Texteditor in Klarschrift zu bearbeiten. Wenn man wie Gebirgsjäger sagte, die .exe bearbeiten würde, sähe das schon anders aus. Meine Meinung...

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Soldberg
  • Soldbergs Avatar
  • Offline
  • Das Leben mit drei Worten beschrieben? Es geht weiter!
Mehr
9 Jahre 9 Monate her #1052432 von Soldberg
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Also wenn du da keine Ecken und Probleme siehst Gebirgsjäger... bin ich wirklich beruhigt und erste Ergebnisse werden sich hier bald anfinden... :dmp_7:

.. dann mal weiter gemacht!!! :dmp_38:

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 9 Monate her #1052464 von Gebirgsjäger
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Ich kenne den Eigentümer von Slitherine und habe mit ihm losen Kontakt. Wir haben einmal geskypt und ich erzählte ihm, dass wir auch Witpae übersetzt haben - er war begeistert. Ich kann mir also nicht vorstellen, dass es hier Einwände geben könnte, vor allem da er ja weiß, dass wir Afrika und Finnland auch gemacht haben. Wenn Ihr aber wollt, kann ich ihn gerne fragen - einfach konkret formulieren und ich mach das.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Soldberg
  • Soldbergs Avatar
  • Offline
  • Das Leben mit drei Worten beschrieben? Es geht weiter!
Mehr
9 Jahre 9 Monate her - 9 Jahre 9 Monate her #1052514 von Soldberg
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Ich habe Gebirgsjäger eine PN geschickt...
Last edit: 9 Jahre 9 Monate her by Soldberg.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 9 Monate her #1052603 von Andreas
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Kleine Aktualisierung zum Stand: Die Übersetzung der Briefings von meiner Seite aus ist abgeschlossen. Da Soldberg nächste Woche Klausurtechnisch gebunden ist, führe ich seinen bereits begonnenen Teil weiter. Wenn die Testläufe positiv verlaufen und Slitherine bis dahin schon eingewilligt hat, könnten wir relativ zeitnah den ersten lokalisierten DLC anbieten :dmp_32:

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Soldberg
  • Soldbergs Avatar
  • Offline
  • Das Leben mit drei Worten beschrieben? Es geht weiter!
Mehr
9 Jahre 9 Monate her #1052911 von Soldberg
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Mal ne andere Frage, die für die Übersetzungsarbeiten der nächsten DLCs nicht ganz unwichtig ist...

Jedem DLC wird eine GUID (ein "Globally Unique Identifier" - eine global eindeutige Zahl) zugewiesen, die auch bei jedem DLC unter Panzer Corps\DLC\GCxx\GUID.txt abgelegt wird... Relevant ist sie unter anderem für die "END_SAVE_CORE"-Funktion, die auf diese (über die campaign.pzdat) zurückgreift und ohne diese die Importierung der Kerneinheitenin die nächste DLC-Kampagne nicht funktioniert...

Da beispielsweise das Änderungsdatum der GUID.txt aus CG39 der 24.10.2011 ist und ich aber meinen DLC erst später aufgespielt habe, vermute ich mal ganz stark, dass diese GUID bei jedem von uns, der den DLC besitzt, gleich sein dürfte... Ist diese Annahme richtig?

Meine GC39-GUID: {C6FE45B9-F408-45af-9709-1064FDC83694}

Wenn meine Vermutung korrekt ist, muss ich nämlich nicht in den campaign.pzdat-Files rumfuschen und "meine" GUID dort entfernen...

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Soldberg
  • Soldbergs Avatar
  • Offline
  • Das Leben mit drei Worten beschrieben? Es geht weiter!
Mehr
9 Jahre 9 Monate her #1052938 von Soldberg
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW

Wenn die Testläufe positiv verlaufen...


TESTLÄUFE??? Ich dachte, wir machen das gaaanz klassisch... Enduser = Beta-Tester... :dmp_16: Nee, quatsch... so schlimm wird's nicht! Ich denke, sobald mautschi und ich uns einig sind, werden wir den ersten DLC lokalisiert loslassen... Sollten von eurer Seite dann Fehler gefunden werden, die zu korrigieren wären, Verbesserungsvorschläge usw. kommen... kann man diese mit einem "Update" denke ich ohne weiteres implementieren...

... und Slitherine bis dahin schon eingewilligt hat...


Also um Erlaubnis wollte ich eigentlich nicht (mehr) fragen... Ich wollte über Gebirgsjäger Slitherine jediglich darüber in Kentnis setzen, dass wir hier bei DMP entsprechende Arbeiten durchführen und diese dann auch veröffentlichen wollen...

PS: Irgendwie ist das komisch... Ich fühl mich schon fast wie ein Koch, der zwar die tollsten Suppen und Speisen zaubern kann und dem diese Arbeit auch Spaß macht, dem seine Gerichte vielleicht auch ganz nett schmecken, diese ihm aber letztenendes eher gleichgültig sind... Ich bastel gerne an Panzer Corps herum... aber ich spiele es nicht mehr so intensiv, als dass ich meine Basteleien auch wirklich richtig nutze... STRANGE!!!!

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 9 Monate her #1052955 von Andreas
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Hm der Gedanke mit den Beta-Testern hat was ;)

Update zur Lage: Der Großteil der Briefings ist lokalisiert, ich schätze bis heute Abend hab ich den Rest durch :dmp_32:

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 9 Monate her #1052956 von ArThoX
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW

Hm der Gedanke mit den Beta-Testern hat was ;)

Update zur Lage: Der Großteil der Briefings ist lokalisiert, ich schätze bis heute Abend hab ich den Rest durch :dmp_32:


:dmp_35: Sehr gut - nur weiter so - DMP lebt durch diesen Enthusiasmus :dmp_26:

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 9 Monate her #1052971 von Andreas
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Frage: hat zufällig jemand die DLC's per Telefon bezahlt? Ich wollte mir den '39er grade bestellen, damit ich die Dateien gleich selber testen kann.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

  • Soldberg
  • Soldbergs Avatar
  • Offline
  • Das Leben mit drei Worten beschrieben? Es geht weiter!
Mehr
9 Jahre 9 Monate her #1053001 von Soldberg
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Telefon??? Das geht???

Ich hab's sie per Kreditkarte besorgt... Bestellformular bei Slitherine entsprechend ausgefüllt, Serial und Download-Link per E-Mail erhalten...

Übrigens mautschi... ich hoffe du hast (nicht wie puma) ne vernünftige Internet-Anbindung... Obwohl die DLCs letztlich jeweils weniger als 1,5MB ausmachen, sind die Setup-Dateien stolze 290MB bzw GC41 sogar 380MB groß...

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 9 Monate her #1053009 von Andreas
COM_KUNENA_MESSAGE_REPLIED_NEW
Hm wird ohne Kreditkarte schwierig ;) Bei der "Telefonbezahlung" sollte ich eine Nummer in Amerkika anrufen, da wollt ich lieber nochmal nachfragen.

Vernünftige Anbindung... Naja Ein UMTS-Stick mit HSUPA und genug Zeit während der Lokalisierung reicht denke ich ;)

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Anduril
Powered by Kunena Forum