Fragen / Probleme - weitere

Bewaehrungsabzeichen in Bronze
Modding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonModding Team Ribbon
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #1 von fsx
Idee
Jetzt kann man ja auch zu den Helden bei der "Verleihung" größere Grafiken nutzen. Da (wenistens zum Teil) Fotos echter Soldaten verwendet werden, könnte man in der Grafik weitere Infos anzeigen (Name, Lebensdaten, Abschüsse).

Ist das überhaupt sinnvoll?
Wäre das an dieser Stelle sinnvoll oder macht man einen Bereich in der BiBo?
Wäre ein Thema für ds BiBo-Team.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 1.KlassePanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber Ribbon
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #2 von Andreas
Sind diese Soldaten denn auch bekannt ? Oder handelt es sich lediglich um zufällig ausgewählte Bilder ?

Da die Namen dazu ja auch zufällig zusammengewürfelt werden...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in Bronze
Modding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonModding Team Ribbon
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #3 von fsx
Also Herrn "Selle" hab ich erhannt (Stern von Afrika). Aber so gut kenn ich mich damit nicht aus. Vielleicht ist das der einzige bekannte??

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 1.KlassePanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber Ribbon
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #4 von Andreas
Das ist einer von 20 / 30 ? Naja... Nett wäre es schon, Abschusszahlen usw. zu lesen - aber ob es so viel Sinn macht sich die zu 99% auszudenken ?
Da die Namen und Bilder ja zufällig verteilt werden, würde da eine Recherche auch eher nutzlos sein...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in Bronze
Modding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonModding Team Ribbon
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #5 von fsx
Ja, das ist nur sinnvoll, für die "echten" Soldaten. Finde es nicht so schlimm, wenn sie im Spiel dann als Held anders heißen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in Bronze
Modding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonModding Team Ribbon
Mehr
6 Jahre 10 Monate her #6 von fsx
Zur Diskussion nächste AddOns:

Kennt jemand noch History Line von BlueByte?
Das heißt aber komplett neue (aber auch weniger) Einheiten, Recherchen zu den Schlachten...

Wenn ich mich recht erinnere, wurde allgemein bedauert, dass diese Serie nicht fortgesetzt wurde.
Wenn dazu noch die historischen Hintergründe (Bibo) kommen.. (jemand schrieb, dass er bei HistoryLine mehr über den 1.WK gelernt hat, als in der Schule).

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 10 Monate her #7 von Gebirgsjäger
Klar kenn ich das - war mein Liebling........

Aber Riko hält nichts vom 1. Weltkrieg.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in Bronze
Modding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonModding Team Ribbon
Mehr
6 Jahre 10 Monate her #8 von fsx

Gerhard schrieb: Ich habe HL 1914-1918 geliebt, aber der WW1 ist halt Waffentechnisch und auch Kriegsschauplatz mäßig sehr begrenzt.

Aber für alle WW1 Fans, da kommt bald was.

http://www.commander-games.com/

Für mich ein Pflichtkauf.


Genau dort beginnt mein Problem. Die Darstellung ist zu abstrakt für mich, nicht so gut zugänglich wie PC oder HL damals.
Also ich fände es toll, wenn wir mal was in diese Richtung machen würden.

Und wir sind schon 3, denen der 1. WK und eines ihrer Lieblingsspiele "fehlt". Ich kann mir vorstellen, dass diese Sache ähnlich PC ist. Jeder, der das Spiel (PanzerGenaral bzw. HistoryLine) kannte, vermisst es. Und wenn es etwas gibt, dass die Lücke schließt.. - das sieht man an PC.
Habe aber keine Ahnung, was da an Aufwand auf uns zu käme.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 1.KlassePanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber Ribbon
Mehr
6 Jahre 10 Monate her #9 von Andreas
Wird halt darauf ankommen, ob das genauso gut modbar sein wird wie PC, oder ob da die Entwickler nicht gleich von vornherein die Modder limitieren...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen BronzeSportabzeichen in Bronze
Login Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1Panzer Corps Experten RibbonModding Team RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
6 Jahre 10 Monate her #10 von Riko
ww1 generell ist ja eine feine sache.

ich sehe da nur paar punkte: ( wild durcheinander )

1. keine fallinutzung
2. wenig kriegsmaterial
3. ich stehe einheitentechnisch bei null
4. PC ist irgentwie WW2. das ganze spiel läßt sich nach meiner auffassung am besten mit ww2 nutzen, reichweiten, umfang usw
5. ich würde erst den ganzen ww2 abgrasen. eine komplett ww2 kampgane dauert ja schon mal 1 jahr, wenn man alle schlachten will.
und nach HGM kommt HGS ( februrar 2013 ) dann USA, sommer 2013, und dann zb WW2 inklusive HGEnd zb sommer 2014.
6. es erscheint Afrika korps bald, dort soll der editor erweitert sein. wenn es lohnt, könnte man unsere kampagnes darauf anpassen
7. wenn die großen feldzüge abgearbeitet sind, wäre ich für kleine schlachten. 10 runden kampagnes WW2 zb nur Kampfgruppe Peiper usw.

ich sehe also in den kommen jahren keinen platz, weil pazifikkrieg möchte ich auch noch. :)

Panzercorps ( Panzer General ) ist für mich:

Core 90%
Aux 10 % ( ausnahmen bestätigen die regel )
WW2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in Bronze
Modding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonModding Team Ribbon
Mehr
6 Jahre 10 Monate her #11 von fsx
Aber wenn Du mal im Netz liest, gibt es Massen an Spielern, die ein HistoryLine-ähnliches Spiel vermissen.
Klar, es werden nur Teile der zur Verfügung stehenden Möglichkeiten von PC ausgenutzt.

Aber:
* man kann die Deutschen spielen
* es sind recht wenig verschiedene Einheiten
* ein völlig unverbrauchtes Szenario
* nix dergleichen gibt es derzeit (selbe Lücke wie PanzerGeneral von PC hinterließ)
* drei alte Männer erinnern sich an ihr LIEBLINGSSPIEL (oder ein Top-Spiel) - obwohl HistoryLine nix besonderes bot (wenige Einheiten, mäßige KI)

Nachteile:
* neue Grafiken
* neue Balance finden
* Einarbeitung hist. Hintergrund, Schlachten..

Mal im Hinkopf behalten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen BronzeSportabzeichen in Bronze
Login Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1Panzer Corps Experten RibbonModding Team RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
6 Jahre 10 Monate her #12 von Riko

man kann die Deutschen spielen


eben, schon wieder deutschland. :)
deutschland ist schön, auch bei ww2 deutschland, es hat die meisten facetten und sollte daher ausgeschlachtet werden.

also du würdest:

HGM
HGS

dann WW1 Deutschland, Deutschland, Deutschland. und dann zur abwechslung vielleicht mal .... Deutschland? :dmp_15:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in Bronze
Modding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonModding Team Ribbon
Mehr
6 Jahre 10 Monate her #13 von fsx
Die Japaner wären auch mal was. Hatte man noch gar nicht.

Mich reizt der WW1 und die Erinnerung an ein tolles Spiel, das eine Lücke hinterlassen hat, die von niemandem gefüllt wurde bisher.
Und Winterkrieg war für einige Spieler nicht so schön. Weil sie sich umstellen mussten und ma die (technisch unterlegenen) Finnen spielen sollten. Ich fand das richtig gut, mal andere Taktiken probieren zu müssen.
Bei HL wären es komplett andere Einheiten und Szenarien, auf die man sich einzustellen hat. Verschanzung wird wichtiger, Flugzeuge sind nur begrenzt einsetzbar (eigentlich nur als Aufklärer). Reduktion auf weniges. Stellungskrieg. Weing mobile Einheiten.

Aber genauso begeistert wie Gerhard, Bernd und ich sind, genauso hast Du eine andere Meinung. (aktuell stünder es DMP-Beta-intern OHNE BETRACHTUNG DER MACHBARKEIT / AUFWÄNDE 3 zu 1)
Schade, ich würde gern eine Umfrage dazu machen, aber damit würden wir die Idee und das Überraschungsmoment "aus der Hand geben".
Aber vielleicht sind das auch "Jugendträume" eines Mittvierzigers, die nicht mit "der Jugend von heute" kompatibel wären. letzteres ist eine von mir nicht einschätzbare Unwägbarkeit.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen BronzeSportabzeichen in Bronze
Login Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1Panzer Corps Experten RibbonModding Team RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
6 Jahre 10 Monate her #14 von Riko
ich sage ja auch nichts, ich freue mich, dass ihr euch dafür begeistert. :)

keine panzer
keine flugzeuge
keine fallis
keine schiffe

finde ich etwas langweilig.

wann wolltest du ww1 machen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in Bronze
Modding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonModding Team Ribbon
Mehr
6 Jahre 10 Monate her #15 von fsx
Irgendwann. Machen: Wir alle, nicht ich - hoff(t)e ich.
Fände nach HGx gut. Kann aber auch zeitlich anders platziert werden. Überlegung: Wann sind Gelände und Einheiten so weit, dass unser Rikoangelo Zeit für die neuen Einheiten/Tiles hat? Ideal wäre nach einem MOD, bei dem wenig neue Grafiken notwendig sind. Aber Du schaust ja jetzt schon in Richtung UserInterface...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum