[Panzer Corps] OF Götterdämmerung Tipps & Tricks

  • Freiherr von Woye
  • Freiherr von Woyes Avatar Autor
  • Offline
  • Generalfeldmarschall
  • Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes ,Eichl , Schwert
  • Freiherr von Woye
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen GoldSportabzeichen in Bronze
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2Login Stufe 1Bibo Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 6 Monate her #1 von Freiherr von Woye
Ich eröffne mal das Thema zu Tipps und Tricks! Sehe jetzt schon einiges an Hürden auf mich zukommen und denke, man kann das Thema und eure Tipps/Tricks schon bald gut gebrauchen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
5 Jahre 6 Monate her - 5 Jahre 6 Monate her #2 von luetze
Hallo zusammen!

Nachdem ich voller Freude die ersten 3 Kampagnen der OF gespielt habe, bin ich nun bei der Götterdämmerung angelangt.
Szenario 1 bringt sofort das alte OF-Gefühl wieder, bereits bei Szeanrio 2 (Kursk) ist allerdings der Name Programm.

Hab mich bis zur Nähe der 1. gelben Flagge westwärts des Flusses in Kursk vorgekämpft, jetzt kommt aber nach dem Rundenende immer der Abbruch mit dem Hinweis "Befehlsverweigerung". Gibt es auf der Karte Stellen die man nicht betreten darf?

Ganz allgemein finde ich den Schwierigkeitsgrad fast ein wenig zu heftig. Ein halbes Dutzend Flak mit 15 Einheitenstärke und die ganzen KV-5 mit bis zu 20er Einheitenstärke. Wahnsinn :dmp_51:

Hab gelesen OF-GD ist optimiert für 1.14. Mit 1.20 scheint mir der Spielspaß doch arg eingeschränkt. Bin schon am überlegen ob ich alles nochmal neu installiere und zu 1.14 zurückkehre.

Wenn jemand was zu der Thematik "Befehlsverweigerung" in dem Szenario sagen könnte, wäre ich sehr dankbar.
Letzte Änderung: 5 Jahre 6 Monate her von luetze.
Folgende Benutzer bedankten sich: Freiherr von Woye, Hans1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • IDontWantAName
  • IDontWantANames Avatar
  • Offline
  • Oberstabsgefreiter
  • IDontWantAName
Ballonbeobachterabzeichen in SilberReiterabzeichen in Bronze
Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 2
Mehr
5 Jahre 6 Monate her #3 von IDontWantAName
du darfst Kursk nicht erobern. Du musst erst alle weißen Flaggen erobern, dann bekommst du den Befehl den Angriff abzubrechen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hans1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
5 Jahre 6 Monate her #4 von luetze
Das erklärt einiges... Da hab ich wohl dem Berliner Kollegen zu Beginn nicht richtig zugehört.

Danke Dir vielmals! Dachte schon, wenn das so weiter geht, dann gute Nacht :dmp_15:
Folgende Benutzer bedankten sich: Hans1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Michael Herrmann
  • Michael Herrmanns Avatar
  • Offline
  • Fähnrich zur See
  • Michael Herrmann
Bandenkampfabzeichen in GoldFlottenkriegsabzeichen in BronzeReiterabzeichen in Gold
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • SEMPER FI
Mehr
5 Jahre 6 Monate her #5 von Michael Herrmann

luetze schrieb: Hallo zusammen!


Hab gelesen OF-GD ist optimiert für 1.14. Mit 1.20 scheint mir der Spielspaß doch arg eingeschränkt. Bin schon am überlegen ob ich alles nochmal neu installiere und zu 1.14 zurückkehre.

Hallo luetze,
meines wissens brauchst Du nicht neu installieren. Du kannst unter 1.20 bleiben, am Anfang (erweiterte Einstellungen) ist bei GD voreingestellt: Spielen unter 1.14. Es geht aber auch, auf 1.20er Regeln umzustellen.
VG
MIchael Herrmann :helmi_19:


Seefahrt ist not! (Gorch Fock)
Folgende Benutzer bedankten sich: Hans1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
5 Jahre 6 Monate her #6 von luetze
Hallo Michael, auch Dir danke für den Tipp! Das werde ich heute Abend mal ausprobieren.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hans1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in SilberReiterabzeichen in Bronze
Login Stufe 1Willkommens Ribbon
Mehr
5 Jahre 6 Monate her #7 von El Martman
Also ich habe gerade die dritte Operation (Belgorod - Charkow) hinter mir und muss schon sagen, dass die hart ins unfaire ging. Gibt es zwischendurch auch etwas leichtere Missionen, in denen ich meine extrem angeschlagenen Truppen etwas aufbauen könnte?
Folgende Benutzer bedankten sich: Hans1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in Bronze
Willkommens Ribbon
Mehr
5 Jahre 6 Monate her #8 von Madball
Also, die Charkow Belgorod ( 3. Schlacht ) fand ich nicht unfair.
Spiele allerdings auch auf Leutnant, bei DMP immer. ;)

Hab sie aber auch erst im zweiten Anlauf geschafft, wenn man weiß was kommt, dann geht sie schon.

Finde sie sehr gut gelungen, die Schlacht, sehr gut simuliert der Rückzugskampf :helmi_50: .

Kursk finde ich viel schwerer auf Leutnant.

Mein erster Eindruck ist auf jedenfall sehr gut von Götterdämmerung :dmp_35: gute Arbeit Jungs.

Bin auch schon sehr auf Pazifik Corps gespannt :dmp_77:
Folgende Benutzer bedankten sich: Hans1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in SilberReiterabzeichen in Bronze
Login Stufe 1Willkommens Ribbon
Mehr
5 Jahre 6 Monate her #9 von El Martman
Hm, komisch wie unterschiedlich die Meinungen sind. Ich fand die erste Schlacht ganz schön deftig, Kursk wiederum ging. Wie schon gesagt habe ich Belgorod-Charkow nur unter schwersten Verlusten geschafft, wohingegen mir das vierte Szenario (Dnepr) wieder sehr viel Spaß macht.

Ein Sonderlob hier an die Entwickler! Die eingestreuten Bonusmissionen (Stichwort: Brückenkopf) und Ideen (Fallschirmjäger etc.) lockern das Szenario noch zusätzlich auf.

Ach übrigens, noch-n-name: Ich bin sowas wie ein alter Hase und kein Anfänger. Ich habe alle Mods, auch Winterkrieg und Afrikakorps mehrmals durchgespielt. Auch wenn ich nicht so gut bin das ich auf hohen Schwierigkeitsgraden bestehe (ich spiele immer entweder auf Oberst oder auf Leutnant) mangelt es mir nicht an Erfahrung.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hans1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 2.KlasseReiterabzeichen in Bronze
Ehrenkreuz der HinterbliebenenLogin Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 2
Mehr
5 Jahre 6 Monate her #10 von Martin3367

luetze schrieb: Das erklärt einiges... Da hab ich wohl dem Berliner Kollegen zu Beginn nicht richtig zugehört.

Danke Dir vielmals! Dachte schon, wenn das so weiter geht, dann gute Nacht :dmp_15:


Du hast bestimmt den Dialekt nicht verstanden :ber:

ne jetzt mal Spaß beiseite Kursk darfst Du erst nach Einnahme der sek.Ziele angreifen & rein zeitlich schaft man das eh nicht ( wie es halt auch in Wirklichkeit war)

Die Stellunngen umgehen geht ja auch net :dmp_128:

Und leichte Mission wird es nicht mehr geben ,Du must halt die bewegliche Verteidigung nutzen ( zurückziehen den Iwan folgen lassen & dann stürzt Du dich auf seine Lastwagen :genosse:
Folgende Benutzer bedankten sich: Hans1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Freiherr von Woye
  • Freiherr von Woyes Avatar Autor
  • Offline
  • Generalfeldmarschall
  • Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes ,Eichl , Schwert
  • Freiherr von Woye
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen GoldSportabzeichen in Bronze
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2Login Stufe 1Bibo Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 6 Monate her #11 von Freiherr von Woye
Lassen Sie einen immer in Ruhe oder nur wenn man ganz bestimmt vorgeht!?
Folgende Benutzer bedankten sich: Hans1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in GoldSportabzeichen in Gold
Modding Team RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2Modding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Panzer Corps Experten RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Nur die Harten, kommen in den Garten. Das Leben ist eins der Härtesten.
Mehr
5 Jahre 6 Monate her #12 von Anduril
Eine bestimmte vorgehensweise ist nicht notwendig. Einfach nur um Kursk herum, dann sollte es gelingen.

Sagt der eine Pilz zum anderen: »Paß mal auf. Wenn der Hase vorbeikommt, und er hat keinen Hut auf,
dann kriegt er eins in die Fresse.« Die beiden Pilze warten, bis der Hase des Weges kommt.
 »He, Hase, komm mal her«, ruft der eine Pilz dem Hasen zu. »Hast du einen Hut auf?« Der Hase
verneint. Wumm! haut ihm der Pilz ganz fürchterlich eine in die Fresse.
Als sich die beiden Pilze nach einiger Zeit wieder fürchterlich langweilen, sagt der eine zum
anderen: »Paß auf. Wenn...
Folgende Benutzer bedankten sich: Hans1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Freiherr von Woye
  • Freiherr von Woyes Avatar Autor
  • Offline
  • Generalfeldmarschall
  • Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes ,Eichl , Schwert
  • Freiherr von Woye
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen GoldSportabzeichen in Bronze
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2Login Stufe 1Bibo Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 6 Monate her #13 von Freiherr von Woye
Alles Klar!! DAAANKE!

Finde Götterdämmerung wirklich ein heikles Add on vom Schwierigkeitsgrad her. Bin ja blutiger Anfänger und habe vorher nur Afrika Korps gespielt!

Welche Einheiten könnt ihr empfehlen, wenn es darum geht eine Stellung effizient zu halten??
Folgende Benutzer bedankten sich: Hans1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in GoldSportabzeichen in Gold
Modding Team RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2Modding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Panzer Corps Experten RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Nur die Harten, kommen in den Garten. Das Leben ist eins der Härtesten.
Mehr
5 Jahre 6 Monate her #14 von Anduril
In GD vorderste Reihe Panzer und Panzerabwehr(z.B.StuGIIIG), dahinter als Deckung Ari + Flak. Soweit das bei der Aufstellung möglich ist. Ansonsonsten schnellsten für die notwendige Deckung sorgen und dann
:genosse:

Sagt der eine Pilz zum anderen: »Paß mal auf. Wenn der Hase vorbeikommt, und er hat keinen Hut auf,
dann kriegt er eins in die Fresse.« Die beiden Pilze warten, bis der Hase des Weges kommt.
 »He, Hase, komm mal her«, ruft der eine Pilz dem Hasen zu. »Hast du einen Hut auf?« Der Hase
verneint. Wumm! haut ihm der Pilz ganz fürchterlich eine in die Fresse.
Als sich die beiden Pilze nach einiger Zeit wieder fürchterlich langweilen, sagt der eine zum
anderen: »Paß auf. Wenn...
Folgende Benutzer bedankten sich: Freiherr von Woye, Hans1, Michael Herrmann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ehrenkreuz der HinterbliebenenWillkommens Ribbon
Mehr
5 Jahre 6 Monate her - 5 Jahre 6 Monate her #15 von Patrizier
Tja, gute Frage! Auch hier würde ich sagen kommt es auf einen guten Mix an. Du brauchst starke panzerbrechende Waffen - also Panzer oder Anti-Tanks, die sind aber in Städten oder schwierigen Gelände sehr anfällig gegen Infanterie. Daher benötigst du diese auch um Städte und Berghöheen etc. zu halten. Und nie verkehrt ist viel Ari, die hinter deinen Einheiten für etwas Schutz sorgt. wenn du dann noch ein wenig Luftwaffe, gute panzerbrechende Bomber und einige Levelbomber hast, dann dürfte es gehen. Einige schwören noch auf Flak :dmp_74:
Und dann benötigt man natürlich noch sehr sehr viel Schlachtenglück und Übung Übung Übung -> dann klappt es auch mit den :helmi_29: Also viel Spaß....
Letzte Änderung: 5 Jahre 6 Monate her von Patrizier.
Folgende Benutzer bedankten sich: Freiherr von Woye

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum