[OF] HGS Erste Charkow

  • HELLmuuuth
  • HELLmuuuths Avatar Autor
  • Offline
  • Stabsoberfeldwebel
  • HELLmuuuth
Bewaehrungsabzeichen in Gold
Ehrenkreuz der HinterbliebenenWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
Mehr
6 Jahre 4 Monate her #1 von HELLmuuuth
ich habs auch mit nem aufklärer gelöst, das zugproblem...wenn er erst mal an den schienen steht, kommt lediglich der zug, ohne unterstützung und den macht der aufklärer ohne probleme platt und gewinnt nebenbei ein haufen erfahrung. außerdem werden ALLE anderen einheiten definitiv auf dem wirklichen schlachtfeld gebraucht, weil waren wirklich harte schlachten um die beiden städte!

Nur die Harten kommen in den Garten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • HELLmuuuth
  • HELLmuuuths Avatar Autor
  • Offline
  • Stabsoberfeldwebel
  • HELLmuuuth
Bewaehrungsabzeichen in Gold
Ehrenkreuz der HinterbliebenenWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
Mehr
6 Jahre 4 Monate her #2 von HELLmuuuth

Gerhard schrieb: Ja Charkow hat es in sich, dabei haben wir sogar noch Russen entfernt in der Stadt :D


Dann sag ich mal Esten dank an die Beta tester. War so schon echt fordernd. Aber schön :dmp_35:

Nur die Harten kommen in den Garten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ehrenkreuz der HinterbliebenenWillkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 4 Monate her #3 von Patrizier
Eine andere Einheit? Also bei der Brücke habe ich keine anderen Einheiten in der Nähe. Die sind doch alle in Charkow und Belgorod gebunden. :dmp_70: Ich habe das Zugproblem auch mit einen Falli gelöst, jedoch ärgerte mich ein T 34 der aus Charkow kam. Ich bin vielleicht etwas zu dicht bei der Stadt abgesprungen, aber ich wollte unbedingt das Gleisdreieck halten. Hier zweigt die Bahnlinie auch noch einmal nach Süden ab. Dies kann man sich aber getrost schenken, denn wirklich alle Züge nehmen die Nordroute und wollen über die Brücke :dmp_17:

Insgesamt eine sehr harte Schlacht, die ich nur mit Glück in der letzten Runde so gerade und unter erheblichen Verlusten für mich entscheiden konnte. Werde es nachher gleich noch einmal spielen, weil mein Kräfteansatz zur Einnahme der Städte war auch nicht optimal. Meine Charkow - Kampftruppe muss definitiv größer werden, denn bei Belgorod steht dann weniger als erwartet :dmp_27:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ehrenkreuz der HinterbliebenenWillkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 4 Monate her #4 von Patrizier
Im neuen Anlauf wollte ich jetzt eher den Aufklärer auf die Brücke setzen und den Falli mit zur Stadteroberung einsetzen. Die 13 Runden von Ulrich von S. zur Eroberung des Flughafens bzw. 22 bis komplett fertig sind schon eine schöne Hausnummer....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • HELLmuuuth
  • HELLmuuuths Avatar Autor
  • Offline
  • Stabsoberfeldwebel
  • HELLmuuuth
Bewaehrungsabzeichen in Gold
Ehrenkreuz der HinterbliebenenWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
Mehr
6 Jahre 4 Monate her #5 von HELLmuuuth
Was Patrizier meint ist, dass er nen Aufklärer für den Zug bereitstellt. So gab Cha auch gemacht und den Aufklärer vor der Brücke stehen lassen. Dann kann er alle übrigen Einheiten, also auch die fallis zur Eroberung nutzen

Nur die Harten kommen in den Garten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ehrenkreuz der HinterbliebenenWillkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 4 Monate her #6 von Patrizier
Im zweiten Durchgang klappts schon viel besser :dmp_88: Runde 25 fertig und natürlich bis zum Ende noch Prestige gesammelt. Es kommt halt doch sehr darauf an die richtigen Einheiten auf die entsprechenden Ziele anzusetzen. :dmp_79:
Na dann auf nach Odessa :D

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • HELLmuuuth
  • HELLmuuuths Avatar Autor
  • Offline
  • Stabsoberfeldwebel
  • HELLmuuuth
Bewaehrungsabzeichen in Gold
Ehrenkreuz der HinterbliebenenWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
Mehr
6 Jahre 4 Monate her #7 von HELLmuuuth
wirklich wichtig sind auch in diesem szenario, die beiden flugplätze parallel und schnellstmöglich einzunehmen...hat bei mir nicht im ersten anlauf geklappt,da sich der russe den flughafen zurück geholt hat, aber hat dann die sache erheblich vereinfacht.

Nur die Harten kommen in den Garten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 4 Monate her #8 von berndl99
Habe das mit den Zügen auch mit einem Falli gelöst, klappt prima. Einen glorreichen Sieg hab ich aber auch nur in der letzten Runde und mit relativ hohen Verlusten geschafft, denke das muss ich noch mal neu anspielen :dmp_73: .

Wir werden soviel Flieger auf diesen Himmel schicken bis das der Himmel schwarz ist und die Vögel zu Fuß gehen müssen!!!! KÄMPFEN MUSS!!!!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • HELLmuuuth
  • HELLmuuuths Avatar Autor
  • Offline
  • Stabsoberfeldwebel
  • HELLmuuuth
Bewaehrungsabzeichen in Gold
Ehrenkreuz der HinterbliebenenWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
Mehr
6 Jahre 4 Monate her #9 von HELLmuuuth
Das Rundenlimit ist bei chrakow wirklich arg eng bemessen.

Nur die Harten kommen in den Garten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • halali
  • halalis Avatar
  • Besucher
6 Jahre 2 Wochen her #10 von halali
ich habe mir ein Luftwaffenbauregiment geleistet und schon war dieses leidige Flugplatzding gelöst! :dmp_31:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ehrenkreuz der HinterbliebenenWillkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 2 Wochen her #11 von Patrizier
In späteren Szenarien absolut richtig. Aber die erste Charkow ist noch so am Anfang von HGS, sodass ich dort die wertvollen Coreplätze nicht durch das Bauregiment belegen möchte. Mir würde sonst bei den derzeit noch wenigen Coreplätzen einfach auch die Feuerkraft fehlen. Und Einheiten einfach einmal so kaufen ohne sie aufzustellen, da fehlt mir in den ersten Szenarien schlichtweg das Prestige.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • HELLmuuuth
  • HELLmuuuths Avatar Autor
  • Offline
  • Stabsoberfeldwebel
  • HELLmuuuth
Bewaehrungsabzeichen in Gold
Ehrenkreuz der HinterbliebenenWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
Mehr
6 Jahre 2 Wochen her #12 von HELLmuuuth
da heißts im vorfeld, die karte genau zu studieren...wenns nicht nötig its, d.h. flugfelder in reichweite der zu erreichenden ziele, verzichte ich liebend gern auf das bauregmiment, vor allem aus den gründen die patrzier aufgeführt hat...wenn dem jedoch nicht so ist, muss das bauregiment einen platz in der startformation finden...

Nur die Harten kommen in den Garten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • HELLmuuuth
  • HELLmuuuths Avatar Autor
  • Offline
  • Stabsoberfeldwebel
  • HELLmuuuth
Bewaehrungsabzeichen in Gold
Ehrenkreuz der HinterbliebenenWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
Mehr
6 Jahre 1 Woche her #13 von HELLmuuuth
Wohl wahr Magic ^^

Nur die Harten kommen in den Garten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werbung

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum