Fragen und Anregungen zu : DAW - Der andere Weg

Bewaehrungsabzeichen in GoldReiterabzeichen in Gold
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Panzer Corps Experten RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
  • Klagt nicht, Kämpft !
Mehr
2 Monate 2 Wochen her - 2 Monate 2 Wochen her #631 von Insider
Vielen Dank ... auch von meiner Seite !
Ich hatte die letzten Wochen und Monate sehr wenig Zeit und musste einige private bzw. berufliche Probleme lösen.
Deshalb konnte ich auch das tolle Spiel nicht weiter fortsetzen wie ich gern gewollt hätte. :dmp_62:
Ich hänge immer noch in der letzen Kampagne fest und werde diese erst zu Ende spielen, bis ich den neuen Mod ausprobieren werde.

Werde ihn mir jetzt aber trotzdem schon mal runter laden und dafür sage ich DANKE Sonja !!!

Ich hoffe, dass ich in Zukunft wieder die Zeit finde mich hier öfter blicken zu lassen und etwas beitragen kann in diesem Forum.

Liebe Grüße an Euch ... :dmp_57:
Letzte Änderung: 2 Monate 2 Wochen her von Insider.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hans1, Sonja89

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 2.KlasseSportabzeichen in Bronze
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Modding Team RibbonLogin Stufe 2Panzer Corps Experten RibbonModding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 3
Mehr
2 Monate 2 Wochen her #632 von Sonja89

Klaus2105:
...aber das bietet mir dann die Möglichkeit es noch etwas besser zu machen.
Ich habe schon begonnen die 41-43 Kampagne noch mal zu spielen und bin schon in Kärnten.
In solchen Fällen bin ich pragmatisch.


Das kann man dir ganz offensichtlich nicht absprechen, Klaus. Immerhin sind die einzelnen Kampagnen sehr gut zu variieren. Man kann an einigen Stellen die Pfade wechseln und auch zwischen moderaten und schweren Passagen springen. Probiere bei moderaten Teilen vielleicht auch mal eine Erhöhung der Schwierigkeit (unter erweitert) mit den reichlich vorhandenen Möglichkeiten. Aber dabei darauf achten es nicht zu übertreiben und notfalls rechtzeitig auch wieder zurück zu schalten. Lass mal wieder von dir hören, wie es dir beim Spiel ergangen ist.



Insider schrieb: Ich hoffe, dass ich in Zukunft wieder die Zeit finde mich hier öfter blicken zu lassen und etwas beitragen kann in diesem Forum.


Schön mal wieder von dir zu hören. Auch wenn es selbstverständlich einige Dinge gibt, die weit wichtiger sind als dieses Spiel zu spielen, würde ich mich freuen in nächster Zeit wieder mehr von dir hier zu finden. Insbesondere, da du diesem Mod so gute Impulse gegeben hast. Ich hoffe auch, deine Problemlösungen waren erfolgreich, Insider. :dmp_156:
Folgende Benutzer bedankten sich: Magic1111, Hans1, Insider

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in GoldReiterabzeichen in Gold
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Panzer Corps Experten RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
  • Klagt nicht, Kämpft !
Mehr
2 Monate 1 Woche her #633 von Insider
Bei mir funktioniert leider nach der Installation die neue und letzte Kampagne nicht ! :dmp_81:
Ich bin noch nicht dahinter gekommen warum das so ist.
Habe mich exakt an die Installation gehalten und auch NICHT ( wie es mir schon mal passiert ist ) den Kampagnen-Teil über JSGME aktiviert.
Alles wie es sein muss eigentlich und trotzdem wird mir die neue Kampagne in der Auswahl wenn ich ein neues Spiel starten möchte nicht mit angezeigt.

Wenn ich die Kampagne über JSGME aktiviere ( was ja nicht sein darf ) dann könnte ich es theoretisch starten.
Bin noch am probieren ... mal sehen ob ich es hinbekomme ? :dmp_77:
Folgende Benutzer bedankten sich: Hans1, Sonja89

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 2.KlasseSportabzeichen in Bronze
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Modding Team RibbonLogin Stufe 2Panzer Corps Experten RibbonModding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 3
Mehr
2 Monate 1 Woche her #634 von Sonja89
Das hört sich ja reichlich seltsam an, Insider.

Du bist auch über 'Neues Spiel' - 'Weitere Kampagnen' (das beigefarbene Quadrat rechts unten) gegangen?
Bekommst du die 4. Kampagne in der Auswahl gar nicht angezeigt? Ist diese auch unter "Eigene Dokumente\My Games\Panzer Corps\mods" als Verzeichnis "DAW44-46" positioniert?

Falls ja, sollte es in jedem Fall (selbst wenn das DAW-Mod nicht aktiviert ist) in der Kampagnenauswahl, wie auch die Kampagnen der Grand Campaign (wenn du sie hast), dort auftauchen.

Bitte teile mir doch kurzfristig mit, ob die anderen 3 Kampagnen angezeigt werden bzw. du es hinbekommen hast.
Folgende Benutzer bedankten sich: Magic1111, Hans1, Insider

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 2.KlasseSportabzeichen in Bronze
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Modding Team RibbonLogin Stufe 2Panzer Corps Experten RibbonModding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 3
Mehr
2 Monate 5 Tage her #635 von Sonja89
Zuletzt hat es hier wieder einige Missverständnisse in Bezug auf die Installation des DAW-Mod gegeben. Um solche Unklarheiten endlich einmal vollständig auszuräumen, habe ich auf den folgenden Bildtafeln eine detaillierte Installationsanweisung erstellt.
Dabei habe ich neben der gängigen Variante mit dem JSGME auch eine Variante ohne JSGME aufgeführt.



Bild 1: Zuerst muß die Modifikation nach Anmeldung bei DMP von der dortigen Seite per Download auf den eigenen Rechner übertragen werden. Trotz des erheblichen Umfangs der Modifikation und der Vielzahl an Szenarien konnte ich die Größe auf ca. 210 MB im gepackten Zustand begrenzt halten. Damit sollte je nach Verbindungsqualität und Auslastung der Download in einem überschaubaren Zeitraum erfolgen (maximal ca. 20-30 Minuten).
Bild 2: Die RAR-Datei landet im Downloadbereich des Rechners. Sie kann jetzt an dieser Stelle entpackt werden (RAR-Datei anklicken + rechte Maustaste klicken -> dann auf „Hier entpacken“ gehen. Es wird ein Verzeichnis „DAW1901b“ gebildet.



Bild 3: Geht man in das Verzeichnis „DAW1901b“ tauchen zwei Installationshinweis-Dateien auf (in Englisch und Deutsch).
Bild 4: Nun geht es darum die 4 Kampagnenteile (DAW36-37 + DAW39-41 + DAW41-43 + DAW44-46) richtig zu positionieren. Bitte diese 4 Ordner markieren und mit „Strg+C“ kopieren.



Bild 5: Diese 4 Ordner sind nun in das Verzeichnis „Eigene Dokumente/My Games/Panzer Corps/mods“ zu übertragen. Sollte der Ordner „mods“ an dieser Stelle noch nicht existieren, ist er zuvor noch anzulegen. Sind schon Teile aus früheren Downloads zu Vorgängerversionen des Mods vorhanden, sind diese zu überschreiben.
Diese 4 Kampagnenordner sind an k e i n e r anderen Stelle zu positionieren. Die Probleme, die hier bei einigen Spielern entstanden sind, rühren daraus, dass eben diese Positionierung nicht richtig erfolgte.
Bild 6: Wieder zurück in das Verzeichnis „Downloads/DAW1901b“. Dort bitte den Ordner „DAW“ anklicken. In diesem Ordner befinden sich die eigentlichen Modifikationen zum Programm – mit „Strg+C“ kopieren.



Bild 7: Unter „Slitherine/Panzer Corps/MODS“ das kopierte Verzeichnis mit „Strg+V“ einfügen. (bei mir lautet das Panzer Corps-Verzeichnis „Panzer Corps_Mod“ bitte nicht irritieren lassen. Dieser Punkt kann etwas abweichen. Entscheidend ist, das Verzeichnis zu nehmen wo auch die Panzer Corps.exe zu finden ist und dort der Ordner „MODS“).
Bild 8: Unter „Slitherine/Panzer Corps“ sollte sich auch der JSGME befinden, sofern er auf dem Rechner installiert wurde. Diesen bitte nun aufrufen -> JSGME.exe starten.



Bild 9: Unter „verfügbare Mods“ in dem kleinen JSGME-Fenster sollte nun auch „DAW“ zu finden sein. Diese Position anklicken, dann auf den „Winkel rechts“-Button klicken. Der JSGME nimmt darauf die Auswechselung der entsprechenden Dateien vor. Am Ende verschwindet DAW aus der Listung „verfügbare Mods“ und taucht dafür in der Listung „Aktivierte Mods“ auf. Damit sind alle Daten richtig positioniert.
Bild 10: Nun bitte Panzer Corps starten. Es sollte der blaue DAW-Eingangsbildschirm erscheinen. Hier bitte auf „Neues Spiel“ gehen.



Bild 11: Bitte auf das Ordnersymbol rechts für weitere Kampagnen klicken.
Bild 12: Am unteren Ende der Auflistung finden sich die User-made Campaigns. Hier sind auch die 4 DAW-Kampagnen aufgeführt. Es kann eine der 4 Kampagnen ausgewählt werden und nach drücken von „Spielen“ mit der Kampagne begonnen werden.

Variante ohne JSGME:
Für den Fall, dass eine Installation o h n e JSGME gewünscht wird, sind die 4 folgenden Bildtafeln 6b-9b (statt 6-9) zu beachten. Es ist somit ohne weiteres möglich auf den JSGME zu verzichten.



Bild 6b: Bitte ein zusätzliches Panzer Corps-Verzeichnis unter dem Ordner „Slitherine“ bilden. Am besten benutzt man ein sonst unverändertes Panzer Corps-Verzeichnis und erstellt eine komplette Kopie unter einem anderen Namen. Bei mir trägt es die Bezeichnung „Panzer Corps_Mod-Test1901“. Dies nimmt ungefähr 1,5 GB zusätzlich auf dem eigenen Rechner in Anspruch, was den Nachteil gegenüber der Variante mit dem JSGME ausmacht.
Bild 7b: Im Verzeichnis „Downloads/DAW1901b/DAW“ alle 7 Ordner markieren und mit „Strg+C“ kopieren.



Bild 8b: In den Ordner „Slitherine/Panzer Corps_Mod-Test1901“ wechseln („Panzer Corps_Mod-Test1901“ ggf. austauschen wenn ein anderer Ordnername für die Panzer Corps-Kopie gewählt wurde). Hier mit „Strg+V“ die 7 Ordner mit den Mod-Daten einfügen. Es kommt zu einer Abfrage, ob die vorhandenen Daten ersetzt werden sollen. Den Haken ganz unten setzen und dann mit „Ja“ bestätigen.
Bild 9B: Da nun eine Vielzahl an Dateien ersetzt werden sollen, kommt nochmal eine Abfrage. Bitte den Haken ganz unten setzen und auf „Kopieren und ersetzen“ klicken. Die DAW-Dateien werden in diesem Panzer Corps-Kopieordner über die Originaldaten gelegt. Danach kann mit Bild 10-12 fortgesetzt werden (siehe oben).

Die ganze Installation einschliesslich Download ist innerhalb von 1 Stunde gemütlich umsetzbar. Es ist also keineswegs eine übertrieben schwere Angelegenheit. Es kann von jedem relativ leicht bewältigt werden. Man muß nur darauf achten, die Positionierung richtig vorzunehmen, also bitte nicht zu locker über die einzelnen Punkte hinweg schiessen.

Wer trotzdem noch auf Probleme stößt, kann mir auch gerne hier bei DMP eine PN senden. Solange das Kind noch nicht im Brunnen liegt, lotse ich jeden bereitwillig ans Ziel.
Folgende Benutzer bedankten sich: biinng, Magic1111, Hans1, Insider, ossi60, Stoertebeker

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in GoldReiterabzeichen in Gold
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Panzer Corps Experten RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
  • Klagt nicht, Kämpft !
Mehr
2 Monate 5 Tage her - 2 Monate 5 Tage her #636 von Insider
Eine tolle Anleitung Sonja … ich sehe gerade in Bild 4 und 5, dass du alle 4 Ordner kopierst.
Ich hatte nur den aktuell, neuen Ordner ( DAW44-46 ) rüber kopiert, weil ich die anderen ja bereits habe.
Das könnte in meinem Fall der Grund für die Probleme sein.
Bin gespannt ob das so funktioniert.

Zur Zeit spiele ich immer noch die 3. Kampagne und hänge am Szenario Riga fest. Ich schaffe das Szenario zwar auf die letzte Runde, aber immer nur mit einem MV und zudem verbrauche ich dort sehr viel Prestige … zu viel wie ich finde auch wenn ich das ganze schon 3 x mit unterschiedlicher Strategie angegangen bin.
Mir gelingt es nicht alle Schiffe zu versenken. Die Flugzeuge die ich dafür abstellen müsste, fehlen mir an allen Ecken bei der Belagerung oder der Zerstörung starker Panzerverbände.
Auch das kommende Szenario Reval mit 46 Runden flößt mir einigen Respekt ein …
Entweder bin ich aus der Übung oder ich werde alt ? :D

Im Moment bin ich im Ski-Urlaub, aber in der kommenden Woche werde ich weiter machen … :dmp_32:
Letzte Änderung: 2 Monate 5 Tage her von Insider.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hans1, Sonja89

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen BronzeSportabzeichen in Gold
Zeitungs RibbonWetterbeobachterFreizeit- und Technik RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Der sicherste Weg, einen Aufruhr zu vermeiden, besteht (sofern die Zeit es gestattet) im Entfernen der Ursache. Francis Bacon / Essays
Mehr
2 Monate 4 Tage her #637 von Hans1
Sehr gut erklärt, Sonja. :dmp_35:

Ich spiele ohne JSGME. Und hänge auch in Kampagne 3 fest, wie Insider.

Nur "auf der anderen Seite" des Kamp.- Baums. In Bulgarien.... ^^ :dmp_13:

Wer herzhaft lacht, hat mich nicht richtig verstanden.
Ernesto "Che" Guevara
Folgende Benutzer bedankten sich: Sonja89

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Silent Hunter Experte GoldWetterbeobachterZeitungs RibbonHoI 4 Experte BronzeFreizeit- und Technik RibbonMultiplayer RibbonMarineSims Gedenk RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerModding Bastelecken RibbonLogin Stufe 3Panzer Corps Experten RibbonLogin Stufe 2Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Administrator / Dekorierer
Mehr
2 Monate 4 Tage her #638 von Magic1111
Sonja, damit Deine klasse Anleitung nicht mit der Zeit immer weiter im Thread nach hinten rutscht würde ich empfehlen, dass Du sie per copy & paste in Deinen Eröffnungspost #1 hier in diesem Thread kopierst.

Dann wird sie immer gefunden, und man kann den Usern den Hinweis geben, dort zu lesen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hans1, Sonja89, ossi60

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 2.KlasseSportabzeichen in Bronze
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Modding Team RibbonLogin Stufe 2Panzer Corps Experten RibbonModding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 3
Mehr
2 Monate 3 Tage her #639 von Sonja89

Insider schrieb: Eine tolle Anleitung Sonja … ich sehe gerade in Bild 4 und 5, dass du alle 4 Ordner kopierst.
Ich hatte nur den aktuell, neuen Ordner ( DAW44-46 ) rüber kopiert, weil ich die anderen ja bereits habe.
...
Zur Zeit spiele ich immer noch die 3. Kampagne und hänge am Szenario Riga fest. Ich schaffe das Szenario zwar auf die letzte Runde, aber immer nur mit einem MV ... Auch das kommende Szenario Reval mit 46 Runden flößt mir einigen Respekt ein …
Entweder bin ich aus der Übung oder ich werde alt ? :D


Es sollten alle 4 Kampagnenteile übernommen werden, selbst wenn man aus früheren Versionen schon welche stehen hat. Gerade bei Riga hatte es ja noch eine kleine Änderung gegeben, die nun bei Version 19-01 wirksam wird. Die russischen Seeminen müssen für einen DV nicht mehr komplett entfernt werden.
"Reval" ist eher schwerer als "Riga" aber auch durch die Kontaktaufnahme mit den Finnen sehr interessant. Wenn die Schwierigkeit zu heikel werden sollte, gehe über die "erweiterte Einstellung" und stauche die Kampfstärke des Gegners um 1 oder 2 Punkte - einfach den Schieberegler auf -2 stellen.

Hans1: ...Und hänge auch in Kampagne 3 fest, wie Insider. Nur "auf der anderen Seite" des Kamp.- Baums. In Bulgarien...


Wie ich schon bei Insider schrieb, ggf. die Schwierigkeit etwas zurück nehmen. Das ganze dient nicht dazu sich zu quälen. Es soll zwar eine Herausforderung sein, doch die sieht für jeden Spieler ein wenig anders aus. An oberster Stelle steht der Spielspass, der in jedem Fall erhalten bleiben sollte. Du kannst jedes Szenario die Schwierigkeit individuell neu einstellen, falls es dann zu einfach werden sollte, nutze diese Möglichkeit. Wenn sich darauf versteift die Kampagnen auf einem bestimmten Level zu schaffen, kämpft man nicht nur gegen die KI, sondern am Ende hauptsächlich gegen sich selbst. Und so einen Kampf hat man schon verloren.

Magic1111: Sonja, damit Deine klasse Anleitung nicht mit der Zeit immer weiter im Thread nach hinten rutscht würde ich empfehlen, dass Du sie per copy & paste in Deinen Eröffnungspost #1 hier in diesem Thread kopierst.


Ein guter Ratschlag, Magic. Ich habe aber noch (in ca. 3 Monaten) vor eine Art Inhaltsverzeichnis mit Links auf die nachfolgenden Seiten in eben diese Eröffnungspost #1 zu setzen, da dieses ganze Teil schon einen gehörigen Umfang bekommen hat.
Folgende Benutzer bedankten sich: Magic1111, Hans1, Insider

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen BronzeSportabzeichen in Gold
Zeitungs RibbonWetterbeobachterFreizeit- und Technik RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Der sicherste Weg, einen Aufruhr zu vermeiden, besteht (sofern die Zeit es gestattet) im Entfernen der Ursache. Francis Bacon / Essays
Mehr
2 Monate 2 Tage her #640 von Hans1
Danke für den Hinweis sonja. :dmp_1:

Bin jetzt in der Walachei gelandet :dmp_16: :dmp_16: :dmp_16:

Wer herzhaft lacht, hat mich nicht richtig verstanden.
Ernesto "Che" Guevara
Folgende Benutzer bedankten sich: Sonja89

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Silent Hunter Experte GoldWetterbeobachterZeitungs RibbonHoI 4 Experte BronzeFreizeit- und Technik RibbonMultiplayer RibbonMarineSims Gedenk RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerModding Bastelecken RibbonLogin Stufe 3Panzer Corps Experten RibbonLogin Stufe 2Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Administrator / Dekorierer
Mehr
2 Monate 1 Tag her #641 von Magic1111

Sonja89 schrieb: Ein guter Ratschlag, Magic. Ich habe aber noch (in ca. 3 Monaten) vor eine Art Inhaltsverzeichnis mit Links auf die nachfolgenden Seiten in eben diese Eröffnungspost #1 zu setzen, da dieses ganze Teil schon einen gehörigen Umfang bekommen hat.


Alles klar, ist recht Sonja!
Folgende Benutzer bedankten sich: Sonja89

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in GoldSportabzeichen in Gold
Modding Team RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2Modding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Panzer Corps Experten RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Nur die Harten, kommen in den Garten. Das Leben ist eins der Härtesten.
Mehr
1 Monat 4 Wochen her #642 von Anduril

Insider schrieb:
Zur Zeit spiele ich immer noch die 3. Kampagne und hänge am Szenario Riga fest. Ich schaffe das Szenario zwar auf die letzte Runde, aber immer nur mit einem MV und zudem verbrauche ich dort sehr viel Prestige … zu viel wie ich finde auch wenn ich das ganze schon 3 x mit unterschiedlicher Strategie angegangen bin.
Mir gelingt es nicht alle Schiffe zu versenken. Die Flugzeuge die ich dafür abstellen müsste, fehlen mir an allen Ecken bei der Belagerung oder der Zerstörung starker Panzerverbände.

Für die Schiffe benutzt man ein oder zwei strategische Bomber und schickt sie nach getaner Arbeit über das Evakuierungsfeld in die Reserve. Nun kann man sie durch andere Einheiten ersetzen.
Man sollte hier auch die Flüsse als natürliche Hindernisse einbeziehen und so den Nachschub an Panzern Richtung Riga zu stoppen. Die zwei Bilder zeigen meine Einheiten vor und nach dem finalen Angriff(ebenfalls letzte Runde). Man beachte die Feuerkraft meiner Ari. Die notwendig war um das Bollwerk Riga zu knacken.

Bild Anfang der letzten Runde:


Nach dem letzten Angriff:

Sagt der eine Pilz zum anderen: »Paß mal auf. Wenn der Hase vorbeikommt, und er hat keinen Hut auf,
dann kriegt er eins in die Fresse.« Die beiden Pilze warten, bis der Hase des Weges kommt.
 »He, Hase, komm mal her«, ruft der eine Pilz dem Hasen zu. »Hast du einen Hut auf?« Der Hase
verneint. Wumm! haut ihm der Pilz ganz fürchterlich eine in die Fresse.
Als sich die beiden Pilze nach einiger Zeit wieder fürchterlich langweilen, sagt der eine zum
anderen: »Paß auf. Wenn...
Folgende Benutzer bedankten sich: Magic1111, Hans1, Insider, Sonja89

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 2.KlasseSportabzeichen in Bronze
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Modding Team RibbonLogin Stufe 2Panzer Corps Experten RibbonModding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 3
Mehr
1 Monat 4 Wochen her #643 von Sonja89

Anduril schrieb: ...Die notwendig war um das Bollwerk Riga zu knacken.


Soweit dies zu sehen ist, hast du eine gute Zusammensetzung an Einheiten. Auch die Bewahrung der Überstärke vieler deiner Verbände bis zum letzten Zug spricht für dein Spiel - sehr gut.
Ebenso wichtig ist es die Möglichkeiten mit dem Evakuierungsfeld zu nutzen. Lediglich der Prestigewert sollte an der Stelle etwas höher liegen. Wenn man aber mit einem niedrigeren Wert klar kommt, ist das auch ok.

Auf dem zweiten Bild kann man gut erkennen, dass sich die Mission "Riga" auf einer eher kleinen Karte abspielt - im nördlichen Litauen und Lettland.
Folgende Benutzer bedankten sich: Magic1111, Hans1, Insider

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen BronzeSportabzeichen in Gold
Zeitungs RibbonWetterbeobachterFreizeit- und Technik RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Der sicherste Weg, einen Aufruhr zu vermeiden, besteht (sofern die Zeit es gestattet) im Entfernen der Ursache. Francis Bacon / Essays
Mehr
1 Monat 4 Wochen her #644 von Hans1

Sonja89 schrieb:

Anduril schrieb: ...Die notwendig war um das Bollwerk Riga zu knacken.


Soweit dies zu sehen ist, hast du eine gute Zusammensetzung an Einheiten. Auch die Bewahrung der Überstärke vieler deiner Verbände bis zum letzten Zug spricht für dein Spiel - sehr gut.
Ebenso wichtig ist es die Möglichkeiten mit dem Evakuierungsfeld zu nutzen. Lediglich der Prestigewert sollte an der Stelle etwas höher liegen. Wenn man aber mit einem niedrigeren Wert klar kommt, ist das auch ok.

Auf dem zweiten Bild kann man gut erkennen, dass sich die Mission "Riga" auf einer eher kleinen Karte abspielt - im nördlichen Litauen und Lettland.


Ich weiß nicht, wie ihr das so macht.

Aber ich versuche, wenn auf dem "Spielfeld" alles soweit "klar" ist, möglichst ville von den Hiwis, sorry AUX-Einheiten, zu evakuieren und dann in der "Gefechtspause" vor der Neuaufstellung zu verkoofen.....

Kann man seine "Kernis" dann auch noch schön aufpeppen.... Mit der Kohle. Und eventuell noch was für schlechte Zeiten beiseitelegen...

Wer herzhaft lacht, hat mich nicht richtig verstanden.
Ernesto "Che" Guevara
Folgende Benutzer bedankten sich: Magic1111, Insider, Sonja89

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in GoldReiterabzeichen in Gold
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Panzer Corps Experten RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
  • Klagt nicht, Kämpft !
Mehr
1 Monat 3 Wochen her - 1 Monat 3 Wochen her #645 von Insider
Danke Anduril für die Erklärung und Darstellung deiner Karte. Danke auch an Sonja für die Hilfe und Unterstützung.
Bei mir sieht es ähnlich aus, nur dass bei mir die Seeminen nicht zerstört sind und offensichtlich ein feinliches Boot flüchten konnte.
Das ist auch der Grund warum ich in diesem Szenario kein DV schaffe. ( habe noch nicht auf Version 19-01 umgestellt )
Ich habe ebenso starke Artillerie-Verbände im Einsatz, sowie die komplette Luftwaffe sonst würde ich den gesetzen Zeitrahmen von 33 Runden nicht schaffen.
Man beachte im unteren Teil die Brückepioniere, die mir das übersetzen ermöglichten und somit konzertrierte sich mein Angriff vor allem aus dem Osten der nicht so stark verteidigt war, nachdem ich das Gebiet mit einem Spion erkundet hatte.
Da ich allein dieses Szenario 3 x probiert habe, erscheint mir diese Herangehensweise als die für mich sinnvollste.
Bei mir sichern ebenso Panzerverbände die Übergänge, weil der Feind permanent versucht ( spätestens aber seit Runde 25 ) aus dem Norden Nachschub heranzuführen um Entlasungsangriffe zu fahren.
Stark geschwächte Verbände werden von mir grundsätzlich im letzten Drittel eines Szenario aus der Front herausgelöst und nicht wieder aufgefrischt. ( Bildmitte rechts und oben links )
Ein Blick auf mein Prestige sagt mir das wird noch eine harte Kampagne, bewege ich mich nicht in der von Sonja angepeilten Vorgabe was man hier noch haben sollte. :dmp_56:

Als Ergänzung für alle Neulinge und Mitleser sei gesagt, ich beutze wie im Bild ersichtlich zum großen Teil abgeänderte Skins ( Darstellung der Truppen ) wie schon in den voran gegangenen Szenarien. Diese sind nicht Bestandteil des Mods !

Letzte Änderung: 1 Monat 3 Wochen her von Insider.
Folgende Benutzer bedankten sich: Anduril, Magic1111, Hans1, Sonja89

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum