[The Battle for Wesnoth] Battle for Westfront

Reiterabzeichen in Bronze
Willkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 4 Monate her #1 von Ruglud
Moin!
Ich bin neu hier im Forum und möchte an dieser Stelle mal gleich meine kleine Mod vorstellen. :dmp_1:
Es handelt sich dabei um eine "Total Conversion" von dem Open-Source Spiel Battle for Wesnoth, welches auf folgendem Link kostenlos zu bekommen ist: http://wesnoth.org/

Battle for Wesnoth ist eigentlich ein rundenbasiertes Fantasy-Strategiespiel. Meine Mod, Battle for Westfront, hingegen spielt in den ersten beiden Jahren des 2.Weltkriegs.

Zum jetzigen Zeitpunkt sind 4 Fraktionen spielbar. Das Deutsche Reich, Polen, Frankreich und Italien.
Die Nationen haben jeweils 11 komplett unterschiedliche Einheiten und spielen sich sehr individuell. Deutschland ist Beispielsweise eine "Allround"-Armee, Frankreich setzt den dicksten Panzer ein etc. Auch Lufteinheiten sind vorhanden, 2 für jede Nation.
Spielmechanisch unterscheidet sich Battle for Westfront dabei schon sehr vom Original.

Aktuell befindet sich Battle for Westfront noch in der Betaphase, ist aber schon voll spielbar.
Ich bin momentan dabei sämtlichen Einheiten eine Todesanimation, sowie eine Inaktiv-Animation zu spendieren. Allgemein versorge ich mein Projekt relativ zeitig mit neuen Patches und Updates. Ein begeisterter Nutzer meiner Mod arveitet aktuell an realistischen/historischen Maps, damit die Panzer nicht mehr an Pilzwäldern vorbei fahren müssen. :dmp_8:

Für die Zukunft sind ein Aufstiegssystem (wie zum Beispiel bei Panzer General oder Panzer Corps) und Kampagnen geplant. Die Kampagnen sollen dabei Geschichten erzählen, die nicht nur schmückendes Beiwerk sind.

Bisherige Änderungen gegenüber dem Original:
- Komplett neue Sounds
- 44 neue Einheiten
- individuelle Reichweiten
- Veränderte Spielmechanik
- Neue Perks
- Veränderte Schadensarten
etc.

Ein paar Bilder

Deutschland:

Leutnant, der in der späteren Kampagne der Hauptprotagonist wird.


Ein Beispiel für eine Todesanimation (BMW Aufklärungskrad)


Panzer III


Ju 87


Leutnant


Sturmsoldat



Polen

7TP


Infantrie


wz.1897


Bofors Flak



Frankreich:

Somua


Hotchkiss H35


Dewoitine




Italien:

Alpini


SM 79


Autoblindo


L3 Tankette



Falls ihr die Mod mal antesten wollt, bekommt ihr hier eine kleine Anleitung:
1.) Besucht http://www.wesnoth.org und ladet euch dort den mit "stable" markierten Battle for Wesnoth Client für euer OS herunter.
2.) Installiert das Spiel und startet es.
3.) Im Hauptmenü auf Erweiterungsserver klicken und in das Suchfeld "Battle for Westfront" eingeben, bzw. nach unten scrollen und suchen.
4.) Auf Download klicken und über "Mehrspieler" im Hauptmenü ein Multiplayergame oder ein Gefecht gegen die CPU starten und bei "Epoche" Battle for Westfront auswählen.

Wenn ihr alles richtig gemacht habt, seht ihr bei der Fraktionsauswahl die 4 Landesflaggen. :dmp_27:


Feedback, Hinweise, Hilfe ist natürlich gerne gesehen.

PS: Schönes Forum hier!

Ich modde nicht nur, ich schreibe auch!
nerdguygaming.tumblr.com/
Folgende Benutzer bedankten sich: biinng, IronCross

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Reiterabzeichen in Bronze
Willkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 3 Monate her #2 von Ruglud
Das Interesse scheint nicht allzu groß zu sein, aber dennoch versorge ich euch mal mit Neuigkeiten:

Die neuste Version 0.5.2 ist erschienen und fügt sämtlichen deutschen Einheiten Todes- und Untätigkeitsanimationen hinzu.
Wie das ganze aussieht, könnt ihr hier: http://forums.wesnoth.org/viewtopic.php ... &start=120 sehen, wenn ihr nach ganz unten scrollt.

Außerdem habe ich mir Gedanken zum Upgradesystem gemacht und einen ersten Plan erstellt sowie 4 neue Einheiten gezeichnet. Auch diese Informationen könnt ihr in dem Thread des Links oben finden, oder direkt hier: http://forums.wesnoth.org/viewtopic.php ... &start=135 .

Vielleicht erbarmt sich ja mal jemand und schreibt was. :dmp_28:

Ich modde nicht nur, ich schreibe auch!
nerdguygaming.tumblr.com/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Reiterabzeichen in Bronze
Willkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 3 Monate her #3 von Ruglud
Vielen Dank! :dmp_1:

Hier sind dann auch gleich wieder Neuigkeiten:
Ich habe von im 1. Post besagtem User/Fan die ersten beiden Karten bekommen, die sich "Ardennen" und "Fjord" nennen. Zusammen mit meiner Karte "Tczinorky" sind es also 3 Maps die so gut wie fertig sind. Ein bisschen Feintuning und noch 1-2 Karten und dann wird auch das erste Mappack auf alle Interessierten zurollen. ;)

Außerdem bin ich gerade bei den polnischen Animationen bei, die hoffentlich zum Ende der Woche fertig und dam in einer neuen Version veröffentlicht werden. :)


Ich suche nebenbei bemerkt auch immer Leute die die neusten Versionen testen und Fehler und Balancingprobleme, wie heißt es zu Neudeutsch?, "reporten". Auch Verbesserungsvorschläge, Wünsche etc. sind immer gern gesehen! :dmp_115:

Ich modde nicht nur, ich schreibe auch!
nerdguygaming.tumblr.com/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 3 Monate her #4 von Micha6162
Hallo Ruglud,

die Idee dem Phantasiegame " Battle for Wesnoth " eine WW2 Mod zu verpassen ist schon etwas außergewöhnlich , mit anderen Worten, stark von der Norm abweichend.
Du musst dich da nicht wundern wenn sich das Interesse in Grenzen hält.
Ich denke mal die rundenbasierte Fangemeinde hat klare Vorstellungen wofür sie ihre Freizeit opfert . Die meisten werden denken : ww2 auf Basis eine Fantasiegames,
das kann nichts gescheites sein.
Ich kann das gut nachvollziehen da ich in den letzten Jahren ähnliches mit People General Mods erlebt habe. Ich habe in 1 jähriger Arbeit den Iran -Irak Krieg nachgestellt
und naiver weise geglaubt es gäbe Interesse daran da es sonst nirgens ein Videospiel über diesen Krieg gibt.
Die Realität hat aber gezeigt das es keine Spiele über diesen Krieg gibt weil er niemanden interessiert.
Adenauer hat mal gesagt : "Man muss die Menschen nehmen wie sie sind , es gibt keine anderen ." Recht hat er, so sollten wir es auch machen.
Lass uns weiter unbeirrt an unseren Mods arbeiten, auch wenn es nur für eine kleine Minderheit ist.
Einen Interessenten mehr hast du schon, ich bin ein totaler" Battle for Wesnoth " -fan. Im Moment fehlt mir leider die Zeit . Werde deine Mod auf alle Fälle testen.
Bis denn, noch eine lustigen Weltuntergang.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 3 Monate her #5 von Micha6162
Hallo ,

hab mir deine Idee mal angeschaut und muss sagen: super Arbeit !

Positiv : Hochpopuläres Freewaregame mit grosser Fangemeinde ( 1 Million!!!! Downloads in den letzten Jahren ).
Gesicherter , super Support.
Sehr guter Mapeditor, nutze ihn für neue Pegprojekte. Die Karten für den amerikanischen Unabhängigkeitskrieg hab ich mit dem Editor gemacht.
Spiel wird auf allen künftigen Plattformen laufen auf Grund des guten Supports.

Problem : Es könnte schwierig werden die WW2 community für diese Art von Grafik zu begeistern. Im Panzergeneralforum habe ich ( ausser bei einigen wenigen,
fortschrittlich denkenden) nicht viel Begeisterung ernten können. Ich find die "Battle for Wesnoth maps allerdings geil und mache bestimmt keine
grauen PG Maps mehr.

Alles in allem tolle Arbeit. Bleib dran und viel Erfolg.

Micha

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Reiterabzeichen in Bronze
Willkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 3 Monate her #6 von Ruglud
Hallo Micha,

erstmal danke für deine ausführliche Antwort!

Ich hab mir lange Gedanken dazu gemacht, warum ich eine solche Mod für Wesnoth machen sollte und habe mehrere, für mich gute, Gründe gefunden:
- Battle for Wesnoth ist kostenlos erhältlich
- hat, wie du schon sagtest, eine große aktive Community
- und es gab bisher kein ww2 Projekt das fertiggestellt wurde

Auch mir erscheint das Interesse an meiner Arbeit leider nicht sonderlich groß. Es gibt kaum schriftliches Feedback und das nimmt mir leider zunehmend Motivation. Andererseits sind über 720 Downloads eine stattliche Zahl wie ich finde. Momentan spiele ich mit dem Gedanken die Animationen noch abzuschließen und es dann erstmal damit zu belassen, bis ich wieder den Ehrgeiz habe so viele Stunden zu investieren. Das geplante Upgradesystem und die Kampagne mit Story werden dann erstmal eingefroren.

Grüße aus dem hohen Norden. :dmp_1:

Ich modde nicht nur, ich schreibe auch!
nerdguygaming.tumblr.com/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 1.KlassePanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber Ribbon
Mehr
6 Jahre 3 Monate her #7 von Andreas
Ich denke, du solltest das nicht so eng sehen :) Meine erste Modifikation für das DMP-Afrika Korps wurde in mehreren Monaten sage und schreibe
etwas öfter als 60 Mal heruntergeladen - und dennoch habe ich mich davon nicht beirren lassen und weitergemoddet :)

Was sicherlich mit hineinspielt ist, das dein Mod nicht gerade an einer exponierten Stelle des Forums zu finden ist...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Reiterabzeichen in Bronze
Willkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 3 Monate her #8 von Ruglud
Ich hätte vielleicht erwähnen sollen, das sich die Feedback Geschichte nicht auf dieses Forum hier bezieht, sondern auf das offizielle Wesnoth Forum. :dmp_7:
Du hast natürlich recht. Den Kopf in den Sand zu stecken ist nicht sehr ertragreich.

Ich modde nicht nur, ich schreibe auch!
nerdguygaming.tumblr.com/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Mannschwein
  • Mannschweins Avatar
  • Besucher
6 Jahre 2 Monate her #9 von Mannschwein
:dmp_32: ich mag auch Wesnoth
es hat mir sehr lange Spass gemacht.
Vielleicht schaue ich mir <Deinen Mod mal an
Entwickeln sich Panzer von PzII zu IV dann Panther dann Tiger?
Oder mann könnte die Enwicklung trennen
nach der 1. Stufe wird man gefragt upgrade zu Pz III> wird zu Panther
oder upgrade zu PzIV > wird zu Tiger2 :)
ach ja und :dmp_115:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Reiterabzeichen in Bronze
Willkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 1 Monat her #10 von Ruglud
Hallo Mannschwein,

würd mich freuen wenn du dir mal meine Mod anguckst und dann noch einen kleinen Kommentar hier hinterlassen würdest. :)

Es gibt momentan noch kein Aufstiegssystem, es ist aber in Planung. Tiger etc. wird es definitiv nicht geben, da die Mod im Early War angesiedelt ist. Ich kopiere einfach mal einen Teil aus meinem eigenen Post im Wesnoth Forum. Hier siehst du die bisherigen Upgradeideen für die Deutschen:

Panzer II -> Panzer III -> Panzer IVD
Panzer II -> Panzer 38(t)

Panzer III -> Panzer IVD
Panzer III -> StuG

Krad -> SdKfz 222 (MG) -> SdKfz 222 (KwK & MG)

Pak 36 -> Pak 38
Pak 36 -> leIG 18 -> sIG 33

Schütze -> Feld-Sanitäter (field-medic) -> Sanitäter (medic)
Schütze -> Oberschütze -> Eliteschütze

Sturmsoldat -> Flammenwerferschütze (Flamethrower)
Sturmsoldat -> Panzerknacker (light Tankhunter) -> Panzerjäger (Tankhunter)

Machinegunner -> Elite-Machinegunner

Flak 38 -> 10,5cm Flak 39 -> Flak 88


Wann ich dieses implementiere steht zur Zeit aber in den Sternen. Ich hab momentan nicht die ausreichende Motivation an der Mod weiter zu basteln.

Ich modde nicht nur, ich schreibe auch!
nerdguygaming.tumblr.com/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Mannschwein
  • Mannschweins Avatar
  • Besucher
6 Jahre 1 Monat her #11 von Mannschwein
Klingt ja super.
Ich habe nie Wesnoth Mods gespielt.
Ausserdem habe ich es nur auf dem Mac da ich erst seit kurzem einen eigenen PC habe.
Allerdings habe ich mich durch alle Kampagnen geschlachtet.
Es hat schon etwas von PG mit der Erfahrung und den Klerneinheiten.
Was mich häufig störte waren die Endschlachten(letztes Level) die waren oft klein obwohl man eine riesen Armee hatte.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Reiterabzeichen in Bronze
Willkommens Ribbon
Mehr
5 Jahre 7 Monate her - 5 Jahre 7 Monate her #12 von Ruglud
Es ist ein neuer Patch online, der folgende Änderungen vornimmt:
- skirmish Fähigkeit für alle Flugzeuge
- Richtige Kategorieren für alle Einheiten in der Einheitenbeschreibung (Infantry, tanks, military vehicles, guns, light tanks, aircraft)
- 4 neue "Attack-Images" (Grenades, bombs, rounds and tank shells)


Desweiteren habe ich ein Logo erarbeitet (welches man aufgrund des dunklen Hintergrunds hier im Forum kaum sieht):


Ich bin nun wieder voll am werkeln und hoffe in den nächsten 1-3 Tagen die vollständigen Animationen der Polen liefern zu können.

Über Feedback freu ich mich wie immer. ;)

Ich modde nicht nur, ich schreibe auch!
nerdguygaming.tumblr.com/
Letzte Änderung: 5 Jahre 7 Monate her von Ruglud.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen BronzeSportabzeichen in Bronze
Login Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1Panzer Corps Experten RibbonModding Team RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 7 Monate her - 5 Jahre 7 Monate her #13 von Riko
Danke Ruglud, es kommen noch neue Templates, sonst kann man auch so machen: :)
Letzte Änderung: 5 Jahre 7 Monate her von Riko.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ruglud

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Reiterabzeichen in Bronze
Willkommens Ribbon
Mehr
5 Jahre 7 Monate her - 5 Jahre 7 Monate her #14 von Ruglud
Danke auch nochmal an dieser Stelle Riko.

Ich lasse mich nicht lumpen und habe soeben die Version 0.6 auf den Addon Server hochgeladen.
Patchlog:
- vollständige Animationen für alle polnischen Einheiten

Auszüge aus diversen Animationen

Ich modde nicht nur, ich schreibe auch!
nerdguygaming.tumblr.com/
Letzte Änderung: 5 Jahre 7 Monate her von Ruglud.
Folgende Benutzer bedankten sich: biinng

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Reiterabzeichen in Bronze
Willkommens Ribbon
Mehr
5 Jahre 7 Monate her #15 von Ruglud
Update 0.6.5 ist erhältlich:
- komplette Animationen für Frankreich hinzugefügt

Im Laufe der nächsten Woche werd ich die italienischen Animationen veröffentlichen, sowie einige Schussanimationen der Franzosen und Italiener überarbeiten. Außerdem werde ich ein paar Balancingänderungen vornehmen um die 4 Länder einander weiter anzugleichen.

Ich modde nicht nur, ich schreibe auch!
nerdguygaming.tumblr.com/
Folgende Benutzer bedankten sich: biinng, Freiherr von Woye

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum