Fighting Steel

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 3Reiterabzeichen in Gold
Ehrenkreuz der HinterbliebenenLogin Stufe 1MarineSims Gedenk RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
Mehr
1 Jahr 2 Monate her #1 von Markus1987
Fighting Steel kombiniert die Tiefe einer komplexen Simulation mit den taktischen Herausforderungen der besten Kriegsspiele und erschafft auf diese Weise die spektakulärsten Seeschlachten des 2. Weltkriegs zwischen 1939 und 1942 neu.


Wer kann sich noch an dieses alte Spiel erinnern, dass von SSI entwickelt wurde.

Leider ist es meiner Meinung nach die letzte große Simulation mit Überwasserschiffen, welche auf moderneren Systemen leider nicht lauffähig ist.

Ich habe es Stundenlang gespielt, die Maximaldauer der Gefechte lag bei 4 Stunden, alle Gefechte liefen in Echtzeit ab. Es gab Szenarios ( Hystorische wie barentsee, Bismarck ect, aber auch Hyphotetische, wie der urspungsplan Rheinübung indem Eugen udn Bismarck von Rodney und Nelson gestellt werden, aber ca 30 Meilen entfernt Scharnhorst und Gneisenau ihrerseits von Dorsethire und Norfolk Verfolgt auf den Plan treten. Mit dem Fighting Steel Project Mod wurden Französische und Italienische Schiffe, sowie einige Einheiten des Z Plans eingeführt, machten die Kampagne dann auch für die Deutsche Seite doch etwas einfachr. Hier war das Ziel wie in Atlantik Fleet den nachschub anzugreifen, mit dem Schifssmod konnte man sich dann doch auch Seeschlachten mit dem Gegner Liefern.

Wer kennt das Spiel? Ich hoffe ja auf eine Anpassung durch GOG für neuere Systeme ( Es kommt zu Grafikfehlern, sobald man im gefecht ist ) . Auf Subsim werden einige Tipps gegeben, diese funktionieren leider nicht.
Folgende Benutzer bedankten sich: Magic1111, IronCross, Sieke 41, UhUdieEule

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Silent Hunter Experte GoldWetterbeobachterZeitungs RibbonHoI 4 Experte BronzeFreizeit- und Technik RibbonMultiplayer RibbonMarineSims Gedenk RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerModding Bastelecken RibbonLogin Stufe 3Panzer Corps Experten RibbonLogin Stufe 2Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Administrator / Dekorierer
Mehr
1 Jahr 2 Monate her #2 von Magic1111

Markus1987 schrieb: Wer kennt das Spiel?


Ich leider nicht, noch nie was davon gehört gehabt, sorry!
Folgende Benutzer bedankten sich: Sieke 41

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 3Reiterabzeichen in Gold
Ehrenkreuz der HinterbliebenenLogin Stufe 1MarineSims Gedenk RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
Mehr
1 Jahr 2 Monate her #3 von Markus1987
Ist schon von 1999, hier ein kleines Gameplay Video.

Für damalige Verhältnisse eine sehr schöne Marine Kampf Sim für Überwassergefechte.


Folgende Benutzer bedankten sich: Magic1111, IronCross, Sieke 41

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bandenkampfabzeichen in GoldFlottenkriegsabzeichen in BronzeSportabzeichen in Bronze
Freizeit- und Technik RibbonLogin Stufe 1Ehrenkreuz der HinterbliebenenWillkommens Ribbon
Mehr
1 Jahr 2 Wochen her #4 von Anastasia

Markus1987 schrieb: Fighting Steel kombiniert die Tiefe einer komplexen Simulation mit den taktischen Herausforderungen der besten Kriegsspiele und erschafft auf diese Weise die spektakulärsten Seeschlachten des 2. Weltkriegs zwischen 1939 und 1942 neu.


Wer kann sich noch an dieses alte Spiel erinnern, dass von SSI entwickelt wurde.

Leider ist es meiner Meinung nach die letzte große Simulation mit Überwasserschiffen, welche auf moderneren Systemen leider nicht lauffähig ist.

Ich habe es Stundenlang gespielt, die Maximaldauer der Gefechte lag bei 4 Stunden, alle Gefechte liefen in Echtzeit ab. Es gab Szenarios ( Hystorische wie barentsee, Bismarck ect, aber auch Hyphotetische, wie der urspungsplan Rheinübung indem Eugen udn Bismarck von Rodney und Nelson gestellt werden, aber ca 30 Meilen entfernt Scharnhorst und Gneisenau ihrerseits von Dorsethire und Norfolk Verfolgt auf den Plan treten. Mit dem Fighting Steel Project Mod wurden Französische und Italienische Schiffe, sowie einige Einheiten des Z Plans eingeführt, machten die Kampagne dann auch für die Deutsche Seite doch etwas einfachr. Hier war das Ziel wie in Atlantik Fleet den nachschub anzugreifen, mit dem Schifssmod konnte man sich dann doch auch Seeschlachten mit dem Gegner Liefern.

Wer kennt das Spiel? Ich hoffe ja auf eine Anpassung durch GOG für neuere Systeme ( Es kommt zu Grafikfehlern, sobald man im gefecht ist ) . Auf Subsim werden einige Tipps gegeben, diese funktionieren leider nicht.







Ich hab das damals als erstes Spiel überhaupt gespielt; diese Grafik würde heute keinen mehr vom Hocker hauen, aber damals wars gut - bis Silent Hunter 3 kam...!
Hab das sogar heute noch original verpackt von SSI ! ;D
Folgende Benutzer bedankten sich: Magic1111

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 3Reiterabzeichen in Gold
Ehrenkreuz der HinterbliebenenLogin Stufe 1MarineSims Gedenk RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
Mehr
1 Jahr 6 Tage her #5 von Markus1987
Ich hab es mittlerweile Lauffähig bekommen. Spiel es wieder Rauf und Runter. Eine neuauflage würde mir gefallen.

Wer von euch kennt den Jutland von Stormpowered? Wen die ihr Spiel für Steam portionieren würden, dann würde ich es mir grad holen
Folgende Benutzer bedankten sich: Magic1111

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in BronzeSportabzeichen in Gold
Login Stufe 3Zeitungs RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2WetterbeobachterLogin Stufe 1Freizeit- und Technik RibbonWillkommens Ribbon
Mehr
10 Monate 5 Tage her #6 von Coen58
Das Spiel kenne ich auch noch. Wäre schön, wenn es, natürlich mit besserer Grafik, eine Neuauflage erleben würde. Wäre sicher eine lohnende Aufgabe für Masochisten im Programmieren.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werbung

Moderatoren: IronCrossAndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum