Doomsday Version 1.0 (OKZJ)

  • Reinhardt Löwenherz
  • Reinhardt Löwenherzs Avatar Autor
  • Offline
  • Leutnant
  • RK des KvK ohne Schwerter
  • Reinhardt Löwenherz
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen GoldSportabzeichen in Gold
AAR Schreiber RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerWetterbeobachterFreizeit- und Technik RibbonLogin Stufe 2WoWp Experten Ribbon Login Stufe 1WoT Experten RibbonWoWs Experten Ribbon Regie RibbonMultiplayer RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Hesse
Mehr
9 Monate 1 Woche her #1479943 von Reinhardt Löwenherz
Hallo hier mal Grundgedanken und die ersten 7 Tage.

Durch das nehmen von einem Mod, hat sich die Versionsnummer geändert:



In dem Spiel geht es darum die meisten Siegespunkte zu bekommen. Also muss man nicht zwangsweise alle Länder einnehmen!



Der Tag 1 beginnt ganz normal, nämlich mit:

1000 Energie, 1000 Metall, 500 seltenes Material, 499 Öl, 497 Nachschub und 70 Geld.

Dies sind die Rohstoffe / das Geld womit ich den Handel und die Fabriken betreibe! Außerdem mit dem Geld auch den Geheimdienst und Forschung.

Die Unruhe liegt noch bei 0%. Wird jedoch ansteigen, da je gewechselten Minister immer + 1% Unruhe hinzukommt.



850 Wehrfähige, 0,00% Unruhe, 62/254 TK (Wichtig für Verlegung von Truppen und deren Organisation), 22/154/162 Fabriken

Wieso wechsele ich überhaupt Minister aus? Nun, jeder Minister gibt Boni. Viele verbilligen die Produktion von Einheiten.
Andere geben Kampfboni, oder Forschungsboni. Außerdem lassen manche die IK wachsen!
IK = Industriekapazität ist eines der Pfeiler von dem Spiel. je mehr man hat, um so mehr kann man bauen!
Natürlich ist auch der Wehrpflichte wichtig. Ohne diesen Leuten bekommt man keine Truppen.
Geld ist essentiell wichtig, da es mehrere Sachen abdeckt.

Doch nun zu den vier Ministern:



Dieser Minister der Armee gibt 5% Kampfboni und verbilligt einige Truppen um 5% - da meine Armee zu ca 95% aus Infanterie bestehen wird, da bleibt der lange im Amt!



Dieser Minister der Luftwaffe verbilligt Jäger und Flak um 5%, gibt auch Kampfboni um 5%, wird aber ausgewechselt ab 1938.
Da dann Bomber und Stuka die 2/3 der Luftwaffe sind. Dafür gibt es auch einen Minister.



Dieser Sicherheitsminister gibt -5% auf Konsumgüter. Also braucht man weniger IK dafür, welche dann Truppen bauen.



Dieser Wirtschaftsminister wird von mir immer im Amt gehalten. Sein Boni von 10% IK ist das beste was es gibt.

Das sehr wichtige: Schieber um 1+ zum Planwirtschaft schieben! Dies gibt einen mehr IK!



Nun ist die Unruhe um 4% gestiegen. Handeln können wir (bzw. ich) erst ab Tag zwei!
Es bietet sich an:
Einen Armeekorps (demnächst nur AK genannt) mit Pionieren zum Rheinland senden.
Die anderen Truppen/Schiffe/Flugzeuge in Gruppen zu machen und alle AK der Infanterie mit Logistigeroffiziere auszustatten.
Wenn man das tut, fehlt noch Produktion und Forschung!

Produktion von 3 x 7 Jäger, Boni des Minister macht jeden Jäger um 0,6 IK billiger!
Produktion von 3 x 7 Infanterie Divisionen, Boni macht es pro Truppe 0,3 IK billiger!
Produktion von 6 Transporter der Marine, leider KEINE Bonis!
Produktion von 1 x 7 ( 1x7 Serie, heißt 1 Fabrik baut nacheinander 7x das Teil) Pioniere, keine Boni!
Produktion von 2 x 7 frühe Artillerie, Boni macht 0,2 Ik aus!







Damit habe ich erspart, bzw. freigeschaufelt: 21,7 IK, welche nun zum Bauen der Truppen verwendet werden können.

Extrem wichtig ist die Erforschung von Kampfsteigernden, oder Wirtschaftssteigernden Mitteln, es können auch neue Truppentypen erforscht werden.

Da zuerst kein Krieg in Sicht ist beschäftigen wir uns zuerst um den Aufbau der Industrie und Forschung.
Erster Slot: I.G. Farben erforscht: Einfache Maschinenwerkzeuge; Damit nimmt die Industrielle Effizienz um 5% zu.
Was Bedeutet: mehr IK stehen zur Verfügung.
Zweiter Slot: Konrad Zuse erforscht: Einfache Rechenmaschine; Die Forschungszeit wird um 5% gesteigert.
Also dauern Forschungen damit weniger Tage.
Dritter Slot: MAN erforscht: Agrochemie; Damit bekommen wir 5% mehr Wehrfähige.
Je mehr Mann, umso mehr Truppen.
Vierter Slot: Opel erforscht: Hinterbereich Fahrzeugreperatur; Damit werden zwei Sachen gemacht -
1. der Reparatur Modifikator steigt um 20%.
2. die Luftwaffen-Stützpunkte Produktionsbonus um 10% gesteigert.
Es werden Lkw. Pkw, Panzer und Flugzeuge schneller Repariert.
Fünfter Slot: Kriegsmarine erforscht: Früher Flugzeugträger; damit kann ich Stufe 2 Flugzeugträger (CV) bauen.
Sinnvoll ist es bis stufe 4 zu forschen, dann einen bauen, damit ist man zunächst sicher.

Und natürlich setzten wir für 25 Geld einen Spion ein, den ersten!

Tag 2 hat Handel im Vordergrund! Hier kann unbesorgt die Energie, evtl. auch mit Nachschub:
Seltenes Material, Eisen, Öl und vor allen Dingen Geld eingetauscht werden. Dies sollte bei allen möglichen Nationen geschehen,
da die so wohlwollen bekommen - dies geht bis 50 Wohlwollen, hört dann auf, Leider!


Der dritte Januar 1936 -

Wiederbesetzung des Rheinlandes geschah, was viele Vorteile brachte.
(Ich konnte keinen Screenshoot machen) Aber Unruhe sinkt und 500 Geld plus.
Ich bekomme so 4 freie IK und baue erneut 1 x 7 frühe Artillerie, mit Boni.



Der Tag Vier sieht gute Handelsanfragen anderer Länder, welche um Wohlwollen zu bekommen gerne angenommen werden.
Habe wieder freie IK, welche ich in zwei Schlachtschiffe der Stufe 4 umsetzte.
Bismarck und Tirpitz werden auf Kiel gelegt.



5. Januar, die Bauzeiten der Schlachtschiffe gehen ins Minus, verlängern sich, ich habe keine Ahnung wieso.



Am siebten Tag wurde die Admiral Graf See zur Flotte gesendet. Die freien 7,1 IK setzte ich in 1 x 8 Halb-Motorisierte Kavallerie um.
Die sind Stufe 4 und anfangs sehr brauchbar.



Ich hoffe Euch diesmal vieles Erklären zu können und hoffe auf regen Austausch.

Reinhardt Löwenherz
Folgende Benutzer bedankten sich: Anduril, Petite

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Reinhardt Löwenherz
  • Reinhardt Löwenherzs Avatar Autor
  • Offline
  • Leutnant
  • RK des KvK ohne Schwerter
  • Reinhardt Löwenherz
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen GoldSportabzeichen in Gold
AAR Schreiber RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerWetterbeobachterFreizeit- und Technik RibbonLogin Stufe 2WoWp Experten Ribbon Login Stufe 1WoT Experten RibbonWoWs Experten Ribbon Regie RibbonMultiplayer RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Hesse
Mehr
9 Monate 1 Woche her #1479951 von Reinhardt Löwenherz
Der restliche Monat Januar 1936

Ich setzte eigentlich nur - wenn möglich - Spione ein und betreibe Handel.
Viel ist nicht zu schreiben, aber ich versuche es so gut wie möglich meine Schritte zu Erklären.

9. Januar Ein Spion wird eingesetzt um 01.00 Uhr. Kosten sind 25 Geld, nun habe ich zwei Spione im Reich.
Meine tägliche Geldveränderung ist 11,60, was vieles ermöglicht.

Mein Sinnen und Trachten ist 1 x 8 Taktische Bomber zu bauen. Allerdings braucht jeder Bomber ganze 12,4 IK !
Ab 1938, mit dem richtigen Minister -5% weniger. Die Bau Dauer dieser Superbomber ist lange.


Da sich Öl, Geld und Rohstoffe unendlich stapeln lassen - es gibt keine Begrenzung - ist es wichtig viel im frieden zu hamstern.
Gerade im Jahre 39/40 zerrt man davon.


Am 17. Januar um 02.00 Uhr Spion Nummer 3 eingesetzt. Wieder 25 Geld an Kosten.
Ich brauche knapp 3 Tage um diese Summe aufzubringen.

24. Januar Die Unruhe ist jetzt bei 1,72%, dadurch wird 1 IK frei! Ich verschiebe den zum Nachschub.
Für Nat. Spanien ist es wichtig VIEL Nachschub zu haben, sonst isses kaputt, bevor die Kämpfen!
(Wird später klar was ich meine.)

Und am 25. Januar Spion der Vierte wird um 03.00, 25 Geld, eingesetzt.
Also habe ich diesen Monat 4 Spione im Reich eingesetzt.

27. Januar, ich handele mit allen Alliierten die es Erlauben - also was zum Handeln haben.



Und zwar geben DIE seltenes Material, ICH gebe denen Nachschub.
Klappt eigentlich gut, außer Frankreich und GB. Die sind unsättlich….

Nun hier das Foto vom letzten Tag des Monats, wer will kann es ausrechnen was ich Plus bekommen habe.
Wichtig ist das tägliche Plus, oder?



Reinhardt Löwenherz
Folgende Benutzer bedankten sich: Anduril, Petite

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Reinhardt Löwenherz
  • Reinhardt Löwenherzs Avatar Autor
  • Offline
  • Leutnant
  • RK des KvK ohne Schwerter
  • Reinhardt Löwenherz
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen GoldSportabzeichen in Gold
AAR Schreiber RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerWetterbeobachterFreizeit- und Technik RibbonLogin Stufe 2WoWp Experten Ribbon Login Stufe 1WoT Experten RibbonWoWs Experten Ribbon Regie RibbonMultiplayer RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Hesse
Mehr
9 Monate 1 Woche her #1479955 von Reinhardt Löwenherz
Widmen wir uns jetzt dem Monat Februar, welcher einige Brigaden produziert und Spione einsetzt.
Ich kann leider noch immer keine taktischen Bomber in Auftrag geben, aber iwann ist die Lage besser.
Durch Forschung und Abbau der Unruhe, sowie Produktion von Einheiten bekomme ich sicher die IK zusammen.

04.00 Uhr am 3. Februar, für 25 Geld, einen Spion eingesetzt.

4. Februar, hier die Übersicht über meine Möglichkeiten:



Am 8. Februar versuche ich Diplomatie!
Jugoslawien hat 50 Wohlwollen, mehr kann ich nicht mit Handel erreichen.
Daher also gebe ich viel Geld aus. Für 132 Geld erreiche ich + 10 Wohlwollen.
Das ist ziemlich normal, aber bringt wenig! Wohlwollen nun ist 60.



Dies schwank übrigens von 5, 10, 15, 20 oder gar 25 + ! Also reine Glücksache.

11. Februar Der Spion Nummer 6, kostet auch 25 Geld, nimmt den dienst um 05.00 Uhr auf.

Am 14. Februar wurde die erste Pioniereinheit produziert.
Jedes Infanterie Armeekorps besteht aus 1 Pionier- und 2 Artilleriebrigaden! Wichtig ist: Pioniere brauchen: Öl!


16. Februar Eine Jägereinheit der Luftwaffe wurde modernisiert.



Am 19. Februar wurde wieder, um 06.00 Uhr, ein Spion eingesetzt, Kosten 25 Geld.

25. Februar wurden 2 frühe Artilleriebrigaden produziert.
Hier ein vollständig ausgestaltetes Infanterie Armeekorps:



Am 27. Februar wurde erneut eine frühe Artilleriebrigade produziert.
Die frühe Artillerie ist Stufe 4. Also sehr wenig...
Und um 07.00 Uhr setzte ich Spion Nummer 8 ein. zu den Üblichen Kosten von 25 Geld.

30. Februar - Bild der täglichen Rohstoffe:



Reinhardt Löwenherz
Folgende Benutzer bedankten sich: Anduril, Petite

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Reinhardt Löwenherz
  • Reinhardt Löwenherzs Avatar Autor
  • Offline
  • Leutnant
  • RK des KvK ohne Schwerter
  • Reinhardt Löwenherz
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen GoldSportabzeichen in Gold
AAR Schreiber RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerWetterbeobachterFreizeit- und Technik RibbonLogin Stufe 2WoWp Experten Ribbon Login Stufe 1WoT Experten RibbonWoWs Experten Ribbon Regie RibbonMultiplayer RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Hesse
Mehr
9 Monate 3 Tage her #1480188 von Reinhardt Löwenherz
Der März ist ein ruhiger Monat, außer das ich Stundengenau die Spione einsetzte.
Ich wechsele dauernd die Spielzeit und bin auch hin und wieder zu lahm.


Am 2. März sind 1 Zerstörergeschwader und eine U-Bootflotte produziert. Dies ergibt knapp 4 IK (3,8)
welche ich zum Nachschub verschiebe.

5. März Wird um 8.00 Uhr, mit 25 Geldkosten, ein Spion im Reich eingesetzt.

Am 7. März betreibe ich mal Auslandsspionage - viel Geld habe ich aber NICHT!
Frankreich hat es bemerkt!
Großbritannien hat es bemerkt.
USA, es lief glatt.
Misslungen in der UDSSR.
Nur noch 877 Geld! Ich muss sparen.
Immer wenn es das Land bemerk, verschlechtert sich die Beziehung um - 10!

13. März, den letzten von 10 möglichen Spion im Reich eingesetzt. Gesamtkosten belaufen sich auf 250 Geld.
Demnächst findet Gegenspionage statt, welche jedes mal 50 Geld kostet.

Am 21. März findet die erste Gegenspionage statt. Meine 10 stehen gegen 54! Ich schreibe es demnächst so: 10/54.
Es werden 3 Spione gefunden und Hingerichtet. Dies ist ein guter Schnitt.

25. März eine Pionierbrigade wurde produziert.

Am 27. März sind 3 Infanterie Divisionen und ein Truppentransport(Schiff) produziert.
Ich setzte wieder im Ausland Spione ein:
USA - spion einsetzten misslungen
Frankreich - es lief problemlos.
GB - Sie haben es bemerkt. Beziehung - 10
UDSSR - Misslungen und bemerkt! Beziehung - 10

29. März Die zweite Gegenspionage für 50 Geld.
Es steht 10/51, ein Spion wurde entdeckt.

Am 30. März: Eine Jagdfliegereinheit wurde aufgerüstet.
Und ein Bild der Produktion:

Folgende Benutzer bedankten sich: Anduril, Petite

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Reinhardt Löwenherz
  • Reinhardt Löwenherzs Avatar Autor
  • Offline
  • Leutnant
  • RK des KvK ohne Schwerter
  • Reinhardt Löwenherz
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen GoldSportabzeichen in Gold
AAR Schreiber RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerWetterbeobachterFreizeit- und Technik RibbonLogin Stufe 2WoWp Experten Ribbon Login Stufe 1WoT Experten RibbonWoWs Experten Ribbon Regie RibbonMultiplayer RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Hesse
Mehr
9 Monate 2 Tage her #1480246 von Reinhardt Löwenherz
Ich frage mich: wie bekomme ich viele TK? Damit wäre der Krieg gegen Russland ein Witz. Da ich ja nur das bekomme von IK, AUA!
Denn je mehr Firma (IK) desto mehr Rohstoffe muss man haben, das ist wie ein Hund der seinen Schwanz fangen will. Ich baue ja keine IK und bin durch einnhemen
und so bis 350 IK. Für das Bauen reicht es...


Am 3. April wurde ein taktisches Bombengeschwader aufgerüstet. Ist nun nicht mehr Ju 52, sondern Do 17.

12.00 Uhr am 7. April, Gegenspionage für 50 Geld, es steht 10/50; 1 Spion gefunden.

Am 8. April wurde eine Kavallerie Division produziert.

11. April Neue Technologie wurde erforscht. Industrielle Effizienz + 5%.
Nach dem Einfachen Maschinenwerkzeugen erforsche ich die Verbesserte Maschinenwerkzeuge,
wobei die Industrielle Effizienz nochmals um + 5% steigt. Die ersten 5% bedeuten 4 IK!

Am 15. April Gegenspionage, 10/49; 2 Spione gefunden.

Am 17. April zwei Artilleriebrigaden wurden produziert.

19. April Eine Artilleriebrigade wurde produziert.

Am 23. April, ich wurde nachlässig! Gegenspionage um 1 Stunde später.
Das bleibt leider so. 15.00 Uhr, 10/47; 2 Spione entdeckt.



Und ein Bild für das Wissen, was am Ende des Monatsproduktion ist:



Reinhardt Löwenherz
Folgende Benutzer bedankten sich: Anduril, Petite

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Reinhardt Löwenherz
  • Reinhardt Löwenherzs Avatar Autor
  • Offline
  • Leutnant
  • RK des KvK ohne Schwerter
  • Reinhardt Löwenherz
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen GoldSportabzeichen in Gold
AAR Schreiber RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerWetterbeobachterFreizeit- und Technik RibbonLogin Stufe 2WoWp Experten Ribbon Login Stufe 1WoT Experten RibbonWoWs Experten Ribbon Regie RibbonMultiplayer RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Hesse
Mehr
9 Monate 2 Tage her #1480247 von Reinhardt Löwenherz
Ein CV (Flugzeugträger) reicht NICHT aus! Minimum wären zwei. Muss gucken wie ich das schaffe. Aber eine Flotte mit 4 CV's wäre ja gut, Konvoi jagen OHNE Probleme...
Aber muss gucken. Bei einem CV rennt jede Feindflotte davon. Das ist eklig.


16.00 Uhr am 1. Mai Gegenspionage für 50 Geld. 10/45 steht es; zwei Spione gefunden.

Am 4. Mai wurde eine Pionierbrigade produziert.

9. Mai Gegenspionage, 10/43; ganze 4 Spione gefunden!

Am 10. Mai Neue Technologie erforscht! Durch die Agrochemie gibt es nun 0,04 mehr Wehrpflichte pro Tag.
Ich forsche nun Produktion, welches nochmals die Wehrfähige um + 5% bringt. Das Forscherteam ist Krupp,
welches 3 von 5 Forschergebiete abdeckt.

16. Mai es können zwei Jagdfliegergeschwader aufgestellt werden.

Und am 17. Mai kann ein Jagdfliegergeschwader aufgestellt werden.
Um 18. Uhr erfolgt - für 50 Geld - Gegenspionage, 10/40; 3 Spione gefunden.
Es wurde also wieder ein Spion eingesetzt! Vergleicht mal...

18. Mai Neue Technologie entwickelt! Mit dem Hinterbereich Fahrzeugreperatur ist es erstmal fertig.
Nachfolger ist in späteren Jahren zu forschen. Muss daher anderes forschen. Daher forsche ich mit Focke-Wulf den Einfachen
Abfangjäger, welche diese Einheit auf Stufe 3 hievt.

Am 21. Mai Italien annektiert Äthiopien (Historisch)

19.00 Uhr am 25. Mai Gegenspionage, 10/37; 3 Spione gefunden.

28. Mai Ein taktisches Bombergeschwader wurde aufgerüstet.

30. Mai einen Klick zu spät, aber kommt hin: Bild vom Monatsende.



Reinhardt Löwenherz
Folgende Benutzer bedankten sich: Anduril, Petite

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Reinhardt Löwenherz
  • Reinhardt Löwenherzs Avatar Autor
  • Offline
  • Leutnant
  • RK des KvK ohne Schwerter
  • Reinhardt Löwenherz
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen GoldSportabzeichen in Gold
AAR Schreiber RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerWetterbeobachterFreizeit- und Technik RibbonLogin Stufe 2WoWp Experten Ribbon Login Stufe 1WoT Experten RibbonWoWs Experten Ribbon Regie RibbonMultiplayer RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Hesse
Mehr
9 Monate 1 Tag her #1480278 von Reinhardt Löwenherz
Lasse ich Länder frei, oder baue ich teure Besatzungstruppen? Da ich immer (bisher) rund 20 einzelne Garnisonen mit je einer Polizeibrigade hatte.
Die nix tat außer rumzustehen, da denke ich - lieber ein Land und weniger IK für mich, aber die IK kommen zu Truppen die im Kampf sind.
Die Unruhe kann man ja bis - 0,10 pro Tag Dank den Konsum bekämpfen.


20 Uhr, am 3. Juni - Gegenspionage. 10/34, SUPER 5 Spione gefunden - dazu ein Bild.



5. Juni Neue Technologie erforscht! Früher Flugzeugträger (CV) der Stufe 2 ist nun bau bar.
Ich erforsche sofort: Einfacher Flugzeugträger, damit kann ich Stufe 3 CV bauen.
Natürlich mit dem Team: Kriegsmarine. Stufe 4 ist übrigens Pflicht!

Am 6. Juni wurden zwei Artilleriebrigaden fertig.

Und am 7. Juni Eine Artilleriebrigade produziert.

11. Juni. Eine Pionierbrigade wurde produziert.
Und um 21.00 Uhr, für 50 Geld, Gegenspionage, es steht 19/29; SUPER 6 Spione gefunden.

Am 19. Juni Unruhe liegt jetzt (bei Täglich - 0,01) bei 0%!
Ein Truppentransporter (Schiff), sowie 3 Infanterie Divisionen wurden produziert.
Und um 22.00 Uhr Gegenspionage. 10/23; 3 Spione wurden gefunden.

20. Juni Guangxi erklärt Republik China den Krieg (Historisch).

Und am 27. Juni Gegenspionage, 10/20; 3 Spione gefunden, Kosten wie immer 50 Geld.

28. Juni Ein taktisches Bombergeschwader wurde aufgerüstet.
Ich setzte 1 x 8 taktische Bomber in die Produktionsleiste.
Und starte eine Diplomatische Mission: Jugoslawien +5 Beziehung/Wohlwollen. Da muss man üben!

Das übliche (zu spät geklickt) Produktionsbild am Monatsende:



Reinhardt Löwenherz
Folgende Benutzer bedankten sich: Anduril, Petite

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Reinhardt Löwenherz
  • Reinhardt Löwenherzs Avatar Autor
  • Offline
  • Leutnant
  • RK des KvK ohne Schwerter
  • Reinhardt Löwenherz
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen GoldSportabzeichen in Gold
AAR Schreiber RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerWetterbeobachterFreizeit- und Technik RibbonLogin Stufe 2WoWp Experten Ribbon Login Stufe 1WoT Experten RibbonWoWs Experten Ribbon Regie RibbonMultiplayer RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Hesse
Mehr
9 Monate 1 Tag her #1480279 von Reinhardt Löwenherz
Taktische Bomber sind das Beste was Bomber/Stuka oder Seeflieger haben! Es ist wirklich so: Jedes Flugzeug hat eine "Sicht" und nur taktische Bomber haben 100% Sicht.
Die entdecken also wirklich alles. Wenn zB. die Lage es ermöglicht Konvois zu killen, tut es. GB hat dann totale Probleme. Und jede Truppe die Verhungert, kostet mich keine Verluste!


0.00 Uhr am 6. Juli, 10/18, Gegenspionage; 2 Spione gefunden.

14. Juli um 01.00 Uhr Gegenspionage. 10/16; 3 Spione enttarnt.

Am 18. Juli Neue Technologie erforscht! Mit der einfachen Rechenmaschine wird um 5% schneller geforscht!
Neu: Mit Zuse als Team die einfachen Verschlüsselungsgeräte. Bieten Überraschung für die Truppen/Spione.
Bitte Bild angucken, da steht es alles:



Und Nat. Spanien erklärt seine Selbstständigkeit, wobei Rep. Spanien den krieg erklärt (Historisch).
Mein Wohlwollen/Beziehung liegt zu National Spanien bei 0. Das muss sich ändern.
Es ist vom eigenen Interesse das National Spanien überlebt. Zum einen als ein guter Handelspartner,
zum anderen als evtl. Verbündeter. Ist es besiegt und man besiegt nach Frankreich Rep. Spanien, muss jede Truppe/Flugzeug und Schiff neu produziert werden!
Was extrem langsam vonstatten geht, zudem plagt Spanien immer ein Öl Mangel!


21. Juli Zwei frühe Artilleriebrigaden wurden produziert.
National Spanien bietet uns einen Handel an - JA, egal was die wollen: geben!



Am 22. Juli Kommt es zu (Historisch): Spanischer Bürgerkrieg Intervention.
Ich stimme dafür Material und Freiwillige zu senden. Dazu wird das 1000fache meiner täglichen Nachschubmenge gestiftet.
Damit überleben die Truppen erstmal und sie haben was zum Handeln. Die Beziehungen wurden um +20 Verbessert.
Und um 02.00 Uhr, Kosten 50 Geld, Gegenspionage, 10/13; Zwei Spione gefunden.



23. Juli Eine Artilleriebrigade wurde produziert.

Am 30. Juli wieder eine Gegenspionage, um 03.00 Uhr mit 50 Geld Kosten. 10/12; TOTALER REINFALL, nichts wurde gefunden!
Dank Patch verliere ich keine eigenen Spione. Aber mein Vertrauen in Canaris ist zerstört!
Hier wieder ein Bild des Monatsende:



Reinhardt Löwenherz
Folgende Benutzer bedankten sich: Anduril, Petite

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Reinhardt Löwenherz
  • Reinhardt Löwenherzs Avatar Autor
  • Offline
  • Leutnant
  • RK des KvK ohne Schwerter
  • Reinhardt Löwenherz
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen GoldSportabzeichen in Gold
AAR Schreiber RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerWetterbeobachterFreizeit- und Technik RibbonLogin Stufe 2WoWp Experten Ribbon Login Stufe 1WoT Experten RibbonWoWs Experten Ribbon Regie RibbonMultiplayer RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Hesse
Mehr
9 Monate 1 Tag her #1480284 von Reinhardt Löwenherz
Handel ist Essentiell! Daher also auch mit Gegnern handeln, da ja knapp 3 Jahre im Frieden Vorräte angehäuft werden müssen! Meine Satelliten geben zwar viel ab,
aber was ich gebunkert habe, das ist toll. So "umgehe" ich Knappheiten.


4. August Ich habe 1173 Geld zu Verfügung. Damit mache ich -
Spione bei 4 Ländern einsetzten und
Diplomatie mit Jugoslawien.
Also bei Frankreich, Großbritannien und der Sowjetunion konnte ich Spione ohne Probleme einsetzten.
Bei den USA verschlechterten sich die Beziehungen um - 10, aber der Spion wurde eingesetzt.
Dort ist die Beziehung nun -60 !

Am 5. August handele ich also mit den USA, National Spanien und Ungarn.
Ich gebe jeweils und bekomme jeweils von Land
5,6 Nachschub, 5,0 seltenes Material, USA
0,6 Energie, 0,5 seltenes Material, National Spanien
1,6 Energie. 1,0 seltenes Material, Ungarn.

8. August um 4.00 Uhr Gegenspionage, 10/12; 1 Spion gefunden.

Am 11. August Die Sowjetunion und andere Länder haben alle Handelsverträge storniert!
Dies ist MIST! Ich muss daher neu Handel betreiben, vorrangig ÖL und Geld.
Dies Ergebnis ist auf den Bildern zu betrachten.





14. August Es wurde ein taktisches Bombergeschwader aufgerüstet.

Am 16. August um 5.00 Uhr, Kosten 50 Geld, betreibe ich Gegenspionage, 10/11; 4 Spione gefunden.

17. August Es wurde eine Pionierbrigade produziert.

Am 24. August um 6.00 Uhr, Gegenspionage, 10/7; Zwei Spione gefunden.

Am 30. August das übliche Bild:



Hinweis, ich weiß nicht wie, aber es hat sich die Spielversion geändert! Siehe Bild:



Reinhardt Löwenherz
Folgende Benutzer bedankten sich: Anduril, Petite

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Reinhardt Löwenherz
  • Reinhardt Löwenherzs Avatar Autor
  • Offline
  • Leutnant
  • RK des KvK ohne Schwerter
  • Reinhardt Löwenherz
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen GoldSportabzeichen in Gold
AAR Schreiber RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerWetterbeobachterFreizeit- und Technik RibbonLogin Stufe 2WoWp Experten Ribbon Login Stufe 1WoT Experten RibbonWoWs Experten Ribbon Regie RibbonMultiplayer RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Hesse
Mehr
9 Monate 5 Stunden her #1480334 von Reinhardt Löwenherz
Hallo, ich halte daran fest: 9 Milizdivisionen baue ich, da Sie den Balkan "ruhig" halten... Jede Division der kleinen Vasallen gehen nach UDSSR um die Flugplätze zu schützen.
Da ja viele nur eines bauen: Gebirgsjäger-Divisionen ist es zwar Verschwendung, aber so sind die teuren Flugzeuge geschützt!


Um 7.00 Uhr am 2. September Gegenspionage, 10/5; 3 Spione wurden gefunden.

Am 5. September zwei frühe Artilleriebrigaden produziert.

Und am 6. September nochmals eine Artilleriebrigade gebaut.

7. September Neue Technologie erforscht! Verbesserte Maschinenwerkzeuge geben mir wieder 4 IK!
Jetzt bin ich in einer Zwangslage! Das nächste Forschung für IK ist über ein Jahr später.
Wenn ich also das forsche dauert es - Dank Malus - sehr lange. Also tue ich was? Ich erforsche etwas Billiger, wo es zwar auch über ein Jahr ist, aber durch
Forschungskosten billiger ist - Hoffe es gleicht sich aus.

Neu geforscht: Einfache Feldartillerie mit Rheinmetall. Die decken von 5 Gebieten 4 ab und haben Status 7, Kosten sind 4.
Es wurden auch 3 Infanteriedivisionen und ein Truppentransporter (Schiff) produziert. Damit ist das XIII. Infanterie AK fertig, das erste am Westwall.
Ich setzte nun (habe ja 4 IK frei) 1 x 5 Pz.Spw. in die Produktion. Die geben Organisation Bonus und sind für das große Inf. AK, sowie ja einer Miliz Division.

Am 8 September Gegenspionage 10/2, 1 Spion gefunden! Canaris hält mich hin!
Spione ausgesendet. UDSSR ging glatt, GB, Frankreich und USA - misslungen und jeweils - 10 Beziehung da die es bemerkten! AUTSCH

17. September Eine Pionierbrigade wurde produziert. Damit ist die Serie beendet.
Ich setzte NEU wieder 1 x 7 Pioniere in die Produktion. Pioniere machen Truppen schneller UND Verteidigung ist besser!

9.00 Uhr Gegenspionage, die letzte, am 18. September, 10/1; Ein Spion gefunden - das Reich hat nun keine feindliche Spione mehr (zur Zeit).
Ich kann mich nun darauf Konzentrieren die anderen Ländern mit Spionen zu Pflastern.

Am 25. September wurde 3 Jagdfliegergeschwader produziert.

26. September Handel auf meine Kosten! Ich helfe National Spanien indem ich Ihnen fast schenke Rohstoffe für 12 IK, pro Tag.
Damit "könnte" die KI dann 2 x 1 Infanterie Division bauen, oder so. Mir ist es extrem Wichtig das die siegen. Gibt ja auch zwei geschenkte Blaupausen!

Am 29. September kann eine Waffen Elite Kavallerie Division aufgestellt werden.

Das Bild vom Monatsende ist wieder mal etwas später... um zwei Stunden.



Reinhardt Löwenherz
Folgende Benutzer bedankten sich: Anduril, Petite

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Reinhardt Löwenherz
  • Reinhardt Löwenherzs Avatar Autor
  • Offline
  • Leutnant
  • RK des KvK ohne Schwerter
  • Reinhardt Löwenherz
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen GoldSportabzeichen in Gold
AAR Schreiber RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerWetterbeobachterFreizeit- und Technik RibbonLogin Stufe 2WoWp Experten Ribbon Login Stufe 1WoT Experten RibbonWoWs Experten Ribbon Regie RibbonMultiplayer RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Hesse
Mehr
8 Monate 3 Wochen her #1480423 von Reinhardt Löwenherz
Das Grauen hat mich am Ende des Monats erreicht! Der Nachschub ist nicht mehr gut, da Handel und Truppen mehr wollen, als was
gebaut wird! Schlimm ist, zwei Blaupausen brauche ich bis 3x Blaupausen mit guten Effizienz mit Nachschub bekomme. Muss also "strecken" meine IK das ich
auch immer grünen Nachschub habe. Wird "eng" ...


6. Oktober National Spanien gibt uns Handel: 0,9 seltenes Material für 5,8 Nachschub. Das geht klar,
alles für Franco - ich brauche den!

Am 13. Oktober wurde ein taktisches Bombergeschwader aufgerüstet. Gut Gelegenheit für:
Spionage und Beziehungsverbesserung, da Geld bei 1447 legt.
Problemlos Spion eingesetzt bei: Frankreich und Sowjetunion
Misslungen ohne Probleme bei: GB und den USA
Beziehungen Plus bei
Jugoslawien + 10; Erstmalig Bulgarien + 25, nochmals erstmalig National Spanien + 10
Sinn ist es auf + 200 Beziehung/Wohlwollen zu bekommen, Da ja echt dann
die Staaten gerne in die Achse kommen.


15. Oktober zwei frühe Artilleriebrigaden wurden fertig.

Am 17. Oktober wurde eine Artilleriebrigade produziert.

26. Oktober wieder Versuche Spione einzusetzen...
Gelungen ohne Probleme: GB
Misslungen und - 10 Beziehungen bei: Frankreich, Sowjetunion und den USA
Da die Beziehungen in den USA bei - 61 liegen - da bekomme ich zu Handeln, muss unbedingt bessere Beziehungen haben.

Am 28. Oktober ist Diplomatie Tag:
Jugoslawien +15; Bulgarien + 20; National Spanien +10

30. Oktober wurde eine Pionierbrigade produziert.
Jetzt reicht mein Nachschubbauen nicht mehr! Muss die IK "strecken", oder
muss Handeln beenden - alles MIST!

Und dazu das Produktionsbild am Ende des Monats.



Reinhardt Löwenherz
Folgende Benutzer bedankten sich: Anduril, Petite

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Reinhardt Löwenherz
  • Reinhardt Löwenherzs Avatar Autor
  • Offline
  • Leutnant
  • RK des KvK ohne Schwerter
  • Reinhardt Löwenherz
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen GoldSportabzeichen in Gold
AAR Schreiber RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerWetterbeobachterFreizeit- und Technik RibbonLogin Stufe 2WoWp Experten Ribbon Login Stufe 1WoT Experten RibbonWoWs Experten Ribbon Regie RibbonMultiplayer RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Hesse
Mehr
8 Monate 3 Wochen her #1480595 von Reinhardt Löwenherz
Ich habe nun einen militärischen Berater zur Seite bekommen: Oberst Klink. Der ist von der Luftwaffe und versteht sich auf Bomber/Stuka einsetzten.
Aber der Grundstock der Armee ist die Infanterie-Division! Ich werde nun Österreich mit Sachen zupflastern, damit die viele bauen. Aber first National Spanien!


1. November Neue Technologie erforscht! Einfacher Abfangjäger hebt die Jäger auf Stufe III.
Also damit ihr es wisst: 3 Geschwader mit Stufe I habe ich übernommen. Ich Baue aber Stufe II insgesamt 21 Geschwader.
Damit erreiche ich 3 Divisionen mit jemals 8 Geschwader, dies "reicht" aus. Und die werden hin und wieder aufgerüstet.
Mit den Heinkel Flugzeugwerke, Fähigkeit ist leider nur 7 - bräuchte 8, erforsche ich Einfacher Sturzkampfbomber.
Was zu Heinkel spricht ist: Alle 5 Forschungsfelder sind abgedeckt. Das bringt kein anderes Forschungsteam.

Am 3. November erkenne ich, das ein Spion da ist. ich warte noch ab, bis ein zweiter da ist.

4. November Neue Technologie erforscht! Einfacher Flugzeugträger, was bedeutet Stufe III.
Jetzt - mit demselben Team - die Stufe IV erforschen. Damit haben wir gegen GB und Frankreich bessere Zeit.
Ich bräuchte um gut zu "funktionieren" leider 3 - 4 CV! Muss gucken wie das geht.
Außerdem wurde ein PzSpw SdKfz-231 produziert.

Am 8. November versende ich Spione!
Gelungen ohne Probleme: Frankreich
Gelungen aber - 10 Beziehungen: GB und USA
Misslungen und - 10 Beziehung: Udssr
Durch diese Aktionen liegt mein Geld jetzt bei 720. Also Vorerst keine Sachen mehr.

9. November National Spanien will 1,6 seltenes Material für 3,3 Nachschub tauschen!
Ich willige natürlich ein, aber meine Decke (Nachschub) wird immer kürzer!
Geheimbericht vom Kämpfe in Spanien:



Am 20. November sind 3 Infanterie Divisionen und 1 Truppentransporter produziert wurden.
Neue Technologie erforscht! Einfache Entschlüssungsgeräte. Das gibt Boni.
Nun wird mit I.G. Farben erforscht: Fortschrittliche Maschinenwerkzeuge, leider erst eigentlich ab 1938 also Malus zeit,
aber die bringen wieder 4 IK. Welche Nachschub dann fabrizieren!

23. November Zwei frühe Artillerie produziert. Da die Serie fertig ist, lasse ich die IK
zum Nachschub fließen, immerhin 8,2 IK! Einfache Artillerie Stufe III wird gerade
erforscht und wenn fertig baue ich Stufe III Artillerie wieder. So erspare ich mir das dauernde
Aufrüsten!

Am 24. November Neue Technologie erforscht! Landwirtschaftliche Produktion bringt täglich 0,04 Wehrpflichte!
Nun eine Notlösung! Mit dem Team Krupp (Fähigkeit liegt bei 9) werden Fortschrittliche Konstuktionswesen erforscht.
Dies ist zum einen erst ab eigentlich 1938 und zum anderen nur 4 Gebiete von 5!
ABER das ist Lebensnotwendig, da ich so schnell zu den nächsten Blaupausen komme.
Die steigern dann den Nachschub!




25. November Eine frühe Artilleriebrigade wurde produziert.
Serie auch fertig - IK gehen zur Modernisierung. Dort werden alle Teile mit 12% modernisierst.
Die Forschung der Einfachen Artillerie liegt nun bei 60% - sobald bau bar, werde ich wieder Artillerie bauen.

Und am 30. November zu lahm gewesen, nun also einen Tag/Stunde später: Produktionsbild.



Reinhardt Löwenherz
Folgende Benutzer bedankten sich: Anduril, Petite

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Reinhardt Löwenherz
  • Reinhardt Löwenherzs Avatar Autor
  • Offline
  • Leutnant
  • RK des KvK ohne Schwerter
  • Reinhardt Löwenherz
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen GoldSportabzeichen in Gold
AAR Schreiber RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerWetterbeobachterFreizeit- und Technik RibbonLogin Stufe 2WoWp Experten Ribbon Login Stufe 1WoT Experten RibbonWoWs Experten Ribbon Regie RibbonMultiplayer RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Hesse
Mehr
8 Monate 3 Wochen her - 8 Monate 3 Wochen her #1480680 von Reinhardt Löwenherz
Das Jahr ist um! Aber ich bin Zufrieden. Alles Rohstoffe und Geld ist im Plus. Nächstes Jahr weiter Spione reinsetzten,
Diplomatie machen und Achse größer tun. Und schön Truppen bauen.


Am 4. Dezember will national Spanien 1,5 seltenes Material für 4,5 Nachschub tauschen - Gerne -.
Wißt Ihr noch? 8,2 IK zum Nachschub gezogen, daher kann ich das tun. Baue ich aber wieder Artillerie, dann habe ich Sorgen...

10 Dezember Ich verbessere die Beziehungen:

Bulgarien +10; Jugoslawien + 10 und National Spanien ganze + 25!



Am 11. Dezember wurde eine Pionierbrigade produziert. Und ein taktisches Bombergeschwader aufgerüstet.

19. Dezember Ein taktisches Bombergeschwader kann aufgestellt werden. Luftflotte II ist geboren.
Leider kostet das wirklich 100%. Im 1938 werden die billiger.

Am 25. Dezember kann eine Kavallerie Division aufgestellt werden.

29. Dezember es kann ein PzSpw. (SdKfz. 231) aufgestellt werden.
Damit hat Infanterie AK 7 alle Divisionen eine Brigade.

Am 30. Dezember wieder ein Bild der Produktion.



Wichtig ist nun: am nächsten Tag den Politischen Schieber wieder zum Planwirtschaft schieben, das bringt mir 4 IK.

Reinhardt Löwenherz
Letzte Änderung: 8 Monate 3 Wochen her von Reinhardt Löwenherz. Begründung: Bild vergessen! Werde alt.
Folgende Benutzer bedankten sich: Anduril, Petite

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Reinhardt Löwenherz
  • Reinhardt Löwenherzs Avatar Autor
  • Offline
  • Leutnant
  • RK des KvK ohne Schwerter
  • Reinhardt Löwenherz
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen GoldSportabzeichen in Gold
AAR Schreiber RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerWetterbeobachterFreizeit- und Technik RibbonLogin Stufe 2WoWp Experten Ribbon Login Stufe 1WoT Experten RibbonWoWs Experten Ribbon Regie RibbonMultiplayer RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Hesse
Mehr
8 Monate 2 Wochen her #1480689 von Reinhardt Löwenherz
Oberst Klink kommt nun jeden dritten Tag zu Besuch und versucht mir schön zu zeigen wie Stuka und Taktischen Bomber sind!
Nun ich werde die Luftwaffe als Keule nehmen, aber die 3 Divisionen von Jäger, die will ich haben.


0 Uhr am 01. Januar verschiebe ich den Riegel zur Planwirtschaft! Das schaufelt nicht 4 IK,
NEIN ganze 11 IK gibt es! Damit kann ich ja wirklich demnächst 2 x 7 Einfache Artillerie bauen.
Aber erstmal kommt das zum Nachschub. Im Krieg ist das neben Modernisierung das meiste IK.



Am 5. Januar habe ich ein Problem! Die Rohstoffe sind durcheinander, sogar Energie ist ROT!
Ich verliere täglich ganze 41 Energie! Muss also gucken, welche Handelsverträge sinnlos sind und die beenden.
Italien hat zB. 20 Energie für nur 2,0 Nachschub - total sinnlos.
Belgien geben wir ganze 90,9 Energie für immerhin 5,0 Öl und 8,0 seltenes Material, das tut zwar weh, aber ich brauche die Energie!
Also diese zwei Verträge beenden.



12. Januar Frankreich sendet mal keinen Spion, sondern will per Handeln unsere Beziehungen verbessern - Gerne.
Sie geben 1,6 Metall ; 1,8 Energie und 0,2 Öl gegen unseren 2,3 Nachschub. Eigentlich ein gutes Geschäft.

Am 13. Januar verbessern wir die Beziehungen zu:
Bulgarien +10 ; Jugoslawien ; National Spanien + 15
Das Geld schmilzt dabei auf 851.

20 Januar es kann eine Pionierbrigade aufgestellt werden.
Es werden noch 4 Pioniere produziert, dann ist die Serie fertig.

Am 24. Januar totales Desaster! Canaris ist Schuld! Spione versendet was wie ausging?
Misslungen und Beziehungen - 10, USA, GB, UDSSR
Misslungen: Frankreich
Geheimdienst ist Schuld, echt es ärgert mich total. Wir haben zwar nur einen feindlichen Spion im Reich, aber der ist schlauer...

26. Januar großer Tag für die Luftwaffe - 3 Jägerfliegergeschwader produziert.

Am 27. Januar ist National Spanien absolut MIES. Den reicht es nicht das sie 2 Infanterie Divisionen auf
einmal bauen können, die bekommen den hals nicht voll! Republik Spanien hat nur noch 6 IK! Ich lehne ab.



28. Es wurden produziert: 1 Truppentransporter und 3 Infanterie Divisionen. Baden ist nun gesichert mit 9 Infanterie Divisionen.

30. Januar Neue Technologie entwickelt! Einfache Feldartillerie ermöglicht Bau von Stufe 5 Artillerie.
Ich habe noch immer Zeit Malus und so wird durch dasselbe Team: Einfache Panzerabwehrartillerie.
Ich kann nun 2 x 7 Einfache Artillerie bauen, IK kommen aus - Nachschub.

Das Bild der Produktion war wieder mal zu spät geschossen. Das kommt wenn man schnell spielt.



Reinhardt Löwenherz
Folgende Benutzer bedankten sich: Anduril, Petite

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Reinhardt Löwenherz
  • Reinhardt Löwenherzs Avatar Autor
  • Offline
  • Leutnant
  • RK des KvK ohne Schwerter
  • Reinhardt Löwenherz
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen GoldSportabzeichen in Gold
AAR Schreiber RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerWetterbeobachterFreizeit- und Technik RibbonLogin Stufe 2WoWp Experten Ribbon Login Stufe 1WoT Experten RibbonWoWs Experten Ribbon Regie RibbonMultiplayer RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Hesse
Mehr
8 Monate 1 Woche her - 8 Monate 1 Woche her #1481266 von Reinhardt Löwenherz
ACHTUNG!
Ich hatte Probleme mit Win 10 und setzte es NEU auf. Dabei verlor ich die XPBox Maschine.

Alle Wiederherstellungsversuche schlugen fehl!
Ich habe also sowohl die XPBox, wie auch das DD Spiel mit Mods NEU Installiert.
Renne per Zeit durch und habe dann, mit v 1.3a SZEV, wieder UNGEFÄHR das AAR.

Reinhardt Löwenherz
Letzte Änderung: 8 Monate 1 Woche her von Reinhardt Löwenherz. Begründung: Rechtschreibung!
Folgende Benutzer bedankten sich: Petite

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum