Alle wege führen nach Rom... oder doch nicht?

Bewaehrungsabzeichen in Bronze LuftReiterabzeichen in Bronze
Login Stufe 2Login Stufe 1Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerHOI3 Experten RibbonMultiplayer RibbonWillkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 5 Monate her #1 von VampiRos
Seid gegrüsst in der DMP Community.

Mein Name ist VampiRos alias Duce. In den nächsten tagen werde ich hier mein AAR zum besten geben.

Das AAR basiert auf der Black ICE modi als Italien und wird derzeit im MP gespielt(Sommer MP). Ich werde versuchen so viel wie möglich Preis zugeben aber nicht alles... Feind hört(liest) mit!

Spieler:

Deutschland:
Duke1601
erwin

Italien;
VampiRosCro
Intercosmo

England:
Maro
mrfloppy

UdSSR:
R. Steiner
Helmtiger

Die ersten Texte wird es spätestens am Freitag geben!

Bis dahin... Viva Italia! :dmp_33:

HoI IV - MP spieler (wir spielen laufend MP's)
HoI IV - Tester (seit der Alpha)

Den alten HOI teilen alle Ehren aber...

"Wer neue Wege gehen will, muss alte Pfade verlassen" - Manfred Grau

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Curt Lehmann
  • Curt Lehmanns Avatar
  • Besucher
6 Jahre 5 Monate her #2 von Curt Lehmann
Ja bin mal gespannt wie das so wird. Hoffe es klappt auch bald wieder mit dem mic.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in Bronze LuftReiterabzeichen in Bronze
Login Stufe 2Login Stufe 1Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerHOI3 Experten RibbonMultiplayer RibbonWillkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 5 Monate her #3 von VampiRos
[center:30o53j2a]Alles Christliche Heisst Sicherer Erfolg[/center:30o53j2a]

[center:30o53j2a]Eine Achse des vertrauens![/center:30o53j2a]

1936 – Lage der Nation

Meine Mitbürger!

Der uns angezwungene Krieg in Neu Italien(Ethiopien) neigt sich seinem Ende zu. Nachdem wir uns mehrere Monate gegen starke Panzer- und Fliegerverbände haben verteidigen müssen, starten wir im Februar unsere grosse Offensive. Unsere Heldenhaften Truppen, unter der Führung von Feldmarschall “InterCosmo”, werden sicherlich Siegreich sein.

Die Umstrukturierung unserer Truppen ist geplant. Unsere Festlandtruppen unter der Leitung von Il Duce VampiRos stehen an den Grenzen zu Frankreich und im Hafen von Pescara. Die Afrikanischen Heldentruppen stehen und kämpfen noch in Neu Italien, es folgt eine Umstrukturierung durch Feldmarschall “InterCosmo”.

Es folgt eine kurze Auflistung unserer Ministerien und Aufgaben:

Handelsministerium: Stärkung der Industrie, Vorrat aufbauen für “trockene” Jahre.

Kriegsministerium: Reorganisation der vorhandenen Truppen, Produktion neuer Luft-, Land- und Seestreitkräft zur Sicherung des Friedens in der Welt

Aussenministerium: Annäherung zum Deutschen Reich und dem Japanischen Kaiserreich. Beide Länder sind auf Frieden aus und wollen der Menscheit helfen...(klingt gut!)

Forschungsministerium: Konzentration der Forschung auf Land-, Luft- und Seestreitkräfte.

Pläne für 36:

Neu Italien Verteidigungskrieg erfolgreich, schnell und Verlustarm beenden
Stärkere Wirtschaft
Forschung auf Weltspitze Niveau
Neue Truppen Organisation vorstellen und durchführen

Meine Mitbürger, wie ihr seht sind unsere Pläne Transparent und Realistisch. Wir werden alles dran setzen, diese zu verwirklichen. Zum Abschluss sei noch gesagt: WIR WOLLEN FRIEDEN IN DER WELT! Werden aber bereit sein uns zu Verteidigen... Fragt Ethiopien... Diese Blutrrünstigen Kriegstreiber werden es bereuen uns jemals angegriffen zu haben. Trotz Panzer, Flugzeuge und Giftgas haben Sie uns nicht gebrochen. UNSERE ZEIT WIRD KOMMEN!

Il Duce VampiRos

1937 – Lage der Nation

Meine Mitbürger!

Heute stehe ich vor euch als Sieger. Der Verteidigungskrieg wurde erfolgreich abgeschlossen und wirtschaftlich stehen wir da wie nie zuvor.

Unsere Technologien lassen andere blass aussehen, die Armee, Marine und Luftstreitmacht glänzt in nie dagewesener Pracht.

Wir planen weiterhin unsere Verteidigung und den Aufstieg zur Industriemacht. Natürlich nur zu Verteidigungszwecken.

Il Duce VampiRos

1938 – Lage der Nation

Meine Mitbürger!

Es war klar, dass dies irgendwann einmal passiert. Nun ist es soweit. Brasilien hat sich entschieden sich der Achse der Freundschaft/Vertrauens anzuschliessen. Wir sind froh und glücklich darüber, dass wir Nachwuchs bekommen haben.

Letztes Jahr war für uns ein Meilenstein. In den zeiten des Friedens(möge dieser noch 100 Jahre überadauern) haben wir es geschafft eine Weltmacht zu werden. Die Berichte unserer Ministerien:

Handelsministerium: Wir haben unsere Ziele fast erreicht... nur noch ein wenig und wir sind auf mehrere Jahre hinweg abgesichert!

Kriegsministerium: Die neuen Schlachtschiffe, Abfangjäger und Panzer sind Technisch auf höchstem Niveau. Durch die stetige Bedrohung seitens der Britischen kolonialstreitkräfte, haben wir das eingraben befohlen und warten nun auf einen hinterhältigen Angriff. Unsere Seestreitkräfte führen regelmässig Manöver aus, um in einem Verteidigungskrieg bereit zu sein. Planungen sind fast abgeschlossen, warten auf Fertigstellung zusätzlicher Truppen... Natürlich nur zur Verteidigung.

Aussenministerium: Starke Beziehungen zwischen dem Deutschen Reich und Italien noch stärker. Kooperation auf allen möglichen gebieten wurde abgesprochen. Leider Geheim....

Forschungsministerium: Technologisch gleichauf mit unserem Bruder. Wir sind eine Weltmacht!

Meine Mitbürger, ihr seht es wird besser, wir sind geschützt. Nochmal wird uns kein Ethiopien wiederfahren. Wir sind diesmal dem feind in allen belangen überlegen.

Ich wünsche mir von euch zusammenhalt, Kraft, Kinder und vor allem MUT fürs unmögliche. Ich danke euch Italien... Möge die Macht mit uns sein.

Il Duce VampiRos

1938 – Winter

Meine Mitbürger!

Es war ein Ereignis reiches Jahr. Japan ist der Achse des vertrauens beigetreten, der Wohlstand wächst und gedeiht...

Aber ich will euch nichts vorlügen. Es gab leider auch “Meinungsunterschiede” mit unserem Partner Führer “Duke”. Der Reichskanzler “Erwin” ist brav...

Der Zwischenbericht unserer Ministerien:

Handelsministerium: Alles im grünen bereich!(Bild Ressourcenuebersicht) Selbst unsere Partnermacht “Deutschland” ist nicht so abgesichert wie wir es sind.

Kriegsministerium: Neue Truppen in Bau gegeben. (siehe Bild 1). Modernisierung läuft auf 110%, unsere Marine wird das Herzstück unserer Streitmacht. Die britische Propaganda kann vieles behaupten...

Aussenministerium: Faschistische Regierung in Türkei ausgemacht. Haben die Handelsbeziehungen verstärkt und hoffen auf einen weitere Bündnisspartner

Forschungsministerium: Es ist ein klarer Fortschritt zu verzeichnen.

Wie ihr seht, ich gaukele euch nichts vor. Wir sind dabei eine Weltmacht zu werden.

Wir werden keinem Druck von aussen nachgeben und stets bereit sein, unsere Friedfertigen absichten zu Verteidigen.

Die ständigen seitenhiebe seitens der Britischen Kolonialmächte in Afrika machen uns nichts aus... Man sieht hier ganz genau, wer der Aggressor ist.

Ich habe im Oktober eine Depeche vom Britischen Premier “maro” erhalten. Hier der Text:

“HA-HA unsere A- Bombe ist schon fertig! Wir werden euch in Afrika vernichten”

Meine lieben Mitbürger, wer ist nun der Aggressor???

Viva Italia, Viva Freiheit, Viva Achse, Viva Duce “VampiRos” und Feldmarschall “InterCosmo”.

Il Duce VampiRos

[center:30o53j2a]Alles Christliche Heisst Sicherer Erfolg[/center:30o53j2a]

Anwesend: Il Duce VampiRos, Feldmarschall InterCosmo, Führer Duke und Reichskanzler Erwin[/b[/color]]

Il Duce VampiRos: Sers. Fuhrer Horch mal, ich brauche Panzer- und Fliegerverbände für Afrika. Der Tommy könnte uns sonst gefährlich werden

Reichskanzler Erwin: Jo kein Ding

Feldmarschall InterCosmo: Super, die müssen aber so und so aussehen... Diese Zusammensetzung ist Extrem wichtig

Führer Duke: Jo. Ach ja, die Türkei orientiert sich nach uns... Die wollen uns mit Dönern zupflastern...

Il Duce VampiRos: Gut... Vlt kriegt ihr dann dadurch eure Nachschubprobleme in Griff!

Reichskanzler Erwin: Bei uns ist alles bestens, Ressourcen au mass

Il Duce VampiRos: Sieht man... Braucht ihr nen Kredit?

Reichskanzler Erwin: mimimimi....

Feldmarschall InterCosmo: So ich muss zu meinen Truppen zurück, Duce kann alles weiterplanen...

Il Duce VampiRos, Führer Duke, Reichskanzler Erwin: sers

Führer Duke: Duce, ich habe gute Nachrichten, deine Truppen sind bereits fertig und Einsatzbereit

Il Duce VampiRos: SUPER SACHE! DANKE! Ich schau mir die mal an.

Reichskanzler Erwin: Ohje... Wenn er nur wüsste....

Il Duce VampiRos: Moment... Gebirgsjäger für die Wüste?? Panzer TDs? Wozu?

Führer Duke: Die können doch auf Sandhügeln kämpfen? :D

Il Duce VampiRos, Kanzler: ...

Führer Duke: Also wenn ihr so toll seid, was habt ihr bitte für Truppen?

Il Duce VampiRos: Eliteeinheiten, Gebirgsjäger, Hochmoderne Marine... Alles in Bewegung(Bilder)

Reichskanzler Erwin: HAHAHAHAHAHAHAAHAHAHAHAHA

Il Duce VampiRos: Unerschätzt uns nur....

Führer Duke: nun gut... Lasst uns mal über die Friedliche Aufteilung verhandeln... Das Sudetenland gehört ja jetzt schon mir, der Rest folgt 39. Jugoslawien will in die Achse... Türkei ebenfalls

Il Duce VampiRos: FINGER WEG! Kroatien ist mein! Ich meine... Wird friedlich eingegliedert... Ebenso wie Albanien...

Führer Duke: Waas ist mir der Schweiz?

Il Duce VampiRos: Solltet ihr Hilfe brauchen ok... Dann wird es eingegliedert... Aber ihr seid ja sooooo stark

Reichskanzler Erwin: grml...

Il Duce VampiRos: So ich muss nun zurück nach Rom einige Vorbereitungen treffen. Nächstes Jahr wieder treffen?

Führer Duke, Reichskanzler Erwin: Ja... sers

HoI IV - MP spieler (wir spielen laufend MP's)
HoI IV - Tester (seit der Alpha)

Den alten HOI teilen alle Ehren aber...

"Wer neue Wege gehen will, muss alte Pfade verlassen" - Manfred Grau
Anhang:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in Bronze LuftReiterabzeichen in Bronze
Login Stufe 2Login Stufe 1Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerHOI3 Experten RibbonMultiplayer RibbonWillkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 5 Monate her #4 von VampiRos
[center:9letcrlo]Brief eines Italienischen Soldaten des 1. Afrikakorps inTobruk an seine Geliebte in Mailand.[/center:9letcrlo]
[rechts:9letcrlo]Tobruk, 01.09.1939[/rechts:9letcrlo]

[links:9letcrlo]Liebste Gina,

Ich habe die letzten Monate nicht von mir hören lassen und es tut mir leid. Ich hoffe Mauro hat sein Werben aufgegeben und du hast nicht nachgegeben?
Die letzten Monate waren geprägt von Manövern, Prototypen, Parolen und vor allem Sand... Der Sand kann so scheusslich sein. Wenn wir wenigstens dauerhaft am Meer wären, die Manöver finden aber leider zu 90% im inneren statt. In diesen Manövern kriegen wir eine Handvoll Reis und 2 Feldflaschen Wasser... haben die sich wohl von diesen Japanern abgeschaut, die diese Verpflegung für eine Woche haben.

Im Frühling bekamen wir neue Prototypen zum testen. Uns wurde gesagt „Reizt alles bis zum max. Aus, füllt die mündungen mit Sand“. Wir taten wie befohlen... nach 3 Tagen wurden alle Prototypen wieder mitgenommen(technischer Defekt). Ist dies unsere Armee? Ich habe heute noch meine Dienstwaffe von 1937.
Unsere Kameraden der Marine und Luftwaffe strahlen jeden Tag mehr. Hochmoderne Kampfschiffe, Bomber und Jäger... keine technischen Defekt, die neuste Technikin Hochform... da fragt man sich... Sind Landstreitkräfte Zweitrangig? Warum funktionieren unsere neuen Technologien nicht? Ist es der Sand oder die Techniker?

Sicherlich hast du von Duces Ausflug nach London gehört? Er war offensichtlich so stolz auf seine Hochmoderne Flotte, dass er zeigen wollte „Selbst IHR seid in unserer Reichweite. Bestaunt die neue Mittelmeer Macht“ Warum tut er sowas? Was ist sein Ziel? Weshalb muss er provozieren?

Anfang August bekamen wir „dauerhaften“ Besuch aus Deutschland. Ein ganzes Corps und hochmoderne Fliegertruppen. Ich schäme mich fast mit meinem 37er Gewehr, wenn ich unsere Bündnisspartner mit 44er STG sehe... Es heisst, das Korps ist nur zu gemeinsamen Manövern in Tobruk gelandet. Ich glaub da steckt noch viel mehr dahinter.

Die Manöver haben zugenommen. Was mir nicht gefällt, die Deutschen Truppen werden immer vorraus geschickt trotz unserer hervorragenden Leistungen. Wer weiss... vlt. Lebe ich dadurch länger?
Am Lagerfeuer in den gemeinsamen abenden erzählen uns die Deutschen, dass die derzeitige Situation im Heimatland nicht zum besten steht. Arbeitslosigkeit, Hungersnot und Inflation sind nur einige der Probleme. Uns überraschte aber, dass die Deutschen Truppen offensichtlich mobilisiert wurden und man munkelt von einem Angriffskrieg... Ich mag meine Deutschen Kameraden aber einem Krieg will ich nicht folgen... Wozu? Aber wenn wir angegriffen werden, will ich verteidigen. Das bin ich dir, Vater und Mutter schuldig. Euch wird niemals was schlimmes wiederfahren.

Das ist aber nicht die einzige Mobilisierung: Fallschirmjäger und Elite Marines wurden in Taranto zusammengestellt und in bereitschaft versetzt. Die Hoffnung, dass ich schon bald neue Waffen erhalte, wird dadurch gestärkt, dass neue Ausgehobene Truppen die neusten Waffen haben. Werden wir auch bald drankommen? Wird die Afrika Armee endlich als Ebenbürtig angesehen oder bleiben wir weiterhin 2te Wahl?

Ich weiss nicht, wann ich dir wieder schreiben kann. Derzeit ist vieles Ungewiss. Ich will dir nur noch sagen ich Liebe dich und hoffe dich bald wieder in Mailand in meine Arme zu schl.....

Gina, es schrillt der Alarm... etwas ist geschehen... Bete für mich und grüsse Vater und Mutter[/links:9letcrlo]

HoI IV - MP spieler (wir spielen laufend MP's)
HoI IV - Tester (seit der Alpha)

Den alten HOI teilen alle Ehren aber...

"Wer neue Wege gehen will, muss alte Pfade verlassen" - Manfred Grau

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werbung

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum