[HoI3] TFH, 2. Entwicklertagebuch (keyfacts)

  • Banfield
  • Banfields Avatar Autor
  • Offline
  • Generalfeldmarschall
  • Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes ,Eichl , Schwert
  • Banfield
Bewaehrungsabzeichen in SilberReiterabzeichen in Bronze
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 1HOI3 Experten RibbonMultiplayer RibbonWillkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 7 Monate her #1 von Banfield
Kampftaktiken (Combat Tactics):
Das System verleiht dem Spiel noch mehr Tiefe. Zu Beginn einer Schlächt wird vom Angreifer und vom Verteidiger eine Taktik gewählt. Die Wahl welche Taktik verwendet wird richtet sich nach den Fähigkeiten der Generäle, Einheitentyp, Forschungsstand, usw... . Es ist auch möglich, dass einzelne Taktiken bewirken das die Taktik des Gegners nutzlos wird.
Durch einen neuen Schieberegler kann man in den HQ´s Einfluss nehmen ob eher Aggresiv vorgegangen wird oder eben nicht, bei den Fliegern und den Schiffen gibt es da schön ähnliches.

Panzerung und Durchdringung:
Die unterschiedlichen Panzerbrigaden und die Panzerwagen haben einen Wert für die vorhandene Panzerung; alle Landbrigaden und ein paar Unterstützungsbrigaden haben einen Wert für die panzerbrechenden Waffen, Durchdringung. Greift jetzt eine Infanterieeinheit eine Panzereinheit an und ist mit der Druchdringung gegenüber der Panzerung im Nachteil, sieht es böse aus für die Infanterie.
Als Richtwert wird angegeben haben beide Einheiten die gleiche Forschungsstufe wird eine Infanterieeinheit eine Panzereinheit nicht schlagen können. Ziel ist es die Rüstung weiter in den Vordergrund zustellen - Wettrüsten Panzerung vs. panzerbrechende Waffen.

Link zum Originalbeitrag.

Chromos schrieb: Der zweite Entwicklertagebucheintrag ist da..:
Link: Übersetzung des zweiten Entwicklertagebucheintrages und von dem Feature der Woche von TFH

Viel Spaß beim lesen!


Grüße,
Chromos

:dmp_99:


Sommeroffensive beendet, Sieg UdSSR am 15. Spieltag
Ein Hearts of Iron 3, TFH - Black ICE MP

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werbung

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum