[HoI3] Frage zu Invasionen

Ballonbeobachterabzeichen in SilberReiterabzeichen in Bronze
Regie RibbonLogin Stufe 1HOI3 Experten RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 2
Mehr
8 Jahre 1 Monat her #1 von Taurec
Da in meinem Spiel bald die Sicherung der Atlantikküste und evtl auch Seelöwe aktuell wird, wollte ich mal fragen, wie man erkennen kann, an welchen Küstenprovinzen Landungen möglich sind. bei HoI2 wurde das durch den Sandstrand symbolisiert, bei HoI3 finde ich nichts in der Hinsicht.
Kann man etwa an allen Provinzen anlanden? Und wenn ja, wie kann man dann mit möglichst wenig Aufwand die Küsten sichern? Leider kann man ja hier keinen Oberbefehl mehr übernehmen und somit verbündete Truppen verwenden. -.-

Alles ist auf irgendein Naturgesetz zurückzuführen. Wenn uns etwas unnatürlich vorkommt, dann nur deshalb, weil wir das entsprechende Naturgesetz noch nicht kennen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 2.KlassePanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber mit Lorbeer
Login Stufe 2HoI 4 Experte BronzeModding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Ehrenkreuz der HinterbliebenenModding Team RibbonMultiplayer RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 2
Mehr
8 Jahre 1 Monat her #2 von Intercosmo
Du kannst an jeder Küstenprovinz landen. Du braust dann nur innerhalb 30 Tage einen Hafen sonst hast du keinen Nachschub mehr.
Sollte die Meergrenze an mehren Landprovinzen angrenzen, dann Landen deine Truppen an diesen Provinzen auch!!
Du kannst nur deinen Verbündeten Provinzen zuordnen, die sie dann verteidigen. Provinz anklicken--unten rechts ist ein Pfeil--draufklicken---dann einem Land deiner Wahl angreifen oder verteidigen lassen. ( zumindest so gedacht :dmp_13: )

Gruß

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ballonbeobachterabzeichen in SilberReiterabzeichen in Bronze
Regie RibbonLogin Stufe 1HOI3 Experten RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 2
Mehr
8 Jahre 1 Monat her #3 von Taurec
Hm, Oki... Das bedeutet also, in der Nähe von Häfen ist das Invasionsrisiko am größten. Danke :)
Naja, mit solchen Zuweisungen hab ich schon gelesen, dass das wohl nicht funktioniert. ^^

Alles ist auf irgendein Naturgesetz zurückzuführen. Wenn uns etwas unnatürlich vorkommt, dann nur deshalb, weil wir das entsprechende Naturgesetz noch nicht kennen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

FliegererinnerungsabzeichenPanzerkampfabzeichen der Lw in BronzeSportabzeichen in Silber
HoI 4 Experte BronzeLogin Stufe 2Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 1HOI3 Experten RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • DMP unsere Seite!
Mehr
8 Jahre 1 Monat her #4 von Yogi
na ja man kann ja auch die Truppen nur ausschiffen wenn man einen Hafen hat! (falls es schief geht) und auch Verstärkungen schnell einschiffen....... also ist es schon sinnvoll die Invasion in der Nähe eines Hafens zu machen!

Yogi / designmodproject.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ballonbeobachterabzeichen in SilberReiterabzeichen in Bronze
Regie RibbonLogin Stufe 1HOI3 Experten RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 2
Mehr
8 Jahre 1 Monat her #5 von Taurec
Nun ja... Ich habe jetzt Operatuion Seelöwe erfolgreich ausgeführt. Ich bin über Irland einmarschiert. Vor der Irischen Küste fahren kaum Engländer vorbei, da kann man meist ungestört anlanden. Da die Irischen Häfen aber alle in Seeprovinzen liegen, die sehr gerne von der RN patrouilliert werden, habe ich die Invasion im Osten Irlands gemacht und habe mich dann zu den Häfen durchgekämpft. War ziemlich verlustreich für die Flieger, denn ich habe meine Transportflieger Nachschub abwerfen lassen und alle Jäger Schutz fliegen lassen, damit die Transporter wenigstens ein Stück weit Deckung hatten.
Da die Irländer noch nicht mal mobilisiert hatten, war das leichtes Spiel. ^^

Alles ist auf irgendein Naturgesetz zurückzuführen. Wenn uns etwas unnatürlich vorkommt, dann nur deshalb, weil wir das entsprechende Naturgesetz noch nicht kennen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 8 Monate her #6 von Der Kaiser
Es gibt eine eigene Kartenansicht fürs Terrain -> nur benutzen.
:dmp_9:

No army may enter that land, that is protected by polish hand

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
7 Jahre 8 Monate her #7 von Hadder
Du brauchst allerdings nicht unbedingt einen Hafen. Wenn du eine ausreichend große Streitmacht an Land bringst, die den Gegner zurückdrängen kann.
Dann kannst du die erste zeit alles per Lufttransport versorgen, da hast du genug Zeit einen Hafen einzunehemen.
Wenn du das machst, bist du viel gefährlicher, dann kann man deine Landungen nicht mehr so genau voraussehen. Man muss halt die Luftüberlegenheit haben^^

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werbung

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum