[HoI3] Spanienkrieg Gewinnen möglich als Rep. Spanien?

Willkommens Ribbon
Mehr
8 Jahre 8 Monate her #1 von Klausi1305
Hallo,

Ich sitze nach knapp nen 3/4 Jahr wieder mal an HOI3 1.4 dran...Ich dachte ich probiere mal was einfaches und nahm Spanien...Mist ich vergass, Da war ja was...
Nach gefühlten 1,5 Stunden Spielzeit wahr ich im Krieg, just nachdem ich die Armee geordnet habe...Und alles ging in die Hose

A) Kann man als Rep. Spanien überhaupt gewinnen?
B) Wenn Ja wie
C) Gibts Expeditionstruppen anderer Mächte?
D) Kann man als Franco Spanien starten

NEIN IHR SOLLT HIER NUR NICHT REINSCHAUEN SONDERN AUCH MAL WAS ANTWORTEN

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 8 Monate her #2 von Heeresgruppe D
Ja als Rep. SPanien kann man gewinnen, passiert öfter als gewollt..
Wie.. gute Frage, ich hab immer nur Nat. Spanien gespielt die man im 38 Szenario spielen kann und dort war es auch immer knapp gegen Rep. Spanien. Wie gesagt zu D erst ab 38..

[center:2lbsm8vd][simg:2lbsm8vd] www.designmodproject.de/forum/download/file.php?id=42872 [/simg:2lbsm8vd]][/center:2lbsm8vd]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
8 Jahre 8 Monate her #3 von Klausi1305
Mist...Hatte halt 36 angefangen...Nat. Spanien hatte auf einmal immer mehr Truppen und ich hatte so ein Zerwürfniss verteilt auf der Karte...Ich konnte keine klare Front hinbekommen....

Gibts eigentlich auch die Möglichkeit mit nen kleinen Schurkenstaat wie z.b. Kolumbien was zu reissen..? Ich hab immer das Problem das es ewig dauert die Neutralität zusenken...

Gruss Klausi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 8 Monate her #4 von Heeresgruppe D
Ne man hat damit keine Chance. Denn Forschung gibt es dort sogut wie garnicht und auch wenn man die IK aufrüstet und viele Inf hat, dann wird es nichts, spätestens der erste große zerstört dich.
Bei z.B. Kolumbien ist es so, eine Kriegerklärung an ein Land auf den Kontinent und USA lässt dir nicht mal mehr 1 Monat Zeit und dann sind sie gelandet :)

[center:2lbsm8vd][simg:2lbsm8vd] www.designmodproject.de/forum/download/file.php?id=42872 [/simg:2lbsm8vd]][/center:2lbsm8vd]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 8 Monate her #5 von Holztuer
Das hört sich so an als wenn Paradox an dieser stelle es wesendlich schlechter gemacht hat als in Hoi2. Dort kann man ja sogar mit kleinen staaten wahre wunder vollbringen.
Bin gespand ob das baldige addon daran was ändert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
8 Jahre 8 Monate her #6 von Klausi1305
Ich dachte halt probieren wirs mal mit Spanien...ging ja net..Ok dann halt mit Kolumbien....Jedoch hab ich 90 Neutralität...mist..Ich kann die irgendwie nicht so richtig senken...Ob die Anderen nun eingreifen Sprich USA ist oder wäre mir ja egal, jedoch ist man durch diese Neutralität Geschichte gezwungen nen Major State zuspielen obwohl ich das nicht will

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 8 Monate her #7 von Nickelchen

Klausi1305 schrieb: jedoch ist man durch diese Neutralität Geschichte gezwungen nen Major State zuspielen obwohl ich das nicht will

Theoretisch nicht. Du kannst, von Cheats mal ganz abgesehen, mit ein paar Änderungen an ein paar Werten deine Neutralität beliebig einstellen, wo sie am Anfang ist, wie schnell man sie senken kann.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 8 Monate her #8 von Nickelchen
Ich hatte gerade auch ein Kolumbien Spiel gemacht. Neutralität auf 0 gesenkt per Cheat und das Save Game editiert das ich in die Alliierten komme. Ich hab Equador den Krieg erklärt und sofort hatte ich die USA als Gegner. Sie sind zwei mal gelandet, hab sie zwei mal zurückgeschlagen, mit Expeditionskorps der Franzosen. Macht eigentlich Spaß mit '18 Infanterie und prähistorischer Kavallerie die modernisierten Amis ins Meer zu werfen :dmp_21:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 8 Monate her #9 von Nickelchen
Oh, ich hab mich ein wenig unglücklich ausgedrückt. Ich war bei den Alliierten, und Frankreich hat mir 2 Divisionen als Expeditionskorps geschickt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 5 Monate her #10 von kforsfor

Tucs schrieb: In meinen augen nicht... man versucht halt das spiel spielbar zumachen.


Hab letztens mal Brasilien gespielt (ab 1936) und dank ewiger Spionage (Bedrohung von Uruguay erhöhen) und eigener neutralität senken auch schon 1942 endlich den Krieg erklären können... danach war meine Bedrohung so hoch, dass ich auch allen andern den Krieg erklären konnte... vor allem, nachdem ich in dei Achse eingetreten war. Konnte zwar ganz Südamerika (Außer Argentinien - die sind auch der Achse beigetreten) alles bis zur Mexikanischen Grenze erobern, aber dann gabs kein weiterkommen... die allierten inkl. der USA dominieren alle Meere um mich herum und jeder Invasionsversuch - egal wo - endeten in einem Fiasko. Schade... hab dann entnervt aufgegeben, da auch Deutschland ziemlich abgeloost hat und keine Unterstützung war... (Übrigens alles ohne cheaten!)

To meaningless French idealism, liberty, fraternity and equality, we answer with German realism, infantry, cavalry and artillery!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 5 Monate her #11 von kforsfor

Martinek schrieb: dann marschier doch über Mexiko ^^


Sicher nicht, denn dann treten die automatisch den Allierten bei und die Amis machen mich sowas von dermassen platt, dass ich nciht mehr weiss, ob ich Männlein oder Weiblein bin....
Dank quasi nicht vorhandener FP ist meine Forschung ziemlich weit hinten - zumal man als Brasilien zu Beginn eh super weit im Rückstand ist.... das ist nicht gut!!!

To meaningless French idealism, liberty, fraternity and equality, we answer with German realism, infantry, cavalry and artillery!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werbung

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum