[HoI3] Sovietunion Armee

Mehr
8 Jahre 11 Monate her #1 von Arik
Hi,

Ich fang gerade ein Spiel mit der SU an?

Was habt ihr für Erfahrungen mit den Events gemacht?

Soll icjh die großen Säuberungen wirklich durchführen lassen?

Ist der finnische Winterkrieg sinnvol? Habt ihr dann das Land annektiert oder eine MArionettenregierung eingesetzt?

Würdest ihr auf den Pakt mit Deutschland eingehn?


Möchte möglichst effizient sein, deswegen frag ich euch, bevor ich mich iweder schwarz ärgere.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 11 Monate her #2 von Arik
Edit:


Achja, würdet ihr auch der Meinung sein eher Reserveeinheiten zu bauen? So könnte ich ja meinen Manpowervorteil ausnutzen, wenn ich "minimale Ausbildung" als Gesetz verabschiede

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 11 Monate her #3 von Heeresgruppe D
Bau am Anfang nur Reserven! Da spast du an allen.
Und 41 machst dann mobilisieren.

Tipp von mir, bau endlose Divisionen an Infanterie (Sowjetland kann sich das leisten)

[center:2lbsm8vd][simg:2lbsm8vd] www.designmodproject.de/forum/download/file.php?id=42872 [/simg:2lbsm8vd]][/center:2lbsm8vd]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 11 Monate her #4 von Heeresgruppe D
Klar Panzer baun, aber forsch erstmal auf Panzer und Automobiltheorie, an deiner Stelle würde ich bis 40 auf Panzer forschen und ab 40 Panzer und mot. Infanter baun.
(Auf 10 Infanteriedivisionen sollte so 1 Panzerdivision zutreffen, das wäre so mein Verhältnis bei dem Soviets)

[center:2lbsm8vd][simg:2lbsm8vd] www.designmodproject.de/forum/download/file.php?id=42872 [/simg:2lbsm8vd]][/center:2lbsm8vd]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 1 Monat her #5 von McRob
Grüße,
wichtig ist auch früh die Positionierung deiner Truppen im Blick zu haben. Wenn man früher oder später das kommunistische bzw. das republikanische China ins Bündnis aufnimmt, ist es durchaus sinnvoll gleich mal den Kriegsgegner Japan zu bekämpfen. Die Mandschurei und Korea sind gute Industriezentren. Es empfiehlt sich daher diese einzunehmen. Normalerweise hat man die Japaner dann bis zu einer deutschen Bedrohung auf dem Kontinent ausgeschaltet. Außerdem kann man im Kriegszustand die Rüstung gleich intensivieren.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werbung

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum