[HoI3] Wie kann man Polen überrennen?

Mehr
9 Jahre 4 Monate her #1 von Heeresgruppe D
Bei mir dauert Polen immer ein Stück.. wie kann ich die denn überrennen?

Threadtitel angepasst.
gez. Kowalski, Moderator

[center:2lbsm8vd][simg:2lbsm8vd] www.designmodproject.de/forum/download/file.php?id=42872 [/simg:2lbsm8vd]][/center:2lbsm8vd]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 4 Monate her #2 von audiraudi
Hallo
Also ich hab e immer min 6 fallschirmjäger-div die lasse ich im hinterland abspringen
und dann mit schnellen panzerdiv "kleinschneiden" :helmi_71:

Afugrnud enier Sduite an enier Elingshcen Unvirestiät ist es eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen. Das ghet dseahlb, wiel wir nchit Bcuhtsbae für Bcuhtsbae enizlen lseen, snodren Wröetr als Gnaezs.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 4 Monate her #3 von Heeresgruppe D
Hi :helmi_20:

Ja aber ich führe noch Krieg gegen Frankreich und Dänemark, Norwegen usw. und da habe ich nicht so viele Truppen für Polen, wollte so Schwachstellen wissen. Meine Fallis bruache ich für Frankreich.

PS: Ich spiele auf sehr schwer.

[center:2lbsm8vd][simg:2lbsm8vd] www.designmodproject.de/forum/download/file.php?id=42872 [/simg:2lbsm8vd]][/center:2lbsm8vd]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 4 Monate her #4 von Raptor
Das würde ich nicht sagen. Stell ein paar starke Verbände in der Nähe der polnischen Siegprovinzen hin und greife diese dann Primär an. Deine anderen Truppen brauchst du nur, um die Polen zu beschäftigen, es kann also ruhig nur Infanterie sein. Bedenke allerdings, das du nach dem Sieg über Polen an der Grenze zu Russland recht schwache Einheiten stehen hast.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

FliegererinnerungsabzeichenPanzerkampfabzeichen der Lw in BronzeSportabzeichen in Silber
HoI 4 Experte BronzeLogin Stufe 2Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 1HOI3 Experten RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • DMP unsere Seite!
Mehr
9 Jahre 4 Monate her #5 von Yogi
aber wohl nicht wenn man noch wie beschrieben an allen anderen Fronten Krieg hat.... Überrennen definiere ich mit fast verlustfrei in Windeseile gewinnen. Und das geht nur mit ner Übermacht....

Yogi / designmodproject.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 4 Monate her #6 von Heeresgruppe D
Ja so meine ich das Yogi, ich will kaum Opfer an der Ostfront...
hm, das find ich dumm dass sich Polen dem Reich entgegen stellt obwohl sie sowieso verlieren -.-

[center:2lbsm8vd][simg:2lbsm8vd] www.designmodproject.de/forum/download/file.php?id=42872 [/simg:2lbsm8vd]][/center:2lbsm8vd]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

FliegererinnerungsabzeichenPanzerkampfabzeichen der Lw in BronzeSportabzeichen in Silber
HoI 4 Experte BronzeLogin Stufe 2Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 1HOI3 Experten RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • DMP unsere Seite!
Mehr
9 Jahre 4 Monate her #7 von Yogi
die könnten ja gleich kapitulieren :helmi_69: :helmi_06:

Vielleicht in 2 Jahren könnte man hier noch mal drüber reden, denke ich (da sind alle Strategien mal gespielt), denn auf ganz schwer ist schon heftig!

Yogi / designmodproject.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 4 Monate her #8 von Heeresgruppe D
Ja das stimmt, aber egal wie, man gewinnt immer gegen Polen, wer nicht ist einfach unfähig, aber das Problem ist die Zeit, irgendwie muss daas doch schneller gehn^^

[center:2lbsm8vd][simg:2lbsm8vd] www.designmodproject.de/forum/download/file.php?id=42872 [/simg:2lbsm8vd]][/center:2lbsm8vd]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
9 Jahre 4 Monate her #9 von Deusbellorum
Also ich denke auch nicht, gerade auf sehr schwer und dann scheinbar noch 3 Fronten Krieg, die Polen zu "überrennen". Ich versteh aber im Moment auch nicht deine Problematik ? Wieso stehst du denn unter zeitdruck ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 4 Monate her #10 von Heeresgruppe D
Naja ich will so schnell wie möglich Polen haben, damit ich diese Kräfte zur Westfront als Unterstützung über Spanien schicken kann, damit ich die schneller rum bekomme und damit noch Reserve für den Norden da ist. Und zu guter letzt spar ich mir dort Konvois und Eskorten die ich später in Afrika besser gebrauchen kann, für den Afrikafeldzug.

[center:2lbsm8vd][simg:2lbsm8vd] www.designmodproject.de/forum/download/file.php?id=42872 [/simg:2lbsm8vd]][/center:2lbsm8vd]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Anonym
  • Anonyms Avatar
  • Besucher
9 Jahre 4 Monate her #11 von Anonym
1. Frankreich+Benelux+ Dänemark nicht bekämpfen sondern nur Grenzsicherung. Gerade so viel, dass du alles halten kannst, besondera Marginot. Auch an Luftverteidigung gerade so viel, dass du die feindliche Luftwaffe ei n wenig ärgern kannst, der rest alles auf Polen.

2.du brauchst starke Inf.-Verbände im, Norden im Polen von Norden her angreifen zu können, so wird Warschau schnell erreicht. Im Zentrum hast du deine gesamte Infanterie die langsam die Linien aufrollt, im Süden alles was schneller ist als der normale infanterist, also Panzer mob.Inf und stößt im süden tief vor und bildest anschließend zwei keile, der eine marschiert auf warscho der andere geht weiter in das hinterland. der keil nach warschau wird aus den truppen NORD unterstützt und die infanterie im zentrum hat es leichter die linien aufzurollen. innerhalb weniger tage sollte bis warschau alles leer sein.

3. die gesamte bomberluftwaffe greift polen an, ebenfalls die jagtflugzeuge...nur wenige solten die westgrenze verteidigen. je schneller polen fällt, desto eher ist die komplette luftwaffe für den westen frei.

4. wenn es deine bündnisse zu lassen vergrößert sich dein aufmarschgebiet im süden und du kannst einen breiten angriff im süden starten was du auf alle fälle tun solltest. gerade im süden ist viel ebene, also perfekt für panzerangriffe.


So solltest du auch auf sehr schwer polen mit 50 bis 60 divisionen überrennen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Anonym
  • Anonyms Avatar
  • Besucher
9 Jahre 4 Monate her #12 von Anonym
kann ich nicht sagen. ich stuere die luftwaffe immer manuell, deshalb weiß ich nicht wie gut die KI der automatischen steuerung ist....grundsätzlich würde ich mal vermuten dass sie schlecht ist, also deshalb vielleicht lieber manuell^^

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 4 Monate her #13 von Heeresgruppe D
Aber die KI achten darauf dass wirklich alles zerstört wird, sah immer schön aus in NordFrankreich bei der Infrastruktur-Karte wenn da einfach ma ein paar schwarze Flecken waren und wirklich alles kaputt.

[center:2lbsm8vd][simg:2lbsm8vd] www.designmodproject.de/forum/download/file.php?id=42872 [/simg:2lbsm8vd]][/center:2lbsm8vd]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Anonym
  • Anonyms Avatar
  • Besucher
9 Jahre 4 Monate her #14 von Anonym
ja, anders geht es ja auch kaum. man muss zwar immer umwandeln, je nachdem was die situation erfordert, da es kein standartrezept gibt, aber so kann man die polen gemütlich überrennen. noch besser wäre es natürlichw enn man noch FJ einsetzt, aber die habe ich normalerweise 39 noch nicht, da das zu viele Resscourcen bindet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Anonym
  • Anonyms Avatar
  • Besucher
9 Jahre 4 Monate her #15 von Anonym
Das weiß ich nicht mehr, aber ich kann die Daten aus meinem AAR nehmen.

Bis zur vollständigen Kapitulation Polens vergingen 28 Tage, doch war die polnische Armee schon lange vorher besiegt und ich ging auch extra langsam vor um mehr Kampferfahrung zu sammeln.

Auf deutscher Seite hatte ich:

Deutschland
405.000 Mann
1.400 Panzer
2.700 Geschütze
2.700 Flak
2.200 Flugzeuge

also nicht sehr viel aber die Verluste waren gering.
7.210 Mann sind auf meiner Seite gefallen und an Flugzeugen und Panzern gab es keine Schäden, was ja die Hauptsache ist.

Im Vergleich dazu besaßen die Polen:
40 Divisionen = 165.500 Mann
-143.000 Infanterie
-9.000 Kavallerie
-4.500 Gebrigsjäger
0 Panzer

1.700 Bomber
500 Kampfflugzeuge

Dazu kamen noch 21 Divisionen = 110.000 Mann die die Grenze zu Russland bewachten und nur vereinzelt gegen mich eingesetztw erden konten.

Die Verluste der Polen waren zwar gering aber für einen Sieg ausreichend. Etwa 22.649 Man sind auf der Seite der Polen gefallen, etwa jeder 9te durch Bomberangriffe.
35.000 Polen gerieten durch Einkesselung in Gefangenschaft und die restlichen 160.000 ergaben sich nach 28 Tagen kampf.

Das ist das Ergebnis meines ersten Kampfes gegen Polen, heute bin ich da deutlich effektiver^^.
Als nächstes werde ich es mal testen sämtlcihen Infanteriedivisionen ein Bat. Sturmgeschütze zu geben...mal sehen wie schnell Polen dann fällt^^.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum