[HoI3] Verteidigung unterstützen

Willkommens Ribbon
Mehr
9 Jahre 6 Monate her #1 von E.Rommel
Verteidigung unterstützen

Kann mir jemand sagen wo das steht??
Oder heist das jetzt anders??

Also wenn das nich mehr da is das eine einheit automatisch hilft wenn es an der front enge wird dann wird das spiel stressig.

In den hq kann man ja jetzt befehle erteilen zb verteidigung(is das vielleicht das was ich suche?)hat das ma jemand ausprobier?


mfg
E.Rommel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Jahre 1 Monat her #2 von Heeresgruppe D
Falls dus noch wissen willst

Bs:
HQ Bitburg (Blitzkrieg; und dann eben als Bsp. die Grenzen zu Frankreich markiert)
darunter Heeresgruppe A (Angriff; eben wieder ein bisschen markiert)
darunter Hilfstrupp A (Aufmarsch; und die Punkte von Heeresgruppe A makieren)
darunter Sicherungstrupp A (Verteidigung; und die notwendigen wichtigen Provinzen marikieren)

Dann macht das die KI perfekt mit Unterstützung, Sicherung usw.

Kann man natürlich auch anders nennen.

Du wirst es bestimmt jetzt rausgefunden haben, aber vllt. hilfts anderen.

[center:2lbsm8vd][simg:2lbsm8vd] www.designmodproject.de/forum/download/file.php?id=42872 [/simg:2lbsm8vd]][/center:2lbsm8vd]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
8 Jahre 4 Monate her #3 von E.Rommel
Is ja ziehmlich umständlich du war in hoi2 leichter gelöst.naja werd es ma ausprobieren.Aber hq nitburg muss nicht unbedingt auf blitzkrieg sein oder?? weil ich meine truppen später gegen frankreich ja selber steuern will.

mfg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Anonym
  • Anonyms Avatar
  • Besucher
8 Jahre 4 Monate her #4 von Anonym
ich würde der KI nie etwas überlassen, nichtmal die Sicherung
Wo es die Verteidigung Unterstützen gibt weiß ich nicht....muss ich mal gucken wenn ich hoi wieder drauf habe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Anonym
  • Anonyms Avatar
  • Besucher
8 Jahre 4 Monate her #5 von Anonym
Ist das denn nötig? ich habe nie Probleme mit Partisanen...wenn sich ein oder zwei mal bilden alle jubeljahre wars das auch schon.

Oder beutet ihr die besetzten länder immer aus? ich mache immer kolaborationsregierung...das gibt die meiste Manpower, IK ist ab Kriegsbeginn für die Deutschen ja nicht mehr so wichtig.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in Bronze Luft
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerWillkommens Ribbon
Mehr
8 Jahre 4 Monate her #6 von Martinek
ich weiß nicht ob es das noch gibt - aber wenn man die Einheiten auf Reserve stellst dann müsste es funktionieren.

Occupy!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in Bronze Luft
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerWillkommens Ribbon
Mehr
8 Jahre 4 Monate her #7 von Martinek
nee das zielte auf die eingangsfrage... Reserve im Hinterland sollte Truppen an der Front verstärken oder!?!?

für Partisanen gibts doch auch was eigenes oder nicht?

Occupy!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Anonym
  • Anonyms Avatar
  • Besucher
8 Jahre 4 Monate her #8 von Anonym
soooo hoi3 gerade wieder frisch drauf uns gepatcht, da kann ich nun alle fragen wieder prüfen und besser beantworten

werde mir das morgen gleich mal ansehen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

FliegererinnerungsabzeichenPanzerkampfabzeichen der Lw in BronzeSportabzeichen in Silber
HoI 4 Experte BronzeLogin Stufe 2Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 1HOI3 Experten RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • DMP unsere Seite!
Mehr
8 Jahre 3 Monate her #9 von Yogi
Es gibt auf jeden Fall den Befehl Partisanen - Abwehr nicht mehr!

Im Hinterland sollte man sich jedoch schon ein paar schnelle Truppen lassen um eventuelle Partisanenaufstände niederzuschlagen!

Was mir aber aufgefallen ist, wenn sich die besiegten Länder annektieren lassen ist die Partisanenaktivität höher als wenn ich sie nur besetzt habe.

Yogi / designmodproject.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werbung

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum