[HoI3] Sabotage Forschung

  • Anonym
  • Anonyms Avatar Autor
  • Besucher
11 Jahre 9 Monate her #563335 von Anonym
Ich habe große Probleme mit meier Forschung. mehr als 20% Zeitaufschlag habe ich schon durch Sabotage, die tolleranzschwelle ist damit deutlich überschritten.

Wie geht ihr damit um und wie geht ihr dagegen an. ich habe in allen großen und mittleren ländern der allierten 10 spione. ist die einzige mögllichkeit in alle länder 10 Spione zu schicken...und wenn das nicht reicht noch in alle anderen länder?


gibt es eine möglichkeit herauszufinden aus welchem land die spione sind damit ich gezielter gegenspionieren kann?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
11 Jahre 9 Monate her #563465 von Turandot
Verstehe ich nicht, ich spiele DR (szenario 1936) und habe nur so zwischen 1% und 3% Störung durch Spione. Und ich investiere durchschnittlich nur 1 Führungspunkt in Spionage.

DARK MORCAR schrieb: gibt es eine möglichkeit herauszufinden aus welchem land die spione sind damit ich gezielter gegenspionieren kann?


Ich glaube nicht!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jahre 9 Monate her #563493 von Hirohito

DARK MORCAR schrieb: Ich habe große Probleme mit meier Forschung. mehr als 20% Zeitaufschlag habe ich schon durch Sabotage, die tolleranzschwelle ist damit deutlich überschritten.

Wie geht ihr damit um und wie geht ihr dagegen an. ich habe in allen großen und mittleren ländern der allierten 10 spione. ist die einzige mögllichkeit in alle länder 10 Spione zu schicken...und wenn das nicht reicht noch in alle anderen länder?


gibt es eine möglichkeit herauszufinden aus welchem land die spione sind damit ich gezielter gegenspionieren kann?


Schau mal nach wie die Priorität für deine Spione in deinem eigenen Land eingestellt ist und ob die auf Gegenspionage stehen. Mal abgesehen davon, wenn Du soviel Spione in andere Länder steckst musst Du auch genug Spione produzieren können. Bei der Masse an Spionen dürfte es wohl schwer fallen die Verlustquote der Spione auszugleichen. Wieviel Führungspunkte hast du für Spione eingestellt?? Ausserdem sind für die Spionageabwehr in deinem Land nur deine Spione in deinem Land relevant.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Anonym
  • Anonyms Avatar Autor
  • Besucher
11 Jahre 9 Monate her #563578 von Anonym
ich habe bei mir natrlich auf gegenspionage und in allen allierten ländern und kommunistischen ländern 10 spione, die ebenfalls auf gegenspionage gestellt sind...es muss also noch drei andere länder geben, die nicht im krieg mit mir sind, aber meinen meine forschung sabotieren zu müssen...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jahre 9 Monate her #563601 von Hirohito
Deine Spione im Ausland haben keinen Einfluss auf die Spionageabwehr in deinem eigenen Land!!!! Viel wichtiger ist wieviel eigene Spione sind in deinem Land aktiv!!?? Wenn du in Russland zb deine zehn Spione auf Gegenspionage stehen hast, bekämpfen die auch nur die Anzahl Russischer Spione die versuchen deine Spione aus dem Land zu halten. Mit anderen Worten diese Angaben wenn Du Russland anklickst gelten nur für die Vorgehensweise und Auseinandersetzungen der Spione in Russland!! Und wie ich schon gesagt habe gerade die Option Gegenspionage in den gegnerischen Ländern führt zu hohen verlusten unter den Spionen und bei der Masse an Spionen die Du eingesetzt hast dürfte es eigentlich sehr schwer sein die Verluste auszugleichen. Tipp von mir stell nur in den für Dich im moment zwei bis drei wichtigsten ländern die Priorität auf sehr hoch. Und schau bitte nochmal genau nach wieviel eigene Spione in deinem Land mit welchem Prioritätsstand aktiv sind!!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jahre 9 Monate her #563742 von Hirohito
Also entweder versteh ich was falsch oder Du. A) Es gibt keine Anzeige wo steht welches Land wieviel Spione bei Dir hat und B) Alle Spione von Dir im Ausland haben keinen Einfluss auf deine Spionageabwehr im Innland!!!! C) Die Anzahl feindlicher Spione wenn Du zb. GB anklickst gelten nur für die britische Spionageabwehr in England und diese sind auch nur da tätig!! D.h das bei Dir im Spiel irgendtetwas falsch läuft wen Du 10 Spione im Innland hast auf Priorität sehr Hoch und auf Gegenspionage stehen hast. Ich wundere mich ehrlich gesagt eh darüber wie du es schaffts in sovielen Ländern 10 Spione reinzukriegen unter anderem in England und Frankreich.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jahre 9 Monate her #563813 von Hirohito
Auf die Spionageabwehr in diesem Land. Wenn zb. bei England steht Gegenspionage: 9, heisst das grob das da 9 englische Spione sind die deine eigenen jagen und erledigen.Mit der Option Gegenspionage kannst Du versuchen diese 9 Spione auszuschalten oder zu verringern. Damit haben dann deine Spione später wieder eine grössere Chance in England Spionage unentdeckt zu betreiben.Das heisst also nichts anderes das Du die Spione im Ausland damit bekämpfen kannst. Deshalb steht oben drüber auch extern. Das gleiche hast Du dann auch fürs Innland wo Du nur die feindlichen Spione im Innland bekämpfen kannst. Deshalb steht oben drüber intern. Es sind zwei Sparten. Die linke obere mit Intern gilt nur für die Spionagearbeit innerhalb deines Landes. Während die andere Anzeige wo drüber steht extern nur die Spionagearbeit im Ausland bzw des betreffenden ausländischen Landes gilt. Eigentlich auch logisch oder warum sollte es jeden Befehl doppelt geben. :dmp_07:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Anonym
  • Anonyms Avatar Autor
  • Besucher
11 Jahre 9 Monate her #563852 von Anonym
so viele spione zu evrteilen war einfach... sämtliche FP auf spionage und schon war alles voll^^, dauerte ha nur drei tage je land. und england hat kaum gegenspionage da war das einfach.
habe auch extra einen minister genommen der einen bonus gegenspionage gibt...aber von drei ländern werden die spione nicht gefunden, ich habe die abzüge7%,7% und 6%...
dumm gelaufen dass die im ausland nicht helfen die feindlichen spione im inland zu finden, die FP hätte ich mir sparen können^^

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jahre 9 Monate her #563871 von Hirohito
Komisch bei mir ist die britische Gegenspionage immer sehr stark, aber ich glaube das liegt bei Dir daran das Dus auf Gegenspionage stehen hast. Ich lass meine in England immer die Bedrohung erhöhen damit England es schwerer hat Länder bei sich im Bündniss aufzunehmen. Aber was zum Donnerwetter meinst du mit den drei Ländern wo die Spione nicht gefunden werden. :dmp_44:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jahre 9 Monate her #563937 von Shadow_AUT
also ich schließe mich meinen Vorrednern an und möchte noch zusätzlich was fragen...

Wie ist dasüberhaupt möglich 20% durch spione zu haben ? das habe ich noch nicht geschaft, aber das ist schon verdammt viel muss ich sagen und es ist meiner Meinung schon sehr sehr übertrieben (setze ich auf meine mod liste) lol



Shadow_AUT,
Flieger des JG 52

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerWillkommens Ribbon
Mehr
11 Jahre 9 Monate her #564066 von Premier of Canada
Ich stell meine Frage gleich mal hier mit rein:

Ist das normal das die erworbenen Punkte bei der Forschung nach und nach wieder verloren gehnen? Also ich hab mit Kanada gespielt und zu Beginn erstmal die beiden Forschungen mit den Steigerungen der Industriellen Effizienz und der IK vorangetrieben. Für jede abgeschlossene Forschung gabs einen Punkt im Bereich Maschinenbau. Doch irgendwie blieben die Punkte dafür irgendwann im Bereich 11-12 stecken. Ist es überhaupt möglich dort den Balken vollzubekommen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jahre 9 Monate her #564655 von Hirohito

DARK MORCAR schrieb: wenn man auf die aktuellen forschungen geht, öffnet sich ja ein fenster welches einem anzeigt um wie viel % die forschung behindert wird...da sind eben 7,7, und 6% ich vermute mal jede angabe ist für ein land, ich hatte schon mal mehr.

und mehr als auf gegenspionage gehen kann ich ja anscheinend nicht machen


Nein das ist der wert den alle feindliche Spione zusammengefasst erfolgreich bei der Foraschungsbehinderung in dem jeweiligen Forschungsabschnitt erzielen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • riot303
  • riot303s Avatar
  • Besucher
11 Jahre 9 Monate her #564916 von riot303
schau mal vielleicht könnte dir das ja weiter helfen ? http://forum.paradoxplaza.com/forum/showthread.php?t=421965 . Kann leider da auch nicht runter laden und es testen .. vielleicht könnte ja jemand das mal hier hochladen :)

Gruß
Riot

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jahre 9 Monate her #565253 von madseb

DARK MORCAR schrieb: und warum habe ich da dann drei Werte?


Ich galube das liegt daran, dass drei unterschiedliche Länder deine Forschung behindern. Ist aber nur geraten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen SilberSportabzeichen in Silber
WoWs Experten Ribbon Login Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1Panzer Corps Experten RibbonModding Team RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
11 Jahre 9 Monate her #565269 von Riko

riot303 schrieb: schau mal vielleicht könnte dir das ja weiter helfen ? http://forum.paradoxplaza.com/forum/showthread.php?t=421965 . Kann leider da auch nicht runter laden und es testen .. vielleicht könnte ja jemand das mal hier hochladen :)

Gruß
Riot



meinst du den timedog?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum