[HOI3] Die Forschung

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in SilberSportabzeichen in Silber
HoI 4 Experte GoldEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2AAR Schreiber RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonHOI3 Experten RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 11 Monate her - 5 Jahre 11 Monate her #1 von Petite
Die Forschung unter TFH
es gibt zwei verschiedene Arten von Forschungen mit leicht unterschiedlichen Funktionen.

Theorieforschungen:
Hier ein Bild mit allen vorhandenen Theorieforschungen.



Diese sind hängen ausschlieslich von der Stufe der jeweiligen Forschung ab und werden nicht nicht von vorhandenen Praxis oder Theorie-Grundwissen einer Nation beeinflusst.
Computertechniken lassen diese schneller erforschen.



Wer diese über das aktuelle Ingamejahr vorforscht wird bei einer Version bis einschliesslich
FTM = 100%
TFH = 150%
mehr Zeit für die Erforschung brauchen.

Die Formel für Theorieforschungen ist daher sehr einfach:

(125 + (12,5 * Stufe) * (150* Anzahl vorgeforschter Jahre)) - Wert von Computertechnik %)


Theorieforschungen bis einschliesslich FTM
Hatten nur einen Zweck, sie sollten Theoriewissen schaffen und damit beim Forschen helfen. Einen wirklichen Effekt erzielten die Theorien hier jedoch nur bei schwer forschbaren Techniken wie z.B. Atomtechnik.


Theorieforschungen unter TFH
Haben jetzt zwei Effekte.
1.:
Sie helfen den normalen Wissensverfall von 2,5% je Monat mit jeder erforschten Stufe um 10% zu veringern.
2.:
Sie bauen, wie bei den Vorgängern Theoriewissen auf.

Der Sinn der Theorien
Über den Sinn lässt sich weiterhin streiten.

Beispiel Atomphysik:

Die die Standartforschung Atomphysik:



lässt sich durch eine 137 Tage lang dauernde Theorieforschung von 375 auf 350 Tage kürzen.



Der Geiz ist Geil Faktor eines Spielers wird jetzt nicht anspringen. Ein must have Faktor über den der Spieler selbst entscheiden darf, könnte jedoch zuschlagen.


Die Standart-Forschungen

Alle Forschungen ausser den oben im Bild gezeigten Forschungen sind für mich Standart.

Sie hängen zusätzlich zu ihrer Stufe von Praxis und/oder Theorie-Grundwissen einer Nation ab und werden durch Computertechniken schneller erforscht.

Wer diese über das aktuelle Ingamejahr vorforscht wird bei einer Version bis einschliesslich
FTM = 100%
TFH = 150%
mehr Zeit für die Erforschung brauchen.

Praxis oder Theorie-Grundwissen
Was ist das?


Das ganze Wissen einer Nation findet man im Forschungsmenue.
Grüne Icons zeigen Theoriegrundwissen an, das man nur nur Forschen erhalten kann.
Blaue Icons zeigen Praxisgrundwissen an, dieses erlangt man durch den Bau passender Einheiten und Gebäude und durch Kampf im Krieg.



Die Wertigkeit von Grundwissen:

Ist bei jeder Forschung unterschiedlich. Lässt man die Maus im Forschungsmenue auf einem Wissensicon stehen komt ein Popup das die Wertigkeit erklärt.
Die Flugzeugmotorforschung wird durch 4 Wissensgebiete beeinflusst. ein Gebeit davon ist die Jagdflugzeugpraxis. Diese wird in meinem Bild mit 26.9 Wissen angezeigt.
Da 26.9 >= 20 ist erhalte ich hier die vollen 39,5 % Forschungszeitverkürzung. Leider werden mir wegen der Wertigkeit von nur 20% auch nur 20$ der max möglichen Forschungszeit gutgechrieben.

die Formel hierfür wäre also:
– ((X * (1 + (Skill / 10))) * Wertigkeit%)



Hier im Bild eine Forschung, ohne jedes Grundwissen, die nur einen Theoriewert mit 100% Wertigkeit besitzt. Die Forschung benötigt hier im Beispiel 206 Tage.



Die gleiche Forschung mit 5 Grundwissen gib es schon für 137 Tage.



Mit 10 Grundwissen erfüllt sich die Forschung nach 106 Tagen. Jetzt kann man sogar darüber nachdenken ob man die Technik Vorforschen möchte auch wenn die engine das Warnicon dazu anwirft.



egal bei 15 Grundwissen ist man bei bei 93 Tagen



20 Grundweissen bingt 83 Tage



Da ich zwischen 21 und 29 immer die gleiche Forschungszeit gemessen habe, scheint bei 20 die Zeitverkürzung durch Grundwissen gedeckelt zu sein.



Das Vorforschen über das aktuelle Ingamejahr.

Hätte die Forschung des Zerstörers das Jahr 1937 und wir wollten es 1936 ohne Grundwissen erforschen würde sich die Forschungszeit theoretisch von 206 Tagen auf:
412 Tage bei Versionen bis einschliessich FTM
515 Tagen bei TFH
erhöhen. Theoretisch weil praktisch sind es weniger Tage, da die Engine ab dem 01/01 des Folgejahres neu berechnet und sogar Tage gutschreibt. Diese Gutschrift funktionierte auch schon bei HOI3-1.0 damals wurde sie nur noch nicht angezeigt, TFH zeigt jedoch direkt die gekürzten Werte.

Zum Schluss eine Open-Office-Tabelle mit allen Werten. Grün wäre für die Forschung wichtig. . Das benötigten Theorie oder Praxiswissen für jede Stufe ab 10 unterliegt einer 10% Teuerungsrate, d.h. von:
1 auf 2 Wissen benötige ich 1 Forschung
10 auf 11 Wissen 1.1 Forschungen
99 auf 100 Wissen sogar 9.9 Forschungen




Dateianhang:

Dateiname: h7b66d72.rar
Dateigröße:69 KB


Möglichst schnell forschen:

Bei Forschungen die kein Grundwissen aus der Produktion benötigen, kann man das Erforschen durch artverwandte Forschungen kürzen.

Beispiel Blitzkrieg:

Der Blitzkrieg mit seiner Frontbreitenkürzung für Panzer ist eine der teuerersten Forschungen, wenn man diese zu Danzig erforschen möchte. Die Eckdaten zu dieser Forschung vom 01.01.1936 aus gesehen, benötigen folgendes Grundwissen.



Nach disen Tooltipps wäre die Forschung "Mobile Kriegsführung3" mitte November 1937 erforscht. Beginnt man mit "der Blitzkriegforschung" direkt im Anschluss sollte diese zum November 1939 erforscht sein. Leider verschweigen die Tooltipss den Wissensverfall in dieser langen Zeit, so das man ohne einen zusätzlichen Wissensaufbau bei artverwandten Forschungen diese Forschung nicht vor Ende 1940 erreichen kann.


Artverwandte Forschungen wären hier alle Forschungen die Grundwissen für den Blitzkrieg bereitstellen.



Wer nun schnellstmöglichst den Blitzkrieg freischalten möchte, muss alles aus der folgenden Aufstellung mit in möglichen Paketen erforschen, um so schnell wie möglich passendes Grundwissen zu erlangen.



Beispiel Forschungen die Praxiswissen benötigen:

Will man bessere Träger, Panzer oder Artillerie erforschen hilft hier der Bau dieser Einheten beim Erforschen. Hier ein Screenshot vom 01.01.1939 aus einem meiner Spiele. selbst die 42 er Ariforschung wird dank
Artillerie-Praxiswissen 45.1
Artillerie-Theoriewissen 7.3
menschlichen-Welle-Doktrin 11.9
in nur 399 Tagen erforscht.



Tipps zum Forschen:

Versucht das Vorforschen immer in der 2. Jahreshälfte zu starten.

Grund:
Eine 1937 Forschung dauert mit den aktuellen Werten am 01.01.1935 ganze 366 Tage, d. h. ohne vorforschen würde sie 366/2,5 = 146 Tage benötigen.

Beginnt man diese am 01.01.36 gibts natürlich keine Gutschrift von Forschungstagen zum nächsten 01.01.

Beginnt man diese am 08.08.1936 also 146 Tage vor ende des Aktuellen Jahres, schafft man Luft für eine andere Forschung und wird von der Engine am 01.01.1937 dank Gutschrift mit einer fertigen Forschung beglückt.

Ups, damit kann man für jede Forschung den günstigsten Tag vorraussehen.

die Formel für Standartforschungenunter Hoi3 aus 2009:

((((125 + (12,5 * Stufe) + 50%)
- ((X * (1 + (Stufe/ 10))) * Wertigkeit)
– ((X * (1 + (Stufe/ 10))) * Wertigkeit)
– ((X * (1 + (Stufe/ 10))) * Wertigkeit)
– ((X * (1 + (Stufe/ 10))) * Wertigkeit)
* (150* Anzahl vorgeforschter Jahre))
- Wert von Computertechnik %)
+ Spionageaktivitäten%)

den Wert für X hab ich 2009 in einer Tabelle festgehalten und danach nie wieder überprüft. Damals sollte ein Forschungscalkulator wir es ihn dank meiner Formeln für Hoi2 schon gab, entstehen. Leider war Hoi3 bei seiner Erscheinung so veruggt das es für den Kalkulator keinen Bedarf gab.
Anhang:
Letzte Änderung: 5 Jahre 11 Monate her von Petite.
Folgende Benutzer bedankten sich: croatiafreiburg, Freiherr von Woye, MichaJavelin, Grave

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Freiherr von Woye
  • Freiherr von Woyes Avatar
  • Offline
  • Generalfeldmarschall
  • Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes ,Eichl , Schwert
  • Freiherr von Woye
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen GoldSportabzeichen in Bronze
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2Login Stufe 1Bibo Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 11 Monate her - 5 Jahre 11 Monate her #2 von Freiherr von Woye
Tolles Ding!
Vielen Dank!!
Letzte Änderung: 5 Jahre 11 Monate her von Freiherr von Woye.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • croatiafreiburg
  • croatiafreiburgs Avatar
  • Offline
  • Oberstabsgefreiter
  • croatiafreiburg
Bewaehrungsabzeichen in GoldPanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 2Login Stufe 1Zeitungs RibbonEhrenkreuz der HinterbliebenenAAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
Mehr
5 Jahre 11 Monate her #3 von croatiafreiburg
:dmp_115:

Hi Petite, danke das Du uns wieder an deinen tollen Arbeiten Anteil nehmen lässt. Super. Freue mich auf weitere Beiträge.

P.s. wie kann man sich für einen Beitrag "bedanken". Ich finden diesen Button nicht

"Nicht wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt." (Niccolò Machiavelli)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 1.KlassePanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber Ribbon
Mehr
5 Jahre 11 Monate her - 5 Jahre 11 Monate her #4 von Andreas
Unten rechts neben der Profilgrafik / unterhalb der Signatur gibt es einen kleinen roten Button "Danke" :)
Letzte Änderung: 5 Jahre 11 Monate her von Andreas.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in SilberSportabzeichen in Silber
HoI 4 Experte GoldEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2AAR Schreiber RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonHOI3 Experten RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 11 Monate her #5 von Petite
ach der Beitrag ist noch mist.
Nachdem ich 2009 die Forschungskalkulation entschlüsselt hatte, erschien in der Pg.de mein Forschungsansatz zur Forschung. Die Formel und eine Open-office Datei hatte ich noch, der Rest ist weg, und muss komplett wiederbelebt werden.

Das was hier steht lebt noch nicht mal zu 50%

@ Croate,
joh, kommt alles braucht nur ne Tüte Zeit. ich hoff du hattest nen netten Urlaub, man sollte dir eigendlich sagen das du dich bei mir melden solltest, aber ach wenn man nicht alles selbst macht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in SilberSportabzeichen in Silber
HoI 4 Experte GoldEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2AAR Schreiber RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonHOI3 Experten RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 11 Monate her #6 von Petite
Nun sollte der Beitrag genug Leben haben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werbung

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum