[HoI3] Reichweite Schiffe

Willkommens Ribbon
Mehr
5 Jahre 11 Monate her - 5 Jahre 11 Monate her #1 von Maitsche
Hallo,
bei HOI 1 konnte man nachdem man eine Durchmarscherlaubnis z.b. für Spanien hatte, dort auftanken, und dann weiterfahren nach Südamerika etc.

Nun bei HOI 3. DR, TFH, geht das nicht mehr.

Wie komme ich mit meinen Schiffen um die Welt?

MfG
Maitsche
Letzte Änderung: 5 Jahre 11 Monate her von Banfield.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in SilberSportabzeichen in Silber
HoI 4 Experte GoldEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2AAR Schreiber RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonHOI3 Experten RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 11 Monate her #2 von Petite
Eigene Stützpunkte anlegen:

Island-Grönland-Neufundland-Bermuda- Karibik- Südamerika
Brest-Gibraltar-Afrika-Südamerika
Gibraltar-Suez oder Türkei-Kuweit-Indien-Australien

Hat man diese Stützpunkte kann man Schiffe dazwischen mit Umstationieren verlegen.
Gewinnt man durch FRA evt Teile der Franz. Überseegebiete geht das sogar ohne erobern.

Hat das Reich Bündispartner wie Jap, kannst hier auch einfach per Umstationierung Schiffe verlegen.

Häfen in Binnenmeeren ( Mittelmeer/Ostsee/Schwarzesmeer natürlich nur wenn die Blockenden Provinzen( Gibraltar/Suez/Istanbul/Kopenhagen beherscht oder neutral sind.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werbung

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum