[HoI3] Marionettenstaat nicht gründbar

  • Toep
  • Toeps Avatar Autor
  • Besucher
7 Jahre 8 Monate her #1256227 von Toep
hallo. ich habe ein problem und weiß nicht wo der fehler ist:(

ich habe vor meinen feldzügen gespeichert falls etwas nicht klappt. nun mein problem ich habe hoi 3 gespielt länder wie irland, spanien, estland, finnland usw zur marionettenstaaten gemacht. leider stürzte das game ab und ich habe nicht gespeichert:(
habe das spiel dann geladen und genau das gleiche gemacht. aber nun kann ich keine marionettenstaaten gründen:( warum? ich habe nicht mal die optionen... ich habe alle länder eingenommen und es geht einfach nicht...

z.b. rep. spanien hat gegen nat. spanien gewonnen. ich habe rep. spanien eingenommen aber diesmal bekomme ich nur das festland die inseln bleiben bei rep. spanien... warum?

kann mir irgendeiner helfen? ich versteh nicht wo diesmal der fehler ist.

danke im voraus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
7 Jahre 8 Monate her #1256311 von Andreas
Spielst du mit Mods / Addons ?

Je nach Addon kann es an falschen Kriegszielen liegen (erobern / Marionettenregierung einrichten)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • KonneONE
  • KonneONEs Avatar
  • Besucher
7 Jahre 8 Monate her #1256454 von KonneONE
Zu der ersten Sache kann ich leider nix sagen aber die Sache mit Spanien...

also ich hatte dass mit den Sowjets...hab immer vom selben Save aus gestartet und angegriffen und immer wieder kams zu einem anderen Ergebnis.

Mal kapitulierten sie vollständig und deren Gebiete gehörten direkt zum Reich...dann wars mals so, dass mir die Gebiete bis zum Ural gehörten ...und einmal war so dass sie nur Besetzt waren und sich deren Regierung auf paar Inseln zurück gezogen hat. Weiss nit obs Willkür ist vom Spiel oder minimale Faktoren eine Rolle spielen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
7 Jahre 8 Monate her #1256471 von Andreas
Sobald die SU kapituliert, müsste ein "Bitter Peace"-Event triggern, in dem man auswählen kann, was mit der SU geschieht... :dmp_73:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Toep
  • Toeps Avatar Autor
  • Besucher
7 Jahre 8 Monate her #1256637 von Toep
ne kein addon. ganze normale version(steam). das komische ist ja ich habe nun 3 mal von dem savegame aus gespielt und 3 unterschiedliche ergebnisse bekommen.

z.b. irland. ich greife irland an und nehme es ein. es gehört sofort zu mir. da es ja keine kolonien oder inseln hat. dann gehe ich ins menü und will den marionettenstaat gründen. jedoch geht es nicht. es ist nicht vorhanden.

die einzigen länder die da sind sind die die ich mit deutschland durch ereignisse bekommen habe. also österreich tschechien usw. die könnte ich in einen marionettenstaat umwandeln. aber keine weiteren :/ ich versteh es nicht.

in meiner ersten runde von diesem savegame aus konnte ich alle eingenommen länder in marionettenstaaten umwandeln. zb in russland die ukraine. obwohl russland ja noch nicht ganz besiegt war. diesmal fehlt die option:(
bug?

irgendwelche werte vll falsch? also zu aggressiv oder so?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Toep
  • Toeps Avatar Autor
  • Besucher
7 Jahre 8 Monate her #1256674 von Toep
das das nun so kompliziert ist hätte ich nicht gedacht. dachte nun kommt sowas wie du hast zu wenig wert in diplomatie oder so.

aber hier die infos. HoI3 for the motherland version 3.05(UBYY) keine mods oder addons installiert. auch sonst keine veränderungen vorgenommen.

wie gesagt vorher hat es ja geklappt mit dem savegame. daher könnte ich mir nur vorstellen das es irgendwo im detail liegt. das ich ein event auslöse oder das die diplomatie nicht richtig ist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Toep
  • Toeps Avatar Autor
  • Besucher
7 Jahre 8 Monate her #1256783 von Toep
also meinst du diesen tollen quatsch mit den exilregierung? das könnte gut sein. wie gesagt man kommt das so und mal läuft alles normal. habe gerade einfach mal aus spaß geladen und kurz spanien angegriffen und diesmal hat es gleich wieder geklappt mit dem marionettenstaat gründen..

echt komisch. ich finde im vergleich zu hol2 haben die echt komische sachen verändert :/

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • KonneONE
  • KonneONEs Avatar
  • Besucher
7 Jahre 8 Monate her #1257168 von KonneONE

mautschi schrieb: Sobald die SU kapituliert, müsste ein "Bitter Peace"-Event triggern, in dem man auswählen kann, was mit der SU geschieht... :dmp_73:


echt? komisch...mein mir läds dann 10 sekunden heftig und zack kommt das ergebnis wie ausm überraschungs-ei :D

eins was mir da noch in den sinn kommt ist...das das jeweilige land ggf. andere bündnisse eingeht.
wenn zB irland durch den angriff der deustchen zu den allierten wechselt, kapitulieren sie nicht vollständig und gelten als besetzt.
manchmal aber bleiben die länder ohne bündniss und wehen flott mit der weissen fahne.

können glaubi viele kleine faktoren sein...wenns so ist und kein bug ist find ichs gut :dmp_35:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • KonneONE
  • KonneONEs Avatar
  • Besucher
7 Jahre 8 Monate her #1257172 von KonneONE

Hoi Neuling schrieb: ... Ich persönlich habe dieses Problem noch nie gehabt, da ich Gott seis Gedankt noch nie in HiO 3 Krieg führen musste....



noch nie bummsfallara gemacht? keinen krieg?

wau du hast die ruhe weg..alle die ich kenne die das game zocken, suchen zuerstmal den "krieg erklären" knopf :D :dmp_113:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Toep
  • Toeps Avatar Autor
  • Besucher
7 Jahre 8 Monate her #1262386 von Toep
mit dem nicht vollständig kapitulieren und dem weiter existieren als regierung im ausland ist der letzte müll. was soll denn so ein mist? bei ländern die vll kolonien haben mag es ja sein. aber länder die nicht ausweichen können sollen auf richtig aufgeben. ich finde die haben das bei hoi 3 viel zu kompliziert gemacht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in SilberReiterabzeichen in Bronze
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 1HOI3 Experten RibbonMultiplayer RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
7 Jahre 8 Monate her #1262442 von Banfield
ist eben historisch korrekt so

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werbung

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum