[HoI3] Marionettenstaaten wieder unter eigene Kontrolle

Mehr
6 Jahre 4 Monate her #1 von Zeroic
Hallo :helmi_34:
ich habe mit Italien die Türkei erobert und will sie erstmal wegen den Revolten zu einem Marionettenstaat machen. Jetzt stellt sich mir die Frage kann ich sie später wenn ich will kampflos wieder zu meinem Land machen? Wenn die Türkei meine Marionette ist versorgt sie dann meine Truppen mit Nachschub? Oder habt ihr Tipps wie ich die Revolten kontrolliere habe bereits Garnisonen und Polizei dort stationiert. Ich will von dort nämlich Russland angreifen um Deutschland später zu entlasten durch meine Truppen, damit die Russen dort an der Deutschland Front 1-3 Korps abziehen müssen da sie sonst Stalingrad und andere wichtige Punkte verlieren.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 4 Monate her #2 von erwin

Zeroic schrieb: Hallo :helmi_34:
ich habe mit Italien die Türkei erobert und will sie erstmal wegen den Revolten zu einem Marionettenstaat machen. Jetzt stellt sich mir die Frage kann ich sie später wenn ich will kampflos wieder zu meinem Land machen? Wenn die Türkei meine Marionette ist versorgt sie dann meine Truppen mit Nachschub? Oder habt ihr Tipps wie ich die Revolten kontrolliere habe bereits Garnisonen und Polizei dort stationiert. Ich will von dort nämlich Russland angreifen um Deutschland später zu entlasten durch meine Truppen, damit die Russen dort an der Deutschland Front 1-3 Korps abziehen müssen da sie sonst Stalingrad und andere wichtige Punkte verlieren.



nein, einmal freigelassen - immer marionette.

tipp für die rebellen und unruhstifter....theater erstellen und cav/mp einheiten direkt ans theater binden. kontrollradius des theater anpassen und ki einschalten. das theater bekämpft mit dem "angriffsbefehl" die unruhestifter....

dann braucht man sich darum nicht zu kümmern.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 4 Monate her #3 von Zeroic
Danke für die schnelle Antwort. Ich es jetzt besser die Türkei unter meiner Kontrolle zu lassen oder Marionette?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 4 Monate her #4 von erwin
es kommt darauf an, was du vorhast. wenn du einen staat freigibst, dann sinkt deine bedrohung und du wirst als friedlicher angesehen. marionettenstaaten sind ja quasi selbstständig - sie führen einen teil der rohstoffe, an dich ab.....
du kannst natürlich auch das land für dich behalten - du kannst dann auch laschere führungstile anwenden *regierungen in dem breich* - die auswirkung siehst du, wenn du die regierungsform etablieren willst. entweder mehr ik, mehr ausfstände etc....

man sollte evtl aufpassen, dass man die front zu stark vergrößert. den jedes land, das man besetzt - dort muss oder sollte man truppen hinterlassen. du musst evtl dort auch revolten bekämpfen etc....

manchmal ist eine kleinere front besser - dann kann man seine kraft komplett auf einen punkt konzentrieren und durchbrechen...du kannst ja evtl. dem deutschen besser helfen, wenn du über polen mit verstärkst - oder rumänien....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 1.KlassePanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber Ribbon
Mehr
6 Jahre 4 Monate her #5 von Andreas

erwin schrieb: du kannst dann auch laschere führungstile anwenden *regierungen in dem breich*


Das klappt aber auch nur, wenn das jeweilige Land besetzt ist (schraffierte Provinzen) -
sind die Provinzen vollständig in der eigenen Farbe, kann man den Führungsstil nicht anpassen :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 4 Monate her #6 von erwin
dann gehören sie ja auch zu den core provinzen ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • KonneONE
  • KonneONEs Avatar
  • Besucher
6 Jahre 4 Monate her #7 von KonneONE
Ich persönlich mag diese Flickenteppiche nicht in meinen eroberten Gebieten...zB Kroatien lass ich nicht als Marionettenstaat zu...wenn ich aber zB Deutschland bin und die Türkei erobert habe, würde ich dieses Land schon eher selbstständig agieren lassen , da ich dann nicht an 2 Punkten die Sovjets berühre..ist ein guter Puffer...ausser man hat halt vor im Mittlerenosten Fuß zu fassen.

Sonst komplett besetzen, die Infrastruktur aufbessern und ne komplette Armee stationieren ... ggf. je nach Situation die Russen auch im Kaukasus angreifen und Stalingrad vom Süden aus einnehmen.

VOLLES MOPPE !!! :D

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 1.KlassePanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber Ribbon
Mehr
6 Jahre 4 Monate her #8 von Andreas
Selbst wenn du die Türkei als Marionette freilässt, wird sie dem Russen nicht viel entgegensetzen können... Ich spreche da aus Erfahrung :dmp_11:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • KonneONE
  • KonneONEs Avatar
  • Besucher
6 Jahre 4 Monate her #9 von KonneONE
Ja dass stimmt...die gehn mit Ach und Krach unter, aber der Übergang von Istanbul nach Europa ist winzig und dann hat man die "300" Taktik auf seiner Seite :D

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 1.KlassePanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber Ribbon
Mehr
6 Jahre 4 Monate her #10 von Andreas
Dann kann man aber auch die Türkei gleich unerobert lassen, oder ? ;)
Oder man annektiert und hat ein Einfalltor in Richtung der Ölfelder in Baku.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • KonneONE
  • KonneONEs Avatar
  • Besucher
6 Jahre 4 Monate her #11 von KonneONE
haha ja haste recht :D

Finds super effektiv über die Türkei die SU anzugreifen...wenn die Nachschubwege stimmen, kann man tief einfallen und wie du schon sagtest die Ölfelder einnehmen.
ah und die SU muss Truppen abziehn und das entspannt die Front in Europa..also die Türkei kann eine ideale Option sein.

Mist sitz jetzt auf der Arbeit..könnt direkt wieder zocken ..verdammt :dmp_77:

:D

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werbung

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum