[HoI3] Wie sieht die "perfekte" Flotte aus?

Mehr
6 Jahre 5 Monate her #1 von Zeroic
Hallo Leute :helmi_30:
Ich spiele mal wieder ne Runde mit Japan nämlich mit dem Custom Modus. Wie sieht für euch die perfekte Schlachtflotte aus? Brauche was schlagkräftiges gegen die Amerikaner.
Wie sieht die beste Flottenaufstellung aus? Habe von jeder Schiffsart was. Ich möchte mal ein paar Tipps von euch. Sollte definitiv viele Amerikanische Schiffe versenken können.
Wie zerstöre ich am besten U-Boote?
Ich kenne mich im Schiffsbereich kaum aus da ich fast nur Länder gespielt habe die kaum Schiffe brauchten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 1.KlassePanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber Ribbon
Mehr
6 Jahre 5 Monate her #2 von Andreas
Eine "perfekte" Schlachtflotte gibt es nicht, nur eine für die momentane Situation am besten geeignete.

Wenn du hauptsächlich auf Flottenjagd gehen willst, solltest du hauptsächlich auf Flugzeugträger setzen,
unterstützt von schnellen, abschirmenden Einheiten wie leichten Kreuzern und Zerstörern. 3 - 4 Träger
zusammen mit 4-6 leichten Kreuzern und / oder Zerstörern sollte dafür gute Dienste leisten.

U-Boote lassen sich am schnellsten durch Zerstörer jagen und zerstören.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in Gold
Login Stufe 1Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
Mehr
6 Jahre 5 Monate her #3 von Duke1601
Benutze Träger, die allerdings nur passiv wirken ;)
Das heist meistens nur die Flugzeuge einsetzten, wenn du die Gegnerische Flotte angreifst kannst du z.B. eine Schlachtschiffflotte in den Kampf schicken die den Gegner dann versenken soll.
Achte auf die Rumfgrößen der Einheiten, sonst bekommste Abzüge.
Träger z.B. 3 Träger und 3 Leichte-Kreuzer
Schlachtschiffe 2-3 Schlachtschiffe und der Rest Leichte-Kreuzer

Für die U-Boote nimmste am besten Zerstörer. Du kann aber auch Zerstörer mit Hilfs/Leichten-Flugzeugträgern nehmen.


Noch ein Tipp:
Stationiere Abfangjäger auf deinen Inseln, sind deutlich besser gegen CAG's, und zu den Marineeinheiten kannst du noch Marinebomber einsetzten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 1
Login Stufe 1Willkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 4 Monate her #4 von Albert Kesselring
Bau dir am besten Trägerflotten aus 2 Träger 1 Schwerer Kreuzer 3 Leichten Kreuzern 2 Zerstörer, Schlachtflotten am besten genauso eben nur statt den Trägern 2 Schlachtschiffe.

Natürlich benötigst du außer großen Flotten auch kleine Verbände, meine U-Bootflotten setzen sich aus je 3 U-Booten zusammen, wobei ich die Zahl 3 auch für die Zerstörer welche U-Boote jagen sollen bevorzuge.

Als kleine Gefechsverbände bzw. Küstenschutz kannst du dir 2 Schwere Kreuze und 3 Leichte Kreuzer zusammenstellen.

Und wie bereits erwähnt können auch Marineflieger sehr nützlich sein, aus eigener Erfahrung nutze ich immer 3er Stacks von denen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • KonneONE
  • KonneONEs Avatar
  • Besucher
6 Jahre 4 Monate her #5 von KonneONE
also je nach budget erstelle ich mir immer 2-3 uboot flotten die nur auf konvoi jagt gehen

dann je nach forschungsstand nen schweres schlachtschiff in begleitung von leichten kreuzern usw...ich guck halt immer für mich auf den malus...bin schon froh wenn er so zwischen -15% und -30% schwankt.
drei oder 4 flotten davon (4-6 schiffe pro flotte) und die amis gehn kacken :D

also meine erfahrung..korrigiert mich wenni falsch liege ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in Gold
Login Stufe 1Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
Mehr
6 Jahre 4 Monate her #6 von Duke1601
Schwere Einheiten nie in eine Trägerflotte diese wollen an den Feind ran, die Träger aber weg fahren. Deshalb die Träger passiv benutzen, sonst bekommste sie weg geschossen.
U-Boote fahren bei mir alle einzeln rum, werden dann nicht so leicht erkannt und zur Konvoi-Jagd gibt es nix besseres

Meine Flotten sind eher klein gehalten, habe so gut wie nie einen Malus ^^

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ballonbeobachterabzeichen in SilberReiterabzeichen in Bronze
Regie RibbonLogin Stufe 1HOI3 Experten RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 2
Mehr
6 Jahre 4 Monate her #7 von Taurec
Ich würde nie mehr als zwei Träger in eine Flotte packen. Jeder Träger hat zwei CAGs. Bei drei Trägern haste dann 6 CAGs und dann hast Du einen derart hohen Stapelabzug, dass die Träger kaum mehr Gefechtswert haben. Ich tu gerne auch zwei oder drei große Pötte dabei. bei mir ist es dann immer so, dass die großen Pötte zum Feind fahren und feuern, die Träger sowie die leichten Einheiten bleiben jedoch weg. So lässt sich deutlich mehr Schaden erzielen. Außerdem muss man auch mal damit rechnen, dass der Gegner Dich angreift und eine günstige Position erlangt. Dann sollte man schon einen Kugelfang haben, der sich auch wehren kann. ;)

Alles ist auf irgendein Naturgesetz zurückzuführen. Wenn uns etwas unnatürlich vorkommt, dann nur deshalb, weil wir das entsprechende Naturgesetz noch nicht kennen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in SilberSportabzeichen in Silber
HoI 4 Experte GoldEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2AAR Schreiber RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonHOI3 Experten RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
6 Jahre 4 Monate her #8 von Petite
Bei den reduzierten Stapelabzügen der CAG ´s kann man sogar 4 Träger einsetzten. ( macht leider sogar die Ki, hab Respekt vor diesen Flotten, da man die kaum klein bekommt. )
Bei den Extraboni +200% Schaden gegen Schiffe sind CAG die besten Marbos die man bauen kann.
der reduzierte Stapelabzug wirkt auch vom Flugplatz gegen Flotten auf See und im Hafen.
der Kampfbonus nur gegen Schiffe in einer Seeschlacht.


schnelle schwere Einheiten in der Trägerflotte haben zu wenig Blech um richtig aufhalten/austeilen zu können.
Langsame schwere Einheiten in der Trägerflotte verzögern den Rückzug und senken die mögliche Geschwindigkeit der Flotte bei jeder Bewegung.

also keine Trägerflotte mit Schlachtern mischen und viele Träger helfen viel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ballonbeobachterabzeichen in SilberReiterabzeichen in Bronze
Regie RibbonLogin Stufe 1HOI3 Experten RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 2
Mehr
6 Jahre 4 Monate her #9 von Taurec
Was? CAGs haben reduzierten Stapelabzug? Ist mir noch gar nicht aufgefallen. Muss ich mal gucken beim nächsten Gefecht.

Alles ist auf irgendein Naturgesetz zurückzuführen. Wenn uns etwas unnatürlich vorkommt, dann nur deshalb, weil wir das entsprechende Naturgesetz noch nicht kennen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in SilberSportabzeichen in Silber
HoI 4 Experte GoldEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2AAR Schreiber RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonHOI3 Experten RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
6 Jahre 4 Monate her #10 von Petite
Die Defines sagt:

unter dem findet kein Krieg statt
CAG_DUTY_MINIMUM_ORG_LIMIT = 0.20,

weniger reinkommender Schaden.
AIR_COMBAT_CAG_ORG_DAMAGE_MOD = 0.75,
	AIR_COMBAT_CAG_STR_DAMAGE_MOD = 0.75

Sonderfall Stapelabzug
CAG_STACKING_PENALTY = 0.5,

Bonus beim Eingreifen in eine Seeschlacht.
	CAG_SHIP_ATTACK_STR_BONUS = 2.0, 
	CAG_SHIP_ATTACK_ORG_BONUS = 2.0,
grummel sind nur 100% mehr Schaden weil Schaden*2.00 nicht wirklich mehr als Schaden+100% sind. Man möge nem alten Mann den Tippfehler im weiter oben verzeihen

gilt zum Teil auch für Landgestützte CAG´s:
- machen also heftig Aua
- haben gute Reichweiten vor allem mit Abwerftank
- sind heftig preiswert im Bau.
- verbrauchen beim "auf den Träger" stationieren keine ORG so wie es normale Flieger beim Flugplatzwechsel brauchen. Bei normalen Fliegern kann man den ORG-Verlust per Reserveverlegung umgehen.

Ich spar mit landgestützte Marbos zu gunsten von vielen CAG´s
Als Abfallprodukt haben die Flotten mehr hochgeorgtes Flugpersonal sowie ne bessere Forschung & Bau dank mehr Jägerpraxis.
Ausnahme hier der Torpedo für die Flieger, der an den extrem vom Mittleren Bomberbau abhängt.


Schiffe die Kämpfen und damit Org verlieren mag in in meinen Trägerflotten also gar nicht leiden, da ich diese Flotten sonst nicht rund um die Uhr einsetzen könnte.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ballonbeobachterabzeichen in SilberReiterabzeichen in Bronze
Regie RibbonLogin Stufe 1HOI3 Experten RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 2
Mehr
6 Jahre 4 Monate her #11 von Taurec
Cool, tatsächlich nur der halbe Abzug. hatte ich nie drauf geguckt. ^^

Alles ist auf irgendein Naturgesetz zurückzuführen. Wenn uns etwas unnatürlich vorkommt, dann nur deshalb, weil wir das entsprechende Naturgesetz noch nicht kennen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 1.KlassePanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber Ribbon
Mehr
6 Jahre 4 Monate her #12 von Andreas
Ich persönlich stelle Flotten im Verhältnis 1:2 - Dichschiffe:Geleitschiffe zusammen. Ich verstehe nur nicht so richtig, was du uns denn mit der Auflistung sagen möchtest ? :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 1.KlassePanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber Ribbon
Mehr
6 Jahre 4 Monate her #13 von Andreas
Es ist ungünstig, Flotten so groß zu halten... eine Trägerflotte mit 20 Schiffen kann genausogut auf 6 oder 8 Schiffe reduziert werden,
was den großen Vorteil bietet, mit der (praktisch) gleichen Schlagkraft ein weitaus umfangreicheres Gebiet abzudecken ! :)

Allerdings sehe ich immer noch keine richtige Frage ? Möchtest du wissen, ob deine Flotten so wie sie sind, zu gebrauchen sind ? :dmp_73:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in Gold
Login Stufe 1Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
Mehr
6 Jahre 4 Monate her #14 von Duke1601
servus,
ich würde keine leichten-kreuzerflotten machen, immer ein verhälltnis von 50/50 bei schweren und leichten schiffen.
z.b. 3 schwere kreuzer & 3 leichte kreuzer; 3 schlachtschiffe & 3 leichte kreuzer usw.
u-boote lasse ich immer alleine fahren :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in SilberSportabzeichen in Silber
HoI 4 Experte GoldEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2AAR Schreiber RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonHOI3 Experten RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
6 Jahre 4 Monate her #15 von Petite
@ Duke

Das sieht aus wie mein aufbau, kann nicht falsch sein.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum