[DH] HOI 2 Vergleich zu Hoi3

Willkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #1 von Hadder
Hallo in Runde :)


Ich habe eine eigentlich recht simple Frage.

Seit etwa zwei Jahren spiele ich nun Hoi3, Hoi2 habe ich nie zuvor gespielt.
Ich stelle bei Multiplayerspielen immer wieder fest, dass Spieler die aus Hoi2 zu Hoi3 gewechselt haben einige Eingewöhnungszeit brauchen. Sie sind dann aber doch von Hoi3 überzeugt.
Gerne würde ich mehr Hoi2 Spieler für unsere Spiele finden.
Nur stellt sich für mich die Frage, warum sich die Hoi Gemeinde in so viele verschiedenen Gruppen geteilt hat.

Ich kann also nicht ganz nachvollziehen warum sich große Lücken zwischen den Spielen auftauchen.
Was seht Ihr denn dafür als Grund ?

Schon Mal Danke Im Voraus :)


Gruß,
Hadder :dmp_1:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in SilberReiterabzeichen in Bronze
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 1HOI3 Experten RibbonMultiplayer RibbonWillkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #2 von Banfield
aus meiner sicht haben die spiele den gleichen namen, bis auf die zahl, und das gleiche grundgerüst forschen - bauen - kämpfen - .... ja und der hintergrund ww2.
die umsetzung und das spielen sind anders.

Sommeroffensive beendet, Sieg UdSSR am 15. Spieltag
Ein Hearts of Iron 3, TFH - Black ICE MP

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #3 von Guderian
Da pflichte ich Maro bei
ich geb mal einige Beispiele:
In Hoi2 baust du keine Regimenter und daraus deine Divisionen auf, sondern hast feste Divisionen z.B. Infanterie, Panzer etc.
Aus denen setzt du dann Korps zusammen die du dann direkt befehligst.
In HoI3 hat man die Heeresgruppen denen man Befehle erteilen kann.

Ebenso die Karte in HoI3 hat wesentlich mehr (vllt. sogar zu viele) Provinzen.
Man ist da ein völlig anderes Vorgehen gewöhnt.

Bei der Diplomatie konnte man wenn ich mich da recht erinnere in Hoi3 wesentlich mehr erreichen durch beeinflussen.
In Hoi2 hast du ein "starres" Bündnissystem.
Wenn du nicht gerade einen Staatsstreich in den USA machst hast du keine Chance die ins Bündniss zu bekommen.
Du hast eigentlich wirklich nur die Möglichkeit die historischen Verbündeten zu bekommen plus geringe Aussichten bei Spanien, Portugal, Argentinien, Türkei, Griechenland und Jugoslawien.
(Wobei das auch von Teil zu Teil etwas variiert).
Aber da müsstest du mal einen Fragen der mehr HoI3 Erfahrung hat als ich, der kann dir da noch detailliertere Infos geben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 11 Monate her #4 von atjuscha
HOI2 mit den letzten Addons und Mods ist doch um einiges besser als HOI 3, weniger Grafik aber mehr Tiefe /anspruchsvoller und macht einfach mehr Spaß.

Bei HOI III ist man gezwungen, sich entweder mit Nebensachen zu beschäftigen oder auf Automatik zu stellen. Ein dazwischen gibt es nicht.

Es gibt Dinge über die rede ich nicht einmal mit mir selbst.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #5 von domitian
Na die KI die Sachen regeln zu lassen ist das schlechteste was man machen kann....
Es ist halt wie Guderian schon gesagt hat. Hauptunterschied ist wirklich die Befehlsart der Truppen, Diplomatie, die Anzahl der Provinzen und die Grafik. Außerdem kannst due bei HOI 3 die Spionage ein wenig mehr ausreizen. Diese ist mit seinen Möglichkeiten auch nicht so starr wie bei HOI 2. Zudem hat man natürlich auch nen anders strukturierten Tech-Baum, welcher doch ein wenig umfangreicher ist als bei HOI 2.
Doch all das führt auf meiner Seite dazu, dass ich, wenn ich mal Free for Fun spielen möchte, eher zu HOI 2 greife, da HOI 3 nach meiner Meinung von seiner Masse her etwas erdrückend ist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Loser568
  • Loser568s Avatar
  • Offline
  • Matrosen-hauptgefreiter
  • neuer-User
Bandenkampfabzeichen in Bronze
Bibo Schreiber RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #6 von Loser568
Was noch anzumerken ist, wenn du oft zum Beispiel Kreuzer baust, baust du die immer schneller. Das kann Vor- und Nachteile haben. Wenn du zum Beispiel gar keine Erfahrung im Kreuzer-Bau hast kann der Bau ewig dauern, aber wenn du viel Erfahrung hast, kann der Bau auch nur ein paar Monate dauern. Das ist auch so ziemlich der Hauptgrund warum ich Hoi3 bevorzuge :)


Ein Auto hat einen Platten. Woran erkennt man, dass der Fahrer Informatiker ist? Ganz einfach: Er überprüft, ob der Fehler auch an einem anderen Reifen auftritt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 11 Monate her #7 von atjuscha

Loser568 schrieb: Was noch anzumerken ist, wenn du oft zum Beispiel Kreuzer baust, baust du die immer schneller. Das kann Vor- und Nachteile haben. Wenn du zum Beispiel gar keine Erfahrung im Kreuzer-Bau hast kann der Bau ewig dauern, aber wenn du viel Erfahrung hast, kann der Bau auch nur ein paar Monate dauern. Das ist auch so ziemlich der Hauptgrund warum ich Hoi3 bevorzuge :)


so eine Art wie Serienbonus, na ja.

Warum mir noch HOI 2 mehr zusagt: ich will nicht 3d Rumscrollen, ich will Übersicht!

Wenn ich zu nah in HOI 3 näher heranzoome, sehe ich zwar die Einheitensprites, aber wenig Übersicht.

Zooome ich weg, habe ich eine grössere Map-Übersicht, die Einheitsprites sind dann aber weg, was ich doof finde.

Der Kampf und die Taktiken sind in HOI 2 wesentlich interessanter, und das ist das wichtigste in einem Strategiespiel.

Es gibt Dinge über die rede ich nicht einmal mit mir selbst.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #8 von Guderian
Nuja eigentlich ist HoI3 aber realisitscher
Als Oberkommandierender würdest du auch Heeresgruppen Befehle erteilen die dann selbst Befehle an die Korps ausgeben usw.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 11 Monate her #9 von atjuscha

Guderian schrieb: Nuja eigentlich ist HoI3 aber realisitscher
Als Oberkommandierender würdest du auch Heeresgruppen Befehle erteilen die dann selbst Befehle an die Korps ausgeben usw.


ja, genau auch deswegen leidet das Spielspass, in HOi 2 kann ich das HQ viel besser handhaben, und die geben nicht weniger Boni als in HOI3, in HOI 3 geht die Übesricht flöten, auch wegen dem ganzen HQ-System.

Im Original HOI 3 musste man immer selber aufpassen, dass das HQ realtiv in der Nähe der von ihm befehligten Einheiten bleibt (innerhalb eies bestimten Distanz), sonst fallen die HQ-Boni weg.

Wurde das in FtM Addon endlich geändert?

Es gibt Dinge über die rede ich nicht einmal mit mir selbst.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #10 von Guderian
KA ich spiel HoI3 net.
Weiss das einer?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Jahre 11 Monate her #11 von atjuscha

Guderian schrieb: KA ich spiel HoI3 net.
Weiss das einer?


schau die Diskussion hier,

<!-- l --><a class="postlink-local" href=" www.designmodproject.de/forum/viewtopic.php?f=969&t=25460 ">viewtopic.php?f=969&t=25460<!-- l -->

ich will dafür eine Abhilfe schaffen, aber ich weiss nicht wie man die Boni der HQs auf NULL setzt.

Es gibt Dinge über die rede ich nicht einmal mit mir selbst.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #12 von Guderian
Wenn Paradox auf die Community hören würde, könnte es sich vllt. ändern ^^
Ansonsten kann man das bestimmt irgendwie modden, da bin ich mir ziemlich sicher.
Allerdings kann ich dir da mit meinen HoI2 Mod Wissen nicht helfen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in SilberReiterabzeichen in Bronze
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 1HOI3 Experten RibbonMultiplayer RibbonWillkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #13 von Banfield
also was das HQ system angeht, ich finde es gut bei HoI3. man muss seine truppen ordnen dann klappt es auch mit der übersicht. es ist übrigens auch realistisch so wie es ist, meine meinung.

übrigens, wir hatten letztens erst einen thread der so ähnlich war, hat kein gutes ende genommen.

Sommeroffensive beendet, Sieg UdSSR am 15. Spieltag
Ein Hearts of Iron 3, TFH - Black ICE MP

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #14 von Guderian
Aber da war ein Troll dabei, der um jeden Preis Werbung für seinen Eisbrecher Mod machen wollte ^^
Hier gehts noch gesittet zu ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in SilberReiterabzeichen in Bronze
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 1HOI3 Experten RibbonMultiplayer RibbonWillkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 11 Monate her #15 von Banfield
ja genau und so soll es auch bleiben.

Sommeroffensive beendet, Sieg UdSSR am 15. Spieltag
Ein Hearts of Iron 3, TFH - Black ICE MP

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum