[DH] Problem 1914 kampange

Willkommens Ribbon
Mehr
7 Jahre 7 Monate her #1 von -Mephisto-
hallo ich habe ein gewisses problem hoffe es gibt ne lösung. habe das 1914er szenario mit deutschland angefangen, jedoch habe ich nicht die möglichkeit anderen ländern den krieg zu erklären mit der begründung "agrressivitätswert zu niedrig, muss mindestens 1 sein (momentan 0)" und da mir weder russland noch frankreich noch england den krieg erklären mutiert das bei mir leider eher zu ner mittelmäßigen wirtschaftssimulation^^ wäre nett wenn jemand da weiterweiss danke schon mal :dmp_115:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
7 Jahre 7 Monate her #2 von Guderian
musst mit dem Politikslider mehr Richtung Autokratie gehen
oder die events über die Decisions triggern ^^

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
7 Jahre 7 Monate her #3 von -Mephisto-
alles klar und wie triggere ich die events über die decisions?^^ (klingt für mich wie "baue eine ausschließlich auf aramäisch gehaltene dezimalgleichung in die funktionssoftware deines kernreaktors ein)"
und das mit der autokratie hab ich schon probiert;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
7 Jahre 7 Monate her #4 von Guderian
Die Decisions sind eine der größten Neuerungen bei Darkest Hour und eine aus meiner Sicht der wichtigsten
denn dieses System erlaubt es einem selbst in den Lauf der Geschichte einzugreifen
man muss z.B. auf die Annektion des Sudetenlandes/Tschechei hinarbeiten und kann nicht einfach warten, bis das event kommt
Die events findest du hier:
wobei logischerweise ein Häckchen heisst, du kannst das event auslösen, und Rot dass du es nicht kannst
wenn du die Maus ein wenig drauf hälst wirst du auch erfahren warum du das Event noch nicht auslösen kannst

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
7 Jahre 7 Monate her #5 von -Mephisto-
jo des kenn ich, aber ich konnte eben diverse events nicht auslösen. da finde ich den mod etwas verbesserungsbedürftig, da hoi ja sonst schon um historische korrektheit bemüht ist (deswegen mag ich das spiel ja auch) aber man eben events, welche dann einen historischen verlauf begünstigen würden, nicht einleiten kann. glaube es lag daran das ich nicht genug geld hatte(schau ich nachher nochmal) zur not nutze ich dann den geld cheat aber es sollte ja eigentlich auch ohne möglich sein. soweit ich weiss begann der 1.wk am 3.bzw 4. august, und in meinem spiel ist es oktober und es herrscht freidliche koexxistenz. danke für die hilfe jedenfalls:)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 9 Monate her #6 von Yanotoshi
Ich habe gestern 1914 angefangen, allerdings recht kurz nur spielen können, weil sich DH dann aufgehängt hat. Ist das häufiger der Fall (spiele 1.02)?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 9 Monate her #7 von Guderian
Den Bug hatte ich interessanterweise auch
irgendwo ist da ein kleiner Bug aber wenn du einmal minimierst und dann dir das Fenster anzeigen lässt
sagt der dir Unknown Technology = x
und das kannst du einfach ignorieren und dann lädt der weiter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 9 Monate her #8 von Yanotoshi
Unter 1.03 läuft es gut, allerdings ist es anspruchsvoll, mit dem DR hab ich nach Österreichs Kapitulation auch die Segel streichen müssen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
6 Jahre 8 Monate her #9 von Yanotoshi
Ich versuche nun das Pferd von hinten aufzuzäumen und spiele KuK, allerdings geht diesmal nicht die Ostfront, sondern die Westfront den Bach runter.
Worauf man defnitiv achten muss ist seine Wirtschaftseinstellung: bei der hohen Unzufriedenheit ohne Forschungs- Infrastrukturprojekte sieht man ja alt aus. Also gleich zu Beginn des Spieles einmal nach Planwirtschaft verschieben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werbung

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum