Neues Feature in Germany at War 1.09 : Logbuch

Aufbau und Unterstuetzungs OrdenPanzerkampfabzeichen SilberSportabzeichen in Silber
Modding Team RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
1 Jahr 10 Monate her #1442964 von Ronald Wendt
Im nächsten Update wird es ein Logbuch für Einheiten geben, in das zerstörte Gegner und vernichtete Stärkepunkte eingetragen werden. Man fährt mit der Maus einfach über das "I" im Kreis im Panel und bekommt einen Tooltip mit diesen Daten.



Ronald Wendt
www.phobetor.de
Folgende Benutzer bedankten sich: Anduril, Magic1111, IronCross

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Magic1111
  • Magic1111s Avatar
  • Offline
  • Generaladmiral i.R.e. GA
  • Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes ,Eichl , Schwert
  • Magic1111
Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Silent Hunter Experte GoldWetterbeobachterZeitungs RibbonHoI 4 Experte BronzeFreizeit- und Technik RibbonMultiplayer RibbonMarineSims Gedenk RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerModding Bastelecken RibbonLogin Stufe 3Panzer Corps Experten RibbonLogin Stufe 2Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
1 Jahr 10 Monate her #1443085 von Magic1111
Danke Ronald, sehr schönes neues Feature! :dmp_114:
Folgende Benutzer bedankten sich: Ronald Wendt, IronCross

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aufbau und Unterstuetzungs OrdenPanzerkampfabzeichen SilberSportabzeichen in Silber
Modding Team RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
1 Jahr 10 Monate her #1443163 von Ronald Wendt
Hi Magic,

es macht richtig Spaß, die Liste wachsen zu sehen - viel Feind viel Ehr'. ^^

Wenn ich mich recht erinnere gabs sowas bei Strategic Commad 2, das Spiel habe ich damals viel gespielt. Und als mich dann ein Spieler gebeten hat ein solches Log einzubauen, rannte er offene Scheunentore ein. Das wird es dann auch in Army General geben, das poste ich dann im anderen Bereich.

Ronald Wendt
www.phobetor.de
Folgende Benutzer bedankten sich: Anduril, Magic1111, IronCross

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in GoldSportabzeichen in Gold
Modding Team RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2Modding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Panzer Corps Experten RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Nur die Harten, kommen in den Garten. Das Leben ist eins der Härtesten.
Mehr
1 Jahr 10 Monate her #1443202 von Anduril
Ist ein schönes Gimmick, wenn man sieht wie sich die eigenen Einheiten geschlagen haben.:helmi_50:
Vor allem da man sehen kann welche Einheiten es waren und nicht nur 6 Pz und 3 Inf zerstört.

Sagt der eine Pilz zum anderen: »Paß mal auf. Wenn der Hase vorbeikommt, und er hat keinen Hut auf,
dann kriegt er eins in die Fresse.« Die beiden Pilze warten, bis der Hase des Weges kommt.
 »He, Hase, komm mal her«, ruft der eine Pilz dem Hasen zu. »Hast du einen Hut auf?« Der Hase
verneint. Wumm! haut ihm der Pilz ganz fürchterlich eine in die Fresse.
Als sich die beiden Pilze nach einiger Zeit wieder fürchterlich langweilen, sagt der eine zum
anderen: »Paß auf. Wenn...
Folgende Benutzer bedankten sich: Ronald Wendt, Magic1111, IronCross

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Magic1111
  • Magic1111s Avatar
  • Offline
  • Generaladmiral i.R.e. GA
  • Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes ,Eichl , Schwert
  • Magic1111
Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Silent Hunter Experte GoldWetterbeobachterZeitungs RibbonHoI 4 Experte BronzeFreizeit- und Technik RibbonMultiplayer RibbonMarineSims Gedenk RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerModding Bastelecken RibbonLogin Stufe 3Panzer Corps Experten RibbonLogin Stufe 2Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
1 Jahr 10 Monate her #1443267 von Magic1111

Anduril schrieb: Vor allem da man sehen kann welche Einheiten es waren und nicht nur 6 Pz und 3 Inf zerstört.


Ja, das ist echt cool! :dmp_35:
Folgende Benutzer bedankten sich: Ronald Wendt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aufbau und Unterstuetzungs OrdenPanzerkampfabzeichen SilberSportabzeichen in Silber
Modding Team RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
1 Jahr 10 Monate her #1443319 von Ronald Wendt
Freut mich, dass Euch das Feature gefällt. :dmp_32:

Ronald Wendt
www.phobetor.de
Folgende Benutzer bedankten sich: Anduril, Magic1111, IronCross

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
1 Jahr 10 Monate her #1443525 von IronCross
Immer wieder grosses Lob an dich Ronald für die Weiterentwicklung von GAW. Klasse Arbeit


Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: Ronald Wendt, Magic1111

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aufbau und Unterstuetzungs OrdenPanzerkampfabzeichen SilberSportabzeichen in Silber
Modding Team RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
1 Jahr 10 Monate her #1443723 von Ronald Wendt
Hi IronCross,

IronCross schrieb: Immer wieder grosses Lob an dich Ronald für die Weiterentwicklung von GAW. Klasse Arbeit


Danke für das Lob - da es mir viel Spaß macht, an Germany at War zu werkeln, erweitere ich das Spiel in meiner freien Zeit gerne immer wieder mal. :dmp_89

Ronald Wendt
www.phobetor.de
Folgende Benutzer bedankten sich: Thork, Anduril, Magic1111

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Magic1111
  • Magic1111s Avatar
  • Offline
  • Generaladmiral i.R.e. GA
  • Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes ,Eichl , Schwert
  • Magic1111
Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Silent Hunter Experte GoldWetterbeobachterZeitungs RibbonHoI 4 Experte BronzeFreizeit- und Technik RibbonMultiplayer RibbonMarineSims Gedenk RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerModding Bastelecken RibbonLogin Stufe 3Panzer Corps Experten RibbonLogin Stufe 2Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
1 Jahr 10 Monate her #1443882 von Magic1111

Ronald Wendt schrieb: erweitere ich das Spiel in meiner freien Zeit gerne immer wieder mal.


Einerseits hast Du Freude dran, andererseits profitieren wir User! Perfektes Win - Win, so ist es recht! :dmp_114:
Folgende Benutzer bedankten sich: Ronald Wendt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aufbau und Unterstuetzungs OrdenPanzerkampfabzeichen SilberSportabzeichen in Silber
Modding Team RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
1 Jahr 10 Monate her #1444133 von Ronald Wendt
Hi Magic,

sehe ich ganz genau so :dmp_7:

Ronald Wendt
www.phobetor.de
Folgende Benutzer bedankten sich: Magic1111

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in GoldSportabzeichen in Gold
Modding Team RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2Modding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Panzer Corps Experten RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Nur die Harten, kommen in den Garten. Das Leben ist eins der Härtesten.
Mehr
1 Jahr 2 Monate her #1466844 von Anduril
Kann die Engine einer Einheit auch verschiedene Rollen zuweisen?
Beispiel 8.8:
Um sie als Flak, Ari oder Pak einzusetzen.
Das war ja gerade die herausragende Eigenschaft der 8.8.
Nur als Flak ist die ja sonst kaum zu gebrauchen.

Sagt der eine Pilz zum anderen: »Paß mal auf. Wenn der Hase vorbeikommt, und er hat keinen Hut auf,
dann kriegt er eins in die Fresse.« Die beiden Pilze warten, bis der Hase des Weges kommt.
 »He, Hase, komm mal her«, ruft der eine Pilz dem Hasen zu. »Hast du einen Hut auf?« Der Hase
verneint. Wumm! haut ihm der Pilz ganz fürchterlich eine in die Fresse.
Als sich die beiden Pilze nach einiger Zeit wieder fürchterlich langweilen, sagt der eine zum
anderen: »Paß auf. Wenn...
Folgende Benutzer bedankten sich: Magic1111

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aufbau und Unterstuetzungs OrdenPanzerkampfabzeichen SilberSportabzeichen in Silber
Modding Team RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
1 Jahr 2 Monate her #1466900 von Ronald Wendt

Anduril schrieb: Kann die Engine einer Einheit auch verschiedene Rollen zuweisen?
Beispiel 8.8:
Um sie als Flak, Ari oder Pak einzusetzen.
Das war ja gerade die herausragende Eigenschaft der 8.8.
Nur als Flak ist die ja sonst kaum zu gebrauchen.


Nein, so etwas gibt es bisher nicht.

Speziell dern Fall mit der 8.8 habe ich schon einige Male in Foren diskutiert. Hier liegt das Problem in der Abbildung von Germany at War in Sachen Einheiten und Entfernungen. Wenn feindliche Panzer auf einem Nachbarfeld stehen so sind sie außerhalb der effektiven Reichweite solcher Einheiten. D.h. die Flaks müßten unbemerkt an den Feind geschoben werden und dadnn einen Angriff auf eine mobile Truppe starten. (Feldentfernung Mitte-Mitte 10km) Meines Wissens hat sowas nie stattgefunden. Die spektakulären Siege dder 8.8 über Panzer habe ich immer nur bei Defensiven in Erinnerung.

Bei PanzerCorps gibt es keine Angabe zur Feldgröße, da kann man also alles hinein interpretieren, die Panzer könnten 2 km oder 500 m entfernt sein, da macht es dann Sinn.

Heißt das, so eine Funktion ist prinzipiell bei Germany at War nicht denkbar ? Mir fallen da Flugzeuge ein, die z.B. zwischen Bomben und Torpedos umgerüstet werden können. Dafür könnte ich mir eine ähnliche Option vorstellen.

Ronald Wendt
www.phobetor.de
Folgende Benutzer bedankten sich: biinng, Anduril, Magic1111

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in GoldSportabzeichen in Gold
Modding Team RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2Modding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Panzer Corps Experten RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Nur die Harten, kommen in den Garten. Das Leben ist eins der Härtesten.
Mehr
1 Jahr 2 Monate her - 1 Jahr 2 Monate her #1466927 von Anduril
Feldentfernung Mitte-Mitte 10km. Das mit dem hinschieben leuchtet da schon ein, aber das gilt ja dann für fast alle Einheiten. Selbst die Ari schießt viel weiter, als sie eigentlich kann. Geschätzt ca. 80% dürften demnach nur ein Reichweite von max.1 haben, wenn man es so genau nimmt(bei 8.8). Alternativ kann man auch annehmen, die gegnerische Einheit ist einfach in Rw (max.2-3km). Da sie sich ja bewegt oder im Angriff begriffen ist.
Auch die Nebel-/Raketenwerfer sind dadurch in ihrem nutzen stark eingeschränkt. Rw1 ist da einfach zu wenig und kann nur als Defensiv-Ari eingesetzt werden, da sie sonst immer ohne Schutz dasteht und in Rekordzeit zerbröselt wird.

In den späteren Panzer General Teilen konnte man die sogenannte Schnellaufstellung für gezogene Einheiten freischalten. Vorausgesetzt man investierte genügend Punkte in den Kommandanten. Heißt, die Einheit war nach Verladung und Transport mit Zugmaschine noch vor dem gegnerischen Zug wieder einsatzbereit. Würd ich aber nur für Flak und Pak empfehlen. Bei Ari macht das nur bei den leichteren Geschützen(bis 105mm) Sinn.

Mir geht es mehr um Spielspaß, als um korrekte Umsetzung der Entfernung.

Der Maßstab ist doch nicht immer gleich, sonst kann man ja kleine Schlachten gar nicht nachbauen. Hürtgenwald oder Seelower Höhen sind bei Mitte-Mitte 10km wohl kaum zu realisieren.

Sagt der eine Pilz zum anderen: »Paß mal auf. Wenn der Hase vorbeikommt, und er hat keinen Hut auf,
dann kriegt er eins in die Fresse.« Die beiden Pilze warten, bis der Hase des Weges kommt.
 »He, Hase, komm mal her«, ruft der eine Pilz dem Hasen zu. »Hast du einen Hut auf?« Der Hase
verneint. Wumm! haut ihm der Pilz ganz fürchterlich eine in die Fresse.
Als sich die beiden Pilze nach einiger Zeit wieder fürchterlich langweilen, sagt der eine zum
anderen: »Paß auf. Wenn...
Letzte Änderung: 1 Jahr 2 Monate her von Anduril.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ronald Wendt, Magic1111

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aufbau und Unterstuetzungs OrdenPanzerkampfabzeichen SilberSportabzeichen in Silber
Modding Team RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
1 Jahr 2 Monate her - 1 Jahr 2 Monate her #1466946 von Ronald Wendt

Anduril schrieb: Feldentfernung Mitte-Mitte 10km. Das mit dem hinschieben leuchtet da schon ein, aber das gilt ja dann für fast alle Einheiten. Selbst die Ari schießt viel weiter, als sie eigentlich kann. Geschätzt ca. 80% dürften demnach nur ein Reichweite von max.1 haben, wenn man es so genau nimmt(bei 8.8). Alternativ kann man auch annehmen, die gegnerische Einheit ist einfach in Rw (max.2-3km). Da sie sich ja bewegt oder im Angriff begriffen ist.
Auch die Nebel-/Raketenwerfer sind dadurch in ihrem nutzen stark eingeschränkt. Rw1 ist da einfach zu wenig und kann nur als Defensiv-Ari eingesetzt werden, da sie sonst immer ohne Schutz dasteht und in Rekordzeit zerbröselt wird.


100% exakt ist das System nicht, aber die 8.8 unterscheidet sich z.B. von einer 7.5cm PaK durch die Lafette. Die 8.8. war auf einem festem Sockel,, während viele andere fahrbar waren. Das macht speziell einen Angriff extrem unwahrscheinlich.


(Quelle: Bundesarchiv, Bild 101I-443-1574-26 / Zwilling, Ernst A. / CC-BY-SA 3.0)
Dagegen kann ich mir durchaus vorstellen, dass man andere Geschütze in Stellung bringen konnte, wenn sie eben auf einer entsprechemd mobilen Plattform waren. Die 8.8 ist ja dann auch in den Umbauten im Spiel und kann dann aktiv angreifen, nur die speziell in FlaK Einheiten eingesetzte Fassung eben nicht.

Die Reichweite der Geschütze ist schon auf die Felder abgestimmt, wobei die Schlagkraft nachläßt. D.h. tatsächlich haben in Germany at War die Geschütze in der Regel die maximale Kraft nur auf das Nachbarfeld und kriegen mit größerer Entfernung einen Abzug.

Anduril schrieb: In den späteren Panzer General Teilen konnte man die sogenannte Schnellaufstellung für gezogene Einheiten freischalten. Vorausgesetzt man investierte genügend Punkte in den Kommandanten. Heißt, die Einheit war nach Verladung und Transport mit Zugmaschine noch vor dem gegnerischen Zug wieder einsatzbereit. Würd ich aber nur für Flak und Pak empfehlen. Bei Ari macht das nur bei den leichteren Geschützen(bis 105mm) Sinn.


Klingt nach viel Arbeit in Sachen Gewichtung, denn da ist das Potential vorhanden, das Gleichgewicht ganzer Kampagnen zu gefährden.

Anduril schrieb: Mir geht es mehr um Spielspaß, als um korrekte Umsetzung der Entfernung.


Ja, das ist der Schlüssel bei solchen Diskussionen. Denn der Spielspaß ist natürlich eine Emotion und für jeden leicht anders begründet. Für mich schließen sich in der jetzigen Lösung Spielspaß und korrekte Umsetzung nicht aus. Bei mir ist es eher so, dass ich wenig Spielspaß z.B. mit Panzer Corps habe. Während der Entwicklung von Germany at War habe ich es gespielt, um eben die Konkurrenz zu kennen. Fesseln konnte mich das Spiel nicht. Natürlich weis ich auch, dass es ein vielfaches beliebter ist als meine Produktionen - mein Punkt ist, dass der Spielspaß für mich anders entsteht. Das ich dadurch am Markt keine Chance auf auch nur einen moderaten Erfolg habe, ist einer der vielen Gründe, warum ich in dem Bereich kein neues Spiel mehr machen will.

Anduril schrieb: Der Maßstab ist doch nicht immer gleich, sonst kann man ja kleine Schlachten gar nicht nachbauen. Hürtgenwald oder Seelower Höhen sind bei Mitte-Mitte 10km wohl kaum zu realisieren.


In Germany at War ist immer der Maßstab eingeblendet und alle Schlachten sind danach gebaut. Und ja, man kann so nicht alle Schlachten vernünftig abbilden, weswegen es auch die vorhandene Auswahl im Spiel gibt.
Seelow ist z.B. nur Teil der Schlacht um Berlin, keine eigene Karte.

Ronald Wendt
www.phobetor.de
Letzte Änderung: 1 Jahr 2 Monate her von biinng. Begründung: Quelle Berichtigt
Folgende Benutzer bedankten sich: Magic1111

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in GoldSportabzeichen in Gold
Modding Team RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2Modding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Panzer Corps Experten RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Nur die Harten, kommen in den Garten. Das Leben ist eins der Härtesten.
Mehr
1 Jahr 2 Monate her - 1 Jahr 2 Monate her #1466970 von Anduril

Ronald Wendt schrieb:
100% exakt ist das System nicht, aber die 8.8 unterscheidet sich z.B. von einer 7.5cm PaK durch die Lafette. Die 8.8. war auf einem festem Sockel,, während viele andere fahrbar waren. Das macht speziell einen Angriff extrem unwahrscheinlich.



Quelle: Bundesarchiv, Bild 101I-443-1574-26 / Zwilling, Ernst A. / CC-BY-SA 3.0


Die 8.8 konnte auch vom Anhänger aus feuern. Ist dann quasi sofort einsatzbereit. Hinschieben zum Angriff geht auch damit natürlich nicht, das scheitert ja schon am Gewicht. Dient als Beispiel für die Schnellaufstellung.
Da das Bild nicht gemeinfrei ist, hier ein Link dazu:
Klick

Sagt der eine Pilz zum anderen: »Paß mal auf. Wenn der Hase vorbeikommt, und er hat keinen Hut auf,
dann kriegt er eins in die Fresse.« Die beiden Pilze warten, bis der Hase des Weges kommt.
 »He, Hase, komm mal her«, ruft der eine Pilz dem Hasen zu. »Hast du einen Hut auf?« Der Hase
verneint. Wumm! haut ihm der Pilz ganz fürchterlich eine in die Fresse.
Als sich die beiden Pilze nach einiger Zeit wieder fürchterlich langweilen, sagt der eine zum
anderen: »Paß auf. Wenn...
Letzte Änderung: 1 Jahr 2 Monate her von biinng. Begründung: Quelle Berichtigt
Folgende Benutzer bedankten sich: Ronald Wendt, Magic1111

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: IronCrossAndurilRonald WendtMagic1111
Powered by Kunena Forum