Afrika Korps vs. Desert Rats

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
4 Jahre 9 Monate her #1 von IronCross



Dieses Spiel ähnelt Codename Panzers Phase .Man hat seinen Helden,der jede Mission überleben muss.Man kann wie in Codename Panzers,gegnerische Fahrzeuge übernehmen und ggf. reparieren wenn sie angeschlagen sind.An die Einheiten lässt sich Zoomen wie in Panzers.Was man in Panzers aber nicht kann ist in einem Gefecht seine Einheiten Panzer,Geschütze eine Sandsackstellung bauen zu lassen.Das ist hier in Afrika Korps vs. Desert Rats möglich.Wer ein Fan von Codename Panzers ist kommt hier voll auf seine Kosten.


Erleben Sie das packende Duell zwischen "Wüstenfuchs" Rommel und Feldmarschall Montgomery und kämpfen Sie auf Seiten der Achsenmächte oder der Alliierten im legendären Afrikafeldzug des 2. Weltkriegs. In der schroffen Wüstenlandschaft müssen Sie mit begrenzten Mitteln auskommen - der Schlüssel zum Sieg liegt in der richtigen Taktik.
Die leistungsstarke 3D-Engine mit detailliert gestalteten und animierten Einheiten, Echtzeitschatten, Partikeleffekten sowie der stimmungsvolle Soundtrack tragen zur dichten Atmosphäre bei und machen dieses Echtzeit-Taktik-Epos zu einer intensiven Erfahrung.


Der gute Deutsche

Der barbarische Teutone gilt nicht nur in Hollywood, sondern auch in der Spielewelt als Bösewicht par excellence – vor allem, wenn es um den Zweiten Weltkrieg geht. Die ungarischen Entwickler von Digital Reality versetzen euch jedoch in die Rolle eines ehrenhaften preußischen Offiziers alter Schule.

Dieser Erich von Hartmann kämpft zwar unter Rommel im Afrika Korps, verachtet aber die Nazis. Außerdem hat er bei den Olympischen Spielen 1936 Freundschaft mit einem britischen Offizier geschlossen, dem er hier an der Front wieder begegnet und der sich ebenfalls im Laufe der Kampagne in eine schlagfertige Femme Fatale verguckt. Klingt tragisch und romantisch? Ist es auch.

Der Story-Modus entfaltet ein erfrischend abenteuerliches Flair, das man im trockenen militärischen Taktikeinerlei sonst vermisst. Begleitet von einem heroisch aufspielenden Orchester könnt ihr z.B. anhand von gespielten Szenen, Cutscenes und Briefen in die Heimat nachvollziehen, wie sich der preußische Oberstleutnant langsam aber sicher in die mysteriöse Madame Lys verliebt. Wer auf das Abenteuerflair verzichten möchte, kann sich auch rein militärisch im Szenario-Modus austoben.

Peinliche Stilbrüche

Leider rauben die Entwickler ihrem tadellosen Erich trotz gut inszenierter Story gelegentlich die Glaubwürdigkeit: Wenn der ritterliche Oberstleutnant seine Männer z.B. mit einem „Macht sie kalt!“ anfeuert, wird er in null Komma nichts zum SA-Bluthund degradiert. Und leider vergeht auch der cineastische Hauch aufgrund einiger Stilbrüche, da manche Sprecher schauspielerisch einfach nicht überzeugen können - wie etwa der libysche Rebell ohne arabischen Akzent; auch Erich hätte etwas markanter und zackiger besetzt werden können.

Zudem sorgen einige höchst unglückliche Texte für Kopfschütteln: Warum soll ein halbwegs gebildeter Brite seinen deutschen Freund bitte mit den unsinnigen Worten „Passen sie auf sich auf, Normanne!“ verabschieden? Das klingt selbst in historisch weniger versierten Ohren schlecht. Trotz dieser Ungereimtheiten gehört die Erzählung jedoch zu den unterhaltsamsten im militärischen Echtzeit-Taktikbereich.

Historische Recherche

Neben all der würzigen Fiktion wurden auch die harten Fakten nicht vernachlässigt: Nicht nur, dass es authentische Panzer wie den Tiger oder den Sherman inklusive detaillierter Beschreibungen hinsichtlich Baujahr und Einsatzgebiet gibt. Auch der Afrikafeldzug wird historisch akkurat in Lagebesprechungen mit Karten, Marschrouten sowie Originalfotos dargestellt. Ihr spielt quasi hinter den Linien den originalen Kriegsverlauf chronologisch nach – den euphorischen Beginn auf Seiten der Deutschen, das ernüchternde Ende auf Seiten der Briten.
Dadurch, dass der Krieg und die Romanze parallel verlaufen, und dass man zunächst aus der Perspektive der Achsenmächte und dann aus der der Alliierten operiert, ist die Kampagne ausgesprochen motivierend. Auch der Schwierigkeitsgrad zieht Stück für Stück an, so dass der Spielfluss trotz neuer Einheiten und Routine immer angenehm fordernd bleibt. Zwar kann man auch direkt die britische Kampagne wählen, aber das sollten sich nur gewiefte Feldherren wagen. Denn selbst auf dem leichtesten der drei Schwierigkeitsgrade geht es hier ordentlich zur Sache.

Echtzeit-Taktik pur

Spielerisch kommt ihr komplett ohne Basisbau aus und agiert als Kompanieführer mit kleinen Verbänden hinter den feindlichen Linien, könnt im Ernstfall jederzeit pausieren und bequem Befehle erteilen. In den abwechslungsreichen Missionen geht es um das Ausspähen des Gegners, die Zerstörung einer Basis, den Schutz eines Konvois oder einen waghalsigen Panzerdurchbruch. Vor jeder Mission wird euch eine Standardtruppe aus Infanterie, Panzern, Jeeps & Co angeboten, die ihr jedoch den eigenen Wünschen anpassen könnt – einfach per Drag&Drop das aussuchen, was passt.

Und weil es neben der Haupt- immer auch eine Nebenaufgabe sowie versteckte Ziele gibt, die euch Prestigepunkte einbringen, will man jede Karte so gut wie möglich meistern. Denn für diese Orden kann man wiederum eines der insgesamt acht Spezialfahrzeuge freischalten, wie z.B. den mächtigen Zitadellen-Panzer, die natürlich wesentlich effektiver sind. Aber Vorsicht: Werden diese Einzelstücke vernichtet, sind sie für immer verloren!

S.W.I.N.E. lässt grüßen?

Vieles erinnert spielerisch positiv an S.W.I.N.E. , u.a. das Erfahrungspunktesystem. Dadurch wird das sinnlose Verheizen von Truppen unterbunden und eure Fahrzeuge bekommen bis zu zwei neue Ränge, was sich z.B. in mehr Feuerkraft auswirkt; natürlich können diese Elite-Einheiten auch in der nächsten Mission eingesetzt werden.

Auch die Reparatur- und Abschleppfahrzeuge oder das Eingraben bzw. Verschanzen von Panzern, das ihnen mehr Defensivkraft verleiht und durch Sandsäcke dargestellt wird, erinnert angenehm an den unterschätzten Schweine-Klassiker. Allerdings hören die Gemeinsamkeiten hier auf, denn ihr braucht euch erstens nicht um Munitions- und Treibstoffnachschub kümmern, und zweitens spielt die in S.W.I.N.E. unbekannte Infanterie in Afrika Korps eine große Rolle.

Infanterie: Freud & Leid

Unter den Fußtruppen tummeln sich acht Typen, darunter Kundschafter mit großer Sichtweite, Scharfschützen mit tödlichem Kugelradius, Flammenwerfer mit verheerender Streuwirkung und rettende Sanitäter. Sie können Gebäude besetzen und daraus schießen sowie Fahrzeuge bemannen und diese so effektiver machen; je mehr Insassen in einem Panzer, desto besser verhält es sich mit Sichtweite, Feuerkraft und Tempo. Das ist auch taktisch eine schöne Sache, denn ihr könnt natürlich auch britische Transporter und Jeeps kapern, oder untaugliche Artillerie und Panzer reparieren, um sie dann gegen den Feind einzusetzen.

Aber auch wenn die Entwickler die Wichtigkeit der Infanterie betonen und die Flammenwerfer gleich als stärkste Einheit des Spiels anpreisen, vergeht ihr Glanz schnell im übermächtigen Panzer- und Artilleriefeuer. Man vermisst eine eigenständigere KI oder nützliche Formationen, die den Sanitäter und den Scharfschützen z.B. in der Mitte postieren. Außerdem kann es vorkommen, dass sich Schützen im Liegen teilweise gegenseitig behindern oder gar nicht erst feuern.
Schade auch, dass Granatwerfer vollkommen fehlen und die Panzerfaust vergleichsweise schwach ist. In den meisten Missionen kann man aber ohnehin auf die vorgeschlagenen Fußtruppen verzichten, da man beim Fahrzeugkauf automatisch auch eine Besatzung bekommt.

Sand im Getriebe

Die Steuerung bietet von der frei dreh- und zoombaren Kamera über die Gruppenbildung bis hin zur Lassomethode den bekannten Genre-Komfort, verlangt aber trotz des vorbildlichen Tutorials eine gewisse Eingewöhnung. Das liegt daran, dass das Interface mit seinen winzigen Knöpfen bei allen Mausklickern eine gewisse Fummelei nach sich zieht, und dass gerade die Infanterie einiges an Mikromanagement verlangt. Ihr müsst euch quasi um jeden Soldaten kümmern, da es bis auf das Heilen und Minenräumen keine weiteren Automatismen à la „Häuser besetzen“, „in Scharfschützenstellung“ oder „Ausschwärmen“ gibt.

Wenn eine Besatzung nach dem Aussteigen aus dem Laster z.B. nicht automatisch Deckung sucht, sondern brav im Kreis wartet, muss erst mal umständlich nachgeholfen werden. Auch die Wegfindung hinterlässt ab und zu kuriose Fragezeichen: Da werden kleine Hügelchen nicht überfahren oder LKWs drehen sich an engeren Stellen wie wild im Kreis. __NEWCOL__Kurze Marschbefehle über die interaktive Minimap sind noch möglich, weite Zielangaben werden jedoch ignoriert, so dass man mit Wegpunkten im 3D-Gelände arbeiten muss.

Das Panzer-Management ist einfacher, aber auch hier vermisst man Formationen. Alle Kettenmonster können sich zwar der langsamsten Einheit anpassen, was wilde Kolonnen à la C&C verhindert, aber das war`s auch schon. Immerhin soll Erich bei Panzerguru Guderian in Frankreich gedient haben, und der hätte sich sicher auch über Linien-, Keil-, Kreis-, Flanken- oder Block-Aufstellungen gefreut, zumal sie spielerisch sinnvoll wären. Trotzdem kommt die Taktik nicht zur kurz, denn Angriffe von der Seite oder von hinten zeigen verheerende Wirkung, da die Stahlplatten hier schwächer sind.

Viele delikate Details

Unter der Benutzeroberfläche verbergen sich zudem viele Feinheiten, die vor allem Hardcore-Feldherren freuen werden und die über das Fehlen der Formationen hinwegtrösten: Es gibt drei Arten von Schuss- und Bewegungsverhalten, so dass von unauffälliger Annäherung, kontrollierter Defensive bis hin zum aggressiven Sturmangriff alles möglich ist.
Hinzu kommen einblendbare Sicht- und Schussradien, die euch genau anzeigen, wann eine Wache euch bemerkt oder wann ihr sie mit dem Scharfschützen ausschalten könnt. Außerdem dürft ihr bestimmen, ob ihr auf die Ketten bzw. Reifen oder den Geschützturm eines Fahrzeugs schießt – trefft ihr Erstere ist er bewegungsunfähig, trefft ihr Letzteren ist er kampfunfähig. Sehr effektiv ist auch die Luftunterstützung, die einen tödlichen Bombenteppich ausbreitet.

Wüstenkampf mit Freunden

Im Multiplayer-Modus über TCP/IP, LAN oder GameSpy warten neben wenig prickelnden Deathmatches noch die Fahneneroberung und die gegenseitige Belagerung im Tobruk-El-Alamein-Modus auf bis zu vier Spieler; CPU-Gegner lassen sich nicht hinzufügen.
Ganz wie in Battlefield 1942 gewährt euch die Einnahme von Fahnen taktische Vorteile wie z.B. mehr Nachschub und am Ende natürlich den Sieg. Noch interessanter ist letztere Variante, wo ihr abwechselnd mal Belagerer, mal Verteidiger spielt und in einer bestimmten Zeit euer Hauptquartier verteidigen müsst. Schafft ihr es, bekommt ihr Verstärkung und könnt den Spieß umdrehen und selbst zur Attacke blasen. Schade ist nur, dass es bisher nur eine Hand voll Wüstenkarten gibt.

Sandfontänen & Panzerlack

Schon im Weltall von Haegemonia hat das Team von Digital Reality bewiesen, dass es etwas von feinen Texturen und explosiver 3D-Grafik versteht. Und auch in Nordafrika werdet ihr optisch bestens bedient.
__NEWCOL__Die Fahrzeuge sind historisch penibel und fein modelliert, die Granaten lassen Sandfontänen aufspritzen, Gebäude brechen unter Beschuss zusammen, Palmen und Zäune werden wie Streichhölzer von Panzern umgeknickt und auch die Landschaft wirkt dank üppig animierter Flora sehr lebendig. Zeitlupen-Detonationen? Echtzeit-Schatten? Sandnebel? Alles inklusive.

Sehr überzeugend ist trotz der Wegfindungsprobleme das Fahrverhalten: Ketten- und Reifenvehikel bewegen sich komplett anders, brauchen unterschiedliche Wenderadien und lassen sich so physikalisch korrekt einsetzen.

Trotzdem zehren kleine Inkonsequenzen wie die vielen Clippingfehler am realistischen Gesamtbild. Denn Panzer fahren zwar Palmen um, aber ignorieren Mauern, Häuser und andere Fahrzeuge so deutlich, dass sie weit in die Texturen hineinfahren.


Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: Magic1111

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
4 Jahre 9 Monate her - 4 Jahre 9 Monate her #2 von IronCross
FEATURES:
- Einheitenvielfalt: Mehr als 70 verschiedene Einheiten jede mit besonderen Charakteristiken, darunter acht spezialisierte Soldatentypen (Schütze, Kundschafter, MG-Schütze, Sanitäter, Pionier, Flammenwerfer, Scharfschütze, Granatenschütze) und sieben Fahrzeugkategorien (Aufklärung, Panzer, Panzerabwehr, Artillerie, Flak, Transporter, Luftunterstützung).
- Herausragende 3D Technologie: Atemberaubende Wüstenlandschaften, außergewöhnliche Licht- und Schatteneffekte, realistische Einheiten-Animationen und zahlreiche Special Effects.
- Äußerst Realistisches Kampfsystem: Alle feindlichen Fahrzeuge und Gebäude können gekapert werden; für seitliche, vordere und hintere Panzerung gelten unterschiedliche Parameter. Fahrzeuge sind nur mit voller Besatzung voll einsatzfähig und können bis zu drei Erfahrungsstufen erwerben. Mit der Pause-Taste kann das Spiel unterbrochen werden, um die Taktik zu überdenken und um jeder Einheit bis zu drei Befehle zuzuteilen.
- Lang anhaltender Spielspaß: Ein packender Einspieler-Modus mit Management- und Vorbereitungsphase zu Beginn jeder Mission. Die szenarisierten Kampagnen umfassen 20 Missionen von Aufklärungsoperationen bis hin zu großangelegten Belagerungen von Wüstenfestungen.
- Vielfältige Multiplayer-Varianten: Drei verschiedene Multiplayer-Modi inklusive Deathmatch und Capture the Flag bieten bis zu vier Spielern jede Menge Abwechslung. Spielbar über Internet (Gamespy) oder LAN.

PRO

-taktisch fordernd
-orchestrale Musik
-ansehnliche Grafik
-klasse Explosionen
-spannende Kampagne
-authentische Einheiten
-schöne Rahmenhandlung
-historisch gut recherchiert
-edle Menüs, gute Statistiken
-Einheiten gewinnen Erfahrung
-motivierendes Belohnungssystem
-interessanter Multiplayer-Modus
-drei Schuss- und Bewegungstypen
-Bereifung & Türmegezielt zerstörbar
-einblendbarer Sicht- und Schussradius
-sanft ansteigender Schwierigkeitsgrad

KONTRA


-einige Clippingfehler
-einige KI- Aussetzer
-Wegfindungsprobleme
-atmosphärische Stilbrüche
-einige unpassende Sprecher
-zu wenig Multiplayer- Karten
-keine Formationen, kein Ausschwärmen


Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Letzte Änderung: 4 Jahre 9 Monate her von IronCross.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
4 Jahre 9 Monate her #3 von IronCross
Afrika Korps vs. Desert Rats Trailer




Hier ist mal ein Gameplay,aber nicht von mir

















Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: Freiherr von Woye, MichaJavelin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
4 Jahre 9 Monate her #4 von IronCross
:dmp_37: Heute war es im Briefkasten :dmp_37:
Hab mir gleich die Special Edition geholt mit dem Spiel D-Day



Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
4 Jahre 9 Monate her #5 von IronCross
Für alle die vielleicht vor haben sich dieses SPiel auch zu holen.Kauft bitte nicht diese Box.Hier lauert der böse StarForce Kopierschutz vom Hersteller,der mit Win 7/8 nicht umgangen werden kann,da er für diese Windows Versionen nicht ausgelegt wurde.Diese Box wird man nur mit "hust hust hust" Wege zum laufen bringen.Wenn euch das Spiel interessiert dann kauft euch Afrika Korps vs. Desert Rats von Green Psper oder Back to Games da ist der Kopierschutz nicht vorhanden. :helmi_73:


Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: Anduril, Magic1111

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
4 Jahre 9 Monate her #6 von IronCross
Afrika Korps vs Desert Rats Deutsche Kampagne Mission 1



Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: MichaJavelin, Magic1111

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
4 Jahre 9 Monate her #7 von IronCross
Afrika Korps vs Desert Rats Deutsche Kampagne Mission 2



Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: MichaJavelin, Anduril, Magic1111

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
4 Jahre 9 Monate her #8 von IronCross
Afrika Korps vs Desert Rats Deutsche Kampagne Mission 3



Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: MichaJavelin, Anduril, Magic1111

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
4 Jahre 9 Monate her #9 von IronCross
Afrika Korps vs Desert Rats Deutsche Kampagne Mission 4



Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: MichaJavelin, Anduril

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
4 Jahre 9 Monate her #10 von IronCross
Afrika Korps vs Desert Rats Deutsche Kampagne Mission 5



Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: MichaJavelin, Anduril

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
4 Jahre 9 Monate her #11 von IronCross
Afrika Korps vs Desert Rats Deutsche Kampagne Mission 6



Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: MichaJavelin, Anduril

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
4 Jahre 8 Monate her #12 von IronCross
Afrika Korps vs Desert Rats Deutsche Kampagne Mission 7



Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: Magic1111

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
4 Jahre 8 Monate her #13 von IronCross
Afrika Korps vs Desert Rats Deutsche Kampagne Mission 8




Kampagnenende




Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: Freiherr von Woye, Magic1111

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Bewaehrungsabzeichen in SilberReiterabzeichen in Silber
HOI3 Experten RibbonLogin Stufe 1Ehrenkreuz der HinterbliebenenWillkommens Ribbon
Mehr
4 Jahre 3 Monate her #14 von robin
ist Codename Panzers I / II nicht besser?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
4 Jahre 3 Monate her #15 von IronCross
Würde ich nicht behaupten.Fand Codename Panzers und dieses hier sehr gut. Wobei in Afrika die Grafik besser ist aber dafür die Kampagne ein bisschen zu kurz geraten ist als in Codename Panzers.


Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: IronCrossAndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum