[HoI2:AoD] Marionetten erstellen

Mehr
8 Jahre 8 Monate her #1 von soldat
Wie steht ihr zur Erschaffung von Marionetten?Macht das Sinn?Zum Beispiel Wallonien.Die habe ich erschaffen.Sollte man die dann frei lassen oder lieber behalten?Eure Meinung?
Problem Wallonien:Bei der Erschaffung hieß es,das sie mehrere Bezirke bekommen,haben aber nur einen bei mir,Lüttich.Ist das ein Bug?

Das meiste Geld gebe ich für Frauen,Drogen und Alkohol aus,den Rest verprasse ich.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
8 Jahre 8 Monate her #2 von Guderian
Ok Marionetten erstellen das ist ein Thema da wirst du wie bei allem anderen sehr unterschiedliche Meinungen erhalten
einige werden sagen: Erober alles: Mehr Ik für dich und keine Unruhe durch die Erschaffung
andere werden sagen: erschaff einige so dass du kein Problem mit Partisanen hast die Unruhe kann man schnell wieder abbauen
ich würde sagen finde einen mittelweg
wenn überhaupt lass nur große Länder frei die auch einige IK haben, damit sie auch Truppen produzieren und dir damit Hilfe leisten
kleine Länder die kaum IK haben, und kein großes Gebiet von Partisanen befreien lohnen sich absolut nicht
(ausnahme ist eventuell Aserbaidschan wegen dem Öl in Baku

vor allem im Benelux Bereich lohnt sich das nicht, da du ja durch die Events die Provinzen übergeben bekommst und daher dort keine Partisanen probleme hast
genau wie bei der Erschaffung von Vichy

nach den Gesichtspunkten immer handeln:
wieviel IK hat das Land später (kann es alleine überleben) - auf wievielen Provinzen muss ich daher keine Partisanen abwehr mehr machen womit ich wieder reserven für die Front habe
wieviel IK verliere ich selbst dadurch, wieviele Ressis könnte ich dadurch reinbekommen

was sich z.B. gut lohnt ist Skandinavien und die Ukraine die bringen dir beide gut Divisionen

was das mit den Provinzen angeht
da gibts immer die schöne unterscheidung in minimal und Maximal
minimal brauchst du um sie freilassen zu können und das bekommen sie auch durch eventfreilassung
maximal bekommen sie wenn du sie normal freilässt, du diese Provinzen auch besitzt und sie von dir nicht als nationale angesehen werden

Marionette freilassen würde ich nie machen
da verlierst du so gut wie alle Vorteile die du durch Marionetten bekommst (deren Truppen und Ressis)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 8 Monate her #3 von soldat
Okay,ja.Die verschiedenen Meinungen gerade sind mir wichtig.So höre ich für und wider.Dann hatte ich das Thema Marionetten selber erstellen noch nicht.Aber du hast ja schon ein paar schöne Erklärungen gebracht.Pobieren ist immer so`ne Sache.Geht`s in die Hose,mußte per Save wieder zurückspringen.
Die Truppen,die die hervorbringen,kann man die mit den Expedidionstruppen von Verbündeten vergleichen?.Oder bleiben die mir unterstellt,solange die Marionette existiert?Weil doch die Exp.-Truppen kommen und gehen können nach belieben.
Nochwas.Bulgarien hat doch `n Haufen Öl.Bis jetzt war ich immer verbündet mit ihnen.Wenn ich sie mir aber einverleibe,habe ich doch mehr vom Öl,oder?Und dann zur Marionette machen,brauch ich mich nicht um die Rebellen zu kümmern,oder?Is nur so ein Gedanke.

Das meiste Geld gebe ich für Frauen,Drogen und Alkohol aus,den Rest verprasse ich.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 8 Monate her #4 von soldat

Dome schrieb: Ich gründe nie Marionetten außer welche aus langeweile wie die Ukraine, England oder sowas.

Das würde für mich heißen,das du Kroatien z.B. per Event nicht entstehen lässt,oder?

Das meiste Geld gebe ich für Frauen,Drogen und Alkohol aus,den Rest verprasse ich.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dome
  • Domes Avatar
  • Besucher
8 Jahre 8 Monate her #5 von Dome
Ja doch das auch, und dann geb ich denen noch Bosien. ^^
Dann hab ich 3 Inf Div. und die wenige IK brauche ich nicht.
Ich hab dann ja den restlichen Balkan erobert. :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 8 Monate her #6 von Sunder
auch ich habe da mal noch 'ne Frage zu den Marionetten:
mittlerweile habe ich ganz Südafrika überrannt, aber habe keine Lust das Land dort gegen die britischen Invasionen zu schützen, vor allem weil ich bald noch Portugal angreifen will. Deshalb wollte ich Südafrika als Marionette installieren, damit die sich schön selber verteidigen sollen. Schon mehrfach probiert, aber sie lehnen immer ab, dabei haben sie keine einzige Provinz mehr! Ist da die Wahrscheinlichkeit einfach nur zu schlecht oder gibt es einen bestimmtes Vorgehen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
8 Jahre 8 Monate her #7 von Guderian

soldat schrieb: Nochwas.Bulgarien hat doch `n Haufen Öl.Bis jetzt war ich immer verbündet mit ihnen.Wenn ich sie mir aber einverleibe,habe ich doch mehr vom Öl,oder?
Und dann zur Marionette machen,brauch ich mich nicht um die Rebellen zu kümmern,oder?Is nur so ein Gedanke.

jein
wenn du ein Land selbst besetzt dann kriegst du nur einen Teil der Ressis die da sind
wenn du die Zur Marionette machst dann kriegst du gut was vom Öl das stimmt

Sunder schrieb: Ist da die Wahrscheinlichkeit einfach nur zu schlecht oder gibt es einen bestimmtes Vorgehen?

Länder die im großen Bündnissen sind (achse, Alliierte, Kommintern) akzeptieren keinen Frieden
du musst annektieren und Marionette erstellen
(wenn du nicht cheaten willst und Per F12 acceptall sie dazu bringst deine Bedingungen anzunehmen)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 8 Monate her #8 von Sunder
Hey Guderian, Du bist aber auch immer online, wenn ich Fragen stelle ;-)

Guderian schrieb: [...]
Länder die im großen Bündnissen sind (achse, Alliierte, Kommintern) akzeptieren keinen Frieden
du musst annektieren und Marionette erstellen
(wenn du nicht cheaten willst und Per F12 acceptall sie dazu bringst deine Bedingungen anzunehmen)


Wie kann ich denn ein annektiertes Land als Marionette entlassen? Ich finde das doch nicht mehr im Diplomatiemenü. Oder bin ich zu blind?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dome
  • Domes Avatar
  • Besucher
8 Jahre 8 Monate her #9 von Dome
Im Diplomatiemenü auf Unabhängigkeit garantieren, aber du musst SAF erst annektieren. :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 8 Monate her #10 von Sunder
ähh, wenn ich SAF annektiere, steht es nicht mehr im Diplomatiemenü. Wie kann ich ihm dann die Unabhängigkeit garantieren? Gib mal bitte eine Anleitung für einen gerade geistig völlig Umnachteten.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dome
  • Domes Avatar
  • Besucher
8 Jahre 8 Monate her #11 von Dome
Sorry, wenn das nicht funktioniert weiß ich auch nicht.
Bei mir klappt das immer. :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
8 Jahre 8 Monate her #12 von drunken76
jepp Teil 3. Was ist bei aod schwerer? Marios zu bilden, oder Kessel ?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dome
  • Domes Avatar
  • Besucher
8 Jahre 8 Monate her #13 von Dome
Nein da ist es dasselbe, aber du kannst expeditionskorps ablehnen und den Oberbefehl der Armee übernehmen. :)
Dasselbe geht auch bei normalen Verbündeten. ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werbung

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum