[HoI2:AoD] Japan und Achse?

Mehr
8 Jahre 6 Monate her #1 von gizmito
Hallo,

spiele erstmals Japan seit 1936 und habe auch schon ordentlich aufgeräumt in Asien (China, Indien, Phillipinen, Malaysia, die holländischen Provinzen sowie einige Atolle). Inzwischen wurde aber das DR von Russland überrant und liegt in den letzten Zügen, bevor ich nah genug war um ernsthaft helfen zu können. Damit hat Japan ja sicherlich keine Chance mehr auf einen Sieg, egal wie gut es gegen den Ami noch läuft....

Wie ist eigentlich der weitere Ablauf? Durch meine Marionetten kann ich leider nicht aktiv der Achse beitreten, gibts dafür irgendwann ein Event und wenn ja, welche Bedingungen müssen erfüllt sein?

Viele Grüße,
Gz.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • User 481
  • User 481s Avatar
  • Besucher
8 Jahre 6 Monate her #2 von User 481
Hallo gizmito, willkommen im Forum.

Nein, es gibt kein Event. Das ganze läuft über das Diplomatiemenü. In deiner aktuellen Situation würde ich dir den Beitritt aber auch nicht raten. Versuch die Alliierten zu schlagen, sieh zu die Russen außen vor zu lassen, d.d. Aggressivität niedrig halten damit sie nicht zu dir kommen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
8 Jahre 6 Monate her #3 von Guderian
Wozu der Achse beitreten?
Hast dich gut geschlagen nutzen ziehst du nicht mehr raus und würdest nur in weitere Kriege verwickelt die du eventuell nicht gewinnen kannst
klingt doch so ganz gut
ansonsten generell wegen Marionetten
eventuell diese einfach aus dem Bündniss rausschmeissen und dann den Achsen beitreten
die Marionetten SOLLTEN dann auch beitreten
muss aber nicht

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werbung

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum