Commander-Europe at War AAR

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 1 Monat her - 4 Jahre 9 Monate her #1 von IronCross
Ich starte nun hier mein AAR zu Commander-Europe at War.

Meine Einstellungen im Spiel sind:
1.Zufällige Forschung
2.Spiel endet 1945
3.Kriegsnebel
4.Ölverbrauch

Das sind alle Einstellungen die man vornehmen kann.

Siegbedingungen



Für jede eroberte Stadt gibt es einen Punkt.Wer Ende 1945 mehr Punkte hat gewinnt dieses Spiel.

Ich starte am 1 September 1939 mit dem Polenfeldzug.

Der Polenfeldzug war ein völkerrechtswidriger Angriffskrieg des nationalsozialistisch regierten Deutschen Reiches gegen die Zweite Polnische Republik, der den Zweiten Weltkrieg in Europa auslöste. Er begann am 1. September 1939 ohne vorherige Kriegserklärung mit dem Einmarsch der Wehrmacht in den Westteil Polens und endete am 6. Oktober mit der Kapitulation der letzten polnischen Feldtruppen.

1. September 1939

Mir stehen auf deutscher Seite zu Anfangs zur Verfügung:
2 U-Boote,1 davon ankert in Wilhelmshafen und das andere im Atlantischen Ozean
1 Schlachtschiff das in Kiel vor Anker liegt
9 Infanterie Korps
3 Infanterie Garnisonen
3 Panzer
2 Motorisierte Infanterie Korps
2 Jäger
1 Taktischer Bomber

Bei den Italienern stehen zur Verfügung( sind den Achsenmächten noch nicht beigetreten daher nicht spielbar)
4 Infanterie Korps
2 Infanterie Garnisonen
1 Panzer
1 U-Boot was in Palermo ankert
2 Schlachtschiffe ,eins ankert in Geona und das andere in Tarent
1 Taktischen Bomber

Hier seht ihr nun mal Deutschland mit seinen Aufstellungen



Und hier Italien



Ich erkunde erstmal meine Forschung und habe 2 Fokuspunkte zur Verfügung,da setze ich 1 Punkt sofort auf Industrie,da dieser bewirkt das meine Industrien pro Runde +6 Ressourcen bei Erforschung mehr produzieren und den 2 Punkt setze ich bei Panzer auf Blitzkrieg Taktik.



Bei Italien setze ich dort auch auf Industrie.Da Italien sehr schwach zu Anfangs mit Ressourcen ist,ist es notwendig dort auf Industrie zu setzen,deshlab auch den 2 Punkt bei der Infanterie Verteidigung.Um diese schwachen Soldaten etwas mit der Verteidigung vertraut zu machen.



Ich lasse meine Einheiten nun an die westliche -und östliche Grenze maschieren.Im Osten die Absicht zu haben, Polen zu überfallen.



Hiermit beende ich meine Zugrunde und der des Gegners beginnt und ich fahre fort am

21. September 1939



Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Letzte Änderung: 4 Jahre 9 Monate her von biinng.
Folgende Benutzer bedankten sich: Freiherr von Woye, Magic1111

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 1 Monat her #2 von IronCross
Die polnischen Truppen ziehen sich von der Grenze zurück in Richtung Warschau.



Nun genügend Ressourcen Punkte gesammelt und ich errichte 1 Labor für meine Panzerforschung und 1 Labor für meine Allgemeinforschung.



Da ich ja schon gesagt habe das Italien sehr schwach ist reicht es noch lange nicht um ein Labor zu errichten,wie hier schön zu sehen.Verfügbare Ressourcenpunkte 3 und ich brauche für 1 Labor 20 Punkte,die aber mit jeder Laborerrichtung erhöht wird.



1 Garnison rückt in Danzig ein und besetzt es und weiter im Süden Polens kämpfen meine Einheiten um Krakau.Der dort stationierte Gegner erleidet schwere Verluste.



Ich begebe mich nun ins Forschungsmenü und errichte ein Labor für die Infanterieforschung.



Hiermit beende ich meine Zugrunde und der des Gegners beginnt und ich fahre fort am

11. Oktober 1939




Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: Freiherr von Woye

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 1 Monat her #3 von IronCross
1 U-Boot patrouilliert im Atlantischen Ozean und das andere in der Nordsee um zu versuchen Transportschiffe abzufangen.



Krakau ist gefallen.
Ich errichte nun mit meinen Ressourcenpunkten ein neues Labor für die Marineforschung



Und ein neues motorisiertes Infanterie Korps wird ausgebildet.



Hiermit beende ich meine Zugrunde und der des Gegners beginnt und ich fahre fort am

31. Oktober 1939


Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: Freiherr von Woye

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 1 Monat her #4 von IronCross
Die polnischen Einheiten setzten zum Gegenangriff aus Richtung Warschau an und fügten einer Garnisonseinheit erheblichen Schaden zu die von Norden her nach Warschau anrückte.Meine Einheiten von Richtung Süden her nach Warschau machten einen guten Kampffortschritt und zogen bis kurz vor Warschau.



Hiermit beende ich meine Zugrunde und der des Gegners beginnt und ich fahre fort am

20. November 1939



Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: Freiherr von Woye

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 1 Monat her #5 von IronCross
Nun erreicht mich die Meldung das Partisanen in Polen sich den deutschen zum Kampf gegenüberstellen.



Die Deutschen rücken nun immer mehr an die Tore von Warschau und beginnen mit ihrem heftigen Feuer auf die Stadt.



Mein motorisiertes Infanterie Korps wurde nun ausgebildet und steht zur Aufstellung bereit und ich gebe in der Schiffswerft den Auftrag ein Schlachtschiff zu bauen.



Hiermit beende ich meine Zugrunde und in dieser Runde habe ich grosse Fortschritte bei den U-Booten gemacht .Nun beginnt der Zug des Gegners und ich fahre fort am

10. Dezember 1939



Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: Freiherr von Woye

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 1 Monat her #6 von IronCross
Transportflotte gesichtet Herr Kaleun.Rohre geladen.Torpedo 1 loooos.



Torpedotreffer.Eines der Transportschiffe steht in Flammen.



Die letzten verschanzten polnischen Einheiten in Warschau wurden besiegt und meine Panzer rückten in Warschau ein.



Nun wurden Soldaten aus meinen Reihen von französischen und britischen Jagdflugzeugen bei der französischen Grenze angegriffen und erlitten dabei nur leichten Schaden.



Polen kapituliert.





Hiermit beende ich meine Zugrunde und der des Gegners beginnt und ich fahre fort am

30. Dezember 1939



Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: Freiherr von Woye, Anduril

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 1 Monat her #7 von IronCross
Zum ersten mal griffen nun französische Infanteriesoldaten meine an der Grenze positionierten Soldaten an.



1 britischer Flugzeugträger,2 britische Schlachtschiffe und 1 britischer Zerstörer rückten nun gegen meine 2 im Atlantischen Ozean befindeten U-Boote zum Kampf an.



Da Polen nun unter meiner Kontrolle ist, ziehe ich von dort Einheiten ab und bringe sie als Verstärkungstruppen nahe an die französische Grenze.



Endlich erreichten die Italiener ihre Ressourcenpunkte um ein Labor für die Infanterieforschung zu errichten.



Hab wieder 2 neue Korps Einheiten zur Ausbildung geschickt,die in Kürze bald an die Front gehen werden.



Hiermit beende ich meine Zugrunde und der des Gegners beginnt und ich fahre fort am

19. Januar 1940


Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: Freiherr von Woye

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 4 Wochen her #8 von IronCross
Ich rücke nun mit meinen Einheiten weiter in den Osten und errichte Stellungen an der russischen Grenze.



Mir wurde ein weiterer Fokuspunkt gegeben den ich für meine Infanterie einsetze um während des Kampfes Artillerie Unterstützung zu bekommen.



Hiermit beende ich meine Zugrunde und der des Gegners beginnt und ich fahre fort am

8. Februar 1940




Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: Freiherr von Woye

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 4 Wochen her #9 von IronCross
Britische Bomber flogen Angriffe auf meine an der Grenze zu Frankreich stehenden Infanteriesoldaten.



Britische Jäger flogen Angriffe gegen meine deutsche Luftwaffe.



Nun errichte ich ein Labor für meine Luftforschung.



Ich hab meine U-Boote in den Heimathafen zurück laufen lassen um dort in der Werft ihr Schäden repariert zu bekommen.





Hiermit beende ich meine Zugrunde und der des Gegners beginnt und ich fahre fort am

28. Februar 1940



Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: Freiherr von Woye

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 4 Wochen her #10 von IronCross
Bevor ich in Frankreich einmaschiere,versuche ich erst die Niederlande einzunehmen.


Hiermit beende ich meine Zugrunde,in der Italien grosse Fortschritte bei der Verteidigung macht und der Zug des Gegners beginnt und ich fahre fort am

19. März 1940



Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: Freiherr von Woye

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 4 Wochen her #11 von IronCross
Mein in Arbeit gegebenes Schlachtschiff wurde fertig gestellt und ging in Wilhelmshafen zu Wasser.



Hab nun weitere Ressourcenpunkte gesammelt und errichte nun mein 2 Labor für die Allgemeinforschung.



Für Italien errichte ich nun auch ein neues Labor in der Allgemeinforschung



Hiermit beende ich meine Zugrunde und der des Gegners beginnt und ich fahre fort am

8. April 1940




Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: Freiherr von Woye

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 4 Wochen her #12 von IronCross
Wieder wurde ein Schlachtschiff in Auftrag gegeben.Muss schnell an Schlachtschiffe kommen um mich gegen die Briten auf hoher See zur Wehr setzen zu können.


Die Kämpfe um die Hauptstadt von Niederlande Den Haag beginnen und meine Soldaten zwingen den Feind in die Knie.
Deutsche Truppen rücken in Den Haag ein.



Niederlande kapituliert





Mein Schlachtschiff macht sich in der Nordsee auf grosse Fahrt und begegnet einem britischen Zerstörer,den es unter Beschuss nimmt.



Hiermit beende ich meine Zugrunde und der des Gegners beginnt und ich fahre fort am

28. April 1940




Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: Freiherr von Woye

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 4 Wochen her #13 von IronCross
Von der Niederlande aus will ich über Belgien nach Frankreich vorrücken um so mehr Angriffsfläche Frankreich gegenüber zu haben.Damit das gelingt muss ich erst Belgien erobern.



Nun erhallt Granatendonner.Geschütze zwei anrückender britischer Schlachtschiffe eröffneten das Feuer und versenkten mein Schlachtschiff.





Hiermit beende ich meine Zugrunde und der des Gegners beginnt und ich fahre fort am

18. Mai 1940




Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: Freiherr von Woye

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 4 Wochen her #14 von IronCross
Heute dem 18 Mai 1940 tritt Italien den Achsenmächten bei und kämpft nun an der Seite Deutschlands für den Endsieg.


Hiermit beende ich meine Zugrunde und der des Gegners beginnt und ich fahre fort am

7. Juni 1940



Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: Freiherr von Woye

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 4 Wochen her #15 von IronCross
Italienische Truppen werden in Lybien abgesetzt.

Italien war nach Kriegsbeginn 1939 zunächst „nichtkriegführendes“ Land geblieben. Angesichts des sich rasch abzeichnenden deutschen Sieges im Westfeldzug wollte sich Mussolini seinen Anteil an der zu erwartenden Beute sichern. Am 10. Juni 1940 erklärte er dem nahezu besiegten Frankreich den Krieg. Die italienischen Truppen griffen am 20. Juni an der Alpengrenze an, wurden aber von den erbitterten Franzosen trotz unterlegener Kräfte zurückgeschlagen. Hitler zwang Frankreich jedoch, auch Italien in den Waffenstillstand mit einzubeziehen. Italien befand sich fortan an der Seite Deutschlands im Krieg mit Großbritannien, was sich bald auch auf die italienischen Kolonien in Libyen und Ostafrika auswirkte.

Um meine Einheiten bei Belgien zu unterstützen,zog ich Einheiten von der französischen Grenze ab und hinterliess dort eine Lücke die nun eine französische Panzereinheit zu ihren Gunsten nutze und nach Frankfurt vorrückte.


Ich sah nur eine Möglichkeit,indem ich diese Panzereinheit von ihrer Hauptversorgung abschnitt.



Der Kampf um Brüssel begann doch er wurde erfolgreich abgewehrt,da die Belgier sich gut in Verschanzung auskannten.



Desweiteren zog ich die italienischen Truppen von Tobruk in Richtung Kairo



Ich setze nun meine italienische Kriegsflotte in Richtung Atlantischen Ozean



Und liess Transportschiffe mit Soldaten beladen und schickte sie nach Tobruk.



Mein Plan um Frankreich einzunehmen bestand darin,mit den Italienern von Süden her kommend und mit den Deutschen von Norden her kommend in Frankreich einzudringen um ihre befestigten Verteidigungsstellungen so zu umgehen.



Nun errichtete ich mein 2 Labor in der Infanterieforschung bei den Deutschen und bei den Italienern errichtete ich mein 2 Labor bei der Allgemeinforschung damit die endlich mehr mit ihrer Industrie produzieren.





Hiermit beende ich meine Zugrunde und der des Gegners beginnt und ich fahre fort am

27. Juni 1940



Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: Freiherr von Woye, Tyr_AT

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum