Achtung Panzer Kharkov 1943 AAR

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 3 Wochen her - 5 Jahre 3 Wochen her #1 von IronCross
:helmi_7: Kameraden,
Ich starte nun mal ein AAR über Achtung Panzer Kharkov 1943.Das Spiel beinhaltet 6 Missionen.2 deutsche - und 4 russische Missionen.Ich starte die erste deutsche Mission. 2 März 1943 Taranowka.Angriff der 6 Panzerdivision.Gegenangriff bei Kharkov.In dieser Mission hat man 8 Spielzüge Zeit um die Einsatzziele zu erfüllen.Was ich aber gut an diesem Spiel finde,ist das man eine beendete Schlacht bei z.B. grossen Verlusten nicht noch einmal starten kann.Man kann eine Schlacht nur während einer laufenden Schlacht nochmal neu starten,ansonsten nicht mehr,dann bleibt euch nur übrig die Mission komplett neu zu starten oder ihr spielt mit diesen grossen Verlusten weiter.

Hier seht ihr die taktische Karte


Kriegsbericht:
Im laufe des Ende Februar gestarteten Gegenangriffs der deutschen Armee auf Kharkov wurden Einheiten der RKKA südwestlich der Stadt eingekesselt.Die deutschen Truppen übernahmen die strategische Initiative völlig,dadurch entstand eine günstige Lage für den Schlag gegen die Südflanke der Gegners und sogar für die Vernichtung der sowjetischen Haupteinheit im Bereich Kharkov.Ihre Aufgabe besteht darun,die Ortschaft Taranowka sowie den Eisenbahnknoten Bespalovka zu erobern und die Verteidigung der Eisenbahnlinie zu gewährleisten.

Zusammensetzung und Kräfte der Verstärkung:
Sie haben die Befehlsgewalt über eine Sturmgruppe,die sich aus folgenden Einheiten zusammensetzt:
das 114. Panzergrenadierregiment,das 11. Panzerregiment sowie einen Zug des 6. Aufklärungsbataillons,Einheiten des 57.Pionierbataillons und des 76.Artillerieregiments.In der Bewaffnung des Panzerregiments befinden sich die modernsten Pz-IV ausf.G Panzer,das Pionierbataillon verfügt über spezielle Sturmtechnik.

Taktische Situation:
Die Verteidigung des sowjetischen 78. Gardegeschützenregiments ist in zwei Staffeln aufgeteilt:
In der ersten befindet such das 1. und das 3.Schützenbataillons,welche sich dem westlichen und dem südlichen Dorfrand entlang positionieren,die zweite Staffel wird durch das 2.Schützenbataillon vertreten,welches die Verteidigungsstellung im Zentrum sowie am nordöstlichen Rand von Taranowka gemeinsam mit der 176.Selbst.Pz.B. bezieht.

Aufklärungsmeldung:
Der Gegner nahm seine Verteidigungsstellung im Randgebiet Taranowkas an,in einigen Bauten wurden Feuernester organisiert.

Geschichtliche Information:
Taranowka liegt auf einer Hügelkette,welche durch die Eisenbahn und die Autostrasse aus Losovaja über Merefa nach Kharkov durchquert wird.Diese Ortschaft war aus der taktischen Sicht bedeutend,da dadurch Strassen Richtung Kharkov vom süden sowie teilweise vom Südwesten verliefen und der Eisenbahnübergang in Bespalovka den Weg nach Taranowka vom Süden blockierte.

Start der Mission:



Die 2 roten Kreise zeigen die Einsatzziele.Die Nr.1 ist Taranowka und die Nr.2 ist der Eisenbahnknoten Bespalovka .

Die blauen Kreise zeigen die Einheiten,die zu Anfangs der Schlacht vorhanden sind.Die Einheiten in den gelben Kreisen sind die Reserveeinheiten.
Blaue Kreise:
Nr3. 6.AufKl.-Bat 2.AufKl.Zg.
Nr4. 114 PzGrenRgt. 1.PzGrenKp 1.Zg.
Nr5. 114 PzGrenRgt. 1.PzGrenKp 2.Zg.
Nr6. 114 PzGrenRgt. 1.PzGrenKp 3.Zg.
Nr7. 6.AufKl.-Bat 1.Aufkl.Zg.
Nr8. 114 PzGrenRgt. 2.PzGrenKp 3.Zg.
Nr9. 11.PzRgt. 4.PzKp 3.Zg

Gelbe Kreise:
Nr10. 11.PzRgt. 4.PzKp 2.Zg.
Nr11. 114 PzGrenRgt. 2.PzGrenKp 2.Zg.
Nr12. 114 PzGrenRgt 2.PzGrenKp 1.Zg.
Nr13. 76.Pz.Ar. 2.ArtBatterie
Nr14. 76.Pz.Ar. 1.ArtBatterie
Nr15. 11.PzRgt. 4.PzKp 1.Zg

Das im orangenen Kreis zeigt die Spielzüge an. Nr.16


Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Letzte Änderung: 5 Jahre 3 Wochen her von IronCross.
Folgende Benutzer bedankten sich: biinng, MichaJavelin, Anduril
Dieses Thema wurde gesperrt.
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 3 Wochen her #2 von IronCross
So ich fange jetzt mal an.Meine ersten Züge auf der Karte(siehe schwarzen Pfeile um den Zug jeder Einheit zu sehen).


So nun macht der Gegner seine Züge und zieht seine Panzereinheit nach vorne.


Geschichtliche Info:

Am Morgen des 2.März begann die deutsche Luftwaffe die Stellungen des 78. Gardeschützen-Rgts am Bahnübergang und in Taranowka zu bombardieren.Ein aus 4 SPW bestehender Aufklärungszug der die Autostrasse Richtung Taranowka befuhr und in einen Hinterhalt geriet,nahm als erster das Gefecht auf.Ein SPW wurde durch einen direkten Granatentreffer vernichtet.Die Restlichen zogen sich zurück.Eine halbe Stunde später wurden die Verteidiger des Bahnübergangs mit den geballten Kräften von bis zu 20 deutschen Panzer ,sowie 10 Schützenpanzerwagen massiert angegriffen.Die deutsche Infanterie stiess unter deren Feuerschutz in Kürze vor.

Runde 1 vorbei.

Starte nun meine Züge in Runde 2.

Feindliche Aufklärungseinheit gesichtet,die ich nun unter Angriff setze.

Nun beende ich meine Zug Runde und der Gegner kommt an die Reihe.


Das Erste Gefecht der Mission startet.



Das Ende des Gefechtes.Die russische Einheit wurde bis auf 12% zerschlagen.Die deutschen Truppen verloren bei der ersten angreifenden Einheit 2% ihrer Männerstärke und von der 2 Einheit 4% ihrer Männerstärke.



Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: MichaJavelin
Dieses Thema wurde gesperrt.
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 3 Wochen her #3 von IronCross
Geschichtliche Info:

Die deutsche Infanterie erreichte unter dem Schutz der Panzer die Schützengräben.Der Nahkampf entbrannte.Nachdem durch das Gefecht fünf Panzer und Schützenpanzerwagen zerstört und über 50 Soldaten getötet wurden,mussten die deutschen Truppen den Rückzug antreten.

Nach den massierten Luft- und Artillerieangriffen um 11:20 Uhr wurde die Regimentsstellung in Taranowka durch bis zu 70 deutsche Panzer und Sturmgeschützen sowie ca. ein Regiment der motorisierten Infanterie aus SPW attackiert.

Das Gefecht am Bahnübergang Bespalovka endete um den Mittag.Vor den sowjetischen Stellungen blieben 10 deutsche angeschossene und verbrannte Panzer,ein Sturmgeschütz sowie ein Schützenpanzerwagen liegen.Um sie herum lagen über hundert Leichen der deutschen Soldaten.
Die Deutschen wechselten die Attackekernrichtung und erreichten gegen 13 Uhr die Verteidigungsstellung der Hauptkräfte des Regiments in Taranowka.

An beiden Seiten der Strasse,die aus Ochotscheije nach Taranowka führte,drehten über 60 deutsche Panzer und Sturmgeschütze,sowie bis zu 2 Bataillons der motorisierten Infanterie um und näherten sich rasch dem westlichen Dorfrand.Als Hauptangriffsziel nahmen die deutschen Truppen die Kirche im Dorfzentrum unter Beschuss.

Leite nun in Runde 3 den Angriff auf die befestigten Stellungen der Russen am Bahnhof ein.


Der Gegnerische Zug wird durch seine weiter vorrückenden Panzer beendet.

Gefecht 2 um den Bahnhof beginnt.Da ich massiv verschanzte Einheiten in der Nähe des Bahnhofs vermutet habe,habe ich dort meine Panzer anrücken lassen.Nur leider war das eine sehr sehr schlechte Entscheidung.Meine Infanterie lief auf der anderen Seite ohne jegliche Deckung in die Verteidigungsstellungen der Russen. :helmi_71:



Hier mal in der Schlacht angeschlagener Marder Panzer mit Kettenschaden,der aber kurz darauf komplett zerstört wurde und ein Panzersoldat daraufhin in Flammen aufging.





Das Ende der Schlacht naht und die deutschen Truppen haben gewonnen.Eine russische Einheit wurde komplett zerschlagen,die 2 Einheit auf 16% und die 3 Einheit wurde auf 15 % zerschlagen.Die deutschen hatten Verluste bei der 1 Einheit von 18 %,von der 2 Einheit 38% der Männer und die letze Einheit verlor 34% ihrer Soldaten.


Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: MichaJavelin
Dieses Thema wurde gesperrt.
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 3 Wochen her #4 von IronCross
Geschichtliche Info:
Die Deutschen bewegten sich vorwärts ungeachtet der vier ausser Gefecht gesetzten Panzer und der starken Gegenwehr des Gegners.Die deutsche Infanterie gelang dicht an den westlichen Dorfrand,wurde allerdings durch das Maschinengewehrfeuer gestoppt.Der Angriff wurde abgebrochen.

Ausgezeichnete Einheiten nach dem 2 Gefecht.








Nun startet Runde 4 und ich setze darauf die vorrückenden Panzerverbände der Russen zu vernichten.


Bein gegnerischen Zug passiert nichts.


Gefecht 3 beginnt.



Der erste russische Panzer wurde zerstört.


Schwerer Treffer eines feindlichen Panzers auf meine Artillerieeinheit.


Der nächste russische Panzer wurde durch einen Panzer 2 geknackt.


Nun ging der 3 Panzer der russischen Armee in Flammen auf.


Ohne ihre Panzer im Schutz flohen die russischen Soldaten.



Die russischen Verbände wurden bis auf 15 % zerschlagen.


Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: MichaJavelin
Dieses Thema wurde gesperrt.
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 3 Wochen her #5 von IronCross
Geschichtliche Info:

Ihre Truppen umgeordnet,änderte die deutsche Führung doe Angriffsrichtung und attackierte südlicher die Stellung zwischen dem 2.und dem 3. Bataillons des 78.Regiments.Der deutschen Infanterie gelang es,die Gefechtsordnung der sowjetischen Einheiten zu durchbrechen und zur Kirche vorzustossen.

Die Einheiten der 2.Schützenbataillons zogen sich in die Kirche zurück und nahmen die Rundumverteidigungsstellung an.Die deutschen Einheiten wurden befehligt,diesen wichtigen Stützpunkt um jeden Preis zu erkämpfen.

Ausgezeichnete Einheiten nach diesem Gefecht.










Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: MichaJavelin
Dieses Thema wurde gesperrt.
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 3 Wochen her - 5 Jahre 3 Wochen her #6 von IronCross
Runde 4 beendet und nun folgt Runde 5.
Da der Bahnhof in deutsche Hand gefallen ist konzentriere ich mich mal auf den Vormarsch Richtung Taranowka.


Mehr passierte in dieser Runde auch nicht mehr und in Runde 6 begann ich nun meinen Grossangriff auf die Verteidigungsstellungen.


Der Feind erwiderte den Angriff und rückte Kommandant Grau´s Einheit entgegen.


Ich startete nun den Grossangriff von Osten her um einen Gegenangriff der Russen im späteren Verlauf auf den Bahnhof zu vermeiden.

Das Gefecht beginnt



Panzer 2 wird durch einen Kettenschaden fahrunfähig.Wurde der Feind in ihrer Umgebung vernichtet und die Soldaten konnten ohne jegliche Angst den Panzer verlassen,so wurden die Reparaturarbeiten schnell in die Hand genommen.


3 Russische Einheiten wurden in dieser Schlacht komplett zerschlagen und eine Einheit bis auf 57 % .Eine deutsche Einheit wurde bis auf 33% zerschlagen und eine weitere auf 58 % und der letzten 3 Einheit wurden nur 5 % ihrer Mannstärke genommen.


Sogleich im anschluss startete ich die Schlacht kurz vor den Toren Taranowka.
Feindliche Truppen die keine Chance mehr sahen ergaben sich.


Gefecht 5


Das Ende der Schlacht ergab das eine feindliche Einheit komplett und die andere auf 25 % zerschlagen wurde.


Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Letzte Änderung: 5 Jahre 3 Wochen her von IronCross.
Folgende Benutzer bedankten sich: MichaJavelin
Dieses Thema wurde gesperrt.
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 3 Wochen her #7 von IronCross
Meine bisher ausgezeichneten Einheiten

















Nun startet Runde 7
In dieser Runde,nach der Eroberung von Taranowka wollte ich nun die restlichen sowjetischen Einheiten zerschlagen und auf einmal tauchten aus dem nichts wieder russische Panzer auf.Ich konzentrierte meinen Angriff auf eine russische Infanterieeinheit.


Mein Zug war zu ende und der des Gegners startete.Nun starteten die Russen einen Grossangriff aus 3 Einheiten auf meine Panzerabteilung.


Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: MichaJavelin
Dieses Thema wurde gesperrt.
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 3 Wochen her #8 von IronCross
Ich startete Gefecht 6,ich wollte den Feind hier und jetzt den letzten Schlag verpassen.



Je weiter ich mit meinen Panzern in feindliches Gebiet vorrückte,desto mehr feindliche Soldaten ergaben sich.




Bei meinem letzten eingenommenen Punkt da war es soweit.Die letzten russischen Panzer rollten auf mich zu und so begann der letzte Panzerkampf(rote Kreise).


Zuerst verlässt eine russische Panzereinheit ihren zerstörten Panzer,kurz darauf rollte der 2 russische Panzer nicht mehr und so mussten sie ihn aufgeben.




Nun zertrümmerte ein Geschoss des letzten russischen Panzers einen Panzer aus meinen Reihen und ihre Besatzung ergab sich sofort dem Feind.


Doch was wollte 1 russischer Panzer gegen eine deutsche Übermacht schon gross anrichten und so schlugen aus allen Richtungen Geschossen auf ihn ein und zu guter letzt wurde er nun auch zerstört.


Hiermit war nun das 6 Gefecht auch beendet.
Mit erheblichen Verlusten traten die sowjetischen Truppen ihren Rückzug an.Ich trat nun meinen letzten Zug auf der Karte an und kein Feind war mehr zu sehen.Eine russische Reserveeinheit schritt in das Kampfgeschehen nicht mehr mit ein.Und so gewannen die deutschen die Schlacht um den Bahnhofknoten Bespalowka und um Taranowka.




Einsatzende


Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: MichaJavelin
Dieses Thema wurde gesperrt.
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 3 Wochen her #9 von IronCross
So kommen wir nun im letzten Abschnitt zu den Statistiken

Gesamtstatistik:



Oberste Reihe von links nach rechts geordnet:
1.Land
2.Züge insgesamt/verloren
3.Siegpunkte
4.Soldaten und Ofiziere vernichtet/gefangen genommen
5.Panzer und Selbstfahrlaffetten vernichten/übernommen
6.Kanonen,Maschinengewehre und Granatwerfer vernichtet/übernommen
7.SPW´s und Kraftfahrzeuge vernichtet/übernommen
8.Verluste an Soldaten und Offizieren
9.Verluste an Panzern und Selbstfahrlaffetten
10.Verluste an Kanonen,Maschinengewehren und Grantwerfern
11.Verluste an Fahrzeugen und SPW´s
12.Verwundet
13.Schwerverwundet
14.Gefangen oder Verschollen
15.Gefallen

Die letzten Auszeichnungen der Einheiten:














Nun die Statistik über die Abschüsse meiner Einheiten:

Rot zeigt die vernichteten Einheiten und Grau zeigt die gefangenen Soldaten oder übernommenen Fahrzeuge




























Und nun zum Schluss eine Statistik welche meiner Einheiten wieviel Mann verloren hat:



























Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: MichaJavelin
Dieses Thema wurde gesperrt.
Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Regie RibbonModding Bastelecken RibbonMultiplayer RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1AAR Schreiber RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
Mehr
5 Jahre 3 Wochen her #10 von IronCross
Hier zeige ich euch noch schnell die Verfügbaren Panzer in dem Spiel.
Den Marder habt ihr schon in vorherigen Bildern gesehen.

Stug III ausf. F8


Panzer III ausf. L


Panzer II ausf. F


Panzer IV ausf. G


So hiermit beende ich mein AAR.Ich hoffe euch hat es gefallen und ich bedanke mich schon mal sehr fürs Lesen. :helmi_78:


Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen
Folgende Benutzer bedankten sich: biinng, MichaJavelin
Dieses Thema wurde gesperrt.

Werbung

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum