Brückenpioniere bauen Brücken über Minensperren?

Willkommens Ribbon
Mehr
7 Jahre 3 Monate her #1 von zappel
Hallo zusammen,

ich habe im "First El Alamein"-Szenario ein, jedenfalls für mich, erstaunliches Verhalten beobachtet: Die Minensperren, die sich fast über die gesamte Länge der Karte in überwiegend Nord-Süd-Richtung verlaufen, können durch Brückenpioniere betreten werden. Noch erstaunlicher: Nachdem ein englischer Brückenpionier nach einem Gefecht auf die Minensperre ausgewichen ist (erste Überraschung), konnte danach ein Aufklärer die Minensperre über den Brückenpionier auch überwinden und befand sich plötzlich im Rücken meiner Einheiten (zweite, noch größere Überraschung).
Ist das gewollt oder liegt hier ein unerwartetes Verhalten vor?

Grüße vom Zappel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Login Stufe 1Willkommens Ribbon
Mehr
7 Jahre 3 Monate her #2 von Tetzi

zappel schrieb: Hallo zusammen,

ich habe im "First El Alamein"-Szenario ein, jedenfalls für mich, erstaunliches Verhalten beobachtet: Die Minensperren, die sich fast über die gesamte Länge der Karte in überwiegend Nord-Süd-Richtung verlaufen, können durch Brückenpioniere betreten werden. Noch erstaunlicher: Nachdem ein englischer Brückenpionier nach einem Gefecht auf die Minensperre ausgewichen ist (erste Überraschung), konnte danach ein Aufklärer die Minensperre über den Brückenpionier auch überwinden und befand sich plötzlich im Rücken meiner Einheiten (zweite, noch größere Überraschung).
Ist das gewollt oder liegt hier ein unerwartetes Verhalten vor?

Grüße vom Zappel.


Hi,

soweit ich glaube, werden Minen durch Betreten eines Pioniers entfernt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 1.KlassePanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber Ribbon
Mehr
7 Jahre 3 Monate her #3 von Andreas
Nein. Minensperren werden wie Flüsse gewertet. Sobald der Pionier das Feld verlässt, ist es wieder unpassierbar. Ist von den Moddern so gewollt! :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
7 Jahre 3 Monate her #4 von zappel
Hallo Tetzi,

das kann ich, jedenfalls für den deutschen Pionier, nicht bestätigen: der kann eine Minensperre nicht betreten. Es scheint nur eine Eigenschaft von Brückenpionieren zu sein.
[attachment=0:3cchw9ga]<!-- ia0 -->Pionier.jpg<!-- ia0 -->[/attachment:3cchw9ga]

Hallo Mautschi,

schön, das Verhalten ist gewollt und endlich weiß ich, wofür ich Brückenpioniere in der Wüste benötige.
Das wirkt sich natürlich erheblich auf die taktischen Möglichkeiten in einem Szenario aus. Statt nur die paar Durchgänge nutzen zu können, welche die Karte hergeben, kann ich mir mit einem oder zwei Brückenpionieren völlig neue Optionen schaffen.
Hähähä, dann werde ich im Rücken des Gegners auftauchen.

Vielen Dank vom Zappel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 1.KlassePanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber Ribbon
Mehr
7 Jahre 3 Monate her #5 von Andreas
Jup, das geht nur bei Brückenpios.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Login Stufe 1Willkommens Ribbon
Mehr
7 Jahre 3 Monate her #6 von Tetzi
Juhu,

nun bin ich auch schlauer,

war schon beim Ur-Panzer General süchtiger Zocker,
aber das ist mir neu.

Danke Euch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Willkommens Ribbon
Mehr
7 Jahre 3 Monate her #7 von zappel
Ja, gut zu wissen: Technische Pioniere können Minensperren betreten und anderen Einheiten als Querung dienen. Also genauso wie im Originalspiel die Spezialeigenschaft der Brückenpioniere bei Flüssen. Sollten die DMP-Modder in der Wüste einfach die Geländefelder "Fluss" als "Minensperre" dargestellt haben, um diese "neue" Eigenschaft zu gewinnen?
Wenn ja: grandiose Idee.
Wenn nicht: dann haben sie es auch genial gelöst!
Jedenfalls konnte ich im "Alexandria"-Szenario die technischen Pionier als Brückenbauer für die anderen Kampftruppen verwenden, um direkt auf die Ortschaften "Qaret el Tiba" (36,56) und "Zawyet Sidi Abd el-Ati" (30,43) vorgehen zu können. Das hat ordentlich Zeit gespart, statt die Sperren zu umgehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 1.KlassePanzerkampfabzeichen BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerAAR Schreiber Ribbon
Mehr
7 Jahre 3 Monate her #8 von Andreas
Soweit ich weiß, war das so geplant ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Werbung

Moderatoren: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum