Question Welche Schiffe habt ihr schon besucht?

More
1 year 3 months ago #1487168 by BoneBene
Welche Schiffe habt ihr schon besucht? was created by BoneBene
Hallo miteinander,

Ich wollte man fragen wer von euch schon auf einem U-Boot, Schlachtschiff oder Flugzeugträger war?

Und welche Schiffe ihr gerne mal sehen würdet.
The following user(s) said Thank You: Hans1, KptGraubart

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • KptGraubart
  • KptGraubart's Avatar
  • Offline
  • Gut.... Sehr gut!!!
More
1 year 3 months ago #1487169 by KptGraubart
Replied by KptGraubart on topic Welche Schiffe habt ihr schon besucht?
Hallo

ich war schon mal in dem Uboot in Bremerhaven das bei dem Schifffahrtsmuseum liegt.
Gerne würde ich mir mal so ein Schiff wie die Iowa anschauen

Gruß
Kpt. Graubart
Leben ist das was passiert, während Du dabei bist andere Pläne zu machen.
The following user(s) said Thank You: Hans1, BoneBene

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
1 year 3 months ago #1487180 by Hobbymaat
Replied by Hobbymaat on topic Welche Schiffe habt ihr schon besucht?
Mein allererster Kontakt mit Kriegsschiffen waren die Bastelbögen des Verlages aus Wilhelmhafen und dann die Revell Modelle, also etwa 1957 bis 1964. Mein erster echter Besuch eines Kriegsschiffes war in den 80ern, die Vasa in Stockholm, dann im selben Jahr U 995 in Laboe. 2012 war ich in San Diego auf dem Flugzeugträger Midway und in Groton auf der Nautilus. Mein letzter Besuch war 2019 auf U 2540, Wilhem Bauer.
The following user(s) said Thank You: Hans1, UhUdieEule, BoneBene

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
1 year 3 months ago - 1 year 3 months ago #1487185 by BoneBene
Replied by BoneBene on topic Welche Schiffe habt ihr schon besucht?
also ich selbst habe bisher folgende Schiffe besucht:

U-Boote:

- U9 in Speyer (ist ja gleich um die Ecke)
- USS Growler (SSG-577) in NYC
- USS Bowfin (SS-287) in Pearl Harbor

Schlachtschiffe:

- USS Arizona (BB-39) in Pearl Harbor
- USS Utah (BB-31) in Pearl Harbor
- USS Missouri (BB-63) in Pearl Harbor
- USS Iowa (BB-61) in Los Angeles

Flugzeugträer:

- USS Intrepid (CV-11) in NYC
- USS Hornet (CV-12) in Alameda (Kalifornien)

Auf der USS Hornet hatten wir die Gelegenheit mit Veteranen eine spezielle Tour durch das Schiff zu machen, dass man bei einem normalen Besuch nicht hat.
War sehr beeindruckend tief ins Innere des Schiffes vorzustoßen und dabei den Veteranen zu zuhören, wie es damals für sie war.

Wirklich beeindruckend ist Pearl Harbor:
Die Fahrt dahin war schon etwas kurios, weil man extrem aufpassen muss, dass man sich nicht verfährt, den eine Abfahrt zu früh oder zu spät und man befand sich nicht im Besucherzentrum, sondern an den Eingängen zum Stützpunkt.
Im Besucherzentrum wurde dann erklärt, dass man per Boot zu der Gedenkstätte über den USS-Arizona gebracht wird und das es dafür nur ein begrenzte Kontigent pro Tag gibt. Es war ein einzigartiges besondere Erlebnis, über dem Schiff zu stehen, dass wie kein anderes für die Angriff auf Pearl Harbor steht.
Nach der Rückkehr ins Besucherzentrum ging es dann mit dem Bus zur USS Missouri und der USS Utah.
Hierzu musste der Bus auf Ford Island fahre. Hierzu muss der Bus durch den aktiven Stützpunkt fahren. Uns wurde verboten während der Fahrt bis zur Ankunft zu fotografieren.
Auf der Insel angekommen, ging die Fahrt zuerst zur USS Utah. Die Utah ist ein ausgedientes Schlachtschiffe das 1941 ebenfalls angegriffen wurde und auf der gegenüberliegende Seite von der Arizona an Ford Island kenterte und versank.
Es ist oft das vergessen Wrack was noch heute in Pearl Harbor liegt.

Anschließend wurden wir zu USS Missouri gefahren. Ein wirklich beeindruckendes Schiff. Die Amerikaner haben da auch eine Hang zum in die Szene setzen.
Die Misssouri liegt in der Battleship Row direkt hinter der Arizona. Uns wurde erklärt warum die Reihenfolge so gewählt wurde: Mit der Arizona begann der Krieg für die USA und auf der Missouri wurde er beendet.
Die Missouri wacht heute über die Toten der Arizona.

Auf der Missouri selber kann man ein Großteil des Schiffes besichtigen, aber nicht die Geschütztürme, da obwohl sie Museumsschiffe sind, sie weiterhin in einem funktionsfähigen Zustand gehalten werden soll. Dementsprechend wurden alle Touren von Soldaten durchgeführt die zu Wartungsmannschaften der Missouri gehören.

Anbei im Spoiler ein paar Bilder von damals:



Als ersters der Anker der Arizona:

https://www.directupload.net/file/d/5834/8tuagnck_jpg.htm

Die Battleship Row:

https://www.directupload.net/file/d/5834/wcwnnjn8_jpg.htm

Die Hauptartillerie der Missouri:

https://www.directupload.net/file/d/5834/9p9dm2yf_jpg.htm

Die Stelle wo der Tisch mit der Kapitulation Japans stand:

https://www.directupload.net/file/d/5834/qo9c4t9t_jpg.htm

Eine Offizierskajüte:

https://www.directupload.net/file/d/5834/ksum8doh_jpg.htm

Meine Tochter (damals 3) neben einem Munitionsaufzug für die Nebenartillerie:

https://www.directupload.net/file/d/5834/6v8io5w4_jpg.htm

Der Blick nach Richtung Arizona:

https://www.directupload.net/file/d/5834/qybkfki8_jpg.htm

Das Magazin eines der kleineren Geschütztürme:

https://www.directupload.net/file/d/5834/2m8b2etr_jpg.htm
Last edit: 1 year 3 months ago by BoneBene. Reason: Spoiler rausgenommen
The following user(s) said Thank You: biinng, Hans1, UhUdieEule, KptGraubart, Hobbymaat

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
1 year 3 months ago #1487234 by BoneBene
Replied by BoneBene on topic Welche Schiffe habt ihr schon besucht?
so habe in meiner Galerei Bilder der anderen Schiffe hochgeladen.

Hier zwei Bilder der Iowa:



Auf dem stehe ich neben einer der Hauptgeschütze der Iowa (bin 191cm groß, damit man ein Vergleich der Größe hat)




Das zweite Bild ist ein Geschoss der 40,6cm Hauptartillerie mit der dazugehörigen Anzahl an Treibladungen
The following user(s) said Thank You: biinng, Hans1, UhUdieEule, Schipper, kohlenpott

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
1 year 3 months ago #1487254 by biinng
Replied by biinng on topic Welche Schiffe habt ihr schon besucht?
Da wo dieses Geschoss einschlägt wächst in der nächsten Zeit nichts mehr, ganz schön beeindruckend. :dmp_42:
The following user(s) said Thank You: Hans1, BoneBene

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
1 year 3 months ago #1487663 by Magic1111
Replied by Magic1111 on topic Welche Schiffe habt ihr schon besucht?
Also ich war bis jetzt "natürlich" in Laboe (U995), dann auf Fehmarn U11 (S190 / Klasse 205) und im deutschen Marinemuseum in W´haven, wo es ja im Freigelände einige Schiffe zu besichtigen gibt.
The following user(s) said Thank You: Hans1, BoneBene

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
1 year 8 hours ago #1490813 by Reinhardt Löwenherz
Replied by Reinhardt Löwenherz on topic Welche Schiffe habt ihr schon besucht?
Auch wenn ich durch keine Luke passe:

Bisher 2x das ehemalige U11 der Bundeswehr im Hafen von Burg / Fehrman besucht.
1x den daneben liegenden Seenotrettungskreuzer. wobei ich mehr Klaustropobie hatte als beim U-Boot!

Reinhardt Löwenherz
The following user(s) said Thank You: Magic1111, Hans1

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
8 months 2 weeks ago #1493126 by kpt.nemo67
Replied by kpt.nemo67 on topic Welche Schiffe habt ihr schon besucht?
HMS Otus im Hafen von Sassnitz, Das sowjetische "Juliett" in Peenemünde und die Wilhelm Bauer in Bremen sowie die Schiffe im Marinemuseum Wilhelmshaven.(bis aufs U-boot), bei Letzterem herrschte wegen den Besuchern klaustrophobische Zustände..hab dann abstand genommen. Eh ne Sardinendose.
The following user(s) said Thank You: Magic1111, Hans1

Please Log in or Create an account to join the conversation.

More
6 months 1 week ago #1494916 by Miek
Replied by Miek on topic Welche Schiffe habt ihr schon besucht?
Bis jetzt war ich nur auf das Sowjetische U-Boot "Juliett" in Peenemünde. Der Eintritt war ca. 6€.
The following user(s) said Thank You: Hans1

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Soldberg
  • Soldberg's Avatar
  • Offline
  • Das Leben mit drei Worten beschrieben? Es geht weiter!
More
6 months 1 week ago #1494920 by Soldberg
Replied by Soldberg on topic Welche Schiffe habt ihr schon besucht?
Wo war ich schon überall...

- Traditionsschiff "Dresden" in Rostock (ein ziviles Handelsschiff, das das Schiffbaumuseum beherbergt... Wirklich sehr interessant!)
- U 995 in Kiel-Laboe
- U 2540 in Bremerhaven

Diverse, zum Zeitpunkt des Besuches sich noch im Dienst befindliche, Schiffe und Boote aus dem zivilen und militärischen Sektor... (letzere meist bei TdoT-Veranstaltungen o.ä.), dessen Namen allerdinghsvergessen habe... :dmp_82:
The following user(s) said Thank You: Magic1111, Hans1, Reinhardt Löwenherz

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Coen58
  • Coen58's Avatar
  • Offline
  • Sic parvis magna - vom Kleinen zum Großen (Wappenmotto von Drake)
More
4 months 5 days ago #1496277 by Coen58
Replied by Coen58 on topic Welche Schiffe habt ihr schon besucht?
Wenn man mich fragt, welche Schiffe ich besucht habe, dann kann ich folgendes antworten:

Auf der Kieler Woche war ich auf der USS ANZIO, der USS VELLA GULF (beides Kreuzer der Ticonderoga-Klasse), der ZUIDERKRUIZ (niederl. Versorgungsschiff), auf der Hans-Sail besuchte ich die GORCH FOCK und den Eisbrecher STETTIN.
Auf diversen Reisen meiner Marinegruppe war ich auf der BUSSARD (Schnellboot Deutsche Marine) in Warnemünde, dem polnischen Kohlefrachter SOLDEK (Museumsschiff im Marinemuseum Gdansk), dem Traditionsschiff Typ Frieden, der DRESDEN in Rostock, dem kleinen Raketenschiff HANS BEIMLER (Tarantul-Klasse) dem sow. U-Boot JULIETT-Klasse in Peenemünde sowie auf einem U-Boot der bunten Wehr (Klasse 206A) in Eckernförde und in Lauenburg auf dem Raddampfer KAISER WILHELM.
Privat war ich in Lelystad (Provinz Flevoland in den Niederlanden) auf der BATAVIA (Replik eines Ostindienfahreres) und den Museumsschiffen im Museum Prins Hendrik in Rotterdam. In Amsterdam war ich auf der AMSTERDAM (ebenfalls Nachbau eines Ostindienfahrers.
Wobei ich mich besonders an dem Besuch auf der SOLDEK erinnere. In Gdansk hatte uns der Kurator des Museums eine Führung gegeben (an diesem Tag hatte das Museum normalerweise geschlossen) und diese endete auf der SOLDEK. Dort verabschiedete sich der Herr, der sehr gut deutsch sprach, mit der Bemerkung (sinngemäß wiedergegeben): "Sie sind ja alles Fachleute, sehen sie sich überall in ruhe um, auf die angebrachten Schilder brauchen sie natürlich keine Rücksicht zu nehmen."
So benutzten wir natürlich auch die Leitern und Niedergänge, die für normales Publikum gesperrt waren. Erklommen auch das Peildeck (normalerweise auch gesperrt) und lugten in Räume rein, die der Normal-Besucher nicht zu Gesicht bekommt.
The following user(s) said Thank You: Soldberg, Magic1111, Hans1, Reinhardt Löwenherz

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Moderators: Anduril
Powered by Kunena Forum