Wart ihr beim Militär?

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 2.KlasseReiterabzeichen in Gold
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Panzer Corps Experten RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
  • Klagt nicht, Kämpft !
More
8 months 1 week ago #1483638 by Insider

CaptainMorgan wrote:
Man sollte die rechtsradikalen Tendenzen in der Bundeswehr auch nicht auf die leichte Schulter nehmen, das letzte was ich will sind Nazis die mit geladenen Waffen herumlaufen (und ich glaube kaum dass es überhaupt einen Demokraten gibt der das will). Dass man da dann natürlich genauer bei solchen Sachen hinschaut finde ich wichtig und richtig.


Oh Gott - bitte verschone mich mit diesen Gutmenschen Gelaber ! Offensichlich hat bei dir ARD und ZDF ganze Arbeit geleistet. Anders kann ich mir nicht erklären was du hier für ein Müll schreibst von Nazis und geladenen Waffen. Tue dir bitte selber den Gafallen und lösche diesen Post, bevor du dich hier bis auf die Knochen blamierst, das ist ja peinliche Naivität was ich hier lese.
The following user(s) said Thank You: Hans1, Reinhardt Löwenherz, Stoertebeker, Kommander

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • CaptainMorgan
  • CaptainMorgan's Avatar
  • Offline
  • Matrosen-stabsgefreiter
  • neuer-User
Bandenkampfabzeichen in BronzeFlottenkriegsabzeichen in BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
More
8 months 1 week ago #1483639 by CaptainMorgan

Insider wrote:

CaptainMorgan wrote:
Man sollte die rechtsradikalen Tendenzen in der Bundeswehr auch nicht auf die leichte Schulter nehmen, das letzte was ich will sind Nazis die mit geladenen Waffen herumlaufen (und ich glaube kaum dass es überhaupt einen Demokraten gibt der das will). Dass man da dann natürlich genauer bei solchen Sachen hinschaut finde ich wichtig und richtig.


Oh Gott - bitte verschone mich mit diesen Gutmenschen Gelaber ! Offensichlich hat bei dir ARD und ZDF ganze Arbeit geleistet. Anders kann ich mir nicht erklären was du hier für ein Müll schreibst von Nazis und geladenen Waffen. Tue dir bitte selber den Gafallen und lösche diesen Post, bevor du dich hier bis auf die Knochen blamierst, das ist ja peinliche Naivität was ich hier lese.


Willst du damit andeuten dass es deiner Meinung nach es nicht geboten ist genau hinzusehen wer da bei der Bundeswehr seinen Dienst versieht? Wäre es deiner Meinung nach kein Problem wenn es Rechtsextremisten bei der Bundeswehr gibt? Und warum bedienst du dich persönlicher Beleidungen die an meine Person gerichtet sind?

"Sure, we all want to go home. We want to get this war over with. But you can't win a war lying down. The quickest way to get it over with is to get the bastards who started it. "

- George Patton

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen GoldSportabzeichen in Gold
AAR Schreiber RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerWetterbeobachterFreizeit- und Technik RibbonLogin Stufe 2WoWp Experten Ribbon Login Stufe 1WoT Experten RibbonWoWs Experten Ribbon Regie RibbonMultiplayer RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Hesse
More
8 months 1 week ago #1483647 by Reinhardt Löwenherz
Nun - In der Armee leistet man den Dienst für sein Land! Wer verweigert und nicht Ärsche dafür abwischt, der...
Nun also Totalverweigerer die glauben alles zu wissen und immer Recht zu haben, die kotzen mich an! :helmi_57:

Ich arbeite ja in einer Werkstatt und mich graust es das zB Drogenkranke immer Recht bekommen, ich aber - bin keiner -
muss extrem viel arbeiten weil ich ja gedient habe. Ich bin also echt von solchen "sozialen" Idioten abgeschreckt.

Speziell Deine Aussage das Nazis (gerade Grüne und Linke können keinen Satz bilden ohne dieses Wort!)
bewaffnet rumlaufen, das bringt mich auf! Wäre DU Captain Morgan ein Demokrat, dann wüßtest Du ja was vom linken Terror,
da die ANTIFA auch bewaffnet sind. Mehr Anschläge machen als "Nazis" und gedeckt werden von SPD, Linke und Grüne.


Gab es diese Zeit schon? Jawohl! In den 30ziger Jahren gab es Kommunistische Schlagtruppe und Nationale Schlagtruppe.
Was dann kam war Mist, aber genauso zieht es wieder in dieser Zeit ab...
Gesinnungsterror von Links und wer sich auf Recht/Gesetz bezieht hat keine Chance!

Reinhardt Löwenherz
The following user(s) said Thank You: Insider

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • CaptainMorgan
  • CaptainMorgan's Avatar
  • Offline
  • Matrosen-stabsgefreiter
  • neuer-User
Bandenkampfabzeichen in BronzeFlottenkriegsabzeichen in BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
More
8 months 1 week ago - 8 months 1 week ago #1483650 by CaptainMorgan
Ich sehe schon, die Diskussion bringt Einem hier nicht weiter. Da ihr offensichtlich kein Problem damit habt dass bei der Bundeswehr Leute dienen die diesen Staat und dessen Recht und Gesetz ablehnen verschlägt mir die Sprache. Das ist so als wenn man einen Fuchs einen Hühnerstall bewachen lässt. Hier wird nur versucht davon abzulenken indem man den Gegenüber persönlich beleidigt, so wie ihr beide das ,acht. Und dafür ist mir einfach die Zeit zu schade. Ich bedauere es sehr dass hier mit euch offensichtlich keinen sachlichen Diskurs führen kann. Eines noch: Nur weil ich meinen Kriegsdienst verweigert habe bedeutet das nicht dass ich keinen Zivildienst abgeleistet habe, denn von einer Totalverweigerung habe ich nichts gesagt.

Im Übrigen: Dass es mehr Anschläge von der sog, "Antifa" geben soll als von Rechtsextremisten ist schlichtweg falsch.

"Sure, we all want to go home. We want to get this war over with. But you can't win a war lying down. The quickest way to get it over with is to get the bastards who started it. "

- George Patton
Last Edit: 8 months 1 week ago by CaptainMorgan.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen GoldSportabzeichen in Silber
AAR Schreiber RibbonLogin Stufe 3HoI 4 Experte BronzeRegie RibbonLogin Stufe 2Freizeit- und Technik RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerPanzer Corps Experten RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
More
8 months 1 week ago - 8 months 1 week ago #1483659 by Ned Stark
Ich denke auch. Auch in konservativen Kreisen (z.B. Bundesinnenminister) gibt es Konsens darüber, dass der Rechtsextremismus aktuell das deutlich größere Problem ist.

Ich bin unverdächtig, der Antifa das Wort zu reden. Ich finde auch das totalen Quatsch. Ich kenne Personen, die jahrelang Hartz IV bezogen haben, und gleichzeitig diesen Staat, der ihnen das Leben finanziert, ablehnen. Das kann ich auch nicht akzeptieren.

Es sollte eigentlich ganz einfach auf der Hand liegen, dass jeglicher Extremismus entschieden bekämpft werden muss. Trotz mancher Kritik leben wir in einem guten Staat, der uns allen ein gutes Leben ermöglicht. Das sollte man achten, aber in Zeiten der freien Meinungsäußerung darf man natürlich auch manches nicht so toll finden.

ARD und ZDF schaue ich sehr gern. Tagesthemen z.B. Da wird man gut informiert und gleichzeitig werden Meinungen kommuniziert. Da stimme ich oft überein, manchmal auch nicht.

Jetzt könnten wir hier das mal beenden. Es gehört auch nicht mehr zum Thema. Außerdem sollten wir den Anstand wahren und uns nicht gegenseitig angreifen. Damit ist gar nichts gewonnen. :-)

"Es ist leichter, einer Versuchung zu entsagen, als in ihr Maß zu halten" Friedrich Nietzsche
Last Edit: 8 months 1 week ago by Ned Stark. Reason: Rechtschreibung
The following user(s) said Thank You: UhUdieEule, CaptainMorgan

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • CaptainMorgan
  • CaptainMorgan's Avatar
  • Offline
  • Matrosen-stabsgefreiter
  • neuer-User
Bandenkampfabzeichen in BronzeFlottenkriegsabzeichen in BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
More
8 months 1 week ago #1483663 by CaptainMorgan

Ned Stark wrote: ITrotz mancher Kritik leben wir in einem guten Staat, der uns allen ein gutes Leben ermöglicht. Das sollte man achten, aber in Zeiten der freien Meinungsäußerung darf man natürlich auch manches nicht so toll finden.


Hier würde ich dir zustimmen. Es gibt sicher EINIGES dass man an der Politik und der derzeitigen Regierung kritisieren kann. Dennoch haben wor alle das Glück in einem demokratischen Staat zu leben in dem man eben NICHT wegen seiner Meinung eingeschränkt oder gar verfolgt wird. Das ist ein Gut dass man gar nicht hoch genug schätzen kann, genau deswegen finde ich es ja so wichtig darauf zu achten dass der Schutz eben dieses Staates eben NICHTin die Hände von Extremisten fällt-

Just my 2 cents...

"Sure, we all want to go home. We want to get this war over with. But you can't win a war lying down. The quickest way to get it over with is to get the bastards who started it. "

- George Patton

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen SilberSportabzeichen in Gold
Zeitungs RibbonWetterbeobachterFreizeit- und Technik RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Wenn mich meine Feinde loben, kann ich sicher sein, einen Fehler gemacht zu haben. August Bebel * 22.02.1840, † 13.08.1913
More
8 months 1 week ago - 8 months 1 week ago #1483671 by Hans1
Also ich weiß nicht. Neuerdings endet noch jede Diskussion hier im Forum bei Nazis, Nazis, Nazis........

Selbst so eine einfache Frage: Wart ihr beim Militär?

Komisch.

Solange es einen Staat gibt, gibt es keine Freiheit.... Zitat von W.I. Uljanow (Lenin) 1870-1924, "Ein Schritt vorwärts, zwei Schritte zurück". 1904
Si vis pacem, para bellum. Lateinisches Sprichwort / 7. Phillippica v. Marcus Tullius Cicero
Last Edit: 8 months 1 week ago by Hans1.
The following user(s) said Thank You: Insider, UhUdieEule, Reinhardt Löwenherz, Stoertebeker, Kommander

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Deutsches Erste Hilfe Kreuz 2.KlasseReiterabzeichen in Gold
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Panzer Corps Experten RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
  • Klagt nicht, Kämpft !
More
8 months 1 week ago - 8 months 1 week ago #1483674 by Insider
Noch mal um es deutlich zu machen, ich habe weder etwas gegen Frauen bei der Bundeswehr, noch kann man Rechtsextremismuss bei der Bundeswehr tolerieren. Frauen gab es auch schon zu meiner Zeit in der Truppe, aber eben nur im Sanitätsdienst. Ich hatte mit dieser und weiteren Beispielen nur eine Veränderung der Truppe, nach meiner Ansicht zum Nachteil schildern wollen. Fragt man Militär-Experten so stimmen sie dem zu, denn zum Beispiel ohne Wehrpflicht hat die Bundeswehr inzwischen ein ganz großes Nachwuchsproblem, was sich noch weiter verschärfen wird. Ebenso fängt man nun wieder an Standorte aufzubauen die vorher geschlossen wurden. Man merkt jetzt, wir brauchen wieder mehr Soldaten jetzt wo die USA sagt macht mal selber.

Die Konversation ist ja leider erst dadurch aus dem Ruder gelaufen, als KaptainMorgen der Bundeswehr oder einzelnen Angehörigen die eben Tradition leben und hoch halten die Bezeichnug Nazi unterschieben wollte. Bei den Grenadieren, den Fallschirmjägern oder auch der Panzertruppe war es bis nach 2000 völlig normal, diese Traditionen zu leben und zu ehren.
Erst unsere "kranke Gesellschaft" macht es, dass Kasernen umbenannt werden, dass Soldaten-Bilder von den Wänden entfernt werden, oder dass Personen vom MAD ( Militärischer Abschirmdienst ) überprüft werden, wenn sie ein Aufkleber von der AFD am Auto haben. Diese Entwicklung ist pervers und krank und ist aber ein Spiegelbild unserer Gesellschaft die sich immer weiter in eine Richtung entwickelt, wo einen Angst werden kann. Hinter allem und jedem wird ein Nazi vermutet und unterstellt er könnte rechts sein ... das nervt einfach nur noch !!!
Je weiter wir uns von dieser schrecklichen Zeit nach 1945 entfernen umso schlimmer wird das finde ich !
Alle genießen den Wohlstand und alle Vorzüge in unserem Land aber die wenigsten haben den Arsch in der Hose sich dafür einzubringen. Im Gegenteil, die Bundeswehr muss sich regelmäßig rechtfertigen für Verfehlungen in der Truppe, Polizeibeamte werden nicht respektiert oder gar angegriffen. Selbst vor Rettungskräften wird nicht mehr Halt gemacht wenn es um Anfeindungen und Gewalt geht.

Und ich hatte ARD und ZDF nicht umsonst angesprochen, denn das sind die Sender und deren Journalisten die vollig haltlos den größten Unsinn über die Truppe verbreitet haben. Und unseren Bundesinnenminister müssen wir ja wohl nicht erwähnen und seine Fähigkeiten :dmp_66: ... wir hatten mal ein guten Mann - im Verfassungsschutz der aber leider ersetzt wurde.
Man geht heute ja sogar so weit, einem Herrn Hans-Georg-Maaßen, immerhin dem ehemaligen Chef des Verfassungsschutz rechte Tendenzen zu unterstellen, nur weil er eben bestimmte Dinge ( wieder ARD und ZDF ) anders sieht als in den Medien dargestellt.
Menschen die in allem und jedem rechtes Gedankengut vermuten, sollten dringend ihre Einstellung zur Demokratie sowie Ihrem Weltbild überdenken.
Last Edit: 8 months 1 week ago by Insider.
The following user(s) said Thank You: Magic1111, Hans1, UhUdieEule, Reinhardt Löwenherz, Stoertebeker, Kommander

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • CaptainMorgan
  • CaptainMorgan's Avatar
  • Offline
  • Matrosen-stabsgefreiter
  • neuer-User
Bandenkampfabzeichen in BronzeFlottenkriegsabzeichen in BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
More
8 months 1 week ago #1483676 by CaptainMorgan

Hans1 wrote: Also ich weiß nicht. Neuerdings endet noch jede Diskussion hier im Forum bei Nazis, Nazis, Nazis........

Selbst so eine einfache Frage: Wart ihr beim Militär?

Komisch.


Also, dieses Mal bin ich daran unschuldig, das Thema Rechtsextremisten bei der Bundeswehr habe nicht ich angesprochen.

"Sure, we all want to go home. We want to get this war over with. But you can't win a war lying down. The quickest way to get it over with is to get the bastards who started it. "

- George Patton

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • CaptainMorgan
  • CaptainMorgan's Avatar
  • Offline
  • Matrosen-stabsgefreiter
  • neuer-User
Bandenkampfabzeichen in BronzeFlottenkriegsabzeichen in BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
More
8 months 1 week ago #1483677 by CaptainMorgan

Insider wrote: Die Konversation ist ja leider erst dadurch aus dem Ruder gelaufen, als KaptainMorgen der Bundeswehr oder einzelnen Angehörigen die eben Tradition leben und hoch halten die Bezeichnug Nazi unterschieben wollte. Bei den Granadieren, den Fallschirmjägern oder auch der Panzertruppe war es bis nach 2000 völlig normal, diese Traditionen zu leben und zu ehren.


Dann hast du mich offensichtlich falsch verstanden. Ich habe NICHT gesagt dass jeder Soldat, der sich einer Tradition verpflichtet fühlt oder einen Tigerpanzer in seinen Spind hängen hat automatisch ein Nazi oder Rechtsextremist sein muss. Ich habe lediglich allgemein festgestellt dass man ein gutes Auge auf die Soldaten haben soll um eben die Rechtsextremisten von den Anderen auszusondern.

"Sure, we all want to go home. We want to get this war over with. But you can't win a war lying down. The quickest way to get it over with is to get the bastards who started it. "

- George Patton

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen SilberSportabzeichen in Gold
Zeitungs RibbonWetterbeobachterFreizeit- und Technik RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Wenn mich meine Feinde loben, kann ich sicher sein, einen Fehler gemacht zu haben. August Bebel * 22.02.1840, † 13.08.1913
More
8 months 1 week ago #1483682 by Hans1

CaptainMorgan wrote:

Hans1 wrote: Also ich weiß nicht. Neuerdings endet noch jede Diskussion hier im Forum bei Nazis, Nazis, Nazis........

Selbst so eine einfache Frage: Wart ihr beim Militär?

Komisch.


Also, dieses Mal bin ich daran unschuldig, das Thema Rechtsextremisten bei der Bundeswehr habe nicht ich angesprochen.


Wenn ich gemein wäre, würde ich sagen:

Wer sich ungenannt verteidigt, bekennt sich schuldig.

Aber ich bin ja nicht gemein .......

Solange es einen Staat gibt, gibt es keine Freiheit.... Zitat von W.I. Uljanow (Lenin) 1870-1924, "Ein Schritt vorwärts, zwei Schritte zurück". 1904
Si vis pacem, para bellum. Lateinisches Sprichwort / 7. Phillippica v. Marcus Tullius Cicero
The following user(s) said Thank You: Reinhardt Löwenherz, Stoertebeker, CaptainMorgan

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • CaptainMorgan
  • CaptainMorgan's Avatar
  • Offline
  • Matrosen-stabsgefreiter
  • neuer-User
Bandenkampfabzeichen in BronzeFlottenkriegsabzeichen in BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
More
8 months 1 week ago #1483683 by CaptainMorgan

Hans1 wrote:

CaptainMorgan wrote:

Hans1 wrote: Also ich weiß nicht. Neuerdings endet noch jede Diskussion hier im Forum bei Nazis, Nazis, Nazis........

Selbst so eine einfache Frage: Wart ihr beim Militär?

Komisch.


Also, dieses Mal bin ich daran unschuldig, das Thema Rechtsextremisten bei der Bundeswehr habe nicht ich angesprochen.


Wenn ich gemein wäre, würde ich sagen:

Wer sich ungenannt verteidigt, bekennt sich schuldig.

Aber ich bin ja nicht gemein .......


Kannst gerne gemein sein, das kann ich gut aushalten.

"Sure, we all want to go home. We want to get this war over with. But you can't win a war lying down. The quickest way to get it over with is to get the bastards who started it. "

- George Patton

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen GoldSportabzeichen in Silber
AAR Schreiber RibbonLogin Stufe 3HoI 4 Experte BronzeRegie RibbonLogin Stufe 2Freizeit- und Technik RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerPanzer Corps Experten RibbonLogin Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
More
8 months 1 week ago #1483693 by Ned Stark
So, jetzt Schluss damit. :-D

Ich war erst Thälmann-Pionier, und später zweimal im Panzermuseum in Munster. Ich sehe mich selbst also weder rechts noch links und "Nazi" habe ich bislang hier kaum verwendet.

Das stört mich auch, wenn der Höcke immer Faschist genannt wird. Mag sein, dass es erlaubt ist. Ich habe wenig Sympathie für diesen Mann. Aber immer auf solchen Begriffen wie "links", "rechts", "Faschist", "Nazi" rumzureiten, erscheint mir wenig zielführend. Höcke einen Faschisten zu nennen, macht die Welt auch kein bisschen besser.

"Es ist leichter, einer Versuchung zu entsagen, als in ihr Maß zu halten" Friedrich Nietzsche
The following user(s) said Thank You: Hans1

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Zeitungs RibbonSilent Hunter Experte SilberEhrenkreuz für KriegsteilnehmerWetterbeobachterLogin Stufe 3Freizeit- und Technik RibbonLogin Stufe 2Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 3
More
8 months 1 week ago #1483698 by Stoertebeker
Ich zitiere mal Robert als Threadersteller aus seinem Eingangspost.


anonym wrote: Im alten MarineSims-Forum gab es auch so einen Thread, der aber regelmäßig von einem gewissen User torpediert wurde. Da ich hier keine "Alberine" als DMP-User habe entdecken können, hoffe ich das dieser Thread friedlich und sachlich behandelt wird.

Gruß
anonym


Ich hoffe doch stark, dass das hier nicht auch so laufen soll.
The following user(s) said Thank You: Hans1, Insider, UhUdieEule, Reinhardt Löwenherz, Kommander, CaptainMorgan

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • CaptainMorgan
  • CaptainMorgan's Avatar
  • Offline
  • Matrosen-stabsgefreiter
  • neuer-User
Bandenkampfabzeichen in BronzeFlottenkriegsabzeichen in BronzeReiterabzeichen in Silber
Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 1
More
8 months 1 week ago - 8 months 1 week ago #1483700 by CaptainMorgan

Stoertebeker wrote: Ich zitiere mal Robert als Threadersteller aus seinem Eingangspost.


anonym wrote: Im alten MarineSims-Forum gab es auch so einen Thread, der aber regelmäßig von einem gewissen User torpediert wurde. Da ich hier keine "Alberine" als DMP-User habe entdecken können, hoffe ich das dieser Thread friedlich und sachlich behandelt wird.

Gruß
anonym


Ich hoffe doch stark, dass das hier nicht auch so laufen soll.


Ich habe keine Ahnung was da damals im MarineSims-Forum das Problem war (wobei ich den Begriff "Thema torpedieren" in diesem Zusammenhang doch amüsant finde), aber ich denke nicht dass wir hier dasselbe haben. Ich habe überhaupt kein Problem damit wenn aus verschiedenen Blickwinkeln ein Thema diskutiert wird. Was mir aber durchaus sauer aufstößt sind die Versuche vor allem von @Insider und @Hans1 hier das Thema auf eine persönlichen, teils beleidigenden Ebene zu verlagern und Sachen hineininterpretiert werden die so weder dastehen noch geäußert werden sind. Hier wird größtenteils mit persönlichen Behauptungen statt mit Fakten argumentiert. Die Behauptung, es gäbe in der Bundeswehr kein Problem mit Rechtsextremisten, widerspricht der Faktenlage (hier zum Beispiel ein Artikel der Tagesschau: www.tagesschau.de/inland/mad-rechstextreme-bundeswehr-101.html ).

"Sure, we all want to go home. We want to get this war over with. But you can't win a war lying down. The quickest way to get it over with is to get the bastards who started it. "

- George Patton
Last Edit: 8 months 1 week ago by CaptainMorgan.

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Moderators: AndurilMagic1111
Powered by Kunena Forum