Question Wie bekomme ich einen "uralten" Joystick unter Win 10 64 Bit zum laufen?

  • Reinhardt Löwenherz
  • Reinhardt Löwenherz's Avatar Topic Author
  • Offline
More
9 months 3 weeks ago #1493261 by Reinhardt Löwenherz
Hallo liebe Forengemeinde,

heute bin ich zu Euch gekommen, um meine Sorgen und Nöte bezüglich eines Joystick, welcher eigentlich unter Win XP 32 Bit laufen sollte kund zu tun!

Also es war einmal, ein junger Mann, dem die ehemalige Firma, als Zeichen der Anerkennung, einen Logitech Attack 3 Joystick schenkte. Nur leider
interessierten ihn die vormals gespielten Flugsimulationen nicht mehr und der Joystick wanderte in den Schrank, dies ca. 10 Jahre lang. :dmp_86:
Heute "verballerte" ich eines meiner Weihnachtsgeschenke und kaufte mir bei der Plattform Gog Spiele ein! Dabei die Flugsimulationen von 1993 - 1998 !!!!
Naja es mag einem dies seltsam vorkommen, aber die alte Zeit war einer der besten! Und ich kramte den nie benutzten Joystick heraus, schloss den an und: NIX!
Win 10 Pro 64 Bit , erkennt diesen Joystick gar nicht! Der "exerziert" nicht!
Ich lud daher dutzende von Treibern, wobei eigentlich keiner half. Da die echten und sehr alten Treiber NICHT mit 64 Bit funktionieren...
Der neueste (von 2010) aber gar nicht erkennt das der Joystick da ist!

Es ist eine Schwierigkeit, da der Joystick ja nie benutzt wurde und sicher funktioniert. Aber eben wohl niemals mit einem 64 Bit Programm, weil das es damals nicht gab.
Also liebe Gemeinde: Was tun?

Falls jemanden was einfällt bitte mitteilen, Danke.

Reinhardt Löwenherz
The following user(s) said Thank You: Hans1

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 3 weeks ago #1493286 by Anduril
Laut denen hier MS-Co soll der Treiber funktionieren:
Treiber
The following user(s) said Thank You: Magic1111, Hans1, Reinhardt Löwenherz

Please Log in to join the conversation.

  • Reinhardt Löwenherz
  • Reinhardt Löwenherz's Avatar Topic Author
  • Offline
More
9 months 3 weeks ago #1493297 by Reinhardt Löwenherz
Vielen Dank Anduril, leider habe ich diesen Treiber nun zum 4ten mal heruntergeladen und der funktioniert nicht!

Der Logitech Attack 3 Joystick wurde ja für Windows XP konzeptiert. Er hatte nur 32 Bit Treiber. Und ab Win 8 bzw. Win 10 findet man fast nur
Fehlermeldungen im Netz.
Was ich "bräuchte" wäre ein No Name Universal 64 Bit Joystick Treiber! Da ja Windows sowas nicht hat....

Mal folgende Seiten aufzeigen, welche ich besuchte und Programme herunter zog:

1. Der echte und "uralte" Treiber für XP - XP Treiber 32 Bit
Dieser Treiber kann nicht unter Win 10 installiert werden, der bricht ab!

2. Dein Link - auch diese funktioniert nicht, da der Joystick erst gar nicht erkannt wird! - Treiber von 2010, 64 Bit

3. Logitechsoftware, welche mir x Möglichkeiten bietet, ABER gar nichts mit dem Joystick zu tun hat! - Logitech Software

Vielleicht versteht man mir nicht, ich versuche es mal anders zu erklären:

Also ich durchsuchte für längere Zeit das Inet und stieß auf genau 2 Treiber, welche aber wegen "geht nicht" nicht funktionieren!

Der alte lgs460enu.exe stammt aus XP / Win 7 Zeiten und kann nicht installiert werden, da 32 Bit. So jedenfalls die Fehlermeldung.

Der aktuelle (aus dem Jahr 2010) nennt sich lgs510_x64_Logitech.exe. Ist wirklich 64 Bit, aber es kann nichts - da der den eingesteckten Joystick erst gar nicht erkennt!

Gibt es denn nicht noch andere Treiber - Versionen, oder gar einen Universal-Treiber?

Reinhardt Löwenherz
The following user(s) said Thank You: Hans1

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 3 weeks ago #1493317 by Anduril
Da haste wahrscheinlich schlechte Karten. Das ist der neueste Treiber für die Logitech-Joysticks.
Eigentlich sollte Win da irgendwas erkennen in der Systemsteuerung-->Geräte und Drucker.
Habe noch einen alten Freedom Force 2.4 oder so ähnlich. Den Teste ich mal diese Woche. Brauch dazu aber erst noch Batterien.
The following user(s) said Thank You: Magic1111, Hans1, Reinhardt Löwenherz

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 2 weeks ago #1493463 by Anduril
Habs jetzt ausprobiert. Mit einem eher überraschendem Ergebnis.
Joystick wird erkannt, soweit so gut.


Nur steht in der Systemsteuerung nicht Freedom2.4 sondern Logitech Rumble Pad 2 :dmp_112: .
Ist wohl zu alt und wird in Windows nicht mehr unterstützt.
Vermute mal bei deinem Richardt wird es ähnlich sein.
The following user(s) said Thank You: Magic1111, Hans1, Reinhardt Löwenherz

Please Log in to join the conversation.

Moderators: Anduril
Powered by Kunena Forum