Übersetzung Briefings usw.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen SilberSportabzeichen in Gold
Zeitungs RibbonWetterbeobachterFreizeit- und Technik RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Wenn mich meine Feinde loben, kann ich sicher sein, einen Fehler gemacht zu haben. August Bebel * 22.02.1840, † 13.08.1913
More
1 week 1 day ago #1491246 by Hans1
Ich hab da mal a Frach Kameraden. :dmp_1:

Es wird so langsam wieder kälter draußen, Gartenzeit ist rum. :dmp_263:

Da hatte ich die Idee mich hier mal büschen nützlich zu machen.
Es gibt ja viele mods für PC 1 die auf engelish sind. Z.B. Sovjetsturm oder Modern Conflikts usw.

Wie kann ich Briefings usw. aus dem Englischen ins Deutsche übersetzten?
Welche Dateien muß ich dazu ändern?
Wie kann ich dann einen "Minimod" erstellen den man mit Jgsme aktivieren kann?
Brauch ich dazu ein Extra-Programm oder geht das mit Windows Bordmitteln?
Oder renn ich jetzt offene Türen ein und es gibt hier im Forum da schon eine Anleitung, auf die ich aufbauen kann?
Und das wichtigste zuletzt: Brauch ich dazu das o.k. des Mod - entwicklers?

Solange es einen Staat gibt, gibt es keine Freiheit.... Zitat von W.I. Uljanow (Lenin) 1870-1924, "Ein Schritt vorwärts, zwei Schritte zurück". 1904
Si vis pacem, para bellum. Lateinisches Sprichwort / 7. Phillippica v. Marcus Tullius Cicero
The following user(s) said Thank You: Anduril, Soldberg, Magic1111

Please Log in or Create an account to join the conversation.

  • Magic1111
  • Magic1111's Avatar
  • Offline
  • Generaladmiral i.R.e. GA
  • Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes ,Eichl , Schwert
  • Magic1111
Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in Gold mit BrillantenSportabzeichen in Gold
Silent Hunter Experte GoldWetterbeobachterZeitungs RibbonHoI 4 Experte BronzeFreizeit- und Technik RibbonMultiplayer RibbonMarineSims Gedenk RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerModding Bastelecken RibbonLogin Stufe 3Panzer Corps Experten RibbonLogin Stufe 2Login Stufe 1Modding Team RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
More
1 week 1 day ago #1491249 by Magic1111
Hans, ich habe Deine Anfrage per What´s App an Arne (Soldberg) weitergeleitet, er wird sich diesbzgl. melden.

Arne ist unser Übersetzungsexperte bzgl. Panzer Coprs. Ich meine sogar, dass Slitherine seine Übersetzungen (ursprünglich als MOD) in das offizielle Spiel übernommen hat, und er deshalb sogar in den Credits aufgeführt ist im Spiel.
The following user(s) said Thank You: Soldberg, Hans1

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in SilberSportabzeichen in Gold
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerModding Bastelecken RibbonPanzer Corps Experten RibbonMarineSims Gedenk RibbonLogin Stufe 3Login Stufe 2Login Stufe 1Bibo Schreiber RibbonZeitungs RibbonModding Team RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Das Leben mit drei Worten beschrieben? Es geht weiter!
More
1 week 1 day ago #1491250 by Soldberg
Wenn ich heute Abend etwas Zeit finde, beantworte ich gerne mal einige bis alle Fragen...

Bin noch unterwegs, da hab ich gerade wenig Möglichkeiten zum Antworten....

//Soldberg, der Typ, der die DLCs mit übersetzt hat
The following user(s) said Thank You: Magic1111, Hans1

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in GoldSportabzeichen in Gold
Modding Team RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2Modding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Panzer Corps Experten RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Nur die Harten, kommen in den Garten. Das Leben ist eins der Härtesten.
More
1 week 1 day ago #1491254 by Anduril
Die Briefings findet man unter PanzerCorps\Data\Briefings. Außerdem musst Du noch die *.pzloc-Dateien übersetzen. Die findet man unter PanzerCorps\Data.
JSGME brauchst Du dafür nicht.
Die Dateien kommen nach PanzerCorps\Localization\de\data. Hierhin den Ordner Briefings und die*.pzloc-Dateien kopieren und mit einem Texteditor übersetzen.
Ich nutze dafür Notepad++. Nur den Text übersetzen und alles andere unberührt lassen.

Sagt der eine Pilz zum anderen: »Paß mal auf. Wenn der Hase vorbeikommt, und er hat keinen Hut auf,
dann kriegt er eins in die Fresse.« Die beiden Pilze warten, bis der Hase des Weges kommt.
 »He, Hase, komm mal her«, ruft der eine Pilz dem Hasen zu. »Hast du einen Hut auf?« Der Hase
verneint. Wumm! haut ihm der Pilz ganz fürchterlich eine in die Fresse.
Als sich die beiden Pilze nach einiger Zeit wieder fürchterlich langweilen, sagt der eine zum
anderen: »Paß auf. Wenn...
The following user(s) said Thank You: Hans1

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen SilberSportabzeichen in Gold
Zeitungs RibbonWetterbeobachterFreizeit- und Technik RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Wenn mich meine Feinde loben, kann ich sicher sein, einen Fehler gemacht zu haben. August Bebel * 22.02.1840, † 13.08.1913
More
1 week 1 day ago #1491266 by Hans1
Klingt doch etwas komplizierter als gedacht. Aber ich werde mal sehen, dass ich mich da mal über den Winter dran versuche.

Klappt das auch mit den Texten die so im Spiel aufpoppen wie: "Eine Einheit StuG III schließt sich ihren Kerneinheiten an" oder "Das Oberkommando teilt Ihnen wegen..... eine Sondereinheit XYZ zu" usw. ?

Solange es einen Staat gibt, gibt es keine Freiheit.... Zitat von W.I. Uljanow (Lenin) 1870-1924, "Ein Schritt vorwärts, zwei Schritte zurück". 1904
Si vis pacem, para bellum. Lateinisches Sprichwort / 7. Phillippica v. Marcus Tullius Cicero

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in GoldSportabzeichen in Gold
Modding Team RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2Modding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Panzer Corps Experten RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Nur die Harten, kommen in den Garten. Das Leben ist eins der Härtesten.
More
1 week 1 day ago #1491276 by Anduril
Hört sich schlimmer an als es ist.
Zu aufpoppen: ja. Deswegen nur den Text übersetzen/ändern und alles andere lassen.

Sagt der eine Pilz zum anderen: »Paß mal auf. Wenn der Hase vorbeikommt, und er hat keinen Hut auf,
dann kriegt er eins in die Fresse.« Die beiden Pilze warten, bis der Hase des Weges kommt.
 »He, Hase, komm mal her«, ruft der eine Pilz dem Hasen zu. »Hast du einen Hut auf?« Der Hase
verneint. Wumm! haut ihm der Pilz ganz fürchterlich eine in die Fresse.
Als sich die beiden Pilze nach einiger Zeit wieder fürchterlich langweilen, sagt der eine zum
anderen: »Paß auf. Wenn...

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in GoldSportabzeichen in Gold
Modding Team RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 3Login Stufe 2Modding Bastelecken RibbonLogin Stufe 1Panzer Corps Experten RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Nur die Harten, kommen in den Garten. Das Leben ist eins der Härtesten.
More
1 week 1 day ago #1491277 by Anduril

Die Grün markierten Bereiche kannst Du übersetzen.

Sagt der eine Pilz zum anderen: »Paß mal auf. Wenn der Hase vorbeikommt, und er hat keinen Hut auf,
dann kriegt er eins in die Fresse.« Die beiden Pilze warten, bis der Hase des Weges kommt.
 »He, Hase, komm mal her«, ruft der eine Pilz dem Hasen zu. »Hast du einen Hut auf?« Der Hase
verneint. Wumm! haut ihm der Pilz ganz fürchterlich eine in die Fresse.
Als sich die beiden Pilze nach einiger Zeit wieder fürchterlich langweilen, sagt der eine zum
anderen: »Paß auf. Wenn...
The following user(s) said Thank You: biinng, Hans1

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in SilberSportabzeichen in Gold
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerModding Bastelecken RibbonPanzer Corps Experten RibbonMarineSims Gedenk RibbonLogin Stufe 3Login Stufe 2Login Stufe 1Bibo Schreiber RibbonZeitungs RibbonModding Team RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Das Leben mit drei Worten beschrieben? Es geht weiter!
More
1 week 22 hours ago #1491288 by Soldberg

Hans1 wrote: 1. Wie kann ich Briefings usw. aus dem Englischen ins Deutsche übersetzten?
2. Welche Dateien muß ich dazu ändern?
3. Wie kann ich dann einen "Minimod" erstellen den man mit Jgsme aktivieren kann?
4. Brauch ich dazu ein Extra-Programm oder geht das mit Windows Bordmitteln?
5. Oder renn ich jetzt offene Türen ein und es gibt hier im Forum da schon eine Anleitung, auf die ich aufbauen kann?
6. Und das wichtigste zuletzt: Brauch ich dazu das o.k. des Mod - entwicklers?
7. Klappt das auch mit den Texten die so im Spiel aufpoppen wie: "Eine Einheit StuG III schließt sich ihren Kerneinheiten an" oder "Das Oberkommando teilt Ihnen wegen..... eine Sondereinheit XYZ zu" usw. ?


Naja... die Antwort kommt nun etwas später, als gehofft... Anduril hat ja schon sehr gut vorgeschossen... Trotzdem nun aber der Reihe nach.

1. Das geht relativ einfach. Schnell und unkompliziert, selbst mit geringen eigenen Englisch-Kenntnissen, lassen sich die verwendeten Texte in PzCrps leicht aus den Dateien, in denen sie hinterlegt sind öffnen und kopieren. Anschließend in einem Online-Translator in die gewünschte Sprache bringen. Hier empfiehlt sich die Nutzung von https://www.deepl.com/translator . DeepL lässt die Übersetzungen einen Tick natürlicher klingen, als es die Übersetzung mit dem Google Translator vermag. Die Übersetzungen werden noch einmal in Sprache und Stil überarbeitet, weil auch DeepL nicht perfekt arbeitet. Die übersetzten und überarbeiteten Texte werden am besten in eine separate Textdatei gesammelt. Hintergrund ist, dass insbesondere die De-Briefings (B, C, D-Dateien) inhaltlich ähnlich sind und sich oft auf das Briefing (A-Datei) beziehen. So hat man alle Texte einer Mission noch einmal im Blick und kann die Übersetzung finalisieren, so dass alle Texte ein Guss ergeben, wenbn du verstehst was ich meine... Man kann sicher die übersetzten Texte auch gleich in die entsprechenden Dateien hineinkopieren, aber das bedarf einer kleinen Vorbereitung, die wirklich nicht tragisch ist (und zu der ich in Pkt 2 auch komme).

2. Wenn man eine Übersetzung machen möchte, bedeutet das, dass bisher keine Übersetzung vorlag/vorliegt und diese erst eingefügt werden muss. Dazu muss die entsprechende Dateistruktur geschaffen werden. Sämtliche Originaltexte der Briefiengs und der missionsspezifischen Nachrichten befinden sich im "Data"-Ordner. Unter "Briefings" findet man die - wie es der Ordnername vermuten lässt - die Briefings und Debriefings. Für jede Mission sollten hier vier Textdateien vorliegen, die meißt, aber nicht zwingend ein A, ein B, ein C oder ein D im Dateinamen aufweisen. Wie in der ersten Frage angedeutet, findet man unter A das Briefing, mit dem die Mission beschrieben wird. B, C, D sind die De-Briefings, die abhängig des Spielausganges dem Spieler zum großartigen Sieg, dem "normalen" Sieg oder zur Niederlage beglückwünscht. Sah der Map-Designer aber vor, den gleichen Textmehrmals zu verwenden, lässt sich das in der Datei "campaign.pzdat" entsprechend beschreiben. Das soll nur heißen, dass nicht zwangsläufig zu einer Mission vier Textdateien zur Verfügung stehen müssen. Genausowenig müssen sie einem bestimmten Namensformat folgen. Welche Textdateien letztlich für eine Misson zum Einsatz kommen, wird im besagten campaign.pzdat-File entschieden und beschrieben.

Die missionsspezifischen Nachrichten, die in der Mission verwendeten Orte usw. sind in den pzloc-Dateien hinterlegt, die sich auch im Data-Ordner befinden. Anduril hat eine solche pzloc-Datei mal einen Post zuvor abgebildet.

Um nun eine Übersetzung zu integrieren, kann man natürlich die originalen Inhalte überschreiben. Das ist aber kein sehr schöner Weg. Eleganter ist es, wenn man im Mod den Ordner "Localization" anlegt, sollte es noch nicht der Fall sein. Darin legt man nun dfür die deutsche Übersetzung einen Ordner "de" an. Der Einfachheit halber kopiert man in den Ordner "de" den gesamten "Data"-Ordner hinein. Hier (unter Panzer Corps / Localization / de / Data) löscht man sämtlich pzdat- und pzscn-Dateien. Diese werden nicht benötigt. Die Beibehaltung wäre allerdings auch nicht tragisch, da sie vom System ignoriert werden.

Hat man diese Struktur entsprechend angelegt, kann es mit den Übersetzungsarbeiten wie im ersten Punkt schon beschrieben los gehen...

3. Wie man einen Mod JSGME-konform bastelt, da schreibe ich nun mal ganz frech, schau dire mal die anderen Mods an, die du mit JSGME nutzt. Die gleiche Dateistruktur musst du für deinen Mini-Mod dann auch nutzen. Dein Mod ist in einem Ordner, der den Namen des Mods trägt. In diesem Ordner solltest du dann die normale Installationsstruktur hinterlegen. Aber nur der Dateien und Ordner, die auch verändert, modifiziert wurden.

4. Übersetzungsarbeiten können prinzipiell und gänzlich mit Boardmitteln realisiert werden. Sämtliche Dateien, die für die Übersetzungen relevant sind (pzbrf, pzloc, aber auch pzdat-Dateien wenn nötig) können mit dem Windows-eigenen Texteditor geöffnet, editiert und gespeichert werden. Empfehlenswert ist aber die Nutzung von Notepad++, einem sehr leistungsstarken Texteditor, der einige Vorteile gegenüber dem Windows-Pendant mitbringt. Eine sehr gute Suchfunktion, Zeilennummern, um an dieser Stelle nur zwei zu nennen...

5. Bestimmt wurde das irgendwo und irgendwann mal dokumentiert... Aber warum die Mühe machen, soetwas zu suchen, wenn man fix die Antworten noch einmal schreiben kann...

6. Ich glaube nicht, dass man den Mod-Entwickler an dieser Stelle um Erlaubnis fragen muss. Du erstellst ja in dem Moment ein Eigenwerk, das auf einem Mod aufbaut. Grundlegend fragen wir Modder auch nicht Slitherine, ob wir nen Mod basteln dürfen... Es wird geduldet. Was du aber sehr wohl machen kannst, den oder die Mod-Entwickler informieren, dass du ihr Werk erweiterst... Vielleicht schafft es dann deine Arbeit auch, Teil des eigentlichen Projektes zu werden. (Ist mir mit meinen Kollegen passiert, als wir damals die DLCs übersetzt haben... UNsere Übersetzungen der "Grand Campaign" wurden zumindest zum Teil zur offiziellen Übersetzung).

7. Siehe pzloc-Dateien... InGame-Nachrichten werden in den pzloc-Dateien abgelegt...

So, und nun viel Erfolg bei deinen Übersetzungsarbeiten Hans!
The following user(s) said Thank You: biinng, Hans1

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen SilberSportabzeichen in Gold
Zeitungs RibbonWetterbeobachterFreizeit- und Technik RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Wenn mich meine Feinde loben, kann ich sicher sein, einen Fehler gemacht zu haben. August Bebel * 22.02.1840, † 13.08.1913
More
1 week 21 hours ago #1491291 by Hans1
Danke für die umfangreiche Ausführung Arne. Darf ich sagen?

Und kommt auf keine Fall zu spät. Ich habe ja den ganzen Winter Zeit :dmp_16:
Also nicht :dmp_77: werden, wenn es etwas dauert :dmp_13:

Büschen Spielen muß ich ja auch noch :dmp_16:
Ich melde mich auf alle Fälle, wenn ich was fertig habe. Schon zum mal "Drübergucken".
Ich dem Sinne: Bleibt alle schön gesund :dmp_2:

Solange es einen Staat gibt, gibt es keine Freiheit.... Zitat von W.I. Uljanow (Lenin) 1870-1924, "Ein Schritt vorwärts, zwei Schritte zurück". 1904
Si vis pacem, para bellum. Lateinisches Sprichwort / 7. Phillippica v. Marcus Tullius Cicero

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in SilberSportabzeichen in Gold
Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerModding Bastelecken RibbonPanzer Corps Experten RibbonMarineSims Gedenk RibbonLogin Stufe 3Login Stufe 2Login Stufe 1Bibo Schreiber RibbonZeitungs RibbonModding Team RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Das Leben mit drei Worten beschrieben? Es geht weiter!
More
1 week 18 hours ago #1491292 by Soldberg
Naklar ist Arne in Ordnung!

Übrigens, was wir damals auch gemacht haben, bei der Übersetzung der DLCs... (und das war nachher auch meine wesentliche Arbeit am DLC-Übersetzungsprojekt)... Wir/ ich habe sämtliche Ortschaften, die in den jeweiligen Missionen Verwendung fanden, versucht, historisch korrekt zu benennen. Das bedurfte einer recht intensiven Karten-Recherche. Genutzt habe ich teilweise sogar alte Wehrmachts-Feldkarten, in denen die entsprechenden - zum Zeitpunkt der Kartenerstellung - aktuellen Ortsnamen (der 1930/40-iger Jahre) verzeichnet waren. Solche Karten sind online oft im Rahmen der Wissenschaft zu finden... zum Beispiel hier, diese Sammlung ist wirklich gut:


Gerade die heute polnisch verwalteten deutschen Ostgebiete haben oft einen nun vollkommen anderen Namen, insbesondere im englischen Original... Unsere Ortsnamen-Übersetzungen wurden im Übrigen weitestgehend ignoriert... Leider! Denn Slith war bei einigen Dingen etwas übereifrig in der Eindeutschung. Zum Beispiel die heutige polnische Stadt "Łowicz". In Wehrmachtskarten ist diese Stadt vor ihrer Eroberung 1939, trotz dass sie zwischen 1915-1918 in deutscher Hand war, mit ihrem heutigen Namen "Łowicz" zu finden. Es scheint irgendwie auch klar, weil diese Stadt vor dem deutschen Überfall auf Polen auch polnisch war. Slith war aber etwas übereifrig und machte aus der Stadt gleich "Lowitsch"... Okay, vielleicht bin ich hier auch etwas zu pingelig, aber um mal einen direkten Vergleich zu haben, zeige ich hier mal die Unterschieder an Hand der Orte in der Mission "Danzig Corridor North"...

Orte des englischen Original-Files:

IDS_STRING16 Danzig
IDS_STRING17 Gdynia
IDS_STRING18 Hel
IDS_STRING19 Direchau
IDS_STRING20 Kolberg
IDS_STRING21 Polzin
IDS_STRING22 Schneidemuhl
IDS_STRING23 Jastrow
IDS_STRING24 Butow
IDS_STRING25 Marienwerder
IDS_STRING26 Czluchow
IDS_STRING27 Pila
IDS_STRING28 Bydgoszcz
IDS_STRING29 Inowroclaw
IDS_STRING30 Gniezno
IDS_STRING31 Wloclawek
IDS_STRING32 Grudziadz
IDS_STRING33 Sierakow
IDS_STRING34 Czarnkow
IDS_STRING35 Walcz
IDS_STRING36 Torun
IDS_STRING37 Wabrzezno
IDS_STRING38 Warta River
IDS_STRING39 Vistula River
IDS_STRING40 Wagrowiec
IDS_STRING41 Rypin
IDS_STRING42 Skepe
IDS_STRING43 Elbag
IDS_STRING44 Malbork
IDS_STRING45 Wiecbork
IDS_STRING46 Koronowo
IDS_STRING47 Osle
IDS_STRING48 Bridge
IDS_STRING49 Rail Bridge
IDS_STRING50 Zukowo

Orte der offiziellen deutschen Übersetzung:

IDS_STRING16 Danzig
IDS_STRING17 Gdingen
IDS_STRING18 Hel
IDS_STRING19 Dirschau
IDS_STRING20 Kolberg
IDS_STRING21 Polzin
IDS_STRING22 Schneidemühl
IDS_STRING23 Jastrow
IDS_STRING24 Bütow
IDS_STRING25 Marienwerder
IDS_STRING26 Schlochau
IDS_STRING27 Pila
IDS_STRING28 Bromberg
IDS_STRING29 Inowrazlaw
IDS_STRING30 Gnesen
IDS_STRING31 Leslau
IDS_STRING32 Graudenz
IDS_STRING33 Zirke
IDS_STRING34 Scharnikau
IDS_STRING35 Walcz
IDS_STRING36 Thorn
IDS_STRING37 Briesen
IDS_STRING38 Warthe
IDS_STRING39 Weichsel
IDS_STRING40 Wongrowitz
IDS_STRING41 Rypin
IDS_STRING42 Skepe
IDS_STRING43 Elbing
IDS_STRING44 Marienburg
IDS_STRING45 Vandsburg
IDS_STRING46 Koronowo
IDS_STRING47 Osle
IDS_STRING48 Brücke
IDS_STRING49 Eisenbahnbrücke
IDS_STRING50 Zukowo

... und welche Ortsbezeichnungen wir in der inoffiziellen deutschen Übersetzung verwendet haben, die noch als Mod vor der offiziellen Übersetzung zur Verfügung stand:

IDS_STRING16 Danzig
IDS_STRING17 Gdingen
IDS_STRING18 Hela
IDS_STRING19 Dirschau
IDS_STRING20 Kolberg
IDS_STRING21 Bad Polzin
IDS_STRING22 Falkenburg
IDS_STRING23 Jastrow
IDS_STRING24 Bütow
IDS_STRING25 Marienwerder
IDS_STRING26 Schlochau
IDS_STRING27 Schneidemühl
IDS_STRING28 Bromberg
IDS_STRING29 Hohensalza
IDS_STRING30 Gnesen
IDS_STRING31 Włocławek
IDS_STRING32 Graudenz
IDS_STRING33 Zirke
IDS_STRING34 Deutsch Czarnikau
IDS_STRING35 Deutsch Krone
IDS_STRING36 Thorn
IDS_STRING37 Briesen
IDS_STRING38 Warthe
IDS_STRING39 Weichsel
IDS_STRING40 Wongrowitz
IDS_STRING41 Rypin
IDS_STRING42 Skępe
IDS_STRING43 Elbing
IDS_STRING44 Marienburg
IDS_STRING45 Vandsburg
IDS_STRING46 Polnisch Krone
IDS_STRING47 Osche
IDS_STRING48 Brücke
IDS_STRING49 Eisenbahnbrücke
IDS_STRING50 Zuckau

Ich glaube die Unterschiede sind merkbar... Aber das - das Recherchieren der Originalnamen usw. - macht man wahrscheinlich nur noch, wenn man wirklich viel zu viel Langeweile hat. Heute würde ich mir diese Mühe wahrscheinlich nicht mehr unbedingt machen wollen...
The following user(s) said Thank You: biinng, Hans1

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Allgemeines SturmabzeichenPanzerkampfabzeichen SilberSportabzeichen in Gold
Zeitungs RibbonWetterbeobachterFreizeit- und Technik RibbonLogin Stufe 3Ehrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2Login Stufe 1Willkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 4
  • Wenn mich meine Feinde loben, kann ich sicher sein, einen Fehler gemacht zu haben. August Bebel * 22.02.1840, † 13.08.1913
More
4 days 13 hours ago - 4 days 13 hours ago #1491351 by Hans1
:helmi_21: Meine Herren... Trara... Ich präsentiere:
Meine ersten Gehversuche....
Danke noch einmal an Andurill und Arne für die "richtungsweisenden" Worte. deepl und Notpad++ habe ich auch im Bestand.
Nach einigen Tests nach der wissenschaftlichen Methode Versuch---- Irrtum :dmp_89 :dmp_81: :dmp_89 habe ich mich für folgendes entschieden.
1. Ich mache es als "Minimod" für JSGME. Wer es anders nutzen möcht brauch ja nur den Original-data-Ordner überschreiben. Oder?
2. Ich werde es so machen wie sonja bei DAW. Gefällt mir. Deutscher und englischer Text zusammen.
3. Wenn es klappt, versuche ich dann noch den Feinschliff und auch die anderen "Spieltexte". Aber dazu dann, wenn ich mit den Briefings usw. durch bin. Und noch nicht verzweifelt bin. Noch geht es.^^ :dmp_13:
4.Ich habe versucht, das eine oder anderen in "unsere" Militärsprache zu übersetzen, Beispiel Gefechts- statt Schlachtfeld, Kommandeur als Anrede und nicht als Dienstgrad Commander, manches lasse ich so Beispiel Ortsnamen, da werkel ich erstmal nicht dran rum. Anderes muß ich noch nachjustieren Beispiel Victory Conditions. Wer sagt denn sowas...

So aber hier erstmal die ersten Bilders

1. MC Start Tutorial Kamp.


2. MC Start Tutorial


3. Aufgabe 1


4. Aufgabe 2


5. Aufgabe 3


6. Aufgabe 4


So sehet und sparet nicht mit Kritik. Die soll ja helfen :helmi_20:

Solange es einen Staat gibt, gibt es keine Freiheit.... Zitat von W.I. Uljanow (Lenin) 1870-1924, "Ein Schritt vorwärts, zwei Schritte zurück". 1904
Si vis pacem, para bellum. Lateinisches Sprichwort / 7. Phillippica v. Marcus Tullius Cicero
Last Edit: 4 days 13 hours ago by Hans1. Reason: Ergänzung

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Werbung

Moderators: Magic1111Anduril
Powered by Kunena Forum