Bei den "Flying Tigers" - ein neues Diorama

  • Coen58
  • Coen58's Avatar Topic Author
  • Away
  • Leutnant zur See
  • Coen58
Kleinkampfmittelabzeichen Stufe 6Flottenkriegsabzeichen in BronzeSportabzeichen in Gold
Login Stufe 3Zeitungs RibbonEhrenkreuz für KriegsteilnehmerLogin Stufe 2WetterbeobachterLogin Stufe 1Freizeit- und Technik RibbonWillkommens RibbonDMP Dienstauszeichnung Stufe 3
  • Sic parvis magna - vom Kleinen zum Großen (Wappenmotto von Drake)
More
1 week 5 days ago - 1 week 4 days ago #1488051 by Coen58
Moin, Moin Gemeinde.

So, heute soll es weiter gehen mit dem Diorama "Bei den Flying Tigers". Da ich mit dem Klarlack nicht im Wohnzimmer hantieren wollte, das Zeug müffelt ganz schön, blieb so einiges liegen. Gott sei dank hatte das Wetter erbarmen mit einem armen Modellbauer. Nun sind der General und seine Helden fertig zum Einsatz.
Nun stellte sich das Problem, wie ich den General richtig in Szene setze. Ursprünglich wollte ich einen rustikalen Tisch bauen, aber ich hatte da Zweifel an der Stabilität des Modells.
So habe ich aus Rührstäbchen eine Tischplatte gebaut, diese mit "Eiche hell" angemalt und das Ganze schließlich gealtert. Nun hatte ich eine feine Tischplatte, aber wie weiter. Da kam ich auf die Idee, mal auszuprobieren, ob aufgestellte Benzinfässer für die geplante Szene die richtige Höhe haben. Und sie hatten!!!!!!!
Die Fässer stammen aus einem Tamiya-Bausatz für diverses Zubehör, wie Benzinfässer, Kanister, Säcke u.s.w.. Die Qualität der Teile war, wie bei Tamiya üblich, super.
Die Fässer bestehen aus zwei Hälften und den Böden, also vier Teile. Also habe ich zwei Fässer zusammengebaut und die Platte darauf gelegt. Darum wurden nun der General und seine Helden angeordnet.





Die Bilder zeigen, wie ich mir die Szene vorstelle.
So ein Deckel einer Suppenschale vom Chinesen ist schon ein feines Ding. Man kann probieren, wie die Wirkung mancher Szenen ist, und wenn dann zu viele Löcher drin sind, dann schmeißt man das Teil einfach weg.
Last Edit: 1 week 4 days ago by Coen58. Reason: Fehler berichtigt, Stil verbessert
The following user(s) said Thank You: biinng, Magic1111, Hans1, kohlenpott, m1ndw4lker, Reinhardt Löwenherz

Please Log in or Create an account to join the conversation.

Werbung

Moderators: Magic1111
Powered by Kunena Forum