Question Batmans Naval Action Frage- und Bilderecke

More
4 years 10 months ago #1369794 by Batman
Replied by Batman on topic Batmans Naval Action Frage- und Bilderecke
Würde es so einen Quatsch wie INgameshop geben, hätte ich das längst erwähnt. Kaufen und spielen lautet die Devise.
The following user(s) said Thank You: Magic1111, UhUdieEule

Please Log in to join the conversation.

More
4 years 10 months ago #1369905 by Magic1111
Replied by Magic1111 on topic Batmans Naval Action Frage- und Bilderecke

Kaufen und spielen lautet die Devise.


So ist´s richtig! :helmi_50:
The following user(s) said Thank You: UhUdieEule

Please Log in to join the conversation.

More
4 years 8 months ago #1374087 by Batman
Replied by Batman on topic Batmans Naval Action Frage- und Bilderecke
Sicherlich fragt ihr euch, warum ich so lange nichts geschrieben habe.
Tja, im moment gibts nicht viel neues. Einzig das überarbeitet Port-Battle System ist erwähnenswert. Ich werde hier jetzt nicht zu sehr ins Detail gehen, denn das würde euch langweilen ;).
Das neue System macht aber wirklich Spaß und hat die Port-Battles komplett umgekrempelt, da man jetzt in der Instanz in der tatsächlichen Bucht vor dem jeweiligen Hafen kämpft. Manche Schlachten finden also in einer Bucht statt, während andere vor einer langezogenen Küstenlinie stattfinden. Die taktischen Möglichkeiten hier sind also ziemlich abwechslungsreich.
Ansonsten verweigert die gegnerische Allianze (Schweden, Frankreich, Spanien und Dänemark-Norwegen) ein bisschen den Kampf, wenn man so will.
Die "Armen" haben fast alle Strategischen Regionen auf der Karte verloren und jammern nun lieber rum, anstatt Versuche der Rückeroberung zu unternehmen:dmp_70:

File Attachment:


File Attachment:


File Attachment:


File Attachment:
The following user(s) said Thank You: Magic1111, IronCross, Sieke 41, UhUdieEule, JPB

Please Log in to join the conversation.

More
4 years 8 months ago #1374196 by Magic1111
Replied by Magic1111 on topic Batmans Naval Action Frage- und Bilderecke
Vielen Dank für Deinen Bericht mit den wunderschönen Bildern! :dmp_21:

Wir freuen uns immer, von Dir zu lesen! :helmi_51:
The following user(s) said Thank You: IronCross, Sieke 41, UhUdieEule, JPB

Please Log in to join the conversation.

More
4 years 8 months ago #1374483 by IronCross
Replied by IronCross on topic Batmans Naval Action Frage- und Bilderecke
Schliesse mich dir an Thomas. Danke dir und wirklich klasse Bilder. :dmp_35:
The following user(s) said Thank You: Magic1111

Please Log in to join the conversation.

More
4 years 6 months ago - 4 years 6 months ago #1380729 by Batman
Replied by Batman on topic Batmans Naval Action Frage- und Bilderecke
Inzwischen muss ich leider vom Kauf des Spiels abraten. Die Richtung, welche die Entwickler mit dem Spiel einschlagen wollen, scheint völlig offen. Ein kompletter Asset-Wipe wurde angekündigt, weil das Schiff Crafting umgekrempelt wird. Kein Problem, viele waren sogar sehr gespannt wie das neue Crafting System aussehen wird.
jedoch folgten vor kurzem Ankündigungen, weitere Features zu entfernen.
Der Serverweite "Global-Chat" wird wegfallen, weil "Es das Spiel besser macht".
Der Kampfchat mit Gegnern wird wegfallen, weil "Es das Spiel besser macht".
Man wird nicht mehr von Hafen A nach B Teleporten können, weil "Nelson auch nicht teleportieren konnte"

(Das Teleport System erlaubt es einem Spieler bisher zwischen Städten hin und Her zu springen, in welchen er einen Outpost - ähnlich einem Kontor in Patrizier - hat.
Ansonsten dauert eine Fahrt von Jamaica nach Panama schonmal eine Stunde. Und die Map erstreckt über North Carolina, den Golf von Mexico bis nach Guyana.
Die Maximale Anzahl an Outpost die ein Spieler haben kann, beträgt acht. es gibt im Spiel aber über 300 Städte.)

Bis zum Release wird es keine neuen Schiffe geben. Notfall auch solange nicht, bis sich "die Moral bessert". Stattdessen wird es nun drei bis vier Premium Schiffe geben (was auch immer Premium hier heißen mag)
Viele Spieler haben solange gejammert, dass sie nun Ihren eigenen Server mit festgelegten RvR-Zeiten bekommen. Denn Australier & Nordamerikaner haben gefälligst nur zu EU-Primetime RvR zu betreiben.

Zum Schluss aber das beste:
Das Spiel wurde nicht entwickelt um darin Spaß zu haben. Es soll stattdessen eine aufregende, immersive und Realistische Erfahrung der Segelschifffahrt vermitteln.
Deswegen wird auch sämtlicher Lobby-Content aus dem Spiel entfernt. Man konnte z. B. (im bald nicht mehr vorhandenen Global-Chat) nach einem "Duel" fragen.
Man einigt sich mit jemandem auf ein gemeinsames Schiff, also bspw. Bellona vs Bellona und macht einen unkomplizierten Kampf in einer seperaten Instanz. Einfach nur zum Spaß ohne Angst irgendwas verlieren zu müssen.
Dieser Content wird nun parallel in einem weiteren, noch unbekannten Spiel weiterentwickelt.

Gerade mit den von mir kursiv wiedergegebenen Zitaten der Entwickler (das haben die wirklich so gesagt!) haben diese sich nicht gerade viele Freunde gemacht und viele Spieler sagen mittlerweile "Ok, das wars für mich."
Last edit: 4 years 6 months ago by Batman.
The following user(s) said Thank You: Magic1111, Sieke 41, UhUdieEule, JoKe r

Please Log in to join the conversation.

More
4 years 6 months ago #1380762 by Magic1111
Replied by Magic1111 on topic Batmans Naval Action Frage- und Bilderecke
Ich verstehe nicht, warum Entwickler, und da ist dieses Spiel beileibe kein Einzelfall, so dermaßen an der Community vorbei verschlimmbessern müssen?! :dmp_61:
The following user(s) said Thank You: Sieke 41, Felix von Steiger

Please Log in to join the conversation.

More
4 years 6 months ago #1380891 by Batman
Replied by Batman on topic Batmans Naval Action Frage- und Bilderecke
Tja, normalerweise entwickelt man ein Spiel ja dahingehend das sowohl Puristen als auch Casual-Spieler darin zurchtkommen, um einen möglichst großen Kundenkreis abzudecken. Irgendwo muss man dann natürlich sowhl beim gameplay als auch beim Realismus einen Kompromiss finden. Hier entwickelt man jedoch lieber für zwei oder drei Hardcoresegler, die Stundenlang auf den blauen Ozean gucken wollen.

Mein Beispiel aus meinem vorherigen Post: Erriehct man z. B. Panama, nachdem man von Jamaica losgesegelt ist, ist eine knapp Stunde vergangen. In dieser Zeit ist man ausschließlich gesegelt, hat nichts anderes gemacht; kein Handel betrieben, nichts gecraftet, null, nichts, nada.
hat man nun Pech (oder Glück), wird man auf halbem Weg von einem Feind attackiert und hat zumindest einen Kampf. Verliert man diesen, sendet das Spiel einen automatisch in den nächsten freundlichen Hafen. Wenn man also noch nicht weit genug gesegelt ist, landet man in den Pedro Cays südlich von Jamaica. Das Schiff und eventuell transportierte Ware ist dann auch futsch, denn mit dem Wipe werden sämtliche Schiffe auf ein One-Durability-System umgestellt. Was das ist, hatte ich ja früher im MS Forum schonmal erklärt.

Gerade für Neulinge, die zum ersten mal nicht unter Land segeln, sehr motivierend.
The following user(s) said Thank You: Magic1111, Sieke 41

Please Log in to join the conversation.

More
4 years 4 months ago #1385589 by Batman
Replied by Batman on topic Batmans Naval Action Frage- und Bilderecke
Nun ist der große Wipe also passiert. Frischer Start für alle, Geld weg, Assets weg. Nur ein paar Einlösbare Schiffe und die Charakter-XP gab es als "redeemables" zum Start.
Viele neue Sachen sind drin, Kanonen müssen jetzt zum Beispiel gecraftet werden, Schiffcrafting wurde komplett überarbeitet. Einige Sachen sind interessant, es gab bereits die Ersten Strafen von den Devs für Spieler die das neu eingeführte System exploiten (farming sag ich nur).
Die Devs wollten mit diesem Patch das Spiel entschleunigen, nicht jeder sollte nach 4 Wochen wieder in 1st Rates rumsegeln. Ob das was wird, wird sich noch zeigen, denn das neue RvR-System belohnt PvP und RvR Erfolge mit speziellen "Marks", die für Crafting gebraucht werden. Wer als Sieger aus einem PvP Kampf herausgeht, sammelt einige dieser Marks, der Verlierer geht leer aus. So ist leider auch schnell Potential für Ungleichgewicht im RvR Sektor da. Hoffen wir das es nicht so kommt.
Alle neuen Featrues aufzuzählen würde hier den Rahmen sprengen. Deswegen nur mal zwei Bilder:

File Attachment:


File Attachment:
The following user(s) said Thank You: Magic1111, IronCross, Sieke 41, Felix von Steiger

Please Log in to join the conversation.

More
4 years 4 months ago #1385595 by Magic1111
Replied by Magic1111 on topic Batmans Naval Action Frage- und Bilderecke
Vielen Dank für die Info's! :dmp_21:

Die Bilder sehen ja mal richtig genial aus, sehr schöne Grafik! :helmi_50:
The following user(s) said Thank You: Felix von Steiger

Please Log in to join the conversation.

More
4 years 4 months ago #1385850 by Felix von Steiger
Replied by Felix von Steiger on topic Batmans Naval Action Frage- und Bilderecke
Hallo Batman,
und was sagst du bis jetzt zum Neustart? Würdest du es mittlerweile wieder empfehlen zu kaufen?

Please Log in to join the conversation.

  • UhUdieEule
  • UhUdieEule's Avatar
  • Offline
  • Es gibt nichts, was ich nicht auch ignorieren könnte!
More
4 years 4 months ago #1385868 by UhUdieEule
Replied by UhUdieEule on topic Batmans Naval Action Frage- und Bilderecke


Nun ist der große Wipe also passiert. Frischer Start für alle, Geld weg, Assets weg. Nur ein paar Einlösbare Schiffe und die Charakter-XP gab es als "redeemables" zum Start.


Wie muss ich mir das vorstellen "Geld weg, Assets weg"?
Gab/gibt es da auch Premium-Accounts? Wenn ja, wurde bei denen auch alles auf NULL gestellt?
The following user(s) said Thank You: Felix von Steiger

Please Log in to join the conversation.

More
4 years 4 months ago #1385895 by Batman
Replied by Batman on topic Batmans Naval Action Frage- und Bilderecke

Würde es so einen Quatsch wie Ingameshop geben, hätte ich das längst erwähnt. Kaufen und spielen lautet die Devise.


Gilt immrnoch, und wird sich auch nicht ändern.

Ob sich ein Neustart lohnt? Schwer zu sagen. Als alter Hase, dann noch im Clan, weiß man natürlich wie die Dinge laufen. Es gibt leider immernoch keinerlei Ingametutorial, weder in text-,Video- oder Audioform.
Das UI ist immernoch zweckmäßig und nicht final. Es gibt neue Sachen, die echt interessant sind - so verlangsamt Fracht im Laderaum das Schiff jetzt zum Beispiel, es gibt ein Tool das einem bei langen Hochseereisen die Navigation erleichtert (es ist trotzdem noch Hirnschmalz zum Navigieren nötig). RvR ist jetzt "kompakter", eine Nation die auf den kleinen Antillen ihre Gebiete hat, kann nicht plötzlich im Golf von Mexiko RvR betreiben. Also etwas geordneter und Vorhersehbarer.

Es gibt aber auch Dinge, über die sich tierisch aufgeregt wird - es wurde zum Beispiel ein "Shipknowledge" System eingeführt, welches das alte Upgrade System ersetzt. Das lässt sich vergleichen mit den Modulen in World of Warships. Man hat auf jedem Schiff fünf dieser Slots, die man mit "Skills" belgen kann. Jedoch muss man diese Slots erst freispielen. Und das für jedes Schiff in einer bestimmten Reihenfolge. Überspringt man ein Schiff, kriegt man vielleicht nur 4 oder 3 Slots freigeschaltet und so zieht sich das durch die Reihen. Slots freischlaten tut man durch XP, die verdient man nur in Kämpfen. ein PvE Kampf dauert schonmal 20 Minuten, dann muss man erst noch zu seinem Kampf hinsegeln und danach wieder zurück zum Hafen und reparieren, neue Schlacht wählen usw. Sorgt natürlich für helle Begeisterung. Im Forum wird dagegen Sturm gelaufen.
Das Spiel ist definitv ein Zeitfresser, nix für eine halbe Stunde am Abend. Es gibt aber auch einen PvE Server, da wird es wohl ruhiger zugehen - der hat aber auch nicht die Spielerzahlen wie die beiden anderen PvP Server.
Wenn ich mit Naval Action anfangen würde, weil ich Spiele wie Assasins Creed IV als aufregend und authentisch empfinde, würde ich es woh besser lassen ;)
Für Jeden jedoch, der gerne in "sein" Spiel versinkt und sich Ziele in Spielen setzt und auch bereit ist, dafür zu schuften und sich natürlich noch dafür für Segelschiffe begeistern kann, der kann das Spiel definitiv mal ausprobieren.
The following user(s) said Thank You: Magic1111, UhUdieEule, Felix von Steiger

Please Log in to join the conversation.

More
4 years 4 months ago #1385909 by Felix von Steiger
Replied by Felix von Steiger on topic Batmans Naval Action Frage- und Bilderecke
Wie sind den so die Nationen verteilt, also sind die Nationen ausgeglichen? Wie sind die Deutschen so verteilt?

Joa erinnert mich ein kleines bißchen an Pirates of the burning sea :)

Please Log in to join the conversation.

More
4 years 4 months ago #1385942 by Batman
Replied by Batman on topic Batmans Naval Action Frage- und Bilderecke
Die meisten Deutschen gibt es bei den Briten und den Schweden. Im Moment können die Briten jeden neuen Spieler gebrauchen, nach dem Wipe habe einige aufgheört oder Nationen gewechselt.

Was die Population der einzelnen Nationen angeht, halten sich die Devs vertäsndlicherweise bedeckt.
The following user(s) said Thank You: Magic1111, Felix von Steiger

Please Log in to join the conversation.

Moderators: IronCrossAnduril
Powered by Kunena Forum