Question LIVING SILENT HUNTER 3 - EDITION 2020 » Diskussion und Support

More
9 months 6 days ago #1493939 by Kermit-68
moin'sen ...
Joo, du solltest dich mal mit dem S3D Tool beschäftigen, ein geniales Teil, da kannste viele Sachen "selbst erledigen/ändern", usw.
... der sieht nur auf den ersten Blick komplz. aus ... aber is es nicht, ... relativ logisch, selbst erklärend .... aufgebeaut, so zu sagen die Grundausrüstung für jeden "Mod-ambitionierten" User ...
.... schaue ihn dir mal an ...lohnt sich ...
... Kermit
The following user(s) said Thank You: UrViechAlex

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 5 days ago #1493963 by UrViechAlex
Das muss ich beizeiten wohl in der Tat mal tun. Nach dem Lockdown, derzeit weiß ich nicht, wo mir der Kopf steht vor lauter Arbeit. Distanzlernen bläht die Arbeitstage gewaltig auf.
:-)

Ich denke, ich werde mich zuerst mal durch das Modarchiv von Plissken quälen und schauen, was es da so alles gibt. Man muss das Rad ja nicht neu erfinden, vlt. gibt es da noch versteckte Perlen...

Hat da jemand eine Idee, welche Modder besonders empfehlenswert sind? Ich weiß gar nicht, wo ich da anfangen soll.

So, zurück zu LSH3 2020. In der Ostsee ist schon mal ganz gut was los, gefällt. Auch wenn es für meinen Geschmack für Küstengebiete und Binnenmeere mehr kleine Kolcher sein könnten, 1939 war ja auch noch einiges an Seglern unterwegs.

Was ich bugmäßig gefunden habe: in Brunsbüttel und vor Danzig scheint es Probleme mit Schiffsplatzierungen und -routen zu geben. An der Schleuse lag ein brennendes Schiff in drei Teilen verteilt an Land, Gegenüber Danzig liegt ja die Landzunge mit Hela an der Spitze - da rauscht wohl gerne mal ein Handelsschiff gegen.

Mit dem Baza-Mod kann man das ja alles SEHR weit sehen...

:-D

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 5 days ago #1493968 by Stoertebeker
Moin Alex,

wenn Du solche Sachen entdeckst, die eventuell Bugs sein könnten, wäre es sehr hilfreich, davon hier Screenshots mit Orts- und Zeitangabe einzustellen.
The following user(s) said Thank You: Kermit-68, UrViechAlex

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 5 days ago #1493969 by UrViechAlex
Wird beim nächsten Mal erledigt!
:-)

Ich hatte für die erste Feindfahrt ein paar in Danzig gemacht - wisst Ihr, in welchem Ordner die Bitmaps landen? Irgendwie finde ich die nicht. Habe die Funktion bisher nicht gebraucht.


Der in Brunsbüttel an Land neben der Schleuse zerteilte Kahn war am 22. oder 23. 08. 1939, der bei Hela aufs Land gerauschte am 31.08.39.

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 5 days ago - 9 months 5 days ago #1493970 by Stoertebeker
Wenn Du die Screenshots mit Strg+F11 gemacht hast, findest Du die im Spieleordner als bmp-Dateien.

Edit: Gibt hier auch nen eigenen Thread zu Screenshots.
Last edit: 9 months 5 days ago by Stoertebeker.
The following user(s) said Thank You: UrViechAlex

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 4 days ago #1494006 by Hans1967
Moin alle bei sammen,

Ich bin / war Jan 43 und habe nun Deinstalliert. soweit Prima aber nun ist Wieder Startpunkt der Gartenzeit.
Ich ziehe es mir aber wieder drauf war soweit Prima.
Ich habe dazu nun ein paar Fragen.
Wenn ich die Erste Fahrt mache , dann erscheint eine Info je nach dem was der WO gesichtet hat entw.(Schiff,Kriegsschiff,Flugzeug) .
wo man ein Häkchen machen kann was zu tun ist und das wird dann immer so gemacht.
Ich habe bei Sichtung eines Kriegsschiffes ein Häkchen , auf Periscope tiefe gehen gemacht und das Passierte dann immer vor einem Geleitzug
ist Praktisch wenn nur einer mal autaucht aber immer wieder auftauchen zu müssen und wieder auf die 7m gehen zu müssen kann sogar gefährlich sein wenn man dabei gesehen wird das Nervt.

Daher meine Frage kann man das Häkchen wieder löschen = Eingabe Rückgänig machen?
des weiteren habe ich ein Komisches Verhalten des Programmes Festgestellt.....
es waren erst Bildveränderungen dann konnte ich keine Torpedos mehr Nachladen (Bild war am Wackeln ,sah überlappt aus) dann verschwanden Links die Ausklapp ikons unten waren keine Stationen mehr auswählbar da VERSCHWUNDEN!
Zeit Datum nix konnte ich mehr aufrufen (Das Passiert dann im Getauchen Zustand vor Casa Blanka mit einem Zerstöre im Schlepptau!

Aber dieser war irgend wie Behindert durch diesen (Bug)? das Passierte schon mal da hatte ich Kurzeitig einige Karo Muster im Periscope (Pixel,Sprites?,) wie zu meinen alten C64 Zeiten...
das Verschwand danach aber und ich konnte einige Zeit Weiter Spielen bis das Prog.sich dann verabschiedete....

Habe neu ( in der Basis) angefangen nach einem Neustart des Rechners und das Problem war weg!
auf meiner Platte ist nur Win7 und sonnst nix hatte mir die Extra dafür eingerichtet.

ansonnsten Prima
Ich warte aber dann nochmal auf Kermit mit seiner Boot mod.
Danke für die Antworten
allen ein schönes Wochenende

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 4 days ago #1494007 by Kermit-68

Ich warte aber dann nochmal auf Kermit mit seiner Boot mod.


Moin, moin ...
.... Tests sind angelaufen ....
mfG Kermit
The following user(s) said Thank You: Kretschmer_U99, Stoertebeker, UrViechAlex, KptGraubart, Kommander

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 3 days ago #1494011 by UrViechAlex
Schau an, der erste CTD!
Hätte mich auch gewundert, wenn eine SH3-Variante gar nicht mehr crasht. Kam am 05.09.39 gerade aus dem Oresund raus in nördlicher Richtung und wollte gerade von 64- auf 128-fache Zeitbeschleunigung hochschalten...

War aber nicht schlimm, hatte gerade gespeichert und habe evtl. auch aus Versehen noch eine Befehlstaste gleichzeitig gedrückt. Man soll ja SH3 nicht in Landnähe überfordern.

:-)

Zur Sicherheit nehme ich nach dem Ende der FF mal den "Fremdmod" Baza aus der Mitte der Modliste raus und schalte erstmal nur die offiziellen LSH3-Mods hintereinander, bevor ich anderen Kram einfüge.


Ohne Fragen kommt Ihr leider auch diesmal nicht weg...

:dmp_99:


1.) Wie war das noch mit der korrekten Funkmeldung bzgl. Kontakten? Das macht man ja über den Torpedorechner, oder? Geschwindigkeit = Geschwindigkeit des Ziels, Zielrichtung = Richtung des Gegners vom Boot aus gesehen, Lagewinkel = Kurs des Ziels, Entfernung = Entfernung des Ziels vom Boot aus --> stimmt das so?

Ich bin nämlich ein wenig überrascht, dass bisher die Luftwaffe noch nicht auf meine Funkmeldungen reagiert hat, weder am 01.09.39 vor Danzig, noch am 04.09.39 vor der Südspitze Schwedens.
Vlt. war ja auch 17:00 einfach zu spät?


2.) Für meinen Geschmack ist ein bisschen arg viel los in der Ostsee - die polnische Handelsflotte war eher klein und Lieferungen z.B. aus Frankreich und GB dürfte es nach dem Kriegsausbruch nicht mehr viele gegeben haben. Nach allem, was ich mir so angelesen habe, sind die meisten Kähne am 01.09. umgekehrt, könnte diesbezüglich aber noch Literaturhinweise brauchen. Wahrscheinlich muss man dafür aber polnische Quellen lesen können... DAS ist für mich als Historiker ja immer das Hauptproblem bei Archivarbeit...

Der SH3-Commander war der Meinung, meine Angaben von 18 Tagen zwischen den FF ignorieren zu müssen und hat mich nach dem Einlaufen am 03.09. in Kaseburg gleich am 04.09. wieder raus geschickt. (Kennt Ihr das Problem auch?) Dann hatte ich gleich als erste Sichtung an der Südspitze Schwedens ein Paar von polnischen Trampdampfern, fast unmittelbar gefolgt von einen polnischen ungesicherten Konvoi aus vier Schiffen. Muss ich mal sehen, wie ich solch ein "Instant-Scheibenschießen" historisch überzeugend in einen AAR einfließen lassen kann...

Umgekehrt - und das ist ja die Hauptsache bei einem Computerspiel - muss man sagen, dass es bei LSH DEFINITIV nicht langweilig in den baltischen Gewässern ist.... :-D

Was war meine Frage? Achja, der besagte polnische Konvoi wurde während meines Anlaufs von einem 5er Verband dt. Kriegskrabben...äh... Kriegskutter in ca. 1500 Meter Entfernung knapp außerhalb der Reichweite der leichten Bordwaffen passiert. Die Existenz solcher Verbände bei LSH und WAC finde ich total super, weil die Ostsee DIE Hausbadewanne der Kriegsmarine war und da der komplette Ausbildungsbetrieb stattgefunden hat. Das ist realistisch und trägt zur Atmosphäre bei, Daumen hoch!

Meine Frage ist jetzt, warum der Verband den Konvoi nicht angegriffen hat, sondern ihn nur mit mitdrehenden Geschütztürmen passiert hat? Werden solche Verbände vom Programm wie bewaffnete Handelsschiffe betrachtet? Ist es nicht bei Kriegsschiffen so, dass die fast immer angreifen?


3) Nicht LSH, aber trotzdem vlt. von einem der Anwesenden beantwortbar: bin ich blind oder gibt in Plisskens SH3-Archiv keine Mods von The Dark Wraith? War das nicht mal so ein Supermodder? Würde nämlich gerne mal schauen, ob z.B. der Smoke/Fire-Damagemod mit LSH kombinierbar ist...
Cheerio,

Alex

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 3 days ago #1494013 by Plissken_04
The following user(s) said Thank You: Kermit-68, Schipper, heisig1958, Stoertebeker, UrViechAlex

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 3 days ago #1494014 by Kermit-68
Ein "Hoch" auf den "Hüter der Daten" :dmp_115:
The following user(s) said Thank You: Sieke 41, Plissken_04, Stoertebeker, UrViechAlex

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 3 days ago #1494020 by Stoertebeker
Moin Alex,

ich hatte das schon mal geschrieben - zum Testen von Fremdmods (egal bei welchem Großmod) empfiehlt es sich, ne Testinstallation anzulegen. Und die Fremdmods immer als Letztes aktivieren - das macht die Suche bei Problemen wesentlich einfacher. Erst, wenn ales funzt, kann man die in seine Karriereinstallation übernehmen.

Bei Fühlungsmeldungen mach ich das immer ganz einfach - ich schalte im UZO einen der Frachter oder Tanker auf. Dann hast Du alle Daten, die Du brauchst. Ich warte dann immer noch kurz, ob Kurs und Geschwindigkeit gleich bleiben, dann setze ich die Meldung ab und die Daten werden übernommen. Eskorten eigenen sich dafür nicht so gut, weil die öfter Kurs und Geschwindigkeit ändern.

Bei Kriegsbeginn ist in der Ostsee halt viel los, weil das ja zu der Zeit noch der Hauptschauplatz war. In WAC z.B. geht die erste FF auch dahin und HanSolo begründet das damit, dass dort zu dieser Zeit mehr los war als in der Nordsee.

Wann genau warst Du denn in Käseburg? 03.09.?? - 04.09.?? Die Erprobungsstelle ist vom 01.11.39 bis zum 31.12.40 in Käseburg - vielleicht rührt das Problem daher. Eigentlich hättest Du beim Auslaufen auch Ziel-PQ "NULL" haben müssen, da Du nicht in deiner eigentlichen Basis warst.

Bei den KI-Booten kommt es darauf an, wie das gescriptet ist - die greifen nicht automatisch an.

Die Frage nach dem Modder hat ja Maik schon beantwortet.

Dann weiterhin viel Spaß - bin auf den AAR schon gespannt :helmi_9:
The following user(s) said Thank You: UrViechAlex

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 3 days ago #1494022 by UrViechAlex
Kann mich Kermit nur anschließen, Plissken macht da ganz tolle Arbeit!

:dmp_253: :dmp_33:
The following user(s) said Thank You: Plissken_04

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 3 days ago #1494023 by LSH3-Urmel
+++ Edition 2020 UPDATE ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Hallo LSH3-Spieler

Es gibt ein kleines Update für «Edition 2020» (Cameras.dat).

Download Update Datei («LSH3-2020_UPDATE_21.01.22_StandardGUI-Camera.exe»):
www.lsh3.com/v20/dl/LSH3-2020_UPDATE_21.01.22_StandardGUI-Camera.exe

Anleitung:

1. Falls GUI_OLC aktiv: Deaktiviere in JSGME den Mod «_LSH3-2020_GUI_OLC» …
2. Starte die UPDATE-Datei: «LSH3-2020_UPDATE_21.01.22_StandardGUI-Camera.exe» …
3. Extract to: Wähle den LSH3-2020 Installationsordner aus …
4. Klicke auf EXTRACT, um das Update auszuführen …
5. Bestätige nun, dass die Datei (Cameras.dat) überschrieben werden soll …
6. Das Update ist damit erfolgreich ausgeführt!

Mit freundlichem Gruss
LSH3 Urmel

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
The following user(s) said Thank You: heisig1958, UrViechAlex, KptGraubart

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 3 days ago #1494024 by LSH3-Urmel
Mit grosser Freude sehe ich wie hier immer noch an L/SH3 - für die Zukunft - gearbeitet wird.
Bitte lasst es uns wissen, wenn es neu erarbeitete Mods für LSH3 V20 gibt, die wir einbauen können.
Lieben Dank, Urmel
The following user(s) said Thank You: UrViechAlex, KptGraubart

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 3 days ago #1494025 by UrViechAlex
Hallo der "Hanseschrecker",

vielen Dank für die ausführliche Antwort. Die gehe ich mal häppchenweise durch. Stelle gerade fest, dass die Zitierfunktion mich hier gerade noch kognitiv überfordert (es muss ja auch leicht debile LSH-Spieler geben - dafür kann ich total niedlich gucken und gut riechen, jeder hat halt seine Talente...), deshalb ist alles von mir FETT.

Moin Alex,

ich hatte das schon mal geschrieben - zum Testen von Fremdmods (egal bei welchem Großmod) empfiehlt es sich, ne Testinstallation anzulegen. Und die Fremdmods immer als Letztes aktivieren - das macht die Suche bei Problemen wesentlich einfacher. Erst, wenn ales funzt, kann man die in seine Karriereinstallation übernehmen.

So krass war ich da bisher noch nicht drauf. Natürlich mache ich keine Änderungen während einer FF, aber im Hafen dann halt immer. In der Regel EIN Mod pro FF.

Ganze Karrieren habe ich bisher noch nie verloren, höchstens mal den einen oder anderen FF-Abschnitt. Aber Du hast schon recht, safety first. Über eine Extrainstallation nur zum Testen sollte ich mal nachdenken.

Den Schadensmodell-Mod von TDW werde ich jedenfalls erstmal beim Artillerieübungsschießen ausprobieren.



Bei Fühlungsmeldungen mach ich das immer ganz einfach - ich schalte im UZO einen der Frachter oder Tanker auf. Dann hast Du alle Daten, die Du brauchst. Ich warte dann immer noch kurz, ob Kurs und Geschwindigkeit gleich bleiben, dann setze ich die Meldung ab und die Daten werden übernommen. Eskorten eigenen sich dafür nicht so gut, weil die öfter Kurs und Geschwindigkeit ändern.

Großartig! Ja, das ist natürlich logisch...


Bei Kriegsbeginn ist in der Ostsee halt viel los, weil das ja zu der Zeit noch der Hauptschauplatz war. In WAC z.B. geht die erste FF auch dahin und HanSolo begründet das damit, dass dort zu dieser Zeit mehr los war als in der Nordsee.

In der Bucht von Danzig brannte in den ersten Tagen tatsächlich ziemlich der Bär, das ist richtig. DIe Tapferkeit, mit der viele Polen die Verteidigung Ihres Landes auf sich nahmen, findet im dt. Diskurs leider wenig Raum. Die Polen kommen da nur als Opfer und manchmal als Kollaborateure vor (und ja, die polnische Heimatarmee hatte durchaus ein Antisemitismusproblem, auch wenn das bei "Unsere Mütter, unsere Väter" in der Form schon arg verzerrend wirkt...), so ganz nebenbei.
:-)

Mir geht es eher darum, dass das Verhältnis zwischen polnischen und neutralen Handelschiffen ein bißchen in eine unhistorische Richtung kippt.
Soll aber nur als Denkanstoss und nicht als Kritik verstanden werden. Ist ja völlig legitim, dass man den Spielern was zum Wegballern anbietet...

Und das dieses nervtötende DAS IST NICHT AUTHENTISCH! ist ein sehr unangenehmes und unnötiges Dauerstreitthema, z.B. auch in der Mittelalterszene, wo ich noch aktiv bin mit meiner Band, wenn nicht gerade ´ne Seuche rumgeht...



Wann genau warst Du denn in Käseburg? 03.09.?? - 04.09.?? Die Erprobungsstelle ist vom 01.11.39 bis zum 31.12.40 in Käseburg - vielleicht rührt das Problem daher. Eigentlich hättest Du beim Auslaufen auch Ziel-PQ "NULL" haben müssen, da Du nicht in deiner eigentlichen Basis warst.

Nach der ersten Fahrt bei der Erprobungsstelle kann man sich ja nur nach Wilhelmshaven versetzen lassen und da ich am 01.09. unbedingt vor Danzig stehen wollte, bin ich halt als Teil der 2ten Flotille unterwegs. Nach der ersten FF bin ich am 03.09. in Swinemünde bzw. Kaseburg eingelaufen, um meine Operationen in der Ostsee fortzusetzen. Der Commander hat das nur als Boxenstop bewertet, obwohl da 18 Tage eingestellt waren. Meine Jungs dürften sich nach 12 Tagen auf See, einem fürchterlichen Sturm im Skagerrak und den ersten echten Kampfhandlungen in den betont komfortablen Typ IIa- Booten dafür mal so richtig bedankt haben...
:-D


Bei den KI-Booten kommt es darauf an, wie das gescriptet ist - die greifen nicht automatisch an.

Die Frage nach dem Modder hat ja Maik schon beantwortet.

Dann weiterhin viel Spaß - bin auf den AAR schon gespannt :helmi_9:

Please Log in to join the conversation.

Moderators: AndurilLSH3-UrmelJPB
Powered by Kunena Forum