Question 1945 auch mal auf unter 300m runter gehen

More
1 year 5 months ago #1486200 by tipxig164
Hallo Urmel,
Erstmal vielen Dank dass du dir nach so vielen Jahren noch so viel Arbeit machst ein altes Spiel für andere spielenswerter zu machen :)

Hab mich jetzt extra hier angemeldet um das zu fragen weil ich eigentlich eher jahrelang ein stillschweigender Nutzer war. Aber bezüglich der Wünsche der zu integrierenden Mods:
Wäre es nicht möglich den Tiefenmod mit dazu zu packen? Ich habe davon gelesen, kann ihn aber selbst aufgrund des Alters auf keiner erreichbaren Seite mehr finden.
Ich würde gerne selbst festlegen wie tief mein Uboot tauchen kann, auch mal mehr ausprobieren als das was eigentlich realistisch möglich war. Vielleicht gibt es die Möglichkeit einen Mod zu integrieren der es mir erlaubt die maximal mögliche Tauch- und Zerstörungstiefe meines Uboots festzulegen, das wäre echt super.
Ich weiß ich ziehe jetzt den Hass von vielen auf mich denen es immer so sehr um Realismus ging, aber nach 15 Jahren die ich dieses Spiel jetzt besitze würde ich doch gerne auch mal das ausprobieren und keiner wäre ja gezwungen diesen Mod zu benutzen. Grade 1945 auch mal auf unter 300m runter zu gehen wäre bestimmt in mancher Situation ganz hilfreich :D Ich hab auch lange selbst versucht herauszufinden wie man das im Spiel ändern kann und leider nie eine Möglichkeit oder Erklärung gefunden. Vielleicht wisst ihr da ja mehr als Profimodder oder könnt das irgendwie in das Neue LSH3 2020 integrieren.

Beste Grüße
tipxig
The following user(s) said Thank You: Hobbymaat

Please Log in to join the conversation.

More
1 year 5 months ago - 1 year 5 months ago #1486218 by Kermit-68
Replied by Kermit-68 on topic Edition 2020 » Vorschau
Moin, ... moin ... tipxig164
... dafür brauchst du eigentlich kein Mod, nur den S3D Editor.
... dann noch die gewünschte NSS_Uboat XXX .cfg unter Submarine öffnen und du kannst deine Parameter ändern.
MfG Kermit

.... persönlich würde ich aber die betreffenden Sachen in ein Externen Ordner Kopieren ( Mod-enabler-Strucktur), bearbeiten und dann via Mod-enabler aktivieren
... so biste auf der Sicheren Seite, wenn es Probleme gibt.

Sorry ... Korrektur: ... brauchst eigentlich nur den Win / Text Editor und kannst so die Werte des gewünschten U-Boot-Typs ändern in der betreffenden cfg dat
Last edit: 1 year 5 months ago by Kermit-68.
The following user(s) said Thank You: Magic1111, UhUdieEule, Schipper, KptGraubart, Kommander, tipxig164

Please Log in to join the conversation.

More
1 year 5 months ago #1486268 by tipxig164
Replied by tipxig164 on topic 1945 auch mal auf unter 300m runter gehen
Hi Kermit,
vielen Dank für deine Antwort auf meine Frage. Die Dateien kann man tatsächlich mit dem Texteditor unter >SH3/Data/Submarine/entsprechendes Uboot/NSS_UboatXX.cfg aufrufen und ändern, nur hat das irgendwie überhaupt keine Auswirkungen auf mein Spiel. Wenn ich in der Karriere einen Spielstand lade verhält sich das U-Boot genau wie vorher. Wo kann der Fehler liegen?

Please Log in to join the conversation.

  • Kretschmer_U99
  • Kretschmer_U99's Avatar
  • Offline
  • Ehre, dem Ehre gebührt...
More
9 months 2 weeks ago - 9 months 2 weeks ago #1493211 by Kretschmer_U99
Replied by Kretschmer_U99 on topic 1945 auch mal auf unter 300m runter gehen
Muß in der DAT Datei im Sub,arineOrdner bei entsprechenden U-Boot Typ geändert werden!!! Die cfg. Datei gibt wohl nur an, wie lang oder tief der LI die Tiefenansage macht...

Einfach nochmal melden, wenn du Interesse hast ;-) Dann schauen wir mal!

Fette Beute!

Nachtrag Eine Antwort von Rowi damals...
"Die Zerstörungstauchtiefen werden ausschließlich über die ".zon" gesteuert.
Die ".cfg" steuert über den "MaxDepth"-Eintrag hingegen "nur" die Tiefenansage des LI."
Last edit: 9 months 2 weeks ago by Kretschmer_U99.
The following user(s) said Thank You: Magic1111

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 2 weeks ago - 9 months 2 weeks ago #1493350 by Leitender
Replied by Leitender on topic 1945 auch mal auf unter 300m runter gehen
Hallo,

das ist leider nicht richtig. Über den Eintrag in der config-Datei wird die maximale vom Spieler einzusteuernde Betriebstauchtiefe festgelegt, das hat mit der Ansage des LI nichts zu tun. Taucht man also mit "D" ab, so steuert das Boot automatisch auf die dort eingestellte Tiefe ein. Das kann man nutzen, indem man diesen Wert auf die laut Vorschrift absolute Untergrenze der erlaubten Tauchtiefe einstellt (200m), die Zerstörungstauchtiefe aber z.B. wie in der Literatur vermerkt, auf etwa 225m einstellt (für den TypVIIC), so daß man diese Tauchtiefe nicht gewollt, sondern nur unfreiwillig erreichen kann, wenn das Boot mal wieder nicht zu halten ist. Ein echter "Das Boot"-Thrill!

Im übrigen gibt es ein tolles Tool, mit dem man beide Tauchtiefen komfortabel auf die gewünschten Werte einstellen kann. Es heißt "SH3 Crush Depth V2" und ist von Timetraveller aus dem Jahre 2005. Zu bekommen über die Datenbank von Plissken. Neben den Tauchtiefen kann man auch die Reichweiten und den Tiefgang variieren. Dabei gibt es noch eine "spezielle" Eigenschaft: Man kann die Zerstörungstauchtiefe in einem bestimmten Maß "randomisieren", also zufallsbedingt wählen lassen, so daß man selbst nicht auf den Meter genau weiß, wie tief es geht. Höchst empfehlenswert!
Last edit: 9 months 2 weeks ago by Leitender.
The following user(s) said Thank You: Magic1111, Schipper, ericlea, Kommander

Please Log in to join the conversation.

  • Kretschmer_U99
  • Kretschmer_U99's Avatar
  • Offline
  • Ehre, dem Ehre gebührt...
More
9 months 2 weeks ago #1493354 by Kretschmer_U99
Replied by Kretschmer_U99 on topic 1945 auch mal auf unter 300m runter gehen
Prima, Das mag ich und zeigt, das hier aktiv gelesen wird. Wie gesagt, ich habe mich hier auf Altmeister Rowi's Aussage berufen...ich werde es selbst mal austesten in nächster zeit! Dankeschön, Leitender!
The following user(s) said Thank You: Magic1111

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 1 week ago #1493404 by Leitender
Replied by Leitender on topic 1945 auch mal auf unter 300m runter gehen
Da nicht für ;-)

Und falls der Themenstarter noch mitliest: Mit dem Befehl "D" kann man auf 300m runter. Das ist wohl die original eingestellte Zerstörungstauchtiefe in SH3, müßte also wohl auch für LSH gelten, wenn da nichts geändert wurde.
The following user(s) said Thank You: Kretschmer_U99

Please Log in to join the conversation.

  • Kretschmer_U99
  • Kretschmer_U99's Avatar
  • Offline
  • Ehre, dem Ehre gebührt...
More
9 months 1 week ago - 9 months 1 week ago #1493426 by Kretschmer_U99
Replied by Kretschmer_U99 on topic 1945 auch mal auf unter 300m runter gehen

Da nicht für ;-)

Und falls der Themenstarter noch mitliest: Mit dem Befehl "D" kann man auf 300m runter. Das ist wohl die original eingestellte Zerstörungstauchtiefe in SH3, müßte also wohl auch für LSH gelten, wenn da nichts geändert wurde.


Jetzt muß ich nochmal nachharken - Wenn ich mit D tauche geht mein Boot bis 300m, und dann würde es nicht weiter sinken? Das ist mir neu, aber interessant.

In LSH sollte dies definitiv nur beim XXI noch gehen...Mit Altmeister Rowi haben wir damals die Tauchtiefen in LSH angepaßt bzw. geändert...allerdings schon paar Jahre her - sollten so auch noch bei V2020 gelten..

File Attachment:

File Name: Tauchtiefe...opie.doc
File Size:40 KB


Es dürft unwahrscheinlich sein, mit einem Typ II auf 300meter zu tauchen, selbst für Stock SH3...

Und gleich noch ne Frage...die reizt mich auch...kann man den Wert für C- Schnelltauchen beeinflußen? Also bei Alarm - Schnelltauchen zb bis auf 120 m durch geht?

EDIT Liege ich hier richtig?
Auszug cfg Datei Typ VII

[Properties]
PeriscopeDepth=12;meters
SnorkelDepth=11;meters ;10
CrashDepth=70;meters --->Wert auf 120 setzen und Boot geht bei "C" Schnelltauchen auf 120 m?
MaxDepth=400;meters ;300 ----> Würde hier bedeuten, Boot geht mit D auf 400m ?
SurfaceDepth=8;meters
TorpLaunchMaxDepth=20;meters



MfG Kretschmer
Attachments:
Last edit: 9 months 1 week ago by Kretschmer_U99.
The following user(s) said Thank You: Magic1111, Leitender

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 1 week ago #1493467 by Leitender
Replied by Leitender on topic 1945 auch mal auf unter 300m runter gehen

Jetzt muß ich nochmal nachharken - Wenn ich mit D tauche geht mein Boot bis 300m, und dann würde es nicht weiter sinken? Das ist mir neu, aber interessant.

Das ist meine Erfahrung. Stell doch einfach mal den maxdepth-Wert auf 100 und tauche dann mit D ab. Du wirst feststellen, daß Deine Mannschaft automatisch bei 100m die Tiefenruder auf normal tauchen stellt.

Und gleich noch ne Frage...die reizt mich auch...kann man den Wert für C- Schnelltauchen beeinflußen? Also bei Alarm - Schnelltauchen zb bis auf 120 m durch geht?

EDIT Liege ich hier richtig?
Auszug cfg Datei Typ VII

[Properties]
PeriscopeDepth=12;meters
SnorkelDepth=11;meters ;10
CrashDepth=70;meters --->Wert auf 120 setzen und Boot geht bei "C" Schnelltauchen auf 120 m?
MaxDepth=400;meters ;300 ----> Würde hier bedeuten, Boot geht mit D auf 400m ?
SurfaceDepth=8;meters
TorpLaunchMaxDepth=20;meters

So ist es. Die Alarmtauchtiefe ("CrashDepth") an der Front lag laut Tauchvorschrift üblicherweise bei 80m, das entsprach auch der Tiefenangabe "A" in den KTBs.
Wenn Du hingegen die Maxdepth auf 400m stellst, wirst Du die woauchimmer abgespeicherte maximale Zerstörungstauchtiefe im Originalspiel von 300m überschreiten, wirst sie also vmtl. bestätigen. Probiers aus, ich bin gespannt!

Ich kann allerdings nicht die Aussagen über die Zonen-Dateien nachvollziehen. Mit dem SilentEditor finde ich da jedenfalls nirgends Tiefenangaben nur irgendwelche Angaben über Boxen und Zonen. Aber vielleicht hatten die Modder noch anderes Werkzeug. Das einzige Tool mit dem ich die Tiefen jemals ändern konnte, war das von Timetraveller.
The following user(s) said Thank You: Magic1111, JPB, Kretschmer_U99

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 1 week ago #1493476 by JPB

Und gleich noch ne Frage...die reizt mich auch...kann man den Wert für C- Schnelltauchen beeinflußen? Also bei Alarm - Schnelltauchen zb bis auf 120 m durch geht?


Wenn man mit Commander und Fehlfunktion spielt hat man schon eine gewisse Varianz der Schnelltauchtiefe, die zB eine Störung der Tiefenruder simulieren soll. Mit Sabotage wird die Abweichung noch größer, wenn zB die Untertriebszelle wegen Störung nicht ausgedrückt werden könnte.

Es dürft unwahrscheinlich sein, mit einem Typ II auf 300meter zu tauchen, selbst für Stock SH3...


Richtig das geht nicht. Der Wert der Zerstörungstauchtiefe steht in der xxx.zon. Es ist aber kein Absoluter Wert, bei etwa 75% der Zerstörungstauchtiefe erleidet das Boot bereits Strukturelle Schäden, kurzzeitig ist auch ein untertauchen der Zerstörungstauchtiefe möglich, man wird allerdings nicht mehr auftauchen können.
The following user(s) said Thank You: Magic1111, Schipper, Kretschmer_U99, Kommander, Leitender

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 1 week ago #1493477 by Schipper
Replied by Schipper on topic 1945 auch mal auf unter 300m runter gehen

.... kurzzeitig ist auch ein untertauchen der Zerstörungstauchtiefe möglich, man wird allerdings nicht mehr auftauchen können.

:dmp_16:
The following user(s) said Thank You: JPB

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 1 week ago #1493478 by Leitender
Replied by Leitender on topic 1945 auch mal auf unter 300m runter gehen
Das stimmt schon, was JPB schreibt :dmp_7:
Ich allerdings muß mich korrigieren: Habe die Crush Depth in der Zon-Datei gefunden und ganz tief in der Erinnerung gegraben: Dort ist die absolute Zerstörtungstauchtiefe hinterlegt, während in Timetravellers Tool die sichere Tauchtiefe angzeigt wird. So war das. Und die Differenz beträgt 40%, bzw. Faktor 1,4. Für das VIIC ist in der Werksversion die Zerstörungstauchtiefe mit 346m hinterlegt (aus dem SilentEditor) und die sichere Tauchtiefe mit 247m (Timetraveller). Die LSH-Werte sind fast identisch. Die "echten" Werte waren 100m Konstruktionstauchtiefe mal Sicherheitsfaktor 2,5, das sind 250m Zerstörungstauchtiefe beim VIIC.

Jetzt könnte man für die echte Zerstörungstauchtiefe 250m den Sicherheitsfaktor aus dem Spiel von 1,4 statt 2,5 nehmen und käme so auf eine sichere Tauchtiefe von knapp 180m. Das hört sich nach nicht wirklich viel an, aber ist vermutlich wesentlich realistischer, zumal es zu den Erfahrungsberichten passt. Es gab außerdem Tieftauchversuche bis 160m und eine Vorschrift, niemals unter 200m zu gehen, die maximale auf dem Tiefenmesser angezeigte Tauchtiefe. Mann kann diese Tiefe kurzfristig nach unten durchschreiten, aber das Boot nimmt mit zunehmender Überlast immer schneller Schaden, so daß man sofort reagieren muß, sonst kommt man nicht mehr hoch. Bei 180m kommt auch die Warnung "Wir sind zu tief". Für Simulanten wie mich passt das gut zusammen, aber jeder nach seinem Chacun.^^

Um endlich zum Schluß zu kommen: Wenn man also "1945 auch mal unter 300m" runter will, und zwar sicher, muß man die in der zon hinterlegte Zerstörungstauchtiefe großzügig aufrunden, also 300m*1,4 =420m, und gleichzeitig die maxdepth in der cfg-Datei auf einen größeren Wert (z.B. 500) einstellen, um mit "D" überhaupt so weit abtauchen zu können, denn mit dem Tiefenmesser gehts ja irgendwann nicht mehr.

So klappt das auch mit der Tiefsee :-)
The following user(s) said Thank You: Magic1111, Schipper, JPB, Kretschmer_U99, heisig1958, Kommander

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 1 week ago - 9 months 1 week ago #1493479 by Schipper
Replied by Schipper on topic 1945 auch mal auf unter 300m runter gehen
Moin Leitender,

da ist vielleicht mein Post missverstanden worden.
Natürlich sind JPB Aussagen dazu richtig.

Ich musste nur ob seiner trockenen Formulierung herzlichst lachen.^^
Last edit: 9 months 1 week ago by Schipper.
The following user(s) said Thank You: JPB, Leitender

Please Log in to join the conversation.

  • Kretschmer_U99
  • Kretschmer_U99's Avatar
  • Offline
  • Ehre, dem Ehre gebührt...
More
9 months 1 week ago #1493489 by Kretschmer_U99
Replied by Kretschmer_U99 on topic 1945 auch mal auf unter 300m runter gehen
Perfekt, ich bedanke mich...lag also schon richtig und hab auch schon in der richtung experimentiert...Und genau, die Zerstörung beginnt schleichend...wehe dem, der mit Commander spielt und die Rumpfanzeige ausgeschalten hat, hehe...Ich danke für die rege Diskussion;-)

Fette Beute!

Es paßt nicht hier her, aber ihr lest grad so fleißig mit....
Es gab da mal einen mod, der die Nahrungsmittelkisten(Proviant) im Verhältnis zum dieselverbrauch auch grafisch im Boot verschwinden ließ, also den Proviant...Kennt den jemand? Hat den Jemand? Ich fand das gimmik toll, leider habe ich den mod (auch den Verfasser) nicht mehr...
The following user(s) said Thank You: Magic1111, Leitender

Please Log in to join the conversation.

More
9 months 1 week ago #1493492 by Leitender
The following user(s) said Thank You: Magic1111

Please Log in to join the conversation.

Moderators: AndurilLSH3-UrmelJPB
Powered by Kunena Forum